Alles zum Thema Familie

Beiträge zum Thema Familie

Lokales
Geselliges Beisammensein im rustikal-anheimelnden Ambiente des Kronauer Forsthaus-Ensembles
2 Bilder

Gute Ernte - genügend Obst fürs Backofenfest am 9. September
Leckeres aus dem Holzbackofen

Kronau.Die Kronauer und alle Freunde des frischen, urigen Gebäcks dürfen sich freuen. Die hervorragende Obsternte sorgt nach dem Hochsommer für ausreichende Früchte, um viele Kuchen nach Omas Rezepten beim Kronauer Backofenfest am Sonntag, 9. September, üppig belegen zu können. Wie immer kredenzen die Bäcker des Heimatvereins ab 11 Uhr ihre krossen, knusprigen und leckeren Erzeugnisse aus dem eigenen Holzkohlenbackofen. Das rustikal-anheimelnde Ambiente des Forsthaus-Ensembles und des...

Lokales
(v.r) Haben sich auf der Baustelle des neuen Kinderhauses umgeschaut: Der BLAUE ELEFANT, DKSB-Vizepräsident Christian Zainhofer, Geschäftsführer des DKSB LD-SÜW Heinrich Braun, Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Andreas Bendel von der Sparkasse SÜW, Robin Fuchs von der Fuimo GmbH, Sabine Heil von der VR Bank Südpfalz und Jörg Reiser von den hausgemacht Architekten (Copyright: DKSB).
3 Bilder

Kinderhaus BLAUER ELEFANT zieht um
Landauer Firmen „Fuimo“ und „hausgemacht Architekten“ sanieren für Kinderschutzbund denkmalgeschütztes Gebäude

Landau. Seit Februar 2018 weiß der Deutsche Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V., dass er nächstes Jahr neue Räumlichkeiten benötigt. Der aktuelle Vermieter, die Pfalzwerke AG, hat für das Haus in der Rolf-Müller-Straße 15 Eigenbedarf angemeldet. Das neue Kinderhaus BLAUER ELEFANT, welches der Kinderschutzbund zum 1. März 2019 bezieht, wird im Nordring 31 in Landau angesiedelt sein. Zurzeit hat das neue Kinderhausgelände allerdings Baustellencharme. Lediglich die Sandsteinfassade des...

Lokales
Die Östringer Leselotsen bei der Arbeit

Leselotsen im Einsatz, um Freude am Buch zu vermitteln
Verstärkung gesucht

Östringen. Die 1:1-Lesepatenschaften für die Kinder der Silcher-Grundschule in Östringen sind ein voller Erfolg. Diese Bilanz ziehen die Initiatoren nach drei Monaten Praxis. Die Schüler sind begeistert bei der Sache, wenn sie einmal die Woche von den ehrenamtlichen Leselotsinnen mit spannenden Büchern, Bildern und Basteleien zum Lesen, Sprechen und Gestalten animiert werden. Rafaela hat gerade eine Girlande gebastelt und liest aus einem Leselernbuch mit Bildern vor: Für den abgebildeten...

Ratgeber
Kindersachenflohmarkt in Mingolsheim am 22. September

Flohmarkt in der Schönbornhalle
Rund ums Kind

Mingolsheim. In der Schönbornhalle in Mingolsheim richtet der Elternbeirat des Kindergartens St. Bernadette am Samstag, 22. September, von 10 bis 12 Uhr wieder einen Flohmarkt für Kindersachen aus. Angeboten wird alles gut erhaltene Gebrauchte rund ums Kind. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Erlös kommt dem Kindergarten zugute. Info unter 0170 8025145.

Ratgeber
Mutter und Kind machen beim FV Wiesental gemeinsam Sport

Neues Angebot beim FV Wiesental
"Mama Fit" - direkt nach der Geburt und mit Baby

Waghäusel. Der FV Wiesental erweitert sein sportliches Angebot. Übungsleiterin Lina Gall bietet erstmals am Dienstag, 18. September, zwei Kurse für Mütter - direkt nach der Geburt an. Geboten wird im Vereinsraum der Wagbachhalle ein ganzheitliches und ausgewogenes Ganzkörpertraining mit Übungen insbesondere für die Beckenboden-, Rücken- und Bauchmuskulatur. Babys können mit in die Turnhalle und dürfen bei den Übungen hin und wieder auch einbezogen werden. Die Kurse dauern von 9 Uhr bis...

