Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Blaulicht

Acht leicht Verletzte und hoher Sachschaden (Video von EInsatz-Report24)
Brand im Saunabereich des "Erbprinz"

Etlingen. Am Sonntag, kurz nach 20.00 Uhr, entwickelte sich in den Räumlichkeiten des "Hotels Erbprinz" in der Rheinstraße in Ettlingen ein Brandgeschehen, welches von den Saunaräumlichkeiten ausging. Der Saunabereich liegt im Erdgeschoss des mittleren, fünfgeschossigen Gebäudes der Hotelanlage. In Folge des Feuers wurden alle vier Saunen und die dazu gehörigen Einrichtungsgegenstände vollständig zerstört. Im Zuge der Brandbekämpfung, welche bis gegen 22.20 Uhr andauerte, wurde das Gebäude...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Ausgebüxten Greifvogel eingefangen

Haßloch. Ein entflogener Habicht beschäftigte die Wehrleute der Feuerwehr Haßloch am späten Samstagabend, 28. August. Ein aufmerksamer Passant meldete der Integrierten Leitstelle in Ludwigshafen, dass in einer Wohnanlage, in der Industriestraße, ein Greif sitzen würde. Diese alarmierte die Wehr um 23:30 Uhr. Feuerwehr Haßloch fängt ausgebüxten Greif einMit einem Fahrzeug und entsprechender Ausrüstung, rückten drei Kräfte aus. Das Tier ließ sich ohne Gegenwehr in eine Tierbox versetzen und...

Lokales
Sich auf den Anderen verlassen können, das lernen auch angehende Feuerwehrfrauen in der Jugendwehr der Landauer Freiwilligen Feuerwehr.
2 Bilder

Bei der Feuerwehr zählt nur die Hilfe
Für Andere durchs Feuer gehen

Von Thomas Klein Landau. Es brennt, irgendwer alarmiert über die Notrufnummer 112 die Feuerwehr, die nach der Verordnung spätestens nach acht Minuten vor Ort wirksame Hilfe leisten muss. Ganz selbstverständlich scheint das für uns. Wenn die Sirenen gehen, hören wir schon bald das Martinshorn der ausrückenden Wehr. Brandschutz ist eine kommunale Pflichtaufgabe, aber sie wird von Ehrenamtlichen geleistet. Das ist nicht allen immer so bewusst. Nein, sie sitzen nicht in der Feuerwache und warten...

Blaulicht
2 Bilder

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Vier Einsätze in einer Nacht

Zu vier Einsätzen wurde die Feuerwehr Haßloch in der Nacht zu Sonntag, drei davon innerhalb von knapp drei Stunden, gerufen. Um 23:48 Uhr wurde die Wehr durch die automatische Brandmeldeanlage einer Notunterkunft alarmiert. Drei Fahrzeuge mit 20 Kräften rückten aus. Ebenfalls im Einsatz war das DRK und die Polizei. Brennende Essensreste im Küchenbereich konnten mit wenigen Litern Wasser abgelöscht werden,​ die Räume wurden gelüftet. Es kam zu keinem Personenschaden. Zu einem Verkehrsunfall auf...

Lokales
9 Bilder

Action beim Arbeitskreis „Zukunft Rinnthal“
Projekt für Projekt geht‘s voran

Wie heißt es in dem schönen Kinderlied: „Stein auf Stein, Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein“. Getreu nach dem Motto gehen die Projekte des Arbeitskreises „Zukunft Rinnthal“ eins nach dem anderen voran. Friedhofs-Bänke wurden ehrenamtlich erneuert, das Tor zur Südlichen Weinstraße am Ortseingang West wurde wieder sichtbar gemacht, Gehwege von Bewuchs gesäubert, gemäht. Der Spielplatz in der Bergstraße wurde von Unkraut befreit und die Hecken geschnitten, der Radlerstop...

Lokales
„Die Bilder aus Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erschüttern und besorgen uns sehr. In dieser ernsten, schwierigen Situation ist es selbstverständlich, dass wir länderübergreifend Solidarität zeigen", so Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
5 Bilder

Viele Hände und Organisationen helfen
Ausweitung der Unterstützung für Rheinland-Pfalz

Hilfe. „Das Hochwasser hat in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. In dieser Lage ist es für uns selbstverständlich, kräftige und entschlossene Hilfe zu leisten", betonte Innenminister Thomas Strobl am Donenrstag (15.7.) - und seitdem läuft die Hilfe auf vielen Kanälen! Viele packen an Ob Einsatz des Polizeihubschraubers mit Feuerwehrleuten des Höhenrettungsdienstes der Berufsfeuerwehr Stuttgart oder Rettungshubschrauber Christoph 54 mit Luftrettern...

Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr Kraichtal im Einsatz
PKW überschlägt sich mehrfach und landet in Graben

Kraichtal-Unteröwisheim: Zu einem Verkehrsunfall ohne eingeklemmte Personen wurde die Abteilung Unteröwisheim der Freiwilligen Feuerwehr Kraichtal gegen 23:40 Uhr auf die L554 zwischen Münzesheim und Unteröwisheim alarmiert. Noch aus ungeklärter Ursache kam ein Golf-Fahrer, von Münzesheim kommend, von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einer Länge von knapp 100 Metern mehrere Male, bevor er auf dem Dach liegen blieb. Glücklicherweise konnte er sich ohne schwere Verletzungen selbst aus dem...

Lokales

Feiern ohne Gewalt, denn die Folgen können immens sein
Es muss nicht Randale geben

Karlsruhe. Leider häufen sich die Meldungen in den vergangenen Wochen und Monaten: Ob Großstädte im Süden, in der Landeshauptstadt oder in anderen Orten: Ausschreitungen und Übergriffe gegen Rettungskräfte und Polizei haben leider zugenommen. Dabei gehen Ordnungskräfte und Sanitäter nur ihrer Arbeit nach, werden aber vermeht bei der Ausübung ihrer Tätigkeit tätlich angegriffen und angegangen. Alkohol als "Enthemmer" Oftmals werden diese Attacken unter Alkoholeinfluss und im Schutze der...

Lokales
6 Bilder

Trotz Corona Einsatzbereit
KraichgauTV zu Besuch bei der Feuerwehr Kraichtal

„KraichgauTV zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Kraichtal“ Kraichtal: Zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW und einem Landwirtschaftlichen Fahrzeug wurde am Freitag, den 25. Juni um 19:30 Uhr die Abteilung Unteröwisheim & Oberacker der Feuerwehr Kraichtal in die Dr.-Georg-Meier-Straße nach Unteröwisheim alarmiert. An der Einsatzstelle musste ein Traktor, welcher auf einen mit zwei Personen besetzten aufgefahren war gegen das Wegrollen gesichert und unterlegt werden. Die Personen in dem...

Blaulicht
2 Bilder

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Drei mal in Folge im Einsatz

Gleich drei Einsätze musste die Freiwillige Feuerwehr Haßloch am Freitag, 11.06.2021, bewältigen. Um 09:45 Uhr wurde der Wehr eine eingeschlossene Person, im Aufzug eines Wohnhauses gemeldet. Mit einem Fahrzeug und vier Wehrleuten konnte die Dame unverletzt aus ihrer Lage befreit werden. Eine Ölspur beschäftigte zwei Fahrzeuge und zehn Kräfte, in der Humboldtstraße, um 17:25 Uhr. Die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden mit Ölbindemittel aufgenommen und anschließend die Einsatzstelle an den...

Lokales
Die Mobilen Retterinnen und Retter sind eine sehr gute Ergänzung zum Rettungsdienst

Mobile Retterinnen und Retter wieder im Einsatz
Neustart in der Südpfalz

SÜW. Nachdem das System der „Mobilen Retter“ erneut während der zweiten und dritten Welle der Corona-Pandemie südpfalzweit eingestellt wurde, um die Retterinnen und Retter vor einer Ansteckung zu schützen, wird der Betrieb ab Dienstag, 8. Juni, wieder aufgenommen. „Zu den wichtigsten Voraussetzung gehören natürlich konsequente Hygienevorgaben“, betonen Markus Gerstle, Projektleiter im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau, sowie Dr. Matthias Wölfel, Projektleiter im Landkreis...

Blaulicht
2 Bilder

Brandeinsatz in Kraichtal
Schuppenbrand in Unteröwisheim

Zu einem gemeldeten Gartenhüttenbrand Innerorts wurde am Sonntagnachmittag gegen 16:45 Uhr die Abteilung Unteröwisheim der Feuerwehr Kraichtal alarmiert. Der Besitzer hatte schon einige Zeit zuvor Brandgeruch bemerkt, konnte diesen jedoch nicht lokalisieren. Bei einer weiteren Kontrolle bemerkte er dann das Feuer und alarmierte die Einsatzkräfte. Wie sich bei der Erkundung herausstellte, brannte im Hinterhof eines Wohngebäudes ein Geräteschuppen, aus welchem im Dachbereich Flammen...

