Großbrand

Beiträge zum Thema Großbrand

Blaulicht
Großbrand bei Bruchsal / Symbolfoto

Großbrand von Produktionsfirma in Bruchsal
Millionenschaden entstanden

Bruchsal. Beim Großbrand einer kunststoffverarbeitenden Firma in der Ernst-Blickle-Straße in Bruchsal ist in der Nacht zum Montag, 3. Mai, nach ersten Schätzungen ein Gesamtschaden von mehreren Millionen Euro entstanden. Bislang wurde niemand verletzt. Die Löscharbeiten unter Einsatz von bis zu 300 Feuerwehrleuten werden voraussichtlich noch Stunden andauern. Am Sonntag, 2. Mai, gegen 22.25 Uhr hat ersten Erkenntnissen zufolge ein Mitarbeiter an einer Verladerampe der Firma ein Feuer...

Blaulicht
Nächtlicher Großbrand auf dem Recyclinghof in Kindsbach

Brand im Industriegebiet Kindsbach
Recyclinghof in Flammen

Kindsbach. In der Nacht zum Mittwoch sind die Polizei sowie die Wehren der Verbandsgemeinde Landstuhl im Kindsbacher Industriegebiet im Einsatz. Kurz vor Mitternacht wird ein Brand im Bereich des Recyclinghofes gemeldet. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte können ein Ausbreiten des Feuers, verhindern. Als Brandherd werden mehrere Holzstapel ausgemacht. Es entsteht Sachschaden in mittleren 5-stelligen Bereich. Während der Löscharbeiten muss die Landstraße zwischen Kindsbach und...

Blaulicht
Vollbrand eines Supermarktes im Landkreis
4 Bilder

Supermarkt lichterloh in Flammen
Mehr als 150 Feuerwehrkräfte im Einsatz

Um 3.22 Uhr wurden wir zu einem Gebäudebrand des örtlichen Penny-Marktes in Bruchmühlbach alarmiert. Seit heute Nacht 3:30 Uhr sind zahlreiche Wehren aus den Landkreisen KL und KUS bzw. Homburg und unser Katastrophenschutz mit über 150 Feuerwehrkräften bei knackigen Minustemperaturen immer noch im Einsatz. Landrat Ralf Leßmeister war noch in der Nacht mit der 1. Kreisbeigeordneten Gudrun Heß-Schmidt, Bürgermeister Erik Emich sowie Beigeordneter Marcus Sauter selbst vor Ort. Die Lage ist...

Blaulicht
Die Einsatzkräfte haben den Einsatzort großräumig abgesperrt
2 Bilder

Großbrand in Frankenthal
Dachstuhl in Flammen - Brandursache steht fest

Frankenthal. Am Freitagmorgen, 29. Januar, wurde die Feuerwehr Frankenthal kurz nach 8.30 Uhr zu einem Großbrand alarmiert. Ein Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses im Albrecht-Dürer-Ring stand in Flammen. Wie die Feuerwehr berichtet, war die Rauchentwicklung bereits in der Umgebung zu sehen. Anfangs war noch nicht klar, wie viele Personen im Gebäude waren. Als die Feuerwehr eintraf, schlugen bereits Flammen aus dem Dachstuhl. Die Rettungskräfte begannen parallel mit der Rettung und dem Löschen....

Blaulicht

Großbrand in Seniorenwohnheim
Auch Katastrophenschutz im Einsatz

Kaiserslautern. Am heutigen Freitag, 27. November, um 18.07 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle über die Automatische Brandmeldeanlage eines Seniorenwohnheims in der Mennonitenstraße ein Brand in der Einrichtung gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte des Rettungsdienstes drang bereits dichter Brandrauch aus dem 3. Obergeschoss der Wohneinrichtung. Ein Brand im betroffenen Bereich wurde durch die kurz danach eingetroffene Feuerwehr bestätigt. Es wurden umgehend weitere Kräfte der...

Lokales
5 Bilder

Sanitätshaus Ank: "Uns gibt es nach wie vor"
Trotz Großbrand wie gewohnt für die Kunden da

Kaiserslautern. In der Nacht auf Samstag, 26. September, ereignete sich in der Einkaufsmeile an der Königstraße ein verheerender Brand, der vom AutoSicherheitsCenter (ASC) auf das benachbarte Sanitätshaus Ank übergriff. Beide Gebäude wurden durch die Hitze der Flammen in ihrer Statik und Einrichtung derart schwer beschädigt, dass sie abgerissen werden müssen. Noch laufen die Ermittlungen der Polizei in Sachen Brandstiftung. Ein schwerer Schlag für das traditionsreiche Sanitätshaus Ank, das dort...

