Challenge

Beiträge zum Thema Challenge

Lokales
2 Bilder

Siebte Klasse des HBG Bruchsal beteiligt sich an Internet-Challenge
Mit Handtüchern und Sonnenbrillen

Bruchsal (Fm). Es ist ein Freitag im März, 12.25 Uhr. In fünf Minuten beginnt die sechste Stunde und für die Klasse 7d damit nach Stundenplan im Fernunterricht das Fach Geografie. Wie jede Stunde sind die ersten Schülerinnen und Schüler bereits im digitalen Besprechungsraum und warten gemeinsam mit mir auf den Beginn der Stunde. In den folgenden Minuten füllt sich die Teilnehmerliste und um halb zwölf befinden sich alle Kinder der Klasse im Raum. Wie immer starte ich mit der Begrüßung und...

LokalesAnzeige

DAK-Gesundheit Kaiserslautern
DAK DANCE CHALLENGE

Kaiserslautern: Tanztalente für DAKDANCECHALLENGE gesucht • Die Schirmherrschaft übernimmt Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler • Tanzikone Motsi Mabuse ist Botschafterin des Wettbewerbs Kaiserslautern, 02. März 2021. In der Pandemie ist vieles nicht möglich – Tanzen aber eben doch. Die DAKDANCECHALLENGE findet wieder virtuell statt und so können junge Tanztalente ganz einfach und sicher teilnehmen. Wer mitmachen möchte, meldet sich kostenlos an und dreht ein Video von seinen Moves....

Lokales
Das Maskottchen der Herausforderung  Foto: ps

Bewegungschallenge für Ludwigshafener Schüler
Zeig Lu, was du drauf hast

Ludwigshafen. „Trainiere mit LU und zeig, was du draufhast! “ Wie lange schaffst du es, mit geschlossenen Augen auf einem Bein zu stehen? Kannst du 15 Minuten am Stück laufen? Wie viele Sekunden kannst du die Plank halten? Schüler zwischen acht und 16 Jahren können sich diesen Herausforderungen des Ludwigshafener Lauf-Club e.V. in Kooperation mit der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“ stellen. Vier Übungen aus den Bereichen Koordination, Kraft und Ausdauer gilt es zu...

Lokales
Szene aus dem vierminütigen UMM-Tanzvideo.
3 Bilder

Universitätsklinikum Mannheim tanzte „Jerusalema“
Auf Tanzvirus eingelassen

Mannheim. Viermal mit dem linken Fuß auftippen, dann linker Fuß, rechter Fuß, ... das Jerusalema-Tanz-Fieber verbreitet sich gerade ebenso viral wie Corona, wirkt sich aber durchaus positiv auf seine „Opfer“ aus: Gänsehaut, Optimismus und ein Lächeln – das sind die typischen Symptome. Mitarbeiter des Universitätsklinikums Mannheim haben sich in ihrer Freizeit auf das Tanzvirus eingelassen. Das Ergebnis: Vier Minuten Tanzvideo vom Feinsten. UMM-Mitarbeiter aus Pflege, Service, Verwaltung,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.