Blaulicht
Verkehrsunfall zwischen dem Autohof Konken und Bledesbach  Foto: Feuerwehr

Zwischen Konken und Bledesbach
Verkehrsunfall auf der B420

Konken/Bledesbach. Am Montag gegen 17.15 Uhr wurden die Feuerwehren Kusel und Konken zu einem Verkehrsunfall auf die B420 zwischen dem Autohof Konken und Bledesbach alarmiert. Ein PKW ist an der Kreuzung zur Autobahn in Richtung Trier abgebogen und mit einem PKW der aus Richtung Konken kam zusammengestoßen. Die Insassen wurden dabei verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus zur weiteren Untersuchung gebracht. Die Feuerwehren sicherten die Einsatzstelle ab, nahmen...

Blaulicht
Symbolfoto

Angebranntes Essen löste Einsatz aus
79-jährige Bewohnerin musste ins Krankenhaus

Landau. Das auf dem Herd vergessene Essen war die Ursache für einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in der Nacht von Montag, 19. April, auf Dienstag, 20. April. Gegen 1 Uhr waren die Rettungskräfte über einen aktiven Rauchmelder und erhebliche Rauchbildung in einer Wohnung eines Mehrparteienhaus im Nordring in Landau verständigt worden. Kurz bevor die Feuerwehr die Tür aufbrechen musste, öffnete die 79-jährige Bewohnerin, die geschlafen hatte die Tür. Sie wurde aufgrund des...

Blaulicht
DEIG Einsatz Polizei Landau

Polizei setzt Taser
Weder Polizeibeamte noch der Angreifer wurden dabei verletzt

Landau. Am Samstagmorgen, 27. März, gegen 7.45 Uhr musste die Polizei Landau nach einem Hilferuf aus Dernbach das Distanz-Elektro-Impuls-Gerät, kurz "DEIG", gegen eine Person einsetzen. In Dernbach kam es im Vorfeld zu einer Bedrohungssituation zwischen Vater und dem 39-jährigen Sohn. Beim Erscheinen vor Ort versuchte der 39-jährige die Polizeibeamten unvermittelt anzugreifen. Der Einsatz des Elektroimpulsgeräts zeigte sofort Wirkung und der Angriff des Beschuldigten konnte dadurch verhindert...

Lokales

Sprechfunklehrgang der Freiwilligen Feuerwehren des Unterkreises Kraichgau erfolgreich abgeschlossen

Sprechfunklehrgang der Freiwilligen Feuerwehren des Unterkreises Kraichgau unter Pandemiebedingungen erfolgreich abgeschlossen Im Zeitraum vom 22. März bis 27. März nahmen 15 Feuerwehrkameraden und Kameradinnen der Feuerwehren aus Kraichtal, Kronau, Östringen und Bad Schönborn erfolgreich am Sprechfunklehrgang teil. Zusammen absolvierten sie den 5-tägigen Lehrgang in Langenbrücken und lernten dabei in theoretischem und praktischem Unterricht die Rechtsgrundlagen, die Physikalische Grundlagen,...

Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr Kraichtal im Einsatz
Vollbrand mehrere Rundballen und Paletten in Unteröwisheim

Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde am Donnerstag, den 25. März gegen 16:30 Uhr mit dem Ausrückebereich Zug West, bestehend aus den Abteilungen Unteröwisheim, Oberöwisheim und Neuenbürg, sowie der Tagalarmgruppe und der Abteilung Münzesheim in die Straße “Am Ladenbergle“ nach Unteröwisheim alarmiert. Vermutlich wegen Brandstiftung ging ein Rundballenstapel mit knapp 20 Ballen und mehrere Paletten in Flammen auf. Schon auf der Anfahrt der Kräfte war eine starke Rauchentwicklung sichtbar,...

Blaulicht
5 Bilder

Feuerwehr Kraichtal im Einsatz
Gemeldeter Kaminbrand stellte sich glücklicher Weise als Fehlalarm dar

Kraichtal-Menzingen: Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde am Montag, den 22. März gegen 12 Uhr mit dem Ausrückebereich Zug Ost, bestehend aus den Abteilungen Menzingen, Bahnbrücken und Landshausen, der Tagalarmgruppe, sowie der Abteilung Münzesheim zur Personalergänzung in die Frühlingstraße alarmiert. Durch das Verbrennen von ölgetränkten Holzspänen kam es zu einer starken Rauchentwicklung aus einem Kamin, daraufhin wählte ein Passant den Notruf. Vor Ort war eine starke Rauchentwicklung...

