Facebook

Beiträge zum Thema Facebook

Blaulicht
Erst ein Doppelmord in Kusel. Und dann das Angebot: 500 Euro für einmal einen Polizisten in die Falle locken, damit ein anderer Täter morden kann. Dieses Angebot führte zum Haftbefehl für einen Mann aus Birkenfeld

Polizisten-Mord in Kusel
Mann wegen Aufruf zum Cop-Hunting in Haft

Kusel/Birkenfeld. Nach dem Mord an zwei jungen Polizeibeamten am 31. Januar in Kusel wurde gegen einen 55-Jährigen aus dem Landkreis Birkenfeld ein Haftbefehl durchgeführt, nachdem er im Internet zur Tötung von Polizeibeamten aufgerufen hatte. Birkenfelder ruft zum Cop-Hunting aufNachfolgend die gemeinsame Pressemitteilung der Generalstaatsanwaltschaft Koblenz und des Landeskriminalamtes (LKA) Rheinland-Pfalz: Die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz – Zentralstelle für die Bekämpfung von...

Lokales

Facebook-Gruppe
Facebookgruppe Fotos aus Germersheim und Umgebung zählt über 3000 Mitglieder

Am 15. Juni 2016 wurde diese Facebook-Gruppe: Fotos aus Germersheim und Umgebung ins Leben gerufen. In den ersten Tagen gab es schon ein Mitgliederzuwachs von ca. 600 Usern. Heute sind es nun gesamt über 3000 Mitglieder. Dieses Forum dient hauptsächlich zur Erinnerung an den Kreis Germersheim und wird von 3 Administratoren ( B.Anker, M.Anker so wie A.Lutzke ) geleitet. Viele die nicht mehr in und um Germersheim wohnen, haben also hier die Möglichkeit ihre Gedanken über ihre alte Heimat aufleben...

Blaulicht
Symbolfoto

Liebesbekundungen auf Facebook
Eine Begegnung im echten Leben fand nie statt

Speyer. Gestern hat ein 70-jähriger Mann aus Speyer Strafanzeige wegen Betrugs erstattet. Über Facebook hatte er eine Frau kennengelernt, die ihm über einen Zeitraum von drei Monaten Liebesbekundungen, Bilder und Videos zuschickte. Der 70-Jährige nahm an, diese Frau sei in ihn verliebt und wolle sich mit ihm treffen. Daher ließ er sich zur Überweisung eines hohen vierstelligen Geldbetrages sowie zum Kauf eines Mobiltelefons bewegen. Eine Begegnung im echten Leben wurde dem Speyerer zwar immer...

Ratgeber
Influencer

Web-Seminar der Verbraucherzentrale
Was man wissen muss, wenn man Influencer werden will

Germersheim. Die neuesten Schminktipps, die aktuellsten Modetrends oder die angesagtesten technischen Spielereien. Influencer sind die Idole vieler Heranwachsender und präsentieren sich mit den Produkten auf ihren Instagram- oder You-Tube-Kanälen. Sie erreichen durch die sozialen Netzwerke eine große Zahl an Anhängern, die sogenannten Follower. Diese lassen sich durch die aktuellsten Trends nicht nur inspirieren, sondern lassen sich auch durch Meinungen und Aussagen ihrer Idole beeinflussen....

Lokales
Unsere digitale "Offensive" ...

Social Media
Prot. Dekanat Donnersberg stellt sich "digital" neu auf

Kirchheimbolanden. Die Corona-Krise hat auch in der ev. Kirche vieles durcheinander gewirbelt. Manches Gewohnte und lieb gewonnene mussten wir lassen, anderes, Neues und bisher Fremdes, kam dazu. Damit wir den Kontakt zu den uns anvertrauten Menschen halten konnten, wurde mit viel Fantasie und Engagement einiges ausprobiert.  Dazu gehört, neben vielen Video-Gottesdiensten, auch der Auftritt in den sog. "Sozialen Medien. Seit Juni 2021 ist das Prot. Dekanat Donnersberg auf Facebook online. Auf...

Blaulicht
Der dreiste Betrugsversuch über ein soziales Netzwerk wurde zum Glück gleich erkannt, so dass kein Schaden entstand

Drei Millionen gegen "Bearbeitungsgebühr"
Hilferuf von der Bohrinsel

Schifferstadt. Über ein soziales Netzwerk hat eine 58-jährige Frau aus Schifferstadt einen Herrn kennengelernt, der ihr die angebliche Chance eröffnete, drei Millionen Euro in bar zu erhalten. Er selbst, so gab er vor, stamme aus den USA und habe die Millionen in England angelegt. Er habe nun den Tipp bekommen, dass ein Crash bevorstehe und er das Geld deshalb in Sicherheit bringen müsse. Da er jedoch zurzeit auf einer Bohrinsel im Mittelmeer arbeite, könne er das nicht selbst erledigen und...

