Bürgermeisterin

Beiträge zum Thema Bürgermeisterin

Lokales

Optimistischer Blick nach Vorn
2. Digitales Branchentreffen der KTG

Mit Ideenreichtum und Kreativität hat der Städtetourismus wieder eine Perspektive, da waren sich die Teilnehmer des 2. Digitalen Branchentreffen der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH einig. 65 Tourismuspartner aus den Bereichen Kultur, Hotellerie, Service, Freizeit und Politik hatten sich am 6. Mai 2021 im virtuellen Raum zum intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch getroffen. „Es freut mich sehr, dass Sie sich heute hier alle zugeschaltet haben“ wurden die Teilnehmer von Erste Bürgermeisterin...

Lokales
Tolle Aussichten: Klingenmünster kommt ins SWR-Fernsehen
4 Bilder

Das SWR-Fernsehen war zu Besuch bei Kathrin Flory
Pierre und die Bürgermeisterin

Klingenmünster. Nachdem Moderator Pierre M. Krause im Februar in Annweiler bei Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried Station gemacht hatte, war er mit seinem Dreh-Team auch in Klingenmünster bei Bürgermeisterin Kathrin Flory zu Besuch. Das SWR Fernsehen ist für die Sendereihe „Pierre und die BürgermeisterInnen“ immer auf der Suche nach sympathischen BürgermeisterInnen und wurde durch die social Media Präsenz von Kathrin Flory auf sie aufmerksam. Auf humorvolle Art soll die Arbeit der kommunalen...

Lokales
Schifferstadts Bürgermeisterin Ilona Volk

Schreiben an Malu Dreyer
Volk fordert Selbsttests auch für Kita-Kinder

Schifferstadt. Ilona Volk, Bürgermeisterin in Schifferstadt, ist besorgt: Besorgt über die steigende Anzahl von Coronafällen in ihrer Stadt, vor allem aber über das Infektionsgeschehen in den Kitas. "Auffällig ist, dass immer mehr Kinder positiv auf das Coronavirus getestet werden", sagt sie. In einem Schreiben vom 1. April wendet sie sich an Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Und regt darin Selbsttests für Kinder in Kindertagesstätten an. In dem Brief schildert sie die aktuelle Situation in den...

Lokales
Die städtischen Kitas in Speyer kehren in den eingeschränkten Regelbetrieb zurück.

Corona in Speyer
Städtische Kitas zurück in eingeschränkten Regelbetrieb

Speyer. Aufgrund des erhöhten Infektionsgeschehens in mehreren Kindertagesstätten hat sich der Verwaltungsstab in Abstimmung mit der zuständigen Abteilung dazu entschlossen, die städtischen Kitas ab Montag, 22. März, wieder in den eingeschränkten Regelbetrieb zu schicken. Das bedeutet, dass wieder komplett in voneinander unabhängigen Betreuungssettings gearbeitet wird. Kinder und Erzieher werden festen Gruppen zugeordnet - ein Wechsel zwischen den Gruppen ist dann nicht mehr möglich. Im Falle...

Lokales
Bürgermeisterin Ilona Volk

"Bleiben Sie zuhause!"
Bürgermeisterin Ilona Volk zum Wochenende

Sonnenschein, blauer Himmel und frühlingshafte Temperaturen – „ich verstehe jeden, der bei diesen Aussichten sein Wochenende draußen an der frischen Luft verbringen will“, sagt Bürgermeisterin Ilona Volk. Dennoch bittet sie, dass die Schifferstadter weiterhin vernünftig bleiben. „Wir haben gemeinsam so einen guten Weg eingeschlagen – die Straßen sind leer, Fußgänger nur noch alleine oder zu zweit unterwegs – und ich bin mir sicher, dass wir es schaffen können, die Ausbreitung des Virus zu...

