Geisterfahrer

Beiträge zum Thema Geisterfahrer

Blaulicht
Mit 2,4 Promille als Geisterfahrer auf der B9 unterwegs...

Fahrer konnte kaum stehen
Geisterfahrer auf der B9 bei Jockgrim

Jockgrim. Am Sonntag wurde der Polizei um 17.50 Uhr durch mehrere Verkehrsteilnehmer ein Geisterfahrer auf der B9, Richtungsfahrbahn Germersheim, gemeldet. Durch die verständigte Einsatzbesatzung konnte der Falschfahrer im Bereich der Anschlussstelle Kieswerk festgestellt werden. Da der Verkehr zu diesem Zeitpunkt bereits verlangsamt war, konnte der Fahrer sein Fahrzeug wenden und an der Anschlussstelle abfahren. Hier wurde das Fahrzeug angehalten und der Fahrer kontrolliert. Beim Aussteigen...

Blaulicht
Symbolfoto. In Schlangenlinien von Herxheim nach Kallstadt. Polizei kann Geisterfahrt stoppen und sucht Zeugen und Geschädigte

In Schlangenlinien von Herxheim nach Kallstadt
Medizinischer Notfall

Herxheim/Berg – Kallstadt. Morgens schon in Schlangenlinien unterwegs – da kann etwas nicht stimmen! Das dachten sich auch Verkehrsteilnehmer am Samstagvormittag, 12. Dezember, als sie der Polizeiinspektion Bad Dürkheim gegen 11.10 Uhr einen Autofahrer meldeten, der von Herxheim am Berg kommend in Richtung Kallstadt auf der B271 äußerst unsicher und in Schlangenlinien unterwegs war. Wie der Polizei gemeldet wurde, war es in dieser Zeit bereits zu mindestens einer konkreten Gefährdung eines...

Blaulicht

Auf der B10 bei Wörth
Uneinsichtiger Geisterfahrer

Wörth.  Am 29. November wurde um 16.20 Uhr der Polizei durch eine Verkehrsteilnehmerin mitgeteilt, dass ein Pkw mit Anhänger auf der B10 in falscher Richtung nach Karlsruhe aufgefahren sei. Dort sei der Fahrer nach kurzer Irrfahrt mit dem Gespann wieder gewendet und an der Anschlussstelle Maximiliansau abgefahren. Der 67-Fahrer konnte im Bereich Maximiliansau angetroffen werden. Auf sein Fehlverhalten angesprochen zeigte er sich vollkommen uneinsichtig. Ein Gefahrenbewusstsein ließ der Fahrer...

Blaulicht

Zeugenaufruf
Geisterfahrer auf L 523 Richtung Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 5. November 2020, gegen 11.18 Uhr befuhr ein Sattelzug (weiße Sattelzugmaschine mit Wechselbrücke, beladen mit einem dunkelroten Container), verbotswidrig als "Falschfahrer" die L 523 auf der Richtungsfahrbahn Ludwigshafen entgegen der Fahrtrichtung. Mehrere PKW-Fahrer, darunter eine Zivilstreife der Zentralen Verkehrsdienste der Polizeidirektion Neustadt, die auf der L 523 in Fahrtrichtung Ludwigshafen unterwegs waren, mussten im letzten Moment auf den rechten...

Blaulicht
Das Brückengeländer stoppte die Fahrt des fahrerlosen Autos.

Führerloses Auto in Neustadt
Ohne Handbremse und Gang

Neustadt/Weinstraße. Glück hatte am 22. April gegen 13.50 Uhr ein Fahrzeughalter in der Schillerstraße in Neustadt, denn sein Fahrzeug machte sich selbständig. Der Fahrzeugeigentümer hatte weder die Handbremse betätigt, noch einen Gang eingelegt. Aufgrund des Gefälles rollte das Auto rückwärts über die Straße. Glücklicherweise wurde die "Geisterfahrt" durch ein dortiges Brückengeländer gestoppt. Ein aufmerksamer Zeuge konnte den Vorfall beobachten und informierte die örtliche...