Lokales
7 Bilder

Die Mutterstadter Kerwe 2018
Sonnenverwöhnt und sehr gut besucht

Die diesjährige Kerwe-Gemeinschaft war nach dem turbulenten Jubiläumsjahr sehr gut vorbereitet, um den Zeltbesuchern, auf dem Herbert-Maurer-Platz rund um den Brunnen und den Gästen auf dem Messplatz wieder einiges zu bieten. Die offizielle Eröffnung der 39. Kerwe oblag traditionell Bürgermeister Hans-Dieter Schneider. In seiner Eröffnungsrede begrüßte er alles Gäste aus Nah und Fern, die zur Mutterstadter Kerwe angereist waren. Zudem galt ein Dank der Festleitung, allen ehrenamtlichen Helfern...

Lokales
Susanne Wagner nimmt Urkunde entgegen

Susanne Wagner erhält Urkunde von der Familienministerin
10 Jahre „Haus der Familie“

Ramstein-Miesenbach. Am 13. August konnte Susanne Wagner, die Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses (MGH) Ramstein-Miesenbach, von der rheinland-pfälzischen Familienministerin Anne Spiegel die neue Urkunde für das Haus der Familie entgegennehmen. Anlass war eine Feierstunde zum zehnjährigen Bestehen der meisten der 48 Häuser der Familie in Rheinland-Pfalz. Häuser der Familie sind Anlaufstellen und Orte der Begegnung für alle Familien. Sie sind ebenso offen für alle, die Familien unterstützen...

Ausgehen & Genießen

Herzlich willkommen!
Das Programm zur 39. Mutterstadter Kerwe

Freitag, 24. August 19.30 Uhr - Historischer Verein eröffnet die Kerwe-Ausstellung „Neue Ufer – Der Rhein-Pfalz-Kreis, seine Gewässer und der Rhein“, Die Geschichte des Rheins von der Römerzeit bis heute, Historisches Rathaus Samstag, 25. August 13.00 Uhr - Karten-Box-Turnier, Neue Pforte 16.00 Uhr - Bewirtschaftung von Festzelt und Freifläche am Rathausplatz 19.00 Uhr - Eröffnung der Mutterstadter Kerwe durch den Bürgermeister Hans-Dieter Schneider mit Fassbieranstich 19.30 Uhr -...

Lokales
Ob BLAUE ELEFANTEN malen, Fußball  spielen oder Seifenblasen machen – das MIMA hält für Kinder jeden Alters bunte Spiele bereit (Copyright: Fotolia)
5 Bilder

Großes Mit-Mach-Fest im Landauer Goethepark
Spielfest mit Bühnenprogramm und 90 Flohmarktständen für die ganze Familie

Landau. Am Sonntag, 2. September findet wieder das große Mit-Mach-Fest von 12:00 bis 17:00 Uhr im Landauer Goethepark statt. Veranstaltet wird das Spielfest für Familien vom Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. in Kooperation mit weiteren Landauer Vereinen und Institutionen. Kinder und deren Eltern dürfen sich auf ein buntes Werk- und Beschäftigungsprogramm unter freiem Himmel, ein vielfältiges musikalisches Bühnenprogramm sowie einen Flohmarkt mit 90 Ständen freuen. Für Essen und...

Lokales
Ute Keppel und Werner Esser mit dem Ortsfamilienbuch.

