Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Blaulicht
Symbolfoto

Feuerwehreinsatz in der Horebstraße
Zwei Frauen und ein Kind kamen vorsorglich ins Krankenhaus

Pirmasens. Am 9. November, gegen 14.15 Uhr, wurde ein Küchenbrand in der Horebstraße gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass auf dem Herd durch die Hitzeentwicklung lediglich eine Glasplatte gesprungen und eine Plastikschüssel geschmolzen ist. Dadurch kam es zu einer stärkeren Rauchentwicklung. Die Wohnung wurde von der Feuerwehr durchgelüftet und kann wieder betreten werden. 2 Frauen und ein Kind kamen vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus.  Polizeidirektion Pirmasens

Blaulicht
3 Bilder

Scheunenbrand in Kraichtal
Vollbrand einer Scheune in Unteröwisheim

Kraichtal: Zu einem Scheunenbrand in Unteröwisheim wurde am frühen Montagmorgen gegen 1:47 Uhr die Feuerwehr Kraichtal alarmiert. Eine dort anwesende Person hatte über Notruf den Brand gemeldet und konnte sich ins Freie retten. Bereits auf der Anfahrt war der Feuerschein aus der Ferne zu erkennen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine freistehende Scheune am Ortsrand im Vollbrand. Während die ersten Löschmaßnahmen begannen, wurde von einem naheliegenden Hydranten eine...

Lokales
4 Bilder

AUSBILDUNG DER FEUERWEHREN IM UNTERKREIS KRAICHGAU
Grundausbildung der Freiwilligen Feuerwehren im Unterkreis Kraichgau

Grundausbildung der Freiwilligen Feuerwehren des Unterkreises Kraichgau unter Pandemiebedingungen erfolgreich abgeschlossen Im Zeitraum vom 14. September bis 24. Oktober nahmen 6 Anwärter der Feuerwehr Kraichtal, 3 Anwärter der Feuerwehr Kronau und zwei Anwärter der Feuerwehr Östringen erfolgreich an der Grundausbildung „Truppmann Teil I“ teil. Zusammen absolvierten sie den 75 Stunden umfassenden Grundlehrgang in Münzesheim und lernten dabei in theoretischem und praktischem Unterricht die...

Blaulicht
6 Bilder

Vollbrand eines Mähdreschers
Mähdrescherbrand in Kraichtal-Unteröwisheim

Kraichtal-Unteröwisheim: Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal wurde heute Nachmittag kurz vor 15 Uhr mit der Tagalarmgruppe und den Abteilungen Unteröwisheim, Oberöwisheim, Neuenbürg und Münzesheim zu einem Brandeinsatz an die L553 zwischen Münzesheim und Unteröwisheim alarmiert. Aus bisher noch unerklärlicher Ursache fing der Mähdrescher Feuer und drohte das noch nicht abgeerntete Maisfeld in Brand zu stecken. Der Landwirt bemerkte schnell die Gefahr und setzten einen Notruf ab. Nach dem...

Blaulicht

Feuerwehr Kraichtal
Pythonalarm in Kraichtaler Stadtteil Oberöwisheim

Python-Alarm im Kraichtaler Stadtteil Oberöwisheim Vergangenen Mittwoch wurde die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal in den Stadtteil Oberöwisheim alarmiert. Eine Frau wollte eine Königspython aus dem Terrarium holen, um diese zu füttern. Diese biss der Dame jedoch in die Hand und umschlang ihren Arm. Da sie sich nicht mehr befreien konnte wählt sie den Notruf. Aufgrund des Alarmstichwortes alarmiert die Leitstelle die Tagalarmgruppe aus Münzesheim, den Führungsdienst und den...

Lokales
Das Erdgeschoss brannte komplett aus. Foto: ps

Mehrere Trupps im Einsatz
Wohnhausbrand nach drei Stunden gelöscht

Pfeffelbach. Die Feuerwehren Pfeffelbach und Kusel wurden gegen 3.30 Uhr am Samstag, 29. August zu einem Wohnhausbrand in alarmiert. Das Erdgeschoss eines leerstehendes Wohnhauses brannte komplett aus. Zur Unterstützung der Wehren wurden die Feuerwehr Reichweiler, der Bereitschaft RTW des DRK und das MZF der Feuerwehr Altenglan hinzugezogen. Der Brand breitete sich auf das komplette Erdgeschoss des Wohnhauses aus sowie auf Teile des 1. Obergeschosses. Die Feuerwehren löschten den Brand...