Blaulicht

Mann löst Flut an Notrufen aus
84-Jähriger aus Hördt fährt mit Krankenfahrstuhl auf die B9

Rülzheim/Hördt. Ein 84-Jähriger Mann aus Hördt löste am Freitagnachmittag, 25. Oktober, eine Flut an Notrufen aus, als er versuchte, mit seinem Krankenfahrstuhl auf der B9 von Rülzheim nach Hördt zu fahren und dies in Gegenrichtung. Hierzu schien ihm der Standstreifen nicht breit genug gewesen zu sein, so dass er den linken Fahrstreifen benutzte. Durch mutige Verkehrsteilnehmer konnte der Verkehr verlangsamt und das Schlimmste verhindert werden, indem sie den Rentner auf den Standstreifen...

Blaulicht

Geisterfahrer verursacht Verkehrsunfall auf der A6 und flüchtet

Kaiserslautern. In der Nacht auf den heutigen Montag kam es auf der BAB6 zwischen den Anschlussstellen Kaiserslautern Einsiedlerhof und Ramstein gegen 0 Uhr zu einem Verkehrsunfall, der durch einen Geisterfahrer verursacht wurde. Der Geisterfahrer befuhr im o.g. Streckenabschnitt die BAB6 auf der Richtungsfahrbahn Saarbrücken als Falschfahrer. Mehrere Fahrzeugführer mussten ausweichen. Ein 42-Jähriger aus dem Saarland befuhr mit seinem Pkw den linken Fahrstreifen, ein weiterer...

Blaulicht

Polizei sucht dringend Zeugen
Mysteriöser "Geisterfahrer" auf der A5

Karlsdorf-Neuthard. Am Donnerstag, gegen 00.43 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer auf der A5, kurz vor der Anschlussstelle Bruchsal, im zweispurigen Baustellenbereich, einen Falschfahrer. Dieser kam dem Hinweisgeber, welcher sich auf dem rechten Fahrstreifen der A5 in Fahrtrichtung Frankfurt befand, auf dem linken Fahrstreifen aus Richtung Karlsruhe entgegen. Um den "Geisterfahrer" zu warnen gab der Anzeigeerstatter Lichthupe, woraufhin dieser den Warnblinker einschaltete, jedoch seine Fahrt...

Blaulicht

25.000 Euro Sachschaden bei Rülzheim
Autofahrer wendet auf der B9 und verursacht einen Unfall

Rülzheim. Eine leichtverletzte Person und ein Sachschaden von zirka 25.000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagabend auf der B9 bei Rülzheim. Ein 57-Jähriger wendete nach einem vorausgegangenen Wildunfall auf der Bundesstraße, um nach dem angefahrenen Reh zu schauen. Bei seiner Falschfahrt kam ihm ein 43-jähriger Autofahrer entgegen, der dem Auto des 57-Jährigen ausweichen musste und gegen die Mittelleitplanke prallte. Der 43-jährige Fahrzeugführer erlitt ein Schleudertrauma...

Blaulicht

Mann verursacht Unfall bei Germersheim/Nord
Geisterfahrer wendet auf der Bundesstraße

Germersheim. Zu einem Unfall durch einen Geisterfahrer kam es am Samstagabend, 1. Dezember, gegen 21 Uhr, als ein Pkw-Fahrer auf der B9 wendete und linksseitig frontal mit dem Gegenverkehr zusammenstieß. Demnach befuhr der Fahrer mit seinem Pkw die B9 aus Richtung Speyer kommend in Richtung Karlsruhe. Er wollte im weiteren Verlauf die B35 nach Karlsruhe befahren. Als er nach der Abfahrt Germersheim/Nord bemerkte, dass er schon an der Abfahrt zur B35 vorbei war, wendete er und fuhr auf der B9...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.