Domkapitel

Beiträge zum Thema Domkapitel

Ausgehen & Genießen
Domdekan Dr. Christoph Kohl feiert die Messe im Dom

Kapitelsamt mit dem Domdekan
Christi Himmelfahrt im Speyerer Dom

Speyer. Das Kapitelsamt im Speyerer Dom zum Fest Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 13. Mai, hält um 10 Uhr Domdekan Dr. Christoph Kohl. Unter der Leitung von Domkapellmeister Markus Melchiori gestaltet die Capella Spirensis den Gottesdienst musikalisch. Es erklingt Claudio Monteverdis sechstimmige Missa in illo tempore. Daneben steht das Stück „Cantate Domino“ vom Heinrich Schütz auf dem Programm. Weitere Dom-Gottesdienste werden um 7.30 und 18 Uhr gefeiert. Eine Anmeldung für die...

Lokales
Dombaumeisterin Hedwig Drabik zeigt die Schäden an der Vierungskuppel: Holzzerstörende Insekten, Pilze und da insbesondere der Hausschwamm haben den Sparren schwer zugesetzt. Wo das nicht so ist, war in den 60er Jahren ein Holzschutzmittel eingesetzt worden, das jetzt ausdampft und die Arbeiten erschwert.
3 Bilder

Baumaßnahmen am Dom zu Speyer
"Viele Herzen schlagen für den Dom"

Speyer. Die Arbeit am Dom, sie geht nie aus. Da kann sich Dombaumeisterin Hedwig Drabik sicher sein. Neben der großen Sanierung des Vierungsturms stehen derzeit auch noch kleinere Maßnahmen wie etwa die Erneuerung der Beschallungsanlage oder die Entwässerung der Afrakapelle auf der Agenda. Und mit der Sanierung der Osttürme wartet schon das nächste große Projekt. Instandsetzung Torgitter und Stufenanlage Die Vorhalle des Doms war 2020 komplett saniert worden, einzig das Schraudolph-Frekso über...

Lokales
Bischof Friedrich Wetter bei der Übergabe des Hauptportals 1971. Rechts von ihm Kultusminister Bernhard Vogel und der damalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident und spätere Kanzler Helmut Kohl.
4 Bilder

Hauptportal des Speyerer Doms wird 50
Eine der größten Domtüren der Welt

Speyer. Am Sonntag, 7. März, feiert das Bronzetor des Hauptportals am Speyerer Dom seinen 50. Geburtstag. Als Geschenk zum Abschluss der Restaurierungsarbeiten 1971 überreichte der damalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident Dr. Helmut Kohl das neue Domportal dem Speyerer Domkapitel. Mit einer Höhe von über acht Metern, dreieinhalb Metern Breite und einem Gesamtgewicht von sechs Tonnen, ist das Speyerer Hauptportal eine der größten Domtüren der Welt. Beeinflusst durch spätantike und...

Lokales
1. Station: „Einzug in Jerusalem“ aus dem Zyklus „Augenblick: Passion“
2 Bilder

Temporärer Kreuzweg im Dom
Die Leidensstationen aus dem Blickwinkel Jesu

Speyer. Der Kreuzweg „Augenblick: Passion“ des Künstlers Stefan Weyergraf gen. Streit wird ab 18. Februar zum zweiten Mal im Dom zu sehen sein. Seine Aufstellung in der Fastenzeit 2020 fiel mit dem ersten Lockdown zusammen. Das Domkapitel hatte daraufhin beschlossen, die Bilder 2021 erneut zu zeigen. Die 22 jeweils 2,30 mal 1,80 Meter großen, farbkräftigen Acrylbilder des Theologen und Künstlers Weyergraf sind auf Augenhöhe der Betrachter an den Pfeilern des Mittelschiffs angebracht. „Die...

