Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Lokales
Zeitweise waren bis zu 30 Polizeikräfte an der Aktion beteiligt.

Sperrmüllsammler in Kronau kontrolliert
Großes Aufgebot an Ordnungskräften

 Kronau. Ein wahres Großaufgebot an Ordnungskräften führte am Montag eine Sonderkontrolle in Kronau durch. Im Fokus standen die berühmt berüchtigten Sperrmüllsammler, die mit Klein-Lkws im Ort patrouillieren, um sich im großen Stil zur Abfuhr bereitgestellte Sachen anzueignen. Problematisch ist, dass es sich dabei in aller Regel um eine unerlaubte Gewerbeausübung handelt und der Abfallwirtschaft verwertbares Sammelgut entzogen wird. Dies kann negative Auswirkungen in Form von...

Blaulicht

Feuerwehr Frankenthal informiert
Unwetterbedingte Einsätze

Frankenthal. Auf Grund des kurzen Unwetters mit Regen und vor allem heftigen Winden musste die Feuerwehr Frankenthal am 28.08.2019 im Zeitraum von 16:30 bis 19:45 Uhr zu insgesamt 7 Einsätzen im Stadtgebiet ausrücken. Der Schwerpunkt der Einsätze, bei denen es sich ausschließlich um abgebrochene Äste und umgestürzte Bäume handelte, lag hauptsächlich im Bereich der Vororte Flomersheim und Eppstein. Unter anderem stürzte in der Verdistraße eine große Lärche um. An den Einsatzstellen wurden die...

Blaulicht

Feuerwehr Ludwigshafen informiert
Einsatzreicher Sonntag

Ludwigshafen. Am Sonntag, 25.08.2019 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 06:55 Uhr zueinem Brandmeldealarm in die Sudermannstraße im Stadtteil Süd alarmiert. Vor Ort wurde eine Fehlauslösung der Brandmeldeanlage festgestellt, die vermutlich von einem Stromausfall ausging. Im Einsatz waren vor Ort die Feuerwehr, die Polizei sowie der Rettungsdienst. Noch während des vorherigen Einsatzes wurde die Feuerwehr von den Technischen Werken Ludwigshafen über einen Stromausfall im Stadtteil Süd mit...

Lokales
Das THW hat viel zu bieten - was genau erfahren die Gäste am Tag der offenen Tür.  Foto: PS

Tag der offenen Tür mit abwechslungsreichem Programm
Das Technische Hilfswerk Frankenthal stellt sich vor

Frankenthal. Am kommenden Samstag, 17. August 2019, 10 bis 17 Uhr, findet auf dem Gelände in der Mahlastraße 98, der Tag der offenen Tür des Technischen Hilfswerks Frankenthal(THW) statt. An diesem Tag haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich die Arbeit des THW genauer anzusehen. Was leistet das THW im Einsatz, wie kann man dort unterstützen und viele weitere Fragen werden die Mitglieder gerne beantworten. Darüber hinaus werden an diesem Tag zwei Vorführungen (Leistungsschauen)...

Blaulicht
Waldbrand
5 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Ereignisreicher Donnerstagabend bei der Feuerwehr Neustadt

Neustadt an der Weinstraße. 04.07.2019: 19:18 Uhr – 23:02 Uhr: Rauchentwicklung aus Waldgebiet Mehrere Passanten meldeten über den Notruf der Leitstelle in Ludwigshafen, der Polizei und der Feuerwehreinsatzzentrale in Neustadt eine Rauchentwicklung in der Nähe der Wolfsburg. Unverzüglich rückten Kräfte eines Lehrganges aus der Hauptfeuerwache aus. Die Lokalisierung des Brandortes gestaltete sich schwierig, da dieser nur zu Fuß erreichbar war. In dem unwegsamen Gelände hatte sich eine...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Einsatzreicher Mittwoch

Die Unwetter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben das Großdorf verscho­nt, trotzdem war der Mittwoch für die Ha­ßlocher Feuerwehr al­les andere als ruhig. Bereits morgens um 10 Uhr wurde die Feue­rwehr zu einem Wasse­rschaden nach einem Rohrbruch in einem Wohnhaus in die Bahnh­ofstraße gerufen. Der Keller des Gebäu­des wurde mit Pumpen der Feuerwehr gelee­rt und die Einsatzst­elle an den Hauseige­ntümer übergeben. Na­ch ca. 1,5 Stunden war der Einsatz beend­et. ​ Bereits um 13...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Verkehrsunfall im Burgweg

Die Feuerwehr Haßloch wurde am frühen Sonntagmorgen, um 02:56 Uhr zu einem Verkehrsunfall in den Burgweg gerufen. Ein PKW-Fahrer befuhr die Straße und stieß mit einem dort geparkten Fahrzeug zusammen. Aufgrund des Zusammenstoßes stürzte die A-Klasse um, und blieb auf dem Dach liegen. Die Wehr rückte mit vier Fahrzeugen und 19 Wehrleuten aus. An der Einsatzstelle retteten die Kräfte den Fahrer aus seinem Fahrzeug und übergaben ihm dem Rettungsdienst, der mit einem Rettungswagen sowie dem...

