Attacke

Beiträge zum Thema Attacke

Blaulicht
Als die Beamten stoppten, legte sich der 29-Jährige auf die Motorhaube des Einsatzwagens

Mann wirft sich auf Motorhaube eines Polizeiautos
Polizisten angeschrien und attackiert

Kaiserslautern. Wild gestikulierend ist in der Nacht zum Dienstag ein 29-Jähriger auf der Fahrbahn der Lauterstraße gelaufen. Der Mann versuchte einen Streifenwagen anzuhalten. Als die Beamten stoppten, legte sich der 29-Jährige auf die Motorhaube des Einsatzwagens. Er schrie die Polizisten an, dann versuchte er die Beamten zu attackieren. Sie waren mittlerweile aus dem Auto ausgestiegen. Die Polizisten wehrten den körperlichen Angriff ab. Der 29-Jährige wurde vorübergehend festgenommen. Gegen...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die am Sonntagabend in der Eisenbahnstraße unterwegs waren. Hier soll es gegen 23.40 Uhr zu einer Körperverletzung gekommen sein (Symbolfoto)

Unvermittelt zugeschlagen
18-Jähriger von zwei Männern attackiert

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen, die am Sonntagabend in der Eisenbahnstraße unterwegs waren. Hier soll es gegen 23.40 Uhr zu einer Körperverletzung gekommen sein. Die Täter flüchteten unerkannt. Über den Rettungsdienst wurde die Polizei verständigt. Vor Ort trafen die Beamten auf einen 18-Jährigen, der angab in Höhe der Hausnummer 14 von zwei unbekannten Männern geschlagen worden zu sein. Ein Mann hätte ihn im Schwitzkasten gehabt, der andere hätte auf ihn eingeschlagen. Danach sei er...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagnachmittag auf dem Stiftsplatz unterwegs waren und einen Vorfall beobachtet haben

Frau verpasst Mann einen Kopfstoß
Die Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagnachmittag auf dem Stiftsplatz unterwegs waren und einen Vorfall beobachtet haben. Hier soll es gegen 16.30 Uhr zu einer Körperverletzung gekommen sein. Nach Angaben des 42-jährigen Opfers, war er vor auf dem Platz unterwegs, als ihm eine unbekannte Frau unvermittelt und ohne Vorwarnung einen Kopfstoß verpasst hat. Der 42-Jährige erlitt eine Schwellung an der Schläfe. Der Mann beschrieb die Frau als zwischen 40 und 50 Jahre alt, blonde...

Blaulicht
Ein 31-jähriger Mann wird verdächtigt am Samstagnachmittag in der Fruchthallstraße eine Gruppe Jugendlicher mit Pfefferspray besprüht zu haben (Symbolfoto)

Attacke mit Pfefferspray
Gruppe von Jugendlichen wird angegriffen

Kaiserslautern. Ein 31-jähriger Mann wird verdächtigt am Samstagnachmittag in der Fruchthallstraße eine Gruppe Jugendlicher mit Pfefferspray besprüht zu haben. Mehrere Jugendliche, sowie Passanten erlitten Reizungen der Atemwege und Augen. Die Verletzten wurden vom Rettungsdienst versorgt. Ein Jugendlicher kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der 31-Jährige konnte im Nahbereich angetroffen werden. Er verhielt sich gegenüber den Beamten aggressiv und unkooperativ. Er musste zu Boden gebracht...

Blaulicht
Busfahrerin wird bei Grünstadt von Jugendlichen attackiert / Symbolbild

Fahrscheinkontrolle bei Grünstadt
Jugendliche tricksen und attackieren Busfahrerin

Wattenheim - Grünstadt. Eine 49-jährige Busfahrerin bemerkte am Freitag, 1. April, 18.40 Uhr, zwei jugendliche Mädchen, die beim Einsteigen in den Bus in Wattenheim offensichtlich ein MAXX-Ticket zugestellt bekamen. Bei der Kontrolle stellte die 49-Jährige unzweifelhaft fest, dass das vorgelegte MAXX-Ticket nicht zu den Jugendlichen gehörte, weshalb das Ticket einbehalten wurde. Die tatsächliche Inhaberin könne es sich persönlich abholen. Am Bahnhof Grünstadt forderten die beiden Mädchen von...

Blaulicht
Ein 22-Jähriger hat am Samstagnachmittag im Bereich der Bushaltestellen am Rathaus in Kaiserslautern wahllos zahlreiche Passanten belästigt und angegriffen

Mann belästigt und attackiert mehrere Passanten
Etliche Kinder angefasst und junge Frau geküsst

Kaiserslautern. Ein 22-Jähriger hat am Samstagnachmittag in Kaiserslautern zahlreiche Passanten belästigt und angegriffen. Etliche Notrufe gingen kurz nach vier Uhr bei der Polizei in Kaiserslautern ein und meldeten einen jungen Mann, der im Bereich der Bushaltestellen am Rathaus wahllos Menschen anfasste, belästigte und schlug. Der Beschuldigte konnte kurz darauf von den eilig angefahrenen Streifenbesatzungen auf den Treppen zum Rathausvorplatz gestellt werden. Die Beamten waren gezwungen den...

Blaulicht
Offenbar kam eine Schusswaffe zum Einsatz. Die Polizei sucht Zeugen.

