Attacke

Beiträge zum Thema Attacke

Blaulicht
In einem Einkaufszentrum im Gewerbegebiet-West von Kaiserslautern hat ein Unbekannter unvermittelt zugeschlagen

Im Einkaufszentrum unvermittelt zugeschlagen
Die Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern. Ein Security Mitarbeiter eines Einkaufzentrums in der Merkurstraße ist am Dienstag von einem Kunden attackiert worden. Der unbekannte Täter soll mit einem Wollschal um sein Gesicht den Laden betreten haben. Der Mitarbeiter begleitete ihn zur Information, wo er einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz erhalten sollte. An der Information wurde der Unbekannte immer aggressiver und schlug dem Mitarbeiter unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Anschließend flüchtete der Mann mit einem...

Blaulicht
Ein 54-Jähriger Passant hat einen 38-Jährigen in der Stadt grundlos attackiert

Von einem Passanten attackiert
Tatverdächtiger bedroht Opfer und skandiert Hitler-Gruß

Kaiserslautern. Ein 38-Jähriger ist am Mittwoch in der Mannheimer Straße von einem Passanten attackiert worden. Dem 54-Jährigen wird vorgeworfen, dass er sein Opfer in den sogenannten Schwitzkasten nahm. Den mutmaßlichen Angreifer hatte der 38-Jährige zuvor noch nie gesehen. Plötzlich sei er von dem Mann angegangen worden. Er soll ihn auch verbal bedroht haben. Dann habe der 54-Jährige den Hitlergruß gezeigt. Auch gegenüber der alarmierten Polizei skandierte der Mann den Hitlergruß. Weil er...

Blaulicht
Ein unzufriedener Patient hat seinen Zahnarzt attackiert

Patient schlägt Zahnärzte
Mit der Behandlung unzufrieden

Kaiserslautern. Weil er mit der Behandlung seines Zahnarztes unzufrieden war, attackierte ein 37-Jähriger am Dienstag den Mediziner und dessen Kollegen. Noch während der Behandlung kam es zur Auseinandersetzung mit dem Arzt. Der 37-Jährige fühle sich "gequält" und unprofessionell behandelt. Der Disput endete in einem Übergriff des Patienten auf den Zahnarzt und dessen hinzugeeilten Kollegen. Der Mann attackierte die Ärzte mit Schlägen. Eine alarmierte Polizeistreife erteilte dem mutmaßlichen...

Blaulicht
Auseinandersetzung auf einem Supermarktparkplatz in Kaiserslautern

Mit Schnapsflasche attackiert
Täter schlägt mehrfach auf sein Opfer ein

Kaiserslautern. Bei einer Auseinandersetzung auf einem Supermarktparkplatz in der Vogelwoogstraße ist am Mittwochabend ein 35-Jähriger verletzt worden. Tatverdächtig ist ein 25-Jähriger. Er soll dem Mann eine Schnapsflasche mehrmals gegen den Kopf geschlagen haben. Durch die Attacke ging der Verletzte zu Boden, wo der 25-Jährige dann mit einem Fahrrad weiter auf ihn eingeschlagen habe. Ein Unbeteiligter ging dazwischen. Der Auseinandersetzung vorausgegangen war offensichtlich ein verbaler...

Blaulicht

Tierische Attacke in Mannheim-Seckenheim
Wilder Kater beißt zu

Mannheim. Im Mannheimer Stadtteil Seckenheim wurde nach Angaben der Polizei eine 77-Jährige bereits zum dritten Mal vom  Kater ihres Nachbarn angegriffen. Die ersten beiden Male habe sich das Tier an den Beinen der Seniorin festgekrallt. Beim dritten Mal habe er der Frau jedoch ins Schienbein gebissen, wodurch sie eine blutende Wunde erlitt.Nach einer Behandlung der Wunde durch den Hausarzt und einem misslungenen klärenden Gespräch mit ihrem Nachbarn erstattete die Dame Anzeige beim...

Blaulicht
Symbolfoto

Erst angepöbelt, dann attackiert
Jugendlicher steht erheblich unter Alkoholeinfluss

Kaiserslautern. Wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen jungen Mann aus dem Stadtgebiet. Dem 22-Jährigen wird vorgeworfen, am Donnerstagabend in der Pirmasenser Straße einen Jugendlichen zunächst angepöbelt und dann auch körperlich attackiert zu haben, so dass der Junge stürzte. Der 17-Jährige klagte anschließend über Kopfschmerzen und Schmerzen am Steißbein; äußere Verletzungen waren nicht ersichtlich. Der Jugendliche stand erheblich unter Alkoholeinfluss...

Blaulicht
Auf Höhe von "Thalia" wurden die beiden jungen Männer attackiert

Nächtliche Auseinandersetzung in der Fußgängerzone
Zwei junge Männer von Gruppe attackiert

Kaiserslautern. Wer war in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (16./17. Februar) in der Fußgängerzone unterwegs und hat gegen 2.15 Uhr in der Kerststraße eine Beobachtung gemacht? Hier kam es in Höhe der Buchhandlung "Thalia" zu einer Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten. Dabei wurden zwei junge Männer verletzt. Nach Angaben der beiden 22 und 26 Jahre alten Opfer waren sie zu Fuß auf dem Heimweg, als sie von einer vierköpfigen Gruppe angesprochen wurden, die sie nicht kannten. Nach einem...

Blaulicht
Über die Art der Verletzungen der überfallenen Jugendlichen liegen derzeit keine weiteren Erkenntnisse vor.