Blaulicht
6 Bilder

Brand einer Garage in Kraichtal
Brand einer Garage in Kraichtaler Stadtteil Landshausen

Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde am Freitag, den 18.12.2020 gegen 15 Uhr mit den Abteilungen Landshausen, Menzingen, Bahnbrücken und Münzesheim in die Hiegerstraße nach Landshausen alarmiert. Vermutlich durch einen technischen Defekt eines Kühlschrankes in einem Aufenthaltsraum einer Garage, kam es zu dem Brand. Der Bewohner unternahm noch selbst Löschversuche mit einem Gartenschlauch, musste diese aber abbrechen. Die Feuerwehr musste mehrere Teile einer Bar gewaltsam entfernen, um an...

Blaulicht
Foto: Feuerwehr

Feuerwehr mit 55 Einsatzkräften im Einsatz
Wohnhausbrand in Welchweiler

Welchweiler. Die Feuerwehren Horschbach und Altenglan zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude in der Hauptstraße in Welchweiler alarmiert, welche sich vor Ort als Wohnhausbrand bestätigte. Das Erdgeschoss der ehemaligen Gaststätte befand sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte im Vollbrand. Zur Verstärkung wurden die Wehren Bosenbach, Friedelhausen und Kusel direkt nachalarmiert. Die Flammen hatten bereits auf das erste Obergeschoss übergegriffen. Der Bewohner konnte sich selbst unverletzt...

Blaulicht
Symbolfoto

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Erneut abgestürzt Person

Die Feuerwehr Haßloch wurde am Samstag, 05.12.2020 um 15:20 Uhr alarmiert. Gemeldet wurde eine Person in Zwangslage, im Süden des Ortes. Durch die unklare Lage, rückte die Wehr mit drei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften aus. Die Erkundung an der Einsatzstelle ergab folgende Lage: ein Mann stürzte von einem Gerüst etwa drei Meter in die Tiefe. Das obere Teil des Gerüstes befand sich in Schräglage, und wurde von den Wehrleuten gegen weiteres umstürzen gesichert. Des Weiteren unterstützten Kräfte...

Blaulicht
Symbolfoto

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Drei Einsätze in 27 Stunden!

Gleich dreimal, innerhalb gut 27 Stunden, wurde die Feuerwehr Haßloch alarmiert. Am Freitag, 27.11.2020, um 17: 45 Uhr, forderte die Feuerwehr Neustadt ihre Nachbahrwehr zu einem vermutlichen Gebäudebrand nach. Mit der Drehleiter, dem Kommandowagen und fünf Kräften rückten die Haßlocher aus. Zwei weitere Wehrleute besetzten die Feuerwehreinsatzzentrale im Gerätehaus. Nach einer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, die Haßlocher Wehr rückte wieder ein. Am Samstagmorgen, 28.11.2020, wurden...

Blaulicht
Symbolfoto

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Update: Drei Einsätze am Freitag dem 13.

Die Feuerwehr Haßloch wurde am heutigen Freitag, 13.11.2020, um 07:54 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Sägmühlweg und Friedensstraße gerufen. Aus der Feuerwehr unbekannten Gründen, kollidierten dort zwei Pkw, wobei zwei der vier Insassen verletzt wurden. Die Haßlocher Wehr rückte mit vier Fahrzeugen und 18 Kräften aus. An der Einsatzstelle sicherten die Wehrleute die Einsatzstelle, stellten den Brandschutz sicher, und streuten ausgelaufene Betriebsmittel ab. Neben der Feuerwehr...

Blaulicht
3 Bilder

Scheunenbrand in Kraichtal
Vollbrand einer Scheune in Unteröwisheim

Kraichtal: Zu einem Scheunenbrand in Unteröwisheim wurde am frühen Montagmorgen gegen 1:47 Uhr die Feuerwehr Kraichtal alarmiert. Eine dort anwesende Person hatte über Notruf den Brand gemeldet und konnte sich ins Freie retten. Bereits auf der Anfahrt war der Feuerschein aus der Ferne zu erkennen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine freistehende Scheune am Ortsrand im Vollbrand. Während die ersten Löschmaßnahmen begannen, wurde von einem naheliegenden Hydranten eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.