Lokales
Jugendliche

Kinder- und Jugendarbeit während Corona
Schwierig aber nicht unmöglich

Wörth/Maximiliansau. Obwohl die offenen Angebote der Jugendarbeit in Wörth und Maximiliansau wegen Corona natürlich noch geschlossen bleiben müssen, gibt es weiterhin Angebote für Kinder und Jugendliche. Das Kinder- und Jugendzentrum Wörth und der Kinder- und Jugendtreff Maximiliansau sind jeder zeit für die Kids über Facebook, Instagram, Telefon und E-Mail. Dort können sich die jungen Menschen melden, wenn sie Probleme und Stress haben oder einfach mal quatschen wollen. Beratung, Hilfe und...

Blaulicht
Insgesamt vier Mal hat ein 48-jähriger Mann aus Altrip Geld an einen vermeintlichen Anwalt überwiesen, um an ein sechsstelliges Erbe zu gelangen - das es natürlich gar nicht gab

Üble Betrugsmasche
Mann überweist vier Mal Geld, um ans Erbe zu kommen

Speyer/Altrip. Auf eine üble Betrugsmasche ist ein 48-Jähriger aus Altrip herein gefallen. Seit Januar hatte eine Frau über ein soziales Netzwerk Kontakt zu ihm aufgenommen und unter dem Vorwand, demnächst an einer schweren Krankheit zu versterben, ein Vertrauensverhältnis geschaffen. Die unbekannte Betrügerin versprach ihm ihr Erbe in Höhe eines sechsstelligen Betrages. Um die Auszahlung der Erbschaft möglich zu machen, sollte der Mann zunächst einen dreistelligen Transaktionsbetrag an einen...

Lokales
Um das Thema Impfen geht es am Montag in einem Livestream der Stadt Speyer.

Coronavirus in Speyer
Livestream zu Fragen rund ums Thema Impfen

Speyer. Am Montag, 15. März,  um 14 Uhr sendet die Stadtverwaltung Speyer einen Livestream zum Thema „Corona-Schutzimpfung“ über die städtische Facebookseite. Stadtfeuerwehrinspekteur und Interimsimpfkoordinator des Impfzentrums in Speyer, Peter Eymann, Betriebsärztin der Stadt Speyer, Dr. Stephanie Grabs, sowie der medizinische Fachberater der Stadt, Dr. Klaus-Peter Wresch, werden Fragen rund um das Thema Impfen beantworten. Die Mitarbeiter der Stadt aller Abteilungen und Altersgruppen konnten...

Ausgehen & Genießen
Dieser Screenshot zeigt den offiziellen Titel der neuen Facebook Seite der Stadtbücherei Frankenthal.

Stadtbücherei Frankenthal
Ab sofort mit eigenem Facebook-Kanal

Frankenthal. Die Stadtbücherei Frankenthal ist seit Mitte Februar 2021 mit einem eigenen Kanal im sozialen Netzwerk Facebook aktiv. Dort werden regelmäßig interessante Neuigkeiten und Tipps zu aktuellen, spannenden Medien und digitalen Angeboten der Stadtbücherei veröffentlicht. Auch Ankündigungen und Termine von Veranstaltungen, vom Quizabend über Stadtbücherei digital bis hin zum Programmier-Workshop oder der Geschichten-Werkstatt, finden sich hier. Außerdem gibt das Team bisher noch...

Blaulicht
Vom Flirt zur Erpressung: Aufpassen, mit wem man chattet - und was man von sich im Netz preis gibt. Zu viele Kriminelle sind unterwegs, die einen dann auch erpressen können

Erst ein Flirt, dann eine Erpressung ... das passiert leider häufiger
"Sextortion"-Fälle in der Region

Region. Vom Flirt zur Erpressung: Im Stadt- und dem Landkreis Karlsruhe kam es in zurückliegender Zeit im Zusammenhang mit "Sextortion", zusammengesetzt aus "Sex" und dem englischen Wort für Erpressung, "extortion", vermehrt zu Anzeigen. Dabei lernen sich Personen zunächst in den sozialen Netzwerken wie "Twitter", "Snapchat", "Instagram" oder "Facebook" kennen, kommen sich dann in der Distanz "näher" ...weil die Kriminellen versuchen, die Unterhaltung auf eine Videotelefonie umzulenken, so die...