Attacke in Mannheim-Seckenheim
Unbekannte greifen zwei 15-Jährige an

Mannheim. Drei bislang unbekannte männliche Personen griffen nach Angaben der Polizei am Sonntagnachmittag, 24. Januar, gegen 18 Uhr in der Kehler Straße zwei Jugendliche an. Zuerst pöbelten sie die beiden an, schlugen ihnen mit den Fäusten ins Gesicht, brachten sie dann zu Boden und traten ihnen in den Unterkörper. Anschließend flüchteten die drei Männer zu Fuß in Richtung Busbahnhof. Ein Zeuge, der die beiden augenscheinlich verletzten Jugendlichen am Straßenrand bemerkte, hatte den Notruf...

Blaulicht

Vier Polizisten attackiert und beleidigt
Mit Elektroschocker zur Räson gebracht

Enkenbach-Alsenborn. Ein 43-Jähriger hat in der Nacht zum Freitag vier Polizisten attackiert. Weil der betrunkene Mann einen Platzverweis nicht befolgte, nahmen die Beamten den 43-Jährigen in Gewahrsam. Zuvor hatte er die Wohnung seiner Lebensgefährtin aufgesucht und sich aggressiv und beleidigend verhalten. Weil er das Anwesen nicht verlassen wollte, forderten ihn die Beamten auf, zu gehen. Der 43-Jährige weigerte sich. Bei der Festnahme zur Durchsetzung des Platzverweises griff er die...

Blaulicht
Er erlitt durch die Tritte und Schläge Hämatome und Hautabschürfungen im Gesicht sowie eine Schürfwunde an der Wade.

In den Rücken gesprungen und gegen den Kopf getreten
44-Jähriger in Mannheimer Innenstadt attackiert

Mannheim. Am frühen Dienstagmorgen, 11. August, wurde nach Angaben der Polizei in der Mannheimer Innenstadt ein 44-jähriger Mann grundlos zusammengeschlagen. Der Mann hielt sich mit einem Begleiter gegen 2.30 Uhr am Paradeplatz auf, als eine Gruppe von vier Personen, bestehend aus drei Männern und einer Frau, aus Richtung Marktplatz gelaufen kam. Diese spielten sich fortlaufend einen Basketball gegenseitig zu. Der Geschädigte habe sich dann kurze Zeit am Spiel beteiligt, als ihm unvermittelt...

Blaulicht
Der Senior stand zur Mitternacht vor seiner Haustüre in der Böckstraße und wollte diese gerade aufschließen, als sich ein unbekannter Mann näherte, berichtet die Polizei.

Senior in Mannheim-Jungbusch attackiert
Angreifer in die Flucht geschlagen

Mannheim. In der Nacht von Montag, 25. Mai, auf Dienstag, 26. Mai, wurde nach Angaben der Polizei ein 86-Jähriger vor seiner Haustüre von einem Unbekannten angegriffen - der flüchtete aufgrund der Gegenwehr des Seniors. Der Senior stand zur Mitternacht vor seiner Haustüre in der Böckstraße und wollte diese gerade aufschließen, als sich ein unbekannter Mann näherte, berichtet die Polizei. Der Angreifer griff unvermittelt in die Jackentaschen des 86-Jährigen und versuchte dessen Portemonnaie an...

Blaulicht
Nach mehreren Beleidigungen spuckte der Unbekannte auf den 54-Jährigen und schlug ihm mehrfach mit der Faust ins Gesicht.

Nach Angriff in Straßenbahn Zeugen gesucht
Mannheim: Mehrfach mit Faust ins Gesicht geschlagen

Mannheim. Ein 54 Jahre alter Mann wurde am Mittwoch, 30. Oktober, in der Straßenbahnlinie 5 körperlich attackiert, berichtet die Polizei. Laut Pressemitteilung geriet der Mann in der Bahn zwischen den Haltestellen Kunststraße und Rosengarten mit einem bislang unbekannten Täter in Streit. Nach mehreren Beleidigungen spuckte der Unbekannte auf den 54-Jährigen und schlug ihm mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Der unbekannte Schläger kann wie folgt beschrieben werden: männlich, zwischen 19 und 25...

Blaulicht

Aggressiver Mann attackiert Kinder
Zwei Schüler angegriffen – Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern. Die Polizei sucht einen Mann, der sich Kindern gegenüber aggressiv verhält und am Mittwochmittag sogar zwei Schüler im Stadtgebiet attackierte. Beide blieben aber zum Glück unverletzt. Die beiden 12-Jährigen schilderten später gegenüber der Polizei, dass der Unbekannte sie kurz nach 13 Uhr in der Goethestraße, Ecke Spaethstraße aggressiv und beleidigend ansprach und sie aufforderte, ihm Platz zu machen - obwohl er problemlos an ihnen vorbeigekommen wäre. Im weiteren Verlauf...

Blaulicht
Der Täter habe mehrfach versucht, den völlig verdutzten Mann zu küssen, um ihn schließlich von hinten zu umklammern und weitere "sexuell motivierte Handlungen" vorzunehmen, so die Pressemitteilung der Polizei.

Attacke am frühen Sonntagmorgen - Zeugen gesucht
Mann in Tiefgarage in Mannheim sexuell belästigt

Mannheim. In einem Parkhaus in der Mannheimer Innenstadt wurde nach Angaben der Polizei am frühen Sonntagmorgen, 8. September, ein junger Mann sexuell belästigt. Der 22-jährige Geschädigte habe sich gegen 6.15 Uhr im Treppenhaus der Parkgarage der Universität in der Bismarckstraße aufgehalten, als er von einem Unbekannten in englischer Sprache angesprochen wurde. Anschließend habe der Unbekannte durch seine Hose an sein Geschlechtsteil gefasst und dieses in Richtung des Geschädigten gehalten....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.