Einsatz

Beiträge zum Thema Einsatz

Blaulicht
6 Bilder

Brand einer Garage in Kraichtal
Brand einer Garage in Kraichtaler Stadtteil Landshausen

Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde am Freitag, den 18.12.2020 gegen 15 Uhr mit den Abteilungen Landshausen, Menzingen, Bahnbrücken und Münzesheim in die Hiegerstraße nach Landshausen alarmiert. Vermutlich durch einen technischen Defekt eines Kühlschrankes in einem Aufenthaltsraum einer Garage, kam es zu dem Brand. Der Bewohner unternahm noch selbst Löschversuche mit einem Gartenschlauch, musste diese aber abbrechen. Die Feuerwehr musste mehrere Teile einer Bar gewaltsam entfernen, um an...

Blaulicht
Foto: Feuerwehr

Feuerwehr mit 55 Einsatzkräften im Einsatz
Wohnhausbrand in Welchweiler

Welchweiler. Die Feuerwehren Horschbach und Altenglan zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude in der Hauptstraße in Welchweiler alarmiert, welche sich vor Ort als Wohnhausbrand bestätigte. Das Erdgeschoss der ehemaligen Gaststätte befand sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte im Vollbrand. Zur Verstärkung wurden die Wehren Bosenbach, Friedelhausen und Kusel direkt nachalarmiert. Die Flammen hatten bereits auf das erste Obergeschoss übergegriffen. Der Bewohner konnte sich selbst unverletzt...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Erneut abgestürzt Person

Die Feuerwehr Haßloch wurde am Samstag, 05.12.2020 um 15:20 Uhr alarmiert. Gemeldet wurde eine Person in Zwangslage, im Süden des Ortes. Durch die unklare Lage, rückte die Wehr mit drei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften aus. Die Erkundung an der Einsatzstelle ergab folgende Lage: ein Mann stürzte von einem Gerüst etwa drei Meter in die Tiefe. Das obere Teil des Gerüstes befand sich in Schräglage, und wurde von den Wehrleuten gegen weiteres umstürzen gesichert. Des Weiteren unterstützten Kräfte...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Drei Einsätze in 27 Stunden!

Gleich dreimal, innerhalb gut 27 Stunden, wurde die Feuerwehr Haßloch alarmiert. Am Freitag, 27.11.2020, um 17: 45 Uhr, forderte die Feuerwehr Neustadt ihre Nachbahrwehr zu einem vermutlichen Gebäudebrand nach. Mit der Drehleiter, dem Kommandowagen und fünf Kräften rückten die Haßlocher aus. Zwei weitere Wehrleute besetzten die Feuerwehreinsatzzentrale im Gerätehaus. Nach einer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, die Haßlocher Wehr rückte wieder ein. Am Samstagmorgen, 28.11.2020, wurden...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Update: Drei Einsätze am Freitag dem 13.

Die Feuerwehr Haßloch wurde am heutigen Freitag, 13.11.2020, um 07:54 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Sägmühlweg und Friedensstraße gerufen. Aus der Feuerwehr unbekannten Gründen, kollidierten dort zwei Pkw, wobei zwei der vier Insassen verletzt wurden. Die Haßlocher Wehr rückte mit vier Fahrzeugen und 18 Kräften aus. An der Einsatzstelle sicherten die Wehrleute die Einsatzstelle, stellten den Brandschutz sicher, und streuten ausgelaufene Betriebsmittel ab. Neben der Feuerwehr...

Blaulicht
3 Bilder

Scheunenbrand in Kraichtal
Vollbrand einer Scheune in Unteröwisheim

Kraichtal: Zu einem Scheunenbrand in Unteröwisheim wurde am frühen Montagmorgen gegen 1:47 Uhr die Feuerwehr Kraichtal alarmiert. Eine dort anwesende Person hatte über Notruf den Brand gemeldet und konnte sich ins Freie retten. Bereits auf der Anfahrt war der Feuerschein aus der Ferne zu erkennen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine freistehende Scheune am Ortsrand im Vollbrand. Während die ersten Löschmaßnahmen begannen, wurde von einem naheliegenden Hydranten eine...

Blaulicht

Diebstahl eines Materialkoffers der Feuerwehr Pirmasens
Polizei sucht Zeugen

Pirmasens. In dem Zeitraum von Freitag, 6. November, 17.05 Uhr bis 17.15 Uhr ereignete sich in der Straße Am Kiesweg, Pirmasens der Diebstahl eines Materialkoffers der Feuerwehr Stadt Pirmasens. Diese war zuvor zwecks einer Türöffnung an die genannte Örtlichkeit gerufen worden, da sich dort eine 82-jährige Frau in ihrer Wohnung in hilfloser Lage befand. Im Rahmen der Hilfeleistung wurde der Feuerwehr Stadt Pirmasens ein Einsatzkoffer von einem Trolley Aufbau 60x50x50 cm entwendet. In dem...