Lokales

Thomas Hitschler: Facebook Video-Live-Chat mit Landtagskandidat Markus Kropfreiter

Am heutigen Freitag, 22. Januar 2021, lädt der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler (alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab 19:00 Uhr zum Facebook Video-Live-Chat ein. Mit dabei: Der Landtagskandidat für den Südpfälzer Wahlkreis 51 (Verbandsgemeinden Offenbach, Lingenfeld, Bellheim und Stadt Germersheim), Markus Kropfreiter. Gemeinsam sprechen die beiden Sozialdemokraten über die aktuelle Corona-Situation vor Ort und über Kropfreiters Kandidatur für den...

Wirtschaft & Handel

Faire Wochen in Speyer
Digital statt live vor Ort

Speyer. Am 11. September startet eine Facebook-Aktion zum Auftakt der Fairen Woche, unterstützt von Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Umweltdezernentin Irmgard Münch-Weinmann. Da in diesem Jahr keine größeren Veranstaltungen stattfinden können, werden in der Fairen Woche vom 11. bis 27. September auf der städtischen Facebook-Seite Akteure vorgestellt, die in der Arbeitsgruppe „Speyer fairwandeln“ mitwirken.  Umweltdezernentin Irmgard Münch-Weinmann betont: „Der Schutz natürlicher...

Sport
56 Bilder

Fanstatistik aller drei Ligen
Fußballvereine bei Instagram

Fußball. Im Trend unter den Social-Media-Anbietern ist Instagram, auch bei Profivereinen. Zwar kann die Followerzahl noch nicht mit Facebook mithalten, aber im Vergleich zu Twitter liegt Instagram gerade bei den größten deutschen Vereine klar vorne. In der Gesamtbetrachtung aller Fußballvereine hat aber mal Twitter, mal Instagram die Nase vorne – sicherlich auch eine Frage, wie stark der jeweilige Social-Media-Kanal vom Verein bedient wird und welche Kanäle die Fans jeweils bevorzugen. Auf 55...

Sport
56 Bilder

Fanstatistik aller drei Ligen
Fußballvereine bei Twitter

Fußball. Twitter ist in Deutschland weniger populär als Facebook. Trotzdem vereinen dort zahlreiche  Profivereine erstaunlich viele Follower. Der SC Freiburg kann auf Twitter sogar höhere Zahlen als bei Facebook vorweisen. Wie auch bei Facebook sind die Traditionsvereine HSV, VfB Stuttgart, Hannover 96, 1. FC Nürnberg und FC St. Pauli  in der abgeschlossenen Saison zwar zweitklassig, deren Fanbase auf Facebook ist aber immer noch in der Ersten Liga. Drittligisten, wie der 1. FC Kaiserslautern,...

Sport
56 Bilder

Fanstatistik aller drei Ligen
Fußballvereine bei Facebook und anderen Social-Media-Kanälen

Fußball. Es riecht nach Bratwurst und verschüttetem Bier, Menschen stehen eng zusammen, diskutieren Taktik, Transfergerüchte und den Gegner, stimmen sich mit ersten Fangesängen ein. Die Stunden vor dem Spiel gehören zum Stadionbesuch wie der Ball zum Tor. Längst wird dieser Plausch auch digital ausgetragen, schließlich ist es eine lange Zeit bis zur nächsten Liga-Begegnung. Seit Corona bleibt den Fans nun leider nur noch Social Media, um die Fanseele zu füttern. Wie steht es um die Reichweite...

Sport
56 Bilder

Fanstatistik aller drei Ligen
Fußballvereine bei Youtube

Fußball. YouTube ist ein weiterer wichtiger Kanal für Fußballfans, denn hier finden sich Pressekonferenzen, Interviews, Zusammenschnitte, Trainingsberichte und emotionale Imagevideos des favorisierten Fußballvereins. Im Youtube-Abonnenten-Ranking gibt es stärkere Unterschiede als in anderen Rankings. So spielen die Traditionsvereine aus der Zweiten Liga eine größere Rolle. Auf Platz 5 findet sich der HSV und auch der VFB Stuttgart (10), Dynamo Dresden (12), Hannover96 (13) und Nürnberg (16)...

Wirtschaft & Handel
Stage heißt die neue Webseite auf der alle offiziellen Meldungen der Gemeinde gebündelt werden - egal, ob auf der Gemeindehomepage, Facebook, Instagram oder Twitter. Die Nachrichten sind lesbar, ohne Anmeldung bzw. Preisgabe von persönlichen Daten.