Lokales

Ermittlungsverfahren gegen Schifferstadter Bürgermeisterin eingestellt
Kein Anfangsverdacht, kein Straftatbestand

Schifferstadt. "Wer auch immer versucht hat, die Bürgermeisterwahl durch eine anonyme Anzeige kurz vor dem Wahltermin noch zu beeinflussen – sie hatten keinen Erfolg damit“, so Bürgermeisterin Ilona Volk. Zum einen wurde sie als Bürgermeisterin von den Wählern für weitere acht Jahre bestätigt. Zum anderen teilte nun die Staatsanwaltschaft mit, dass von der Einleitung eines Ermittlungsverfahrens abgesehen wird. Es sei weder der Anfangsverdacht für ein strafbares Verhalten gegeben, noch liege ein...

Ausgehen & Genießen
Es darf geschunkelt, gesungen und gelacht werden
23 Bilder

BriMel unterwegs
„Cordula Grün“ aus vollem Halse

Schifferstadt. Am 3. März war in der Schifferstadter City die „Hölle, Hölle, Hölle“ los. Straßenfastnacht und dieses Jahr erstmalig mit einem kleinen Familienbereich, der kaum erkennbar war, da sich überall originell verkleidete Menschen tummelten. Um 14.11 Uhr sah man auf dem Schillerplatz nur noch Grün – grün gekleidete Menschen und alle sangen aus vollem Halse „Cordula Grün“. Ja, jetzt kenne auch ich es. Unter diesen „grünen Männlein“ und Frauen entdeckte ich auch die lebenslustige, super...

Lokales
Bürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb mit geehrten Blutspendern.

Blutspender aus Mannheim mit goldener Ehrennadel ausgezeichnet
Großes Engagement für das Leben anderer

Mannheim. 110 Bürgerinnen und Bürger der Stadt Mannheim haben sich im vergangenen Jahr an den Blutspende-Aktionen des DRK-Blutspendedienstes beteiligt. Vier von ihnen haben insgesamt bereits mehr 100 Blutspenden abgegeben – einer sogar 175 Mal. Für ihren großen Einsatz für andere Menschen erhielten sie die goldene Ehrennadel des DRK sowie Urkunden, die ihnen die Mannheimer Gesundheitsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb überreichte. „Für das persönliches Engagement und die hohe...

Lokales
Frau Beate Kimmel (SPD) wurde im Rahmen der Stadtratssitzung als neue Bürgermeisterin Kaiserslauterns von Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel in ihr Amt eingeführt und vereidigt.

Neue Bürgermeisterin Beate Kimmel vereidigt

Kaiserslautern. Im Rahmen der Stadtratssitzung, am Montag, den 12. November 2018, wurde Frau Beate Kimmel (SPD) als neue Bürgermeisterin Kaiserslauterns von Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel in ihr Amt eingeführt und vereidigt. Die gebürtige Kaiserslauterin tritt hiermit die Nachfolge von Dr. Susanne Wimmer-Leonhard an, die Mitte Oktober ihre neue Position als Vizepräsidentin des Rechnungshofs in Speyer angetreten ist. Oberbürgermeister Weichel zeigte sich erfreut, eine so kompetente...

Lokales
Beate Kimmel

Entscheidung fällt im ersten Wahlgang
Beate Kimmel wird neue Bürgermeisterin

Kaiserslautern. Beate Kimmel (SPD) wird neue Erste Beigeordnete der Stadt Kaiserslautern und damit Nachfolgerin von Susanne Wimmer-Leonhardt. Auf Kimmel entfielen bei der Wahl im Stadtrat am Montagnachmittag 28 von 49 Stimmen, die Entscheidung fiel im ersten Wahlgang. Die 50-jährige Kaiserslautrerin setzte sich damit gegen Nico Welsch (CDU) sowie Peter Kiefer (FWG) durch. Sie bedankte sich beim Rat für den Vertrauensvorschuss. Kimmel war seit Mai 2010 Leiterin des Referats Personal der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.