Blaulicht
2 Bilder

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Große Ölspur im Ortszentrum

Die Feuerwehr Haßloch wurde am Donnerstag, 09.05.19 um 14:45 Uhr, zu auslaufenden Betriebsstoffen im Ortsgebiet alarmiert. Eine Ölspur zog sich von der Langgasse bis zur Heinrich-Brauch-Straße. Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen und 14 Mann aus. Auf Grund der Lage wurde der Baubetriebshof zur Beseitigung der Spur hinzugezogen. Die Wehr dichtete angrenzende Kanaldeckel ab, pumpte den restlichen Kraftstoff aus dem Tank eines Fahrzeuges und streute Ölbindemittel im Nahbereich der...

Blaulicht
3 Bilder

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Sturm "Eberhard" sorgt auch in Haßloch für Einsätze

Die Vorderpfalz blieb von Sturmtief "Eberhard" nicht verschont. So musste auch die Feuerwehr Haßloch am Sonntag, 10.03.19, zu insgesamt 16 sturmbedingten Einsätzen ausrücken. Um 13:00 Uhr meldete die Leitstelle über die digitalen Funkmeldeempfänger, dass in der Langgasse ein Laternenmast umgestürzt sei. Die Wehr rückte mit zwei Fahrzeugen aus und unterstützte die Gemeindewerke beim Entfernen des Hindernisses. Neben mehreren umgestürzter oder zu stürzen drohender Bäume, galt es unter...

Blaulicht
2 Bilder

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Brennender Holzrücker im Wald

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Haßloch am Mittwochmittag gerufen. Um 14:11 Uhr, am 27.02.19, kam der Alarm über die digitalen Funkmeldeempfänger. Aus bisher unbekannten Gründen geriet, im Bereich des Spielweges zwischen VfB und Sägmühle ein Holzrückefahrzeug in Brand. Die Wehr rückte mit fünf Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften aus. Bereits ab Ortsausgang im Lachener Weg, wies eine dunkle Rauchwolke den Feuerwehrleuten den Weg. Mit ca. 2000 Liter Wasser und...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Zweiter schwerer Verkehrsunfall am Samstag

Zu ihrem zweiten schweren Verkehrsunfall, am heutigen Samstag, 26.01.19, wurde die Feuerwehr Haßloch um 18:36 Uhr alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Fahrer eines Pkw, auf dem Zubringer von der Lindenstraße auf die L529, in den Gegenverkehr, und kollidierte dort frontal mit einem anderen Fahrzeug. Die Wehr rückte daraufhin mit vier Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften aus. An der Einsatzstelle wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet, die Batterien abgeklemmt, und der...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Tödlicher Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Haßloch wurde am heutigen Samstag, 26.01.2019, um 01:22 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der K12, zwischen Haßloch und Böhl, alarmiert. Aus uns bisher unbekannten Gründen, geriet ein, mit drei Personen besetzter, Pkw von der Straße ab, überschlug sich mehrfach, und kam im angrenzenden Acker zum stehen. Zwei Personen wurden dabei leicht, eine weitere schwer Verletzt. Die Insassen waren nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Die Erstanrückenden Feuerwehrkräfte übernahmen, zusammen...

Lokales

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Wegen Rauch in Ladenlokal alarmiert

Die Feuerwehr Haßloch wurde am heutigen Montagabend, 05.11.18, um 19:49 Uhr, zu einer Rauchentwicklung in die Schmähgasse gerufen. Die Wehr rückte mit fünf Fahrzeugen und 27 Kräften aus. Als das erste Fahrzeug an der Einsatzstelle eintraf, war das dortige Ladenlokal komplett verraucht. Ein Trupp, unter schwerem Atemschutz, drang durch eine, vom Hausbesitzer aufgeschlossene Tür in das Geschäft ein und durchsuchte es nach der Brandursache. Ein brennender Mülleimer war der Grund des Einsatzes,...

Blaulicht

Winzerumzug 2018
DRK zieht Bilanz

Am 14. Oktober erwartete die Stadt Neustadt bei bester Wettervorhersage mindestens 70.000 Gäste beim diesjährigen Winzerumzug durch die Neustadter Innenstadt. Das DRK Neustadt war mit Hilfe befreundetet und benachbarter Ortsvereine mit insgesamt 54 Kräften im Einsatz. Im Laufe des Tages wurden insgesamt über 70 Hilfeersuchen abgearbeitet. Die Fußtrupps und Rettungswagenbesatzungen waren zeitweise pausenlos im Einsatz und mussten leider auch mehrfach den Umzug durchqueren....

Blaulicht

Zweites Wochenende des Deutschen Weinlesefestes in Neustadt an der Weinstraße
DRK zieht Bilanz

Die Einsatzkräfte des DRK-Stadtverbandes Neustadt an der Weinstraße sicherten auch in diesem Jahr das Deutsche Weinlesefest täglich ab. Freitag- und Samstagabend wurde das Fest jeweils mit sechs bis acht Helfern, tagsüber ab 13:00 Uhr mit jeweils zwei bis vier Helfern abgesichert. Unter der Woche abends sind zwei Helfer, am Vor-Feiertag sechs bis acht Helfer im Einsatz. Bereits am ersten Wochenende wurden von den Ehrenamtlichen ungewöhnlich viele Einsätzen absolviert. Am Freitag und am...

