PAMINA

Beiträge zum Thema PAMINA

Lokales
2 Bilder

Weltenbummler – Passe-Partout
Erfolgreiche Entdeckungsreise durch den Oberrhein

Mehr als 3.000 Nutzerinnen und Nutzer, 119 fortgebildete Lehrkräfte und 504 von den Schulklassen neu erstellte Inhalte in drei Jahren sowie Auszeichnungen und Anerkennung auf europäischer Ebene: Zum Ende des INTERREG V A Oberrhein-Projektes zogen die Projektpartner des pädagogischen Onlinespiels Weltenbummler – Passe-Partout in ihrer (digitalen) Abschlussveranstaltung am 1. Dezember eine durchweg positive Bilanz. Dabei entsprechen die Zahlen nur einer Zwischenbilanz, denn die Entdeckungsreise...

Lokales
3 Bilder

paminafürsklima
Start der PAMINA-Klima-Challenge

Nach der PAMINA-Jugendkonferenz-Klimaschutz am 13. und 14. November 2020, bei der 34 junge Teilnehmende aus dem Eurodistrikt PAMINA ihre Ideen für mehr Klimaschutz zusammengetragen haben, startet am 1. Dezember 2020 die PAMINA-Klima-Challenge. Bis zum Europatag am 9. Mai 2021 sind alle Bürgerinnen und Bürger aus Baden, Elsass und der Südpfalz dazu aufgerufen, eine oder mehrere der festgelegten Aktionen durchzuführen und somit einen kleinen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Die...

Lokales
Bei der PAMINA-Jugendkonferenz Klimaschutz haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Liste der Aktionen für die Klimachallenge sowie einen Forderungskatalog aufgestellt.

PAMINA-Jungendkonferenz fordert mehr Klimaschutz
#PAMINAfürsKlima

Landau. Klimaschutz geht alle an, auch über die Landesgrenzen hinweg: Unter dem Motto #PAMINAfürsKlima haben darum jetzt junge Landauerinnen und Landauer um die städtische Klimaschutzmanagerin Maren Dern an der ersten PAMINA-Jugendkonferenz Klimaschutz teilgenommen. Bei der digitalen Veranstaltung erarbeiteten 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Baden, Elsass und der Pfalz einen gemeinsamen Forderungskatalog an Politik, Bürgerschaft und Unternehmen, den sie jetzt der Öffentlichkeit...

Lokales
Angesichts der Corona-Pandemie fand die Konferenz online per Videokonferenz statt.
3 Bilder

PAMINA-Jugendkonferenz Klimaschutz
Grenzüberschreitend und gemeinsam

Klimaschutz. Klimawandel macht nicht an der Grenze halt – deswegen muss auch Klimaschutz grenzüberschreitend stattfinden. Unter dem Motto #paminafürsklima und ko-finanziert von der EU (INTERREG V A Oberrhein Kleinprojekt), organisierte der EVTZ Eurodistrikt PAMINA am 13. und 14. November 2020 die erste PAMINA-Jugendkonferenz Klimaschutz – angesichts der aktuellen Lage komplett digital. 34 Teilnehmende aus Baden, Elsass und der Pfalz erstellten hierbei nicht nur gemeinsam einen Katalog mit ihren...

Ausgehen & Genießen

Geführte Radtour am Sonntag, den 11. Oktober 2020
Rundradweg PAMINA-Rheinpark Nord

PAMINA-Rheinpark / Parc Rhénan e.V.   Am 8. September wurde der neue grenzüberschreitende Rundradweg PAMINA-Rheinpark Nord offiziell seiner Bestimmung übergeben. Die Eröffnung übernahmen Dr. Fritz Brechtel, Landrat des Kreises Germersheim und Vizepräsident des PAMINA Eurodistrikts, dessen Präsident Rémi Bertrand, sowie Claus Haberecht, Geschäftsführender Vorstand für den PAMINA Rheinpark. Der neue Rundradweg führt durch die Südpfalz, durch das Nordelsass und Nordbaden. "Es lohnt sich wirklich,...

Ausgehen & Genießen

Journalisten die Region Karlsruhe / Baden / Pfalz / Elsaß vorgestellt
"Region ist in ihrer Vielfalt kaum zu übertreffen"

Region. Corona hat das Interesse der Deutschen nun auf das Heimatland gelenkt. Eine große Chance für den regionalen Tourismus. Diese wurde genutzt, um 15 deutsche Journalisten auf einer 5-tägigen Pedelec-Tour auf die Reize dieser Region aufmerksam zu machen. Die Deutschen kennen sich in der Ferne, wie zum Beispiel in der Toskana, Spanien, Griechenland, der Karibik, den Malediven usw. oft besser aus, als zu Hause. Bei uns spricht man aber Deutsch, hat kurze Anreisewege (Umweltschutz), tolle...