Blaulicht

Feuerwehreinsatz zwischen Westheim und Lingenfeld
Acker in Brand geraten

Lingenfeld. Wegen eines brennenden Ackers rückten Einsatzkräfte der Feuerwehren Westheim und Lingenfeld sowie der Polizeiinspektion Germersheim am Sonntagmittag gegen 15.30 Uhr gemeinsam zu einem Einsatz in die Obergartenstraße aus. Eine Fläche von zirka 3.000 Quadratmeter Ackerfläche sowie ein angrenzender Zaun und eine Hecke wurden hierbei in Mitleidenschaft gezogen und beschädigt. Das Feuer wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr gelöscht. Der Sachschaden wird auf zirka 1.000 Euro...

Lokales
Auf 60.000 qm war der Brand ausgebrochen Foto: PS

Ausbreiten auf Wald verhindert
170 Feuerwehrleute bei Flächenbrand im Einsatz

Osterbrücken/ Marth. Die Feuerwehren Selchenbach und Herchweiler wurden wegen eines Flächenbrandes in Richtung des benachbarten Saarlandes alarmiert. Bei der Anfahrt stellte sich heraus, dass die Rauchentwicklung von einem Flächen- und Waldbrand zwischen Osterbrücken und Marth stammte, welcher bereits von Feuerwehren des Landkreises St. Wendel bekämpft wurde. Die Wehren der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan unterstützten die Löscharbeiten und forderten zusätzlich noch Tanklöschfahrzeuge aus...

Blaulicht

Bad ist wieder geöffnet
Chlorgasaustritt im Willersinn Freibad

Update 3. Juli 2020 - 13 Uhr, Pressemeldung der Stadt LU Ludwigshafen. Das Freibad am Willersinnweiher ist seit heute Vormittag, Freitag, 3. Juli 2020, 9.30 Uhr, wieder für Besucher*innen geöffnet. Das Bad musste am gestrigen Donnerstagnachmittag durch die Mitarbeiter*innen evakuiert werden, da es zu einem Austritt von Chlorgas nach einem technischen Defekt gekommen war. Die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen wurde alarmiert und nahm sich der Bekämpfung des Chlorgasausbruchs an. Ein Techniker eines...

Blaulicht

Mehrfamilienhaus in Göllheim
Brand eines Backofens

Göllheim. Am Samstag, 2. Mai, erging um 7.54 Uhr die Meldung bei der Polizei, dass es in einem Mehrfamilienhaus in der Brübelgasse in Göllheim zu einem Brand gekommen sei. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Backofen Feuer gefangen hatte, welches durch die Feuerwehr bereits gelöscht wurde.Es entstand lediglich geringer Sachschaden am Kücheninventar. Verletzt wurde niemand. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht

Feuerwehr Frankenthal informiert
Zahlreiche Verletzte nach Wohnungsbrand

Frankenthal. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am heutigen Dienstag, 3. März 2020, gegen 2:25 Uhr zu einem Vollbrand in einer Erdgeschosswohnung in einem viergeschossigen Altbau in der Max-Friedrich-Straße. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren noch mehrere Personen im Gebäude. Unter zur Hilfenahme von tragbaren Leitern und der Drehleiter startete die Feuerwehr Frankenthal sofort mit der Menschenrettung. Sowohl aus den Wohnungen als auch vom Dach wurden die Menschen gerettet. Das Feuer...

Blaulicht
Symbolfoto

Gasaustritt in Mehrparteienhaus in Kaiserslautern
Heimwerker bohrt in Gasleitung

Kaiserslautern. Polizei- und Feuerwehreinsatz in der Erfurter Straße: Ein 56-Jähriger, welcher als Heimwerker am Donnerstagnachmittag in seiner Wohnung tätig war, hatte beim Bohren in eine Wand, unwissend die dortige Gasleitung angebohrt. Kurze Zeit später bemerkte er Gasgeruch und verständigte die Feuerwehr. Die 20 Anwohner des Mehrparteienhauses wurden allesamt von der Feuerwehr evakuiert. Die Einsatzkräfte konnte die Quelle ausfindig machen und das Gas umgehend abstellen. Eine Lüftung der...