Blaulicht
6 Bilder

Vollbrand eines Mähdreschers
Mähdrescherbrand in Kraichtal-Unteröwisheim

Kraichtal-Unteröwisheim: Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde heute Nachmittag kurz vor 15 Uhr mit der Tagalarmgruppe und den Abteilungen Unteröwisheim, Oberöwisheim, Neuenbürg und Münzesheim zu einem Brandeinsatz an die L553 zwischen Münzesheim und Unteröwisheim alarmiert. Aus bisher noch unerklärlicher Ursache fing der Mähdrescher Feuer und drohte das noch nicht abgeerntete Maisfeld in Brand zu stecken. Der Landwirt bemerkte schnell die Gefahr und setzten einen Notruf ab. Nach dem...

Blaulicht

Feuerwehr Kraichtal
Pythonalarm in Kraichtaler Stadtteil Oberöwisheim

Python-Alarm im Kraichtaler Stadtteil Oberöwisheim Vergangenen Mittwoch wurde die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal in den Stadtteil Oberöwisheim alarmiert. Eine Frau wollte eine Königspython aus dem Terrarium holen, um diese zu füttern. Diese biss der Dame jedoch in die Hand und umschlang ihren Arm. Da sie sich nicht mehr befreien konnte wählt sie den Notruf. Aufgrund des Alarmstichwortes alarmiert die Leitstelle die Tagalarmgruppe aus Münzesheim, den Führungsdienst und den...

Blaulicht
38 Bilder

Übungseinsatz für die Schnelleinsatzgruppe
DRK SEG Durlach übt mit Einsatzkräften auf dem Turmberg

Durlach (fn.) Am vergangenen Dienstabend stand im Ausbildungsplan offiziell Geräteübungen. Normalerweise werden diese im Vereinsheim und im Vorraum absolviert, nicht so an diesem Dienstag. Der Durlacher Bereitschaftsleiter hatte eine realitätsnahe Übung auf dem Durlacher Turmberg geplant. Dabei wussten lediglich die drei Opfer und der Schminker bereits 2 Tage im Vorfeld Bescheid. Nach Eröffnung des Dienstabends wurde das Geheimnis gelüftet und die angenommene Lage bekannt gegeben. Übungslage:...

Blaulicht

Jahresstatistik der Feuerwehren 2019
Viele Einsätze für die Sicherheit

Sicherheit. Die Einsatzzahlen der Feuerwehren in Baden-Württemberg waren auch 2019 herausfordernd hoch. Die Zahl der Feuerwehrangehörigen ist weiter gestiegen. „2019 war für die Feuerwehrangehörigen kein ‚normales‘ Jahr. Mit insgesamt 118.137 Einsätzen war es immer noch die zweithöchste Einsatzzahl der vergangenen zwanzig Jahre – auch wenn unsere Feuerwehren im Vergleich zum Vorjahr 5,4 Prozent weniger Einsätze hatten. Die Einsatzzahlen zeigen, dass unsere Wehren im Land auch ohne extreme...

Blaulicht

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Vier mal an einem Tag ausgerückt

Am heutigen Montag musste die Feuerwehr zu insgesamt vier Einsätzen ausrücken. Nach dem Fahrzeugbrand auf der A65 am Morgen, wurde die Wehr um 13:04 Uhr zu einem unklaren Brand in der Holiday-Park-Straße. Aus diesem Grund rückte die Wehr mit fünf Fahrzeugen und 21 Kräften aus. Ein Brand in einem Stromverteiler konnte mit einem Co-Löscher schnell abgelöscht, und somit größerer Schaden abgewendet werden. Um 15:45 wurde ein Bienenschwarm am Giebel eines Gebäudes in der Langgasse gemeldet. Der...

Lokales
Das neue Fahrzeug begutachten Abteilungskommandant Steffen Dannewitz und Bürgermeister Jens Timm.

Neuer Gerätewagen für Feuerwehr
Einsatzbereitschaft der Karlsbader Wehr gewährleistet

Die Karlsbader Feuerwehr hat ein neues Fahrzeug das bei der Abteilung Ittersbach stationiert ist. Bürgermeister Jens Timm und Abteilungskommandant Steffen Dannewitz tauschten sich kürzlich über die ersten Einsatzerfahrungen vor dem Feuerwehrgebäude in Ittersbach aus. Der Gerätewagen Transport (GWT) ist ein für Feuerwehrbedürfnisse umgebauter Ford Transit Custom mit einer Besatzung von 2 Personen, Baujahr 2019 mit 170 PS und einer maximalen Nutzlast von 3,4 Tonnen. Er hat als Standardbeladung...