Lokales

Helmut Geißer und Monika Bär-Degitz als Stellvertreter(in) in Verbandsversammlung gewählt
Zweckverbands Eurodistrikt PAMINA

SÜW. Der Kreistag hat für die beiden Vertreter des Landkreises in der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Eurodistrikt PAMINA jeweils einen Stellvertreter/eine Stellvertreterin gewählt. Der Landkreis Südliche Weinstraße wird in der Verbandsversammlung durch Landrat Dietmar Seefeldt und Rainer Wagner vertreten. Die einstimmig gewählten Vertreter sind Helmut Geißer und Dr. Monika Bär-Degitz. Die Wahl wurde durch eine Satzungsänderung des Eurodistrikts PAMINA jetzt ermöglicht. Die Kernaufgabe...

Ausgehen & Genießen
Mit dem Fahrrad unterwegs im Dahner Felsenland

Pamina-Radweg: Südpfalz und Elsass
Immer der Lauter nach

Pfalz. Auf dem deutsch-französischen Pamina-Radweg Lautertal lernt man auf knapp 60 Kilometern Länge ganz verschiedene Landschaften kennen. Die Tour, die die Rheinland-Pfalz Tourismus Gesellschaft beschriebt, führt durch die Südpfalz, das Nordelsass und zum Mittleren Oberrhein – also durch die drei Regionen, die in der Europaregion Pamina eng zusammenarbeiten. Pause mit Café au Lait in WissembourgStartpunkt liegt bei Hinterweidenthal am berühmten Teufelstisch, einer riesigen, tonnenschweren...

Lokales

Auch Daten aus dem Département Bas Rhin
Grenzüberschreitende Mobilitäts-Infos

Region. Rechtzeitig zum zehnjährigen Bestehen des Mobilitätsportals der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) sind neue Mobilitätsdaten online verfügbar. Im Rahmen eines Updates hat das Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe die digitale Karte mit den damit verknüpften Daten auf das gesamte Gebiet des Départements Bas-Rhin ausgedehnt. Neben den Einwohnern der TechnologieRegion können nun fast drei Millionen weitere Menschen das Portal gewinnbringend für sich nutzen. Dazu zählen unter ande-rem Teile der...

Lokales
5 Bilder

Pulse of Europe
Aktion 'Ride for Europe' setzt ein starkes Zeichen für Europa

Am Sonntag, 14. Juni hat die Organisation ‚Pulse of Europe‘, Ortsgruppe Landau, zusammen mit dem ADFC eine Fahrradtour von Landau über Kandel nach Scheibenhardt organisiert. Anlass war der 35. Jahrestag der Unterzeichnung des Schengener Abkommens und die bevorstehende Wiederöffnung der Grenzen am 15. Juni. Diese Veranstaltung reihte sich ein in eine ganze Serie von Veranstaltungen an Saar, Lauter und Rhein. Dietmar Itt begrüßte alle begeisterten Europäer im Namen von Pulse of Europe Landau....

Ausgehen & Genießen

Gemeinsam fit für die Zukunft
PAMINA-Kurorte

Karlsruhe/Lauterbourg. Acht prädikatisierte Kurorte aus dem deutsch-französischen Kooperationsraum PAMINA möchten sich gegenseitig für die Zukunft stärken. Im Mittelpunkt, soll der Erfahrungs- und Wissensaustausch unter den Kurorten stehen. Projektträger ist Waldbronn, eine Gemeinde im Albtal mit Heilquellenkurbetrieb. Unterstützt wird das Projekt mit 10.000 Euro aus dem Walter-Hallstein-Programm im Baden-Württemberg-STIPENDIUM, ein Programm der Baden-Württemberg Stiftung. „Durch den...

Lokales
Die PAMINA-Jugendkonferenz zum Thema Klimaschutz findet am 15. und 16. Mai in Lauterburg statt.

Grenzüberschreitende PAMINA-Jugendkonferenz zum Thema Klimaschutz
Gemeinsam für ein gutes Klima

PAMINA. Weil Klimaschutz nur gemeinsam gelingen kann: Der Eurodistrikt PAMINA lädt am 15. und 16. Mai zur PAMINA-Jugendkonferenz zum Thema Klimaschutz nach Lauterburg ein. In Workshops und Diskussionsrunden bearbeiten Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Eurodistrikt PAMINA, also aus dem Nordelsass, der Südpfalz und dem Mittleren Oberrhein, das Thema Klimaschutz in ihrer Region. Mit dabei ist auch Landaus Klimaschutzmanagerin Maren Dern. Sie wird als Coach einen Workshop zum Thema „Wohnen...

