Autobahn A65

Beiträge zum Thema Autobahn A65

Blaulicht

Medizinischer Notfall sorgt für zweistündige Sperrung
Schwerer Unfall auf der A65 bei Wörth-Dorschberg

Wörth. Am heutigen Mittwochnachmittag, 12. Juni,  befuhr ein 47-jähriger PKW-Fahrer gegen 16.20 Uhr die A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen und verlor vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er überschlug sich ca. 250 Meter vor der Anschlussstelle Wörth-Dorschberg im angrenzenden Grünstreifen. Der 47-Jährige wurde vor Ort durch vorbildlich reagierende nachfolgende Verkehrsteilnehmer erfolgreich reanimiert und stabil gehalten bis das Rettungspersonal vor...

Blaulicht
Der Rettungshubschrauber landete auf der vollgesperrten Autobahn A65. Für den Verunfallten kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Rettungshubschrauber im Einsatz - Audi-Fahrer in Pkw eingeklemmt
Tödlicher Verkehrsunfall auf der A65

Neustadt. Heute befuhr ein 41-jähriger Audi-Fahrer aus dem Stadtbereich Neustadt gegen 11:32 Uhr die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe auf dem rechten Fahrstreifen. Kurz nach der Abfahrt Neustadt-Süd fuhr der Audi-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache auf das vor ihm fahrende LKW-Gespann auf. Der Audi-Fahrer wurde in seinem PKW eingeklemmt. Ein verständigter Rettungshubschrauber landete auf der A65. Der Audi-Fahrer verstarb gegen 11:58 Uhr an der Unfallstelle. Die A65 musste zur...

Blaulicht
Verkehrsteilnehmer, die durch die Fahrweise des Audifahrers gefährdet worden sind, werden gebeten, sich bei der Polizei Edenkoben unter der Rufnummer 06323 955 0 zu melden.

Bußgeldbescheid für Verkehrsrowdy

Haßloch/A65. Mit einem saftigen Bußgeldbescheid muss ein junger Audifahrer rechnen, der gestern kurz vor 15 Uhr auf der A 65 auf dem rechten Standstreifen mehrere Fahrzeuge überholte. Ein Autofahrer meldete den Verkehrsrowdy, dem scheinbar seine gefahrene Geschwindigkeit von 170 km/h zu langsam war. Anhand des Kennzeichens erfolgen derzeit die Ermittlungen nach dem jungen Fahrer. Sollten durch das rücksichtslose Verhalten des Audifahrers sonstige Verkehrsteilnehmer gefährdet worden sein, werden...

Blaulicht
Übersicht über die Einsatzstelle
3 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Auto überschlägt sich auf der Autobahn 65

Neustadt an der Weinstraße. Gegen 14:30 Uhr am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 65 (A65) alarmiert. Laut Polizeiangaben befuhr ein VW-Fahrer die Autobahn von Ludwigshafen kommend in Fahrtrichtung Karlsruhe. An der Anschlussstelle Neustadt-Süd verließ der VW-Fahrer die A65 und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW geriet auf den Beginn der Schutzleitplanken, wurde dadurch hochkatapultiert, überschlug sich...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.