Daten-Sicherheit aus Bad Schönborn
Start-Up löst Online-Problem

Wenn Behörden oder Gemeinden heute etwas auf Instagram oder Facebook veröffentlichen, erreichen sie nur jene Bürgerinnen und Bürger, die auf diesen sogenannten „Social Media“ Plattformen angemeldet sind. Um bei Facebook, Twitter oder Instagram Zugang zu bekommen, müssen die Nutzer ihre Daten preisgeben. Das sehen viele Datenschutzbeauftragte mit Argwohn. Einerseits will man, dass auch offizielle Instanzen in den sozialen Medien präsent sind und die Bürger informieren und – vor allem – jüngere...

Ratgeber

#briefwechsel
Es wird scharf geschossen im Corona-Meinungskrieg

Wertgeschätzte Kollegin, liebe Frau Bauer, nichts ist es mit Solidarität - das ist sie nun, die „schöne, neue Welt“ – nach dem totalen #lockdown.  Doch im Moment erinnert sie mich eher an Orwells „Animal Farm“. Toleranz, Verständnis, Mitgefühl – Fehlanzeige. Es regieren Hass, Wut, Intoleranz und Egoismus, besonders in den so genannten sozialen Netzwerken, die sich derzeit leider allzu oft als asoziales Sammelbecken kranker und aggressiver Egomanen darstellen. Haben wir es verkackt? Haben wir es...

Lokales
Schlange stehen in der Unterführung am Kühlen Krug im Karlsruher Westen. Dort gibt es gratis Lebensmittel für Bedürftige in Zeiten der Corona-Krise.
2 Bilder

„Gabentisch“ in Mühlburg eingerichtet / Ergänzung zu den Tafeln
Treffpunkt Unterführung

Mühlburg. Es ist ein etwas ungewöhnlicher Anblick in diesen Tagen: In der Unterführung am Kühlen Krug befinden sich Stände mit reichlich Lebensmittel – ob Milch in großen Packs, Wasser, Kekse, Gemüse, Obst, Wurst, Apfelsaft, Joghurt, Dosensuppe oder anderes. Diszipliniert stehen Menschen mit Sicherheitsabstand an. Oft sind Unterführungen ja als „Angst-Räume“ verschrien, doch montags bis freitags zwischen 16.30 und 18 Uhr ändert sich dies an der Unterquerung in Mühlburg: Dann findet hier ein...

Lokales

Katholische Kirche in Mannheim jetzt auch auf Insta & Co.
Das Miteinander stärken

Mannheim. Gesungene-Psalmen, Video-Impulse, Gebete und vieles mehr wird es künftig auf den Social-Media-Kanälen Instagram, Facebook und auch YouTube von der Katholischen Kirche in Mannheim geben. Denn ab Freitag 20. März sind die gleichnamigen web-Präsenzen online. „Es ist beeindruckend, wie viele kreative Ideen sich in so kurzer Zeit entwickelt haben, um den Menschen dieser Stadt die Möglichkeit geben, ein Stück weit kirchliches Leben auch ohne öffentliche Gottesdienste zu bieten“, sagt der...

Lokales
Firmament, TASSO
stellvertretend für alle Künstler im Album

Corona und die Kunst
Ohne Kunst fehlt was – Stillstand 2020

Die Corona-Krise hat uns weiterhin fest im Griff, bedroht nicht nur unsere Gesundheit, die am wichtigsten ist, sondern auch unsere Wirtschaft und nicht zuletzt unsere Kultur. Ganz besonders leiden auch die Kunstschaffenden, es gelingt ihnen kaum noch, sich und ihre Kunst angemessen zu präsentieren. Dabei haben Kunst und Kultur seit je her eine herausragende Bedeutung für die Gesellschaft. Sie spiegeln gesellschaftliche Debatten wider, sie bieten Reibungsflächen zur Auseinandersetzung mit der...

Lokales
Kochen in der Krise: Marc André De Zordo

Cooking against Corona
So werden aus traurigen Kühlschrankresten leckere Gerichte

Speyer. Viele Menschen sind derzeit wegen der Coronakrise zuhause - und wollen möglichst selten zum Einkaufen raus gehen. Was liegt da näher, als endlich mal den Vorratsschrank leer zu kochen. Aber was mache ich denn bitte aus Chia-Samen, Tomaten und Zwiebeln? Oder aus Aubergine, Frischkäse, Knoblauch und Rest-Kräutern, die einzeln ein etwas trauriges Dasein im Kühlschrank fristen? Marc André De Zordo weiß Rat. Der Speyerer Koch ist derzeit selbst zuhause - und macht das Beste aus der Krise....

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.