Für Barbelroth - Autoren Dr. Werner Esser und Ute Keppel
Ortsfamilienbuch fertig gestellt

Barbelroth. Zu wem geheerscht denn du?“ werden Kinder oft gefragt, die erstmals alleine durchs Dorf schweifen. Die Zugehörigkeit zu einer Familie gehört zur Identifikation des Einzelnen. Das Ortsfamilienbuch Barbelroth enthält alle Personen aus Barbelroth, die zwischen 1596 beziehungsweise 1615, dem Beginn der Kirchenbücher und 1900 dort geboren wurden, heirateten oder starben. Das Buch ermöglicht den Stammbaum der Familie aufzubauen und zu suchen, wie man mit anderen im Dorf verwandt ist. Die...

Ausgehen & Genießen
Sternschnuppen gucken im August

Sternschnuppen-Gucken mit den Astronomiefreunden Waghäusel
Perseiden und Picknick an der Eremitage

Waghäusel. Alle Jahre wieder, in der Zeit um den 11. und 12. August, kann man eine erhöhte Zahl von Sternschnuppen am nächtlichen Himmel beobachten. Es ist die Zeit der Perseiden. Der Grund für die besonders hohe Anzahl an Sternschnuppen - im Fachjargon Meteore genannt – liegt in einer himmelsmechanischen Besonderheit. Die Erde umrundet im Laufe eines Jahres in einer nahezu perfekten Kreisbahn die Sonne. Immer im AugustJedes Jahr, Mitte August, „durchfliegt“ sie dabei dieStaubwolke des...

Sport
Das Sportfest im Buchenloch
5 Bilder

Buchenloch-Fest am 18. August 2018
Das Sportfest für die ganze Familie

am 18. August findet unser alljährliches Buchenloch-Fest statt. Um 12.30 wird das Fest mit einem zünftigen Fass-Bier-Anstich eröffnet. Schwerpunkt unseres Festes ist ein großes Sportprogramm mit Sportdemonstrationen und Mit-Mach-Aktionen. Umrahmt wird dies u.a. mit einem Luftballon-Wettbewerb, einer sehr großen Hüpfburg, Kinderschminken und einer Tombola mit attraktiven Preisen. Natürlich ist auch für Essen und Trinken gesorgt. Der Eintritt ist kostenlos. Ziel ist es, dass sich der ganze...

Ausgehen & Genießen
Schleppertreffen am 4. und 5. August in Unteröwisheim

Schleppertreffen in Unteröwisheim am 4. und 5. August
Nostalgisches Wochenende mit alten Fahrzeugen und altem Handwerk

Unteröwisheim. Im Zweijahresrhythmus veranstalten die Oldtimer- und Schlepperfreunde Unteröwisheim auf dem Sportplatz hinter der Sporthalle und dem sich anschließenden Gelände ein großes Schleppertreffen. Am Wochenende,  4.und 5. August, ist es wieder soweit: Die Protagonisten präsentieren in großer Anzahl und Vielfalt altes Gerät zur Bestellung der Äcker, von Pflügen über Eggen bis zu Erntemaschinen. Als Besonderheit gibt es eine Schweizer Armee-Feldküche Baujahr 1912 im Einsatz. Am...

Lokales
Mittelalterliche Gewandte kommen am Wochenende zum ersten Mal nach Freisbach.
2 Bilder

Erster Mittelaltermarkt am 28. und 29. Juli in Freisbach
Freisbach wird am Wochenende mittelalterlich

Freisbach. Nun dauert es nicht mehr lange, bis nach vielen Monaten Planungszeit der erste Freisbacher Mittelaltermarkt rund um die Kirche der kleinen 1000 Einwohner zählenden Pfefferminzgemeinde Freisbach stattfindet. Nachdem am Freitag, 27. Juli, Anreisetag für die Gaukler, Händler und Handwerker ist, findet am Samstag, 28. Juli, um 13 Uhr die offizielle Markteröffnung statt. Direkt im Anschluss öffnen zahlreiche Marktstände. Die an die Freisbacher Kirche angrenzende Wiese wird dabei...

