Flugplatz Speyer

Beiträge zum Thema Flugplatz Speyer

Wirtschaft & Handel
Der Flugplatz in Speyer blickt trotz  Corona auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück.

Flugplatz Speyer/Ludwigshafen
Fünf neue Gesellschafter beteiligen sich

Speyer. Die Flugplatz Speyer/Ludwigshafen (FSL) GmbH freut sich über fünf neue Gesellschafter. Mit der airside GmbH aus Speyer, der Harder Holding aus Hockenheim, der Heberger GmbH aus Schifferstadt, der Silver Cloud Air GmbH aus Speyer und der Stadler & Schaaf OHG aus Offenbach/Queich beteiligen sich fünf Unternehmen aus der Region mit einem Anteil von jeweils fünf Prozent an der FSL GmbH. Verkäufer der Anteile sind die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz (9 Prozent), die...

Lokales
4 Bilder

JEEP IST NICHT NUR EIN FAHRZEUG - JEEP IST EIN GEFÜHL - EIN ABENTEUER
Winterliche Jeep-Reise zum Polarkreis - Vortrag im Technik Museum

Speyer. In einem Dachzelt auf dem eigenen Jeep Wrangler bei eisigen Temperaturen, können Sie sich das vorstellen? Christina und Matthias aus Stuttgart setzten ihre Idee in die Tat um. Etwa 7000 km legten die beiden insgesamt in Deutschland, Dänemark, Schweden und Norwegen zurück.         Am Sonntag, dem 11. Oktober 2020, werden sie über diese abenteuerliche Aktion, mit vielen Bildern und einem ausführlichen Vortrag, im Forum Kino des Technik-Museum  Speyer...

Lokales
34 Bilder

Flugplatzfest Speyer
Hoch hinaus

Am 31. August öffnete der Verkehrslandeplatz Speyer wieder seine Pforte für kleine und große Besucher, die fasziniert sind von allem was in die Lüfte steigt. Mehr als 1000 Gäste reisten bei der Hitze des Tages an, aber unter den zahlreichen Sonnenschirmen und kalten Getränken, ließ es sich gut verweilen. Zu jeder vollen Stunde durfte eine kleine Gruppe im Tower dem Fluglotsen über die Schulter schauen. Ebenso zum Programm gehörten die Vorträge von Geschäftsführerer der Flugplatz...

Ausgehen & Genießen
Der Flugplatz in Speyer lädt zum Flugplatzfest.
3 Bilder

Flugplatzfest mit neuem Konzept
Die Information rückt in den Vordergrund

Speyer. Der Flugplatz in Speyer lädt am Samstag, 31. August, zu einem Flugplatzfest in neuem Gewand. Die Information steht beim Tag der offen Tür und dem Fest der Vereine am Flugplatz in diesem Jahr im Vordergrund. Aber natürlich laden der Flugplatz und seine Flugsportvereine auch zum Zuschauen und Mitfliegen ein. Von 11 bis 18 Uhr gibt es für kleines Geld Rundflüge mit Vereinsmaschinen, Fallschirmsprünge, Ballonstarts sowie Modellflugvorführungen.  Kleine Fans des Fliegens dürfen sich...

Wirtschaft & Handel
Gemeinsam aktiv in Sachen E-Mobilität: SWS-Geschäftsführer Wolfgang Bühring (links) und Roland Kern, Geschäftsführer des Speyerer Flugplatzes
2 Bilder

Flugplatz und Stadtwerke kooperieren
Elektroauto tageweise mieten - nicht nur für Piloten

Speyer. Mit der Installation einer E-Ladestation auf dem Flugplatz haben die Stadtwerke Speyer (SWS) einen weiteren Beitrag zur E-Ladeinfrastruktur in der Stadt geleistet. Seit 2010 optimieren die SWS diese flächendeckend. „In Speyer gibt es mehr öffentliche E-Ladepunkte als in vielen größeren Städten in der Region“, betonte SWS-Geschäftsführer Wolfgang Bühring bei der offiziellen Inbetriebnahme am gestrigen Montag. Insgesamt 14 E-Ladestationen haben die SWS in Speyer und Otterstadt...

Ausgehen & Genießen
Transall-Team Peter Horsch (li.) und Markus Willimek (re.)
2 Bilder

Weitere Highlights und Erweiterung des Technikfestivals Brazzeltag
Rock ’n’ Roll auf zwei oder vier Rädern

Speyer. Nur noch wenige Wochen, dann findet in Speyer wieder das Technikfestival für Benzinköpfe und Fans von dröhnenden und skurrilen Fortbewegungsmitteln statt – der Brazzeltag. Wer erleben will wie Rock’n’ Roll auf zwei oder vier Rädern aussieht, der sollte sich den 11. und 12. Mai im Kalender markieren. Das motorisierte Spektakel des Technik Museum Speyer bietet ein vielfältiges Programm mit Shows, Rund- und Demofahrten, Mitmachaktionen sowie Info- und Händlerstände rund um Oldtimer,...

Blaulicht

Noch ein Brand in Speyer
Flugzeug in Speyer brennt

Speyer. Am Mittwochabend, 3. Oktober, wurde die Feuerwehr Speyer gegen 18.43 Uhr zu einem weiteren Brand gerufen. Auf dem Flugplatz Speyer brannte ein Flugzeug. Ein Einmotoriges Sportflugzeug, das nicht in Betrieb war, brannte aus bisher unbekannten Gründen. Personen wurde nicht verletzt. Die Feuerwehr Speyer war mit vier Fahrzeugen und 19 Personen im Einsatz. Insgesamt hatte die Feuerwehr bis jetzt acht Einsätze, einer davon beim Brand im Industriehof.  jlz

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.