Ausgehen & Genießen
Andacht im Speyerer Dom

Andachten zur Fastenzeit im Dom zu Speyer
Halte - Punkt - Kreuz

Speyer. Ab 18. Februar finden im Dom donnerstags um 19.30 Uhr und samstags um 18 Uhr Andachten zur Fastenzeit statt. Das Domkapitel lädt gemeinsam mit der Dommusik unter dem Titel „Halte.Punkt.Kreuz“ zu einem etwa halbstündigen Wortgottesdienst ein. Die Andachten sollen Anlass sein, sich auch und gerade in Pandemie-Zeiten mit dem Leiden und Sterben Jesu auseinanderzusetzen und sich auf Ostern vorzubereiten. „Wir wünschen uns, dass Gebet und Musik den Menschen Hoffnung geben und zeigen, dass auf...

Lokales
Wird heute 70: Dr. Norbert Weis

Ruhestand zum Jahresende
Domkapitular Dr. Norbert Weis wird heute 70

Speyer. Am heutigen Freitag, 13. November, vollendet Domkapitular Dr. Norbert Weis sein 70. Lebensjahr. Zum Jahresende wird der Vizeoffizial des Bistums Speyer in den Ruhestand treten. Norbert Weis wurde nach dem Studium am Collegium Germanicum in Rom 1975 zum Priester geweiht. Nach weiteren Studien und einer Promotion im Kirchenrecht kehrte Norbert Weis in sein Heimatbistum zurück. Von 1980 an war er als Kaplan in der Pfarrei St. Josef in Neustadt und seit 1981 in der Pfarrei St. Sebastian in...

Lokales

Bistum Speyer
Bilanzgewinn von rund 6,4 Millionen Euro - vor Corona

Speyer. Das Bistum Speyer hat die Jahresabschlüsse seiner diözesanen Haushalte für das Jahr 2019 veröffentlicht. Dazu zählen die Haushalte des Bistums, des Bischöflichen Stuhls, des Domkapitels, der Pfarrpfründestiftung und der Emeritenanstalt. Die Abschlüsse wurden von unabhängigen Wirtschaftsprüfern geprüft. Sie bestätigen dem Bistum Speyer eine ordnungsgemäße Rechnungslegung in voller Übereinstimmung zu den Vorschriften des Handelsrechts. Die Jahresabschlüsse stehen auf der Internetseite des...

Lokales
Begehung des Vierungsturms: Dombaumeister Mario Colletto (vierter von links) erklärt die Maßnahme.

Domkapitel stellt erste Untersuchungsergebnisse vor
Schäden an Vierung unter die Lupe genommen

Speyer. Seit Mitte des Jahres ist der Vierungsturm des Speyerer Doms komplett eingerüstet. Damit ist weithin erkennbar, dass hier Restaurierungsbedarf besteht. Das Speyerer Domkapitel gewährte nun erste Einblicke in die Befunde der Bauuntersuchung, die den Restaurierungsmaßnahmen voran geht. Im Laufe des nächsten Jahres sollen dann die Arbeiten an der Vierungskuppel beginnen. Bis zum Ende des kommenden Jahres werden die Arbeiten an der Vierungskuppel mindestens noch dauern. Etwa eine halbe...

Lokales
Die Vorhalle des Speyerer Doms.

Zusage aus Berlin über Fördermittel in Höhe von 356.000 Euro
Speyerer Dom erhält Bundesmittel zur Sanierung der Vorhalle

Speyer. Freudige Nachrichten aus Berlin: Wie dem Speyerer Domkapitel vom Büro des haushaltspolitischen Sprechers der SPD Bundestagsfraktion Johannes Kahrs mitgeteilt wurde, fördert der Bund die anstehende Sanierung der Vorhalle des Doms mit 356.000 Euro. Die Mittel stammen aus dem Denkmalschutz Sonderprogramm VII. der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Monika Grütters. Unterstützt wurde das Domkapitel bei der Beantragung der Sonderförderung vom Land Rheinland-Pfalz, das sich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.