Blaulicht

Erstes Wochenende des Deutschen Weinlesefestes in Neustadt an der Weinstraße
Bilanz des DRK-Stadtverbandes

Neustadt. Für die Einsatzkräfte des DRK-Stadtverbandes Neustadt an der Weinstraße begann das diesjährige Weinlesefest nach vielen Stunden der ehrenamtlichen Vorbereitung endgültig am Freitagabend, 28. September, um 18 Uhr. Freitag- und Samstagabend wurde das Fest jeweils mit sechs bis acht Helfern, tagsüber ab 13 Uhr mit jeweils zwei bis vier Helfern abgesichert. Am ersten Wochenende wurden von den Ehrenamtlichen ungewöhnlich viele Einsätzen absolviert. Am Freitag und am Samstag wurden...

Blaulicht

51-Jähriger drohte, sich selbst zu verletzen
SEK überwältigt Mann in Rülzheim

Rülzheim. Die Drohung eines 51-Jährigen sich mit einem Messer selbst zu verletzen, löste am Donnerstagnachmittag einen Polizeieinsatz in Rülzheim aus. Der Mann musste durch Kräfte des rheinland-pfälzischen Spezialeinsatzkommandos (SEK) überwältigt werden. Weitere Personen waren nicht beteiligt. Durch die notwendigen Verkehrs- und Absperrmaßnahmen kam es zu kurzfristigen Behinderungen im Straßenverkehr, teilte die Polizei mit. pol

Lokales
Am Folgenreichsten traf es den Parkplatz am Bademaxx.
2 Bilder

Unwetterbedingte Einsätze der Speyerer Feuerwehr
Umgestürzte Bäume, entlaufener Hund und viel Staub

Speyer. Die Freiwillige Feuerwehr Speyer eilte heute Nachmittag zu mehreren unwetterbedingten Einsätzen. Kurzzeitig traten derart starke Winde auf, dass in mehreren Stadtteilen Bäume umstürzten oder zumindest Äste abrissen. Am Folgenreichsten traf es dabei den Parkplatz am Bademaxx. Dort wurden gleich sieben Fahrzeuge und der Zaun zum benachbarten Technikmuseum teilweise stark beschädigt. Auch im Stadtteil West wurde ein Fahrzeug in Folge der starken Böen in Mitleidenschaft gezogen. Ein Hund...

Lokales
Angetreten
7 Bilder

9 Betreuer und 30 Jugendliche im Einsatz
24h-Tag der Jugendfeuerwehr Rheinstetten

Rheinstetten. Am Morgen des 12.05.2018 war es endlich wieder so weit. Der über mehrere Monate geplante 24h Feuerwehrtag der Jugendfeuerwehr der Abteilung Rheinstetten stand auf dem Programm. Pünktlich um 10 Uhr versammelten sich alle Jugendlichen und Betreuer zum Dienstantritt in der Fahrzeughalle. Jugendgruppenleiter Michael Barth verlas den Tagesablauf und die Mannschaftseinteilung und wünschte allen Kindern und den Betreuern viel Spaß bei den anstehenden Aufgaben. Nachdem die...

Blaulicht
Schnell unterwegs
2 Bilder

Hilfe aus der Luft
Mit dem Hubschrauber fix zum Einsatz in der Region

Erfolg. Neben Personensuchen, Fahndungen, Gewässerüberwachungsflügen, verkehrspolizeilichen Einsätzen und Flügen bei Großveranstaltungen zur Bildübertragung, unterstützen die Piloten der Polizeihubschrauberstaffel des Landes mit sechs Maschinen weitere Einheiten bei ihren Einsätzen oder haben ein Auge auf Umwelt-Verstöße. Bei Sucheinsätzen nach vermissten Personen wurden im vergangenen Jahr 62 Menschen lebend gefunden (2016: 50). Bei der Suche nach flüchtigen Tatverdächtigen oder Fahrzeugen...

Sport
Erfolgreicher Kampf um den Ball von Dima Kreis
3 Bilder

Karlsruher PSK Lions gewinnen mit 85:72 bei den Knights
Geglückte Revanche in Kirchheim

Basketball. Die Karlsruher PSK Lions haben sich in Kirchheim mit einem überzeugenden Auftritt und einem 85:72-Erfolg für die ärgerliche Hinspielniederlage Mitte Dezember bei der Heimspielpremiere in der Europahalle revanchiert. Als bei den ersatzgeschwächten Knights sieben Minuten vor Ende beim Stande von 57:64 noch einmal so etwas wie Hoffnung aufkeimte, war es Lions-Kapitän Richard Williams, der in der Schlussphase den Deckel endgültig auf ein von Anfang an dominant geführtes Spiel machte....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.