Blaulicht

Nach Großbrand in Kaiserslautern
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Kaiserslautern. Nach dem Brand zweier Gebäudekomplexe am Wochenende ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Das Polizeipräsidium Westpfalz hat am Montag eine Ermittlungsgruppe bei der Kriminaldirektion Kaiserslautern eingerichtet. "Wir können eine vorsätzliche Brandlegung nicht ausschließen", so Bernhard Christian Erfort. Konkretere Angaben dazu macht der Polizeisprecher beim derzeitigen Stand der Ermittlungen nicht. Die Brandursache steht aktuell nicht fest. "Wir warten...

Blaulicht
Die Halle war teilweise eingestürzt, als die Feuerwehrleute eintrafen
5 Bilder

Update zur Brandursache
Mülldeponie in Heßheim in Flammen

Update von Montag, 28. September 13.10 UhrHeßheim/Gerolsheim. Wie die App KATWARN und später meldete, brannte am Donnerstagmorgen, 24. September, eine Lager- und Sortierhalle für Wertstoffabfälle an der Landstraße 520. Am Donnerstag, 24. September, wurde gegen 4.30 Uhr der Alarm für den Brand bei der Süd-Müll GmbH gemeldet.  Die Lager- und Sortierhalle mit einer Grundfläche von 3.000 Quadratmetern stand bereits in Flammen, als die Rettungskräfte eintrafen, Teile waren schon eingestürzt. In der...

Blaulicht
Brand in der Königstraße Kaiserslautern

Brand in der Innenstadt Kaiserslauterns
Zwei Gebäude fallen den Flammen zum Opfer

Kaiserslautern. Zeugen haben in der Nacht zum Samstag starke Rauchentwicklung auf dem Gelände eines Unternehmens für Autozubehör in der Königstraße bemerkt. Kurz vor zwei Uhr alarmierten sie die Rettungskräfte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Flammen bereits auf ein benachbartes Gebäude übergegriffen. Beide Gebäudekomplexe standen in Vollbrand. Die Feuerwehr brachte den Großbrand unter Kontrolle und löschte das Feuer. Ein Übergreifen auf weitere Objekte konnte verhindert werden....

Blaulicht
Brand in Waldfischbach-Burgalben: Das Gebäude war nicht mehr zu retten

Großbrand in Waldfischbach-Burgalben
Hotelgebäude brennt vollständig aus

Waldfischbach-Burgalben. Am Dienstagabend, 4. August, kam es zu einem Vollbrand eines ehemaligen und leerstehenden Hotels in der Hauptstraße in Waldfischbach-Burgalben. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet das Gebäude in Brand und brannte komplett aus. Verletzt wurde niemand. Derzeit geht die Polizei von einem Schaden in einer Höhe von etwa 150.000 Euro aus. Durch die Löscharbeiten kam es zu einer Vollsperrung im Bereich der Hauptstraße in Waldfischbach-Burgalben. Eine entsprechende Umleitung...

Blaulicht
Symbolbild

Großbrand in Ladenburg unter Kontrolle
Geruchsbelästigungen und Sichtbehinderungen

+++UPDATE+++ Ladenburg/Mannheim. Zum Großbrand in einer Kunststofffabrik in Ladenburg gibt es seitens der Polizei jetzt ausführliche Informationen: Gegen 10:45 Uhr löste der Brandalarm einer Kunststofffabrik in der Wallstadter Straße aus, nachdem ein Feuer in der Produktionshalle ausbrach. Die Flammen schlugen dabei auf das Dach des Gebäudes über und setzten dieses in Vollbrand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs hielten sich 13 Mitarbeiter der betroffenen Firma in der Halle auf. Diese brachten...

Blaulicht

Brand am ehemaligen US-Munitionsdepot Enkenbach
Hubschrauber im Einsatz

Enkenbach-Alsenborn. Auf dem ehemaligen Gelände des US-Munitionsdepots ist am heutigen frühen Abend, gegen 18:15 Uhr, ein Brand ausgebrochen. Nachdem ein Verkehrsteilnehmer starken Rauch bemerkte machten sich zunächst starke Kräfte der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn auf den Weg zum Brandort. Auf dem Gelände der ehemaligen Bunkeranlagen brannte Bewuchs in Form von Gras, Büschen und kleinen Nadelbäumen. Aufgrund der raschen Brandausdehnung und erschwerten Wasserversorgung...