Blaulicht
Insgesamt 20 Streifenwagen mussten zum Plankenkopf entsandt werden.

Randale am Mannheimer Plankenkopf
Polizisten auf Corona-Streife von Jugendlichen attackiert

Mannheim. Jugendliche und Heranwachsende scheinen mit der neuen Freiheit nach der Lockerungen de Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirsus-Pandemie offenbar nicht zurechtzukommen. So wurde bei den "Corona-Streifen" des Polizeipräsidiums Mannheim und der Stadt Mannheim am 8. Mai gegen 17.30 Uhr im Bereich des Plankenkopfes (O7/P7) in der Mannheim-Innenstadt größere Ansammlungen von Jugendlichen und Heranwachsenden in Kleingruppen von drei bis fünf Personen (insgesamt bis zu 150 Personen)...

Blaulicht
3 Bilder

Pressebericht der Feuerwehr Haßloch
Zweimal an einem Abend alarmiert

Gleich zweimal musste die Feuerwehr Haßloch am gestrigen Freitag, 08.05.2020, ausrücken. Um 19:07 wurden die Einsatzkräfte zu einem großen Flächenbrand am Trimm-Dich-Pfad, am​ Haßlocher Wald gerufen. Die Wehr rückte daraufhin mit fünf Fahrzeugen und 32 Kräften aus. Weiteres Personal verblieb in Bereitschaft im Gerätehaus. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, stellte der Einsatzleiter einen Brand auf einer Fläche von etwa 900 m² fest. Dabei schlugen die Flammen teilweise bis über eineinhalb...

Blaulicht
Zwei Streifen waren auf ausgesuchten Poser-Meilen (Kaiserring, Friedrichsring, Luisenring, Parkring, Kunststraße) unterwegs und kontrollierten bis in die Abendstunden insgesamt zwölf Fahrzeuge.

Erster Poser-Einsatz in Mannheim erfolgreich
Zwei Autos aus Verkehr gezogen

Mannheim. Es gibt sie auch in Zeiten des Coronavirus noch, die so genannten Poser, die mit ihren aufgemotzten Autos in der Innenstadt zu schnell und zu laut unterwegs sind. Grund genug für die Mannheimer Polizei, am Samstag, 25. April, ihren ersten Poser-Einsatz in diesem Jahr durchzuführen. Zwei Streifen waren auf ausgesuchten Poser-Meilen (Kaiserring, Friedrichsring, Luisenring, Parkring, Kunststraße) unterwegs und kontrollierten bis in die Abendstunden insgesamt zwölf Fahrzeuge. Sieben...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsbehinderungen in Lambrecht
Kriminalpolizei im Einsatz

Lambrecht. Gestern kam es in Lambrecht auf der B 39 zu erheblichen Verkehrsbehinderung in beide Richtungen. Grund für die Behinderungen von circa 12 Uhr bis 16.25 Uhr war ein Einsatz der Kriminalpolizei Neustadt, der durch Einsatzkräfte anderer Dienststellen unterstützt wurde. Wir bedanken uns bei den Verkehrsteilnehmern für die uns entgegengebrachte Geduld und werden zu gegebener Zeit über das Ergebnis des Einsatzes nachberichten. (pol)

Blaulicht

Einsatzfähig trotz Pandemie
Herausfordernde Situation für die Hilfsorganisationen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe

(pm/DLRG/THW) Angesichts der aktuellen pandemischen Lage rund um die Verbreitung des SARS-CoV-2, allgemein bekannt als Corona-Virus, sehen sich Hilfsorganisationen und Rettungsdienste mit bisher unbekannten Herausforderungen konfrontiert. Es gilt, die Einsatzfähigkeit der Einsatzorganisationen unbedingt aufrecht zu erhalten, um die Sicherheit der Bevölkerung über die Vermeidung von Infektionen hinaus stets zu gewährleisten. Die Ehrenamtlichkeit der Einsatzkräfte und die dynamische Entwicklung...

Lokales
Weit über 200 Helferstunden hat das Team der Malteser Hatzenbühl unter der Leitung von Hans-Peter Messinger (links) und Patrick Trauth (rechts) bereits für die Helfer-Verpflegung an der Südpfalz-Kaserne geleistet. Heiko Hoffmann, Bezirksgeschäftsführer der Malteser im Bistum Speyer (Mitte) bedankt sich für das beeindruckende Engagement.