Lokales

PAMINA Rheinpark
PAMINA-Rheinpark bekommt Nachwuchs – 18 neue Rheinpark-Guides erhalten Zertifizierung

Rund ein Jahr dauerte die grenzüberschreitende Ausbildung zum Rheinpark-Guide, die in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen der Landkreise Rastatt, Karlsruhe, Germersheim sowie der Université Populaire PAMINA de Wissembourg und dem PAMINA Rheinpark e.V. konzipiert und durchgeführt wurde. Nun erhielten 18 Rheinpark-Guides (3 aus dem Nordelsass, 7 aus der Südpfalz und 8 aus dem badischen PAMINA-Raum) ihr lang ersehntes Abschluss-Zertifikat von den VHS-Leiterinnen Cornelia Casper, Annette...

Wirtschaft & Handel
Bei der Übergabe des Förderbescheides in der BBS in Wörth.
3 Bilder

Grenzüberschreitendes Kompetenz- und Lernnetzwerk
Eine Smart Factory für die BBS im Landkreis Germersheim

Kreis Germersheim. An der Berufsbildenden Schule im Landkreis Germersheim wird die „Smart Factory“ eingerichtet. Damit wird ein deutsch-französisches Kompetenz- und Lernnetzwerk 4.0 gestartet, das deutschen und französischen Jugendlichen zugutekommen wird. Der Landkreis Germersheim als Projektträger hat heute von Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing die Zusage über eine Förderung aus dem grenzüberschreitenden EU-Förderprogramm Interreg V A „Oberrhein“ erhalten. Die Fördersumme aus dem Fonds...

Lokales
Dr. Thomas Gebhart im Austausch mit EVTZ Eurodistrikts PAMINA.

Wie kann grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung verbessert werden?
Dr. Thomas Gebhart im Austausch mit PAMINA

Jockgrim. Wie die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung verbessert werden kann, stand im Mittelpunkt des Austauschs des Parlamentarischen Staatssekretärs Dr. Thomas Gebhart mit dem Präsidenten, der Geschäftsleitung und Mitarbeitern des EVTZ Eurodistrikts PAMINA. „Wir wollen, dass die Menschen im Grenzgebiet Ärzte und Krankenhäuser des Nachbarlandes einfacher aufsuchen können, ohne dass es zu Problemen bei der Kostenübernahme durch die Krankenkassen kommt“, sagte Schirmherr Gebhart bei der...

Lokales
PAMINA Cup bringt deutsche und französische Kids zusammen

Bei Sport und Spiel die Sprachbarrieren überwinden
Grenzüberschreitendes Fußballturnier – PAMINA CHAMPIONS CUP in Östringen

Am Freitag, den 25.10.2019 fand erstmalig in Östringen der PAMINA Champions Cup in der Stadthalle statt. Das bedeutete, dass verschiedene Mannschaften aus anderen Jugendtreffs und Jugendzentren aus Frankreich und dem Pamina-Raum (Südpfalz, Baden und Elsass) nach Östringen anreisten, um gegen Mannschaften des Jugendbüros in Östringen Fußball zu spielen. Am Freitag besuchten somit Kinder aus der Region Plaine du Rhin, der Basse-Zorn-Region (Elsass) und dem Ort Wörth Östringen, um miteinander fair...

Lokales
Gemütliches Beisammensein vor der Pamina-Anlage.
3 Bilder

Pamina Seniorenwohnanlage in Germersheim feiert
15 Jahre betreutes Wohnen

Germersheim. Die 44 Bewohner der Pamina Seniorenwohnanlage in Germersheim am Nardiniplatz fühlen sich alle sehr wohl. Alle Bewohner kommen aus dem Raum Germersheim oder deren Kinder wohnen in Germersheim und somit herrscht eine lebendige Hausgemeinschaft. Manchmal wie eine große Familie. Am vergangenen Freitag, 6. September, feierten rund 80 Gäste das 15-jährige Bestehen der Wohnanlage auf dem Nardininplatz vor dem Haus. Musikalisch wurden diese von der Schbreißel´band unterhalten. In den...

Ausgehen & Genießen

Querverbindung in Höhe von Wörth/Rhein – Rheinbrücke Maxau
Weiterer grenzüberschreitender PAMINA-Radrundweg

Rastatt. Am 11. Juli ist die Arbeitsgruppe des INTERREG-V Förderprogramms für die Auswahl von Kleinprojekten zum 26. Mal seit dem Start des Kleinprojektaufrufs zusammengetreten und hat die Förderung des Projekts „Ausweisung eines Rundradwegs im nördlichen Gebiet des PAMINA-Rheinparks“ bewilligt. Nachdem der grenzüberschreitende Rundradweg „Rheinpark Süd“ im Mai 2018 eröffnet wurde, soll nun ein weiteres Mobilitätsangebot erfolgen. „Wir freuen uns sehr, dass die Europäische Union die Ausweisung...