Blaulicht
15 Bilder

Großbrand in Otterberg offenbar unter Kontrolle
Erste Abrissarbeiten, um die Flammen endgültig löschen zu können

Otterberg. Update, 23.03, 13.10 Uhr: Der Bagger eines Abrissunternehmens wurde inzwischen aufgebaut. Damit werden die Wände, eingestürzten Decken und andere Gebäudeteile entfernt, um an das brennende Material zu gelangen. Durch diese Löscharbeiten wird die Rauchentwicklung vermutlich wieder zunehmen. Aufgrund der fortdauernden Rauchentwicklung bleiben die Warnungen, Türen und Fenster geschlossen zu halten, bestehen. Die Haupt- und Ringstraße sind nach wie vor zum Teil für den Verkehr...

Lokales
Neue Ehrenmitglieder der Freiw. Feuerwehr Wettersbach: Michael Monasso (Stellv. AK), Albert Nagel, Rudi Höger, Jürgen Konstantin, Karl Zimmer, Michael Freis (Abteilungskommandant).
7 Bilder

Zahlreiche Großeinsätze in Palmbach und Grünwettersbach
Kommandantenwahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr Wettersbach

Bericht aus der JahreshauptversammlungZur Jahreshauptversammlung konnte Abteilungskommandant Michael Freis am Freitagabend, dem 31. Januar 2020, neben zahlreichen Kameraden der Einsatzabteilung auch Angehörige der Altersabteilung, den Amtsleiter der Branddirektion und Feuerwehrkommandanten Florian Geldner, den Abteilungsleiter der Freiwilligen Feuerwehren bei der Branddirektion Karl Zimmer, den Ortsvorsteher Rainer Frank und einige Ortschaftsräte im Feuerwehrhaus Wettersbach begrüßen. Nach der...

Blaulicht
Dichte Rauchwolken dringen aus den Fenstern des Mehrfamilienhauses in Schifferstadt.

Mehrere Verletzte und großer Schaden
Brand in Mehrfamilienhaus in Schifferstadt

Schifferstadt. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Schifferstadter Innenstadt sind am frühen Donnerstagmorgen acht Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 1 Uhr zu einem Brand einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße. Der 34-jährige Bewohner wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Aufgrund erster Ermittlungsergebnisse ist ein fahrlässiger Umgang mit Zigaretten...

Blaulicht

Großeinsatz in Schifferstadt
Update: Brandursachen in Schifferstadt geklärt

Nachtragsmeldung:  Ursächlich für den Brandes in der Adelheid-Braun-Straße vom 24. Juli ist aller Wahrscheinlichkeit nach ein Funkenflug nach zuvor durchgeführter Abflammtätigkeit von Unkraut. Im Falle des Brandes im Neustückweg konnte die Ursache durch die Kriminalpolizei ermittelt werden. Ursächlich für das Feuer waren Schweißarbeiten am Dach des Pferdestalls. pol Schifferstadt. In Schifferstadt waren die Feuerwehrmitglieder am Mittwoch, 24. Juli, stark gefordert. Es gab zwei Brände...

Blaulicht

400.000 Euro Sachschaden
Brand in Otterstadt: Firmenhalle und Wohnhaus beschädigt

Otterstadt.  Aus bislang ungeklärter Ursache kam es auf einem Firmengelände in der Alemannenstraße in Otterstadt heute, 11. Juli, um 4.30 Uhr, zu einem Brand. Hierbei wurde die dortige Firmenhalle sowie ein angrenzendes Wohnhaus beschädigt. In der Halle befanden sich u.a. vier Motorboote. Der Sachschaden wird derzeit auf 400 000 Euro geschätzt. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Zur Klärung der...

Blaulicht

Schaulustige verursachen Verkehrschaos auf der A5
China-Restaurant bei Kronau abgebrannt

Kronau. Aus noch unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr ein Brand in einem Restaurant Am Autobahnzubringer ausgebrochen. Das Feuer griff vermutlich von einem Holzvordach auf das Gebäude über, das über eine Stunde im Vollbrand stand. Nach bisherigen Erkenntnissen waren zum Zeitpunkt des Brandausbruchs keine Gäste im Lokal und niemand wurde verletzt. Es hat sich aufgrund Schaulustiger auf der Autobahn 5 zwischen Bruchsal und Kronau ein Rückstau gebildet. Aufgrund der...

Blaulicht
Verletzt wurde zum Glück keiner.

Verletzt wurde zum Glück niemand
Hoher Sachschaden bei Brand in Kapsweyer

Kapsweyer. In den frühen Nachtstunden am Samstag, 15. September, kam es zum Brand eines Wohnhauses in der Hollergasse in Kapsweyer. Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern unter Kontrolle gebracht werden. Zwei Bewohnern des Hauses gelang es sich in Sicherheit zu bringen. Die Brandursache ist bisher unbekannt. Weitere Ermittlungen durch einen Brandsachverständigen folgen. Bei dem Brand entstand Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.