Verpflegungseinheit der Malteser aus Hatzenbühl zieht positive Zwischenbilanz. Ehrenamtliches Team kümmert sich um Helfer-Verpflegung.
Seit sieben Tagen im Corona-Einsatz

Seit einer Woche kümmern sich sieben ehrenamtliche Helfer der Malteser Hatzenbühl um die Verpflegung von 40 Hilfskräften des DRK, die in der Südpfalz-Kaserne Germersheim im Einsatz sind. Mehr als 120 Rückkehrer aus dem chinesischen Corona-Gebiet sind hier für mindestens 14 Tage untergebracht. Die Malteser Hatzenbühl stellen die Schnelleinsatzgruppe Verpflegung für den Katastrophenschutz im Landkreis Germersheim und zögerten nicht lange, als am vergangenen Sonntag (2. Februar) um 17.33 Uhr die...

Lokales
3 Bilder

Notfallhilfe
Jahresbericht 2019 der Notfallhilfe des DRK Wettersbach

Im vergangenen Jahr hatten wir 159 Einsätze. Damit ist es das Jahr mit den zweitmeisten Einsätzen seit wir bestehen. Lediglich 2015 waren es mit 164 noch mehr Notfälle. Die Zusammensetzung der Notfallbilder haben wir in der unten aufgeführten Torte zusammengefasst: siehe Tortendiagramm Bei den sonstigen Notfällen hatten wir ein sehr seltenes Ereignis: Eine Hausgeburt. Dabei waren sowohl die Mutter als auch das Kind wohlauf. Der Vater übrigens auch. Ebenfalls ganz besonders erfreulich waren für...

Blaulicht
13 Bilder

THW Ladenburg Einsatz
Brand in Historischem Fachwerkhaus – THW im Einsatz

Neudenau. In der Ortsmitte der Stadt Neudenau (Heilbronn), war am Dienstagmorgen aus bisher noch ungeklärten Umständen, ein historisches Fachwerkhaus in Brand geraten. Drei Bewohner sind bei diesem Brand tragischerweise ums Leben gekommen. Über 120 Einsatzkräfte waren seit Dienstagmorgen im Einsatz, darunter auch das Technische Hilfswerk, welches mit EGS (Einsatzstellen Gerüst System) und auch dem ESS (Einsatzstellen Sicherungs System) unterstützten. In dem betroffenen Fachwerkhaus waren durch...

Blaulicht
9 Bilder

THW Ladenburg Einsatz in Weinheim
Einsatz für HEROS Ladenburg im Weinheimer Klärwerk *Update*

Am 21.08.2019 wurde der Fachberater des THW Ladenburg durch die Feuerwehr Weinheim in die Weinheimer Kläranlage alarmiert. Dort war es während Bauarbeiten zur Erweiterung der Kläranlage zu einem Rohrbruch an der Auslaufleitung gekommen in dessen Folge es auch zu Unterspülungen der Baugrube und zum Bruch der dort eingesetzten Spundwände gekommen war. Die Pumpe, welche das geklärte Wasser in die gebrochene Auslaufleitung fördert, musste infolge dessen abgeschaltet werden. Nach kurzer...

Lokales
Zeitweise waren bis zu 30 Polizeikräfte an der Aktion beteiligt.

Sperrmüllsammler in Kronau kontrolliert
Großes Aufgebot an Ordnungskräften

 Kronau. Ein wahres Großaufgebot an Ordnungskräften führte am Montag eine Sonderkontrolle in Kronau durch. Im Fokus standen die berühmt berüchtigten Sperrmüllsammler, die mit Klein-Lkws im Ort patrouillieren, um sich im großen Stil zur Abfuhr bereitgestellte Sachen anzueignen. Problematisch ist, dass es sich dabei in aller Regel um eine unerlaubte Gewerbeausübung handelt und der Abfallwirtschaft verwertbares Sammelgut entzogen wird. Dies kann negative Auswirkungen in Form von...

Blaulicht

Feuerwehr Frankenthal informiert
Unwetterbedingte Einsätze

Frankenthal. Auf Grund des kurzen Unwetters mit Regen und vor allem heftigen Winden musste die Feuerwehr Frankenthal am 28.08.2019 im Zeitraum von 16:30 bis 19:45 Uhr zu insgesamt 7 Einsätzen im Stadtgebiet ausrücken. Der Schwerpunkt der Einsätze, bei denen es sich ausschließlich um abgebrochene Äste und umgestürzte Bäume handelte, lag hauptsächlich im Bereich der Vororte Flomersheim und Eppstein. Unter anderem stürzte in der Verdistraße eine große Lärche um. An den Einsatzstellen wurden die...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.