Lokales
Das Lingenfelder Straßenfest ist bei allen Altersklassen sehr beliebt.
2 Bilder

Traditionelles Dorffest ab Freitagabend
Das Tanzparkett glüht beim Lingenfelder Straßenfest

Lingenfeld. Das Lingenfelder Straßenfest gehört zum festen Programm im Jahreskalender der Dorfgemeinschaft. Am Freitagabend, 27. Juli, wird um 19 Uhr das Straßenfest auf dem Rathausplatz eröffnet. Die Eröffnung findet mit dem traditionellen Fassbieranstich durch das jüngst getraute Ehepaar, den aktuellen Bellheimer Lord und Ortsbürgermeister Erwin Leuthner Musikalisch wird an den drei Festtagen einiges geboten. Musik und UnterhaltungDie Lingenfelder Dorfmusikanten freuen sich am...

Ausgehen & Genießen
Kindertag Bruchsal

33. Kindertag auf dem Bruchsaler Polizei-Areal
Spiel, Spaß, Ferienvergnügen

Bruchsal. Am Donnerstag, 26. Juli, veranstaltet die Bereitschaftspolizei Bruchsal gemeinsam mit dem bfv und seinen Partnern Europa-Park und AOK den 33. Kindertag auf dem Sportplatz des Polizei-Areals in Bruchsal. Pünktlich zum Start der Sommerferien bekommen Kinder auf dem Polizeiareal in Bruchsal von 10 bis 16 Uhr so einiges geboten: Fußballerisch austoben können sie sich beim DFB-Paule-Schnupperabzeichen (ab fünf Jahren), beim DFB-Fußball-Abzeichen (ab neun Jahren), im Streetsoccer-Feld,...

Ausgehen & Genießen
Jede Menge Spaß ist angesagt bei der großen Sommer Pool-Party im Landauer Freibad.

Ein Tag für die ganze Familie im Landauer Freibad am Prießnitzweg
Jede Menge Spaß bei der großen Pool-Party

Landau. Mit einem besonderen Highlight möchte das Freibad am Prießnitzweg sein 10-jähriges Jubiläum nach der großen Renovierung im Jahr 2008 feiern. Unter dem Motto „Ein Sommertag unter freiem Himmel für die ganze Familie“ lädt das Freibad-Team zur Sommer Pool Party am Mittwoch, 1. August, von 14 bis 18 Uhr ein. Neben besonderen Wasserspielgeräten im gesamten Wasserbereich wird es auch einen „Walk on Water“ mit Laufmatten und einen „Hula-Hoop Contest“ geben. Weitere Partyspiele und...

Ausgehen & Genießen

Live Musik aus aller Welt - Open Air
21. & 22. Juli 18 - Creole Sommer am Badehaisel

am Wochenende 21/22.7.18 findet das Creole Wochende am Badehaisel in Wachenheim statt. Der Creole Sommer ist eine Initiative von Kultur Rhein Neckar, an der sich der Badehaisel Verein schon seit einigen Jahren beteiligt. Im Verbund mit den Austragungsstätten von Kultur Rhein Neckar (Inselsommer Ludwigshafen), dem Mehrgenerationenhaus Limburgerhof und Naturspur in Otterstadt, ist das Badehaisel einer der Austragungsorte des Creole Sommers in diesem Jahr. Das Musikfestival zieht sich dieses...

Lokales
2 Bilder

Preiswerter Wohnraum beginnt mit einer moderaten Grundsteuer - Es fehlt ein städtisches Gesamtkonzept für Wohn- und Gewerberaum - Wohnungen zur fairen Miete in Ettlingen wirklich anbieten
ULi Ettlingen: Sozial ist, was die Stadt nicht weiter fett macht!

Die ULi Ettlingen hatte letztes Jahr dem Gemeinderat während der Haushaltsberatungen vorgetragen und beantragt mit dem Vorschlag, die enorm hohen Einnahmen für die Grundsteuer „B“ von rund 6,5 Mio. Euro im Jahr zu senken. Vorgeschlagen wurde eine Senkung um mindestens 25 %. „Dies bedeutet für viele Haushalte eine Jahresreduzierung von rund 50 bis 100 Euro“, so der ULi-Vorsitzende Thomas Fedrow und er stellt fest: „und das genau ist es, was sozial ist und die 2. Miete der Menschen reduziert“....