Lokales
Südpfalz, Nordbaden und Nordelsass sollen über einen Rundradweg verbunden werden

Grenzüberschreidender Fahrradweg kommt bis Mai 2020
Rundradweg soll die Südpfalz mit Nordbaden und dem Nordelsass verbinden

Südpfalz/Baden. Am 11. Juli 2019 ist die Arbeitsgruppe des INTERREG-V Förderprogramms für die Auswahl von Kleinprojekten zum 26. Mal seit dem Start des Kleinprojektaufrufs zusammengetreten und hat die Förderung des Projekts „Ausweisung eines Rundradwegs im nördlichen Gebiet des PAMINA-Rheinparks“ bewilligt. Nachdem der grenzüberschreitende Rundradweg "Rheinpark Süd" im Mai 2018 eröffnet wurde, soll nun ein weiteres Mobilitätsangebot erfolgen. „Wir freuen uns sehr, dass die Europäische Union die...

Ausgehen & Genießen

Eggenstein-Leopoldshafen steht am 22 + 23. Juni besonders im Fokus
Begegnungen und Mobilität am Rhein

Eggenstein-Leopoldshafen. Es geht um Begegnungen und Mobilität am Rhein - besonders in diesem Bereich. Mit dem Projekt PAMINA-Rheinpark sollen Austausch und Begegnungen beidseits des Rheins gefördert werden. Um die Bedeutung der Mobilität und der Freizeitfunktion im Rheinauenbereich nachhaltig zu verbessern, findet am 22. und 23. Juni 2019 ein deutsch-französisches Veranstaltungswochenende statt; dabei stehen die Rheinübergänge Leimersheim-Eggentstein/Leopoldshafen, Seltz–Rastatt/Plittersdorf...

Sport
 Foto: EVTZ Eurodistrikt PAMINA

Austausch beim PAMINA-Cup im Fokus
Über die Grenze hinweg

Fußball. Gemeinsam anstatt gegeneinander: 72 Schülerinnen und Schüler aus Baden, Elsass und der Pfalz spielten Anfang Juni im elsässischen Schweighouse-sur-Moder im Rahmen des PAMINA-Fußball-Cups Fußball. In jedem Spiel wurden die Mannschaften neu zusammengemischt und so standen für die 11 bis 12-jährigen Jungen und Mädchen das Fairplay, das gegenseitige Kennenlernen und der interkulturelle Austausch im Vordergrund. Insbesondere die Übernachtung in elsässischen Gastfamilien bot den Teilnehmern...

Sport
Pamina-Cup

PAMINA-Fußball-Cup
Sport und Freundschaft über die Grenze hinweg

Region. Gemeinsam anstatt gegeneinander: 72 Schülerinnen und Schüler aus Baden, Elsass und der Pfalz spielten am 3. und 4. Juni 2019 im elsässischen Schweighouse-sur-Moder im Rahmen des PAMINA-Fußball-Cups Fußball. In jedem Spiel wurden die Mannschaften neu zusammengemischt und so standen für die 11 bis 12-jährigen Jungen und Mädchen das Fairplay, das gegenseitige Kennenlernen und der interkulturelle Austausch im Vordergrund. Trotz der großen Hitze waren die jungen Fußballerinnen und Fußballer...

Lokales

Deutsch-französische Kooperation
Thomas Gebhart und Frédéric Reiss: Grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit einer deutsch-französischen Bürgersprechstunde

Einige Monate nach der Unterzeichnung des Aachener Freundschaftsvertrages möchten der elsässische Abgeordnete der Assemblée Nationale für das Département Bas-Rhin, Frédéric Reiss, und der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär, Dr. Thomas Gebhart (CDU), ihre enge Zusammenarbeit weiter intensivieren und im Rahmen eines gemeinsamen Treffens auch wieder zu einer deutsch-französischen Bürgersprechstunde einladen. Die Sprechstunde findet statt am Dienstag, dem 28....

Ausgehen & Genießen
Maison Krumacker

Museum Krumacker und die Keltengräber im Visier
Geführte Radtour nach Seltz

Radtour. Die Region mit dem Radl erkunden: Die Radtour startet am Samstag, 13. April, um 14 Uhr beim Riedmuseum in Rastatt-Ottersdorf, führt entlang des PAMINA-Rheinauen-Radwegs bis zur Fähranlegestelle in Plittersdorf. Nach der Rheinüberquerung geht’s bis zur Ortsmitte von Seltz ins Museum „Maison Krumacker“, danach geht’s weiter in den Seltzer Wald, Richtung Hatten. Dort steht die Besichtigung von „Tumuli – Keltengräber“ auf dem Programm. Nach der Führung entlang des Lehrpfades geht es mit...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.