Bornheim

Beiträge zum Thema Bornheim

Lokales
Die angepickten Storcheneier im Nest.
2 Bilder

Im rheinland-pfälzischen Storchenzentrum
Die ersten Küken sind geschlüpft

Offenbach. Am 16. April ist im Nest des rheinland-pfälzischen Storchenzentrums  in Bornheim das erste Küken geschlüpft. Inzwischen sind bereits vier Küken im Nest zu finden. Sie alle können über die Nestkamera betrachtet werden, die über die Homepage des Storchenzentrums zu verfolgen ist. Das erste Küken  im Umkreis ist schon am 10. April in Knittelsheim geschlüpft. Diese Störchin brütet immer besonders früh und war auch in diesem Jahr zeitig dran. Im Gesamtüberblick gibt es in diesem Jahr...

Lokales
Vor Veranstaltungsbeginn füllte sich der Raum. Ein buntes Besucherportfolio gestaltete den Abend.
2 Bilder

Aktion PfalzStorch e.V.
VHS trifft SÜW im Rheinland-Pfälzischen Storchenzentrum

Anlässlich der ersten Langen Nacht der Volkshochschulen am Freitag, 20.September 2019 lud die Volkshochschule Südliche Weinstraße unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ ins Rheinland-Pfälzische Storchenzentrum nach Bornheim ein. Gefeiert wurden hier gleich zwei Jubiläen: die VHS SÜW feiert in diesem Jahr 50-jähriges Bestehen und bundesweit lässt sich der Beginn der Volkshochschulen gar auf 100 Jahre zurückrechnen. Genug Anlass diese Geschichte auf pfälzische Art durch ein Weinglas...

Blaulicht

In einem Mehrparteienhaus in Bornheim
Brand im Abstellraum

Offenbach. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden zwei Bewohner einer Kellerwohnung in der Gartenstraße in Bornheim durch die Rauchentwicklung eines an ein Mehrparteienhaus angebauten Abstellraumes verletzt. Durch die zwischen Abstellraum und Kellerwohnung befindlichen Fenster war Rauch in die Wohnräume der schlafenden 25 und 28 Jahre alten Bewohner gelangt. Diese wurden durch einen weiteren Anwohner, der den Brand bemerkt hatte, geweckt und konnten später durch Rettungskräfte medizinisch...

Ausgehen & Genießen
Bornheim lädt zu Spaziergängen zu den Störchen (und ihren Küken) ein.

Gemeinde Bornheim lädt jeden Mittwoch zu geführten Spaziergängen im Storchendorf ein
Störche, Kunst & Wein

Offenbach. Bornheim in der Südpfalz ist zu recht stolz auf den Titel „Storchendorf“. Mit dem rheinland-pfälzischen Storchenzentrum, der Storchenscheune als Pflegestation und den 29 im Ort verteilten Storchennestern ist Bornheim zum „rheinland-pfälzischen Storchendorf“ geworden. Bis Juli, wenn die Störche brüten und anschließend die Storchenküken zu sehen und zu hören sind, ist ein Besuch im Storchendorf besonders interessant. Die Gemeinde Bornheim bietet daher von Mai bis Ende Juli jeden...

Blaulicht

Nach Hinweis aus der Bevölkerung
Einbrecher festgenommen

Offenbach. Am Montag zwischen 18 und 19 Uhr kam es in Bornheim in der Straße "In den Krautgärten" zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte vermutlich unmittelbar nach dem Einbruch in Tatortnähe ein verdächtiges Fahrzeug mit einem Insassen festgestellt werden, diese Person wurde im Verlauf der polizeilichen Maßnahmen vorläufig festgenommen. Es kam in der Folge bis gegen 22 Uhr zum Einsatz eines Polizeihubschraubers über dem Ortsbereich Bornheim, es...

Lokales
Friendship with obvious CR
2 Bilder

Gemäldeausstellung von Jacklyn Gratzfeld im Rheinland-Pfälzischen Storchenzentrum in Bornheim
„Elefanten aus den Dschungeln Asiens“

Bornheim. Am Sonntag, 12. August, um 11 Uhr wird die Gemäldeausstellung „Elefanten aus den Dschungeln Asiens“ von Jacklyn Gratzfeld im Rheinland-Pfälzischen Storchenzentrum in Bornheim eröffnet. Jacklyn Gratzfeld war langjähriges Mitglied im Storchenzentrum und verfolgt mit ihren Bildern das Ziel, Kunst mit dem Naturschutz zu verbinden, was ihr auch hervorragend gelingt. Sie gibt damit dem „stimmlosen Teil der Natur eine Stimme“, wie sie immer wieder betont. In den Jahren 2012 bis 2015...

Blaulicht

Im Bornheimer Einkaufzentrum
Flüchtende Ladendiebe fahren Fußgängerin an

Bornheim. Am Freitag, 21. Juli,  um 14.40 Uhr kam es auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Hornbachstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin durch einen rückwärtsfahrenden PKW leicht am Arm verletzt wurde. Das ältere, goldfarbene Verursacherfahrzeug mit vermutlich französischem Kennzeichen flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich heraus, warum es die etwa 30-jährige Unfallverursacherin und ihre zwei...

Ausgehen & Genießen
Klaus Hammer erinnert an den unvergessenen Otto Reutter und lädt ein zu einem Abend zum Schmunzeln und Lachen. Foto: ps

Beliebte Couplets im Bornheimer Dorfgemeinschaftshaus
Erinnerungen an Otto Reutter

Bornheim. Auf Einladung des Freundeskreises Die Wachthäusler gastiert am Samstag, 26. Mai, um 20 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Bornheim Klaus Hammer mit seinem Programm „Erinnerungen an Otto Reutter“ „Ist Ihr Überzieher weg?“, dann „Nehmen se ´n Alten“, denn „In 50 Jahren ist alles vorbei“! Wenn Ihnen diese Titel bekannt vorkommen, dann sind Sie ein Kenner des unvergessenen Berliner Humoristen und Coupletschreibers Otto Reutter. Über 1000 Werke des Künstlers, der von 1870 bis 1931 gelebt hat,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.