Lokales
Bei schönem Wetter feierten kleine und große Gäste ein gelungenes Sommerfest

Sommerfest in der Kindertagesstätte „Kinderplanet“
Oh wie schön ist Miesenbach

Ramstein-Miesenbach. Die Kindertagesstätte „Kinderplanet“ hatte Eltern, Kinder und die Öffentlichkeit zum ersten Sommerfest seit der Eröffnung der Einrichtung im Herbst 2015 eingeladen. „Oh wie schön ist Miesenbach!“ war das Thema eines Projektes, das das Team zusammen mit den Kindern zu Beginn des Jahres gestartet hatte. Dabei nahmen die kleinen und großen Entdecker ihren Heimatort Miesenbach genauer unter die Lupe.Zusammen wurde überlegt was diesen Ort auszeichnet und was für die Kinder...

Lokales

Aufgehübschter Hambrücker Obstlehrpfad - Einweihung am 17. Juli
Neue Bänke, neue Bäume, neues Leben

Hambrücken. Die Einweihung des umgestalteten Obstlehrpfades findet am Dienstag, 17. Juli,  um 11 Uhr bei der Grillhütte in Hambrücken statt. Bereits seit dem Jahr 2001 existiert in Hambrücken ein Obstlehrpfad. Dieser befindet sich im Bereich des Vogelparks, bei der Grillhütte und dem Generationenpark.  Auf dem rund zwei Kilometer langen Rundkurs soll der Obstlehrpfad nun wieder aktiviert und mit neuem Leben erfüllt werden. So lautet der Beschluss des Gemeinderates vom September...

Lokales
Wer könnte Spielplätze besser testen als die Zielgruppe?

Aktion „ Spielplatztester gesucht“ der CDU Waghäusel war ein voller Erfolg
Kinder prüften Spielplätze in Kirrlach

Waghäusel. Die Aktion „ Spielplatztester gesucht!“ der Projektgruppe "Mensch & Gesellschaft" der CDU Waghäusel war ein voller Erfolg. Zahlreiche Kinder kamen mit ihren Eltern trotz hochsommerlicher Temperaturen, um bei der Aktion "Spielplatztester gesucht!" mitzumachen. Es wurden im Stadtteil Kirrlach mehrere Spielplätze angefahren und von den Kindern bespielt. Anschließend bewerteten die Kinder die Spielplätze und die vorhandenen Spielgeräte anhand ihrer Eindrücke. Dabei sagten sie...

Lokales

MuKs-Hoffest
Großes Hoffest am 23. Juni ab 14 Uhr

Anlässlich ihres 40-jährigen Gründungsjubiläums feiert die Musik- und Kunstschule (MuKs) Ubstadt-Weiher am Samstag, 23.Juni auf dem Gelände der MuKs Ubstadt-Weiher in Zeutern, Unterdorfstr. 53, von 14-18 Uhr ein großes Hoffest. Nach dem Dozentenkonzert im Mai steht jetzt die zweite Veranstaltung zum 40-jährigen Bestehen der Zweigstelle im Zweckverband „Musik- und Kunstschule Bruchsal“ an. Die MuKs feiert mit Ihren SchülerInnen, Eltern und allen MuKs-Fans und solchen die es werden wollen....

Ratgeber

Forst ändert die Benutzungsentgelte für die Turn- und Schwimmhalle
Weitere Ermäßigungen

Forst. In der jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat den Entgeltkatalog für die Benutzung der Turn- und Schwimmhalle bei der Lußhardt-Gemeinschaftsschule mit Grundschule dahingehend ergänzt, dass auch Empfänger von Arbeitslosengeld II der Arbeitsagentur sowie Bezieher von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz der Gemeinschaftsunterkunft bei der Benutzung der Einrichtung in den Genuss einer ermäßigten Jahresgebühr von zehn Euro kommen können. Die Verwaltung hat darüber hinaus...