Lokales
4 Bilder

Feuerwehreinsätze nach Gewitter mit Starkregen

Hirschhorn/Katzweiler. Aufgrund eines Gewitters mit Starkregen rückte die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg während des späten Dienstagnachmittags, 1. Oktober, mehrmals aus. In Hirschhorn lief Wasser, Schlamm und Geröll die Kettenbergstraße herunter. Die Einsatzkräfte pumpten die zum Teil schlammige Brühe aus drei Kellern in der Hauptstraße heraus. Hauptsächlich waren die Bundes- und die Kettenbergstraße mit Schlamm und Geröll verschmutzt.Der Bauhof, das Kanalwerk und die...

Blaulicht
Das Verbrennen von Gartenabfällen führte zu einem nächtlichen Einsatz der Lauterecker Feuerwehr.

Gartenabfälle trotz der herrschenden Trockenheit verbrannt
Lauterecker Feuerwehr rückt mit 15 Mann an

Lauterecken. Gartenabfälle, die der Besitzer eines Gartengrundstücks in Lauterecken verbrannt hat, obwohl ihm die Verbandsgemeindeverwaltung die Genehmigung verweigerte, führte in der Nacht zum heutigen Dienstag zu einem Einsatz der Feuerwehr. Wie die Polizeiinspektion Lauterecken in ihrem jüngsten Bericht mitteilte, hatte ein Angehöriger der Freiwilligen Feuerwehr das Feuer gegen Mitternacht wahrgenommen und daraufhin die Wehr alarmiert. 15 Feuerwehrleute kamen mit drei Fahrzeugen zur...

Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Frankenthal informiert
Wohnungsbrand in 9-stöckigem Hochhaus

Frankenthal. Am Samstag, 22 Juni 2019, wurde die Feuerwehr Frankenthal um die Mittagszeit zu einem bestätigten Wohnungsbrand in die Straße Am Kanal in Frankenthal alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte drang aus allen Fenstern der Wohnung im 2.OG bereits dichter schwarzer Rauch, auch deutlicher Feuerschein war aus der Brandwohnung sichtbar. Kurz danach kam es bereits zu einer Durchzündung und die herausschlagenden Flammen drohten auf die darüber liegenden Etagen überzugreifen. Durch einen...

Lokales
Die Feuerwehr Annweiler war am Osterwochenende im Dauereinsatz.

Ein Osterfest der besonderen Art
Feuerwehr Annweiler über die Osterfeiertage im Dauereinsatz

Ein Osterfest der besonderen Art erlebten in diesem Jahr die Einsatzkräfte der Feuerwehr Annweiler. Anstatt das Osterfest wie gewohnt im Kreise ihrer Familien zu verbringen, waren sie in diesem Jahr im Dauereinsatz. Bereits am Karfreitag wurden die Feuerwehren Annweiler, Völkersweiler, Gossersweiler, Silz, sowie die First-Responder-Gruppe der Feuerwehr Völkersweiler zu einem ausgelösten häuslichen Rauchmelder nach Gossersweiler-Stein alarmiert. Vor Ort waren sowohl der Heizraum als auch die...

Blaulicht

Feuerwehreinsatz im Großen Hohl
Feuerstelle nicht richtig gelöscht

Römerberg.  Eine Anruferin teilte  am Donnerstagabend, 25. April, gegen 22 Uhr mit, dass sie soeben beim Gassi gehen mit ihren Hunden eine rauchende Feuerstelle in der Großen Hohl gegenüber der Firma K2 in einem Feld entdeckt habe. Durch die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeuge und 14 Einsatzkräften vor Ort kam, wurde das Feuer gelöscht. Vermutlich wurde das Lagerfeuer (Größe 1m x 1m) durch die unbekannten Verantwortlichen beim Verlassen der Feuerstelle nicht fachgerecht gelöscht und konnte sich...

Blaulicht

Abfallholz verbrannt

Dörrenbach. Am Mittwochvormittag, 24. April, wurde durch eine Verkehrsteilnehmerin eine starke Rauchentwicklung in den Weinbergen bei Dörrenbach gemeldet. Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr trafen am Brandort den Verantwortlichen an. Dieser hatte eine größere Menge Abfallholz auf seinem Grundstück verbrannt. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Dörrenbach gelöscht, die mit sechs Kräften und zwei Fahrzeugen im Einsatz war. ots

Lokales
Die Feuerwehr hilft wo sie kann.

Fahrradständer vs. Kind
Rettungsaktion

Haßloch. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Feuerwehr Haßloch am Freitagmorgen, 15. Februar, um 10.22 Uhr gerufen. Ein Kind war, aus bisher unbekannten Gründen, zwischen die Stäbe eines Fahrradständers geraten. Die Wehr rückte mit einem Fahrzeug und 9 Kräften aus. Unter Zuhilfenahme eines hydraulischen Pedalschneiders und dem Rettungsspreizer, konnte das Kind in kürzester Zeit befreit werden. Während der Rettungsarbeiten wurde es durch den Rettungsdienst und eine Bezugsperson...

Blaulicht

Feuerwehr rückte mit vier Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften an
Siebenjähriger löst Feuerwehreinsatz aus

Speyer. Über eine Speyerer Festnetznummer wurde der integrierten Leitstelle über die Notrufnummer 112 am Montagnachmittag ein aktuelles Brandgeschehen in der "Landstraße 21" mittgeteilt. Der Anrufer soll männlich und jüngeren Alters gewesen sein. Die gemeldete Brandörtlichkeit in der Wormser Landstraße wurde mit vier Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften der Feuerwehr Speyer und einer Funkstreifenbesatzung angefahren. Das gemeldete Brandereignis konnte nicht gefunden werden. Für die Dauer der...

Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Niederhorbach
Brand im Garten

Niederhorbach. Am Montagnachmittag wurden brennende Bäume auf einem Grundstück in der Hauptstraße von Niederhorbach gemeldet. Die eintreffenden Kräfte der Feuerwehr und der Polizei stellten fest, dass ein im Bereich der Bäume gelagerter Brennholzstapel in Brand geraten war. Verantwortlich für den Brand war der 81-jährige Grundstückseigentümer. Dieser hatte kurz zuvor in seinem Garten trockenes Geäst verbrannt. Durch Funkenflug hat sich anschließend der Brand des Brennholzstapels entwickelt....

Blaulicht

Feuerwehreinsatz
Auslöser war ein untauglicher Kochversuch

Bad Bergzabern. Kurz vor Mittag versuchte am Dienstag ein Anwohner in einem Wohnblock in der Landauer Straße mit einem Gasbrenner Speisen anzurichten, wobei das Gerät überhitzte und sich nicht mehr abschalten ließ. In seiner Verzweiflung warf der 43-jährige Mann den brennenden Gasbrenner in seine Badewanne, wo er aber mehrere Rollen Toilettenpapier gelagert hatte. Das Papier geriet in Brand und es entstand eine größere Rauchentwicklung, welche die Feuerwehr auf den Plan rief. Dem Mann gelang es...

Blaulicht

Gefahrstoffunfall auf dem Betriebsgelände der Firma Südmüll
Abschlussbericht der Feuerwehr

Heßheim. Vergangenen Dienstag, 21. August, kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Gefahrstoffunfall bei der Firma Südmüll. Bei diesem Unfall starb ein Mitarbeiter des Unternehmens, ein weiterer wurde verletzt. Vorsorglich wurden einige Einsatzkräfte bereits gestern zu Untersuchungen in umliegende Krankenhäuser gebracht und beobachtet. „Wir sind sehr dankbar heute mitteilen zu können, dass alle Einsatzkräfte aus den Krankenhäusern entlassen wurden und zurück im Kreis ihrer Familie sind“,...

Lokales
Mit seinem brennenden Fahrzeug fuhr der Fahrer in den Acker.

Fahrer gerät auf B9 in Notsituation
Brennendes Auto muss in Acker fahren

Schwegenheim. Ein wirtschaftlicher Totalschaden am Auto und etwa 1000 Euro Schaden im Gerstenfeld war das Resultat eines technischen Defekts am Fahrzeug. Der 43 Jahre alte Verkehrsteilnehmer aus dem Kreis Germersheim war am Dienstag, 15. Mai,  mit seinem Audi auf der B9 in Richtung Ludwigshafen unterwegs, als er gegen 16 Uhr bemerkte, dass aus bislang ungeklärter Ursache die Bremsen nicht mehr richtig funktionierten, anfingen zu rauchen und plötzlich Feuer fingen. Da er sein Fahrzeug nicht mehr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.