Nächtliche Attacke in Mannheimer Innenstadt
25-Jähriger schwer verletzt

Mannheim. Am Sonntag, 13. Februar, gegen 1.20 Uhr wurden Polizei und Rettungskräfte verständigt, nachdem ein verletzter 25-Jähriger auf dem Gelände der Rettungswache in der Straße "Parkring" erschien und die Einsatzkräfte um Hilfe bat, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Demnach soll der 25-Jährige kurz zuvor in der Mannheimer Innenstadt unterwegs gewesen und im Bereich des Brückenbauwerks auf zwei bislang unbekannte Männer getroffen sein. In der Folge sollen diese den 25-Jährigen...

Blaulicht
Ein Security Mitarbeiter eines Baumarktes in der Mainzer Straße ist am Dienstag von einem Kunden attackiert worden

Sicherheitsmitarbeiter im Baumarkt angegriffen
Getreten und mit Cutter-Messer bedroht

Kaiserslautern. Ein Security Mitarbeiter eines Baumarktes in der Mainzer Straße ist am Dienstag von einem Kunden attackiert worden. Der unbekannte Mann hatte keinen erforderlichen Impfnachweis vorgelegt. Ihm wurde der Zutritt verweigert. Daraufhin trat der Mann den Mitarbeiter in die Kniekehle und bedrohte er ihn mit einem Cutter-Messer. Anschließend flüchtete der Mann zu Fuß. Er wird wie folgt beschrieben: Circa 35 Jahre alt ungefähr 1,80 Meter groß. Bekleidet war er mit einer dicken...

Blaulicht
Der Täter griff die Dame unvermittelt an und schlug ihren Kopf gegen die Wand

Angriff im Parkhaus am helllichten Tag
Unbekannter Täter attackiert Seniorin

Kaiserslautern. Eine 81 Jahre alte Seniorin wartete am Samstag um 12.45 Uhr in einem Parkhaus in der Innenstadt auf den Fahrstuhl. Als der Aufzug ihre Etage erreichte und sich die Tür öffnete, verließ ein Unbekannter die Kabine. Er griff die Dame unvermittelt an und schlug ihren Kopf gegen die Wand. Die Frau erlitt dabei eine Verletzung an der Stirn. Der herbeigerufene Rettungsdienst versorgte die 81-Jährige. Die Geschädigte beschrieb den Täter: Er war etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß, Anfang 20....

Blaulicht
Bei einem Angriff mit Pfefferspray sind in der Innenstadt eine Frau und ein Mann leicht verletzt worden

Unvermittelte Attacke in der Innenstadt
Mit Pfefferspray ins Gesicht gesprüht

Kaiserslautern. Bei einem Angriff mit Pfefferspray sind in der Innenstadt eine Frau und ein Mann leicht verletzt worden. Die Beiden warteten kurz nach Mitternacht in der Burgstraße auf ein Taxi, als sie von zwei Männern angesprochen wurden, die ein Gespräch anfangen wollten. Als sich die Opfer darauf nicht einlassen wollten, gingen die Täter einige Schritte weiter, bevor sie sich umdrehten und den Geschädigten unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht sprühten. Nach der Attacke flüchteten die...

Blaulicht

Attacke auf dem Stiftsplatz
Passant wird mit mehreren Faustschlägen verletzt

Kaiserslautern. Die Polizei fahndet nach zwei Männern, die in der Nacht zum Mittwoch einen 20-Jährigen im Bereich des Stiftsplatzes attackiert haben. Die Verdächtigten rempelten gegen 1 Uhr den Passanten zunächst an, dann verpassten sie ihm mehrere Faustschläge. Der Verletzte flüchtete sich in eine Gaststätte und brachte sich dort in Sicherheit. Eine Bekannte des Mannes alarmierte den Rettungsdienst. Sanitäter brachten den Mann ins Krankenhaus. Die beiden Täter flüchteten unerkannt. Sie sind...

Blaulicht
Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen war der Mann am Busbahnhof von drei Männern angegriffen und geschlagen worden

Angriff am Busbahnhof
Drei Männer schlagen 47-Jährigen krankenhausreif

Kaiserslautern. Eine Auseinandersetzung endete in der Nacht zu Mittwoch für einen 47-Jährigen im Krankenhaus. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen war der Mann am Busbahnhof von drei Männern angegriffen und geschlagen worden. Zeugenaussagen zufolge hatten die Männer schon wenige Tage zuvor am selben Ort eine Auseinandersetzung. Der 47-Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt. Zeugen, die Hinweise geben können oder die Auseinandersetzung beobachtet...

Blaulicht
Die Ermittlungen dauern an, die Polizei sucht Zeugen.

Attacke in Mannheimer Quadraten
Mann von drei Unbekannten verletzt

Mannheim. In der Nacht von Dienstag, 9. November, auf Mittwoch, 10. November, kam es nach Angaben der Polizei am Quadrat S3 zu einer körperlichen Auseinandersetzung, wobei ein 33-Jähriger von drei Männern angegriffen wurde. Zeugen wurden kurz vor 1 Uhr auf das Geschehen aufmerksam und verständigten die Polizei. Die drei Täter, laut Pressemitteilung allesamt Männer im Alter von 20 bis 30 Jahren, flüchteten daraufhin. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Flüchtigen verlief allerdings ohne...

Blaulicht
Wer hat den Streit am Willy-Brandt-Platz beobachtet?

Zwei junge Männer von Großgruppe attackiert
Die Polizei bittet um Hinweise

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen, die sich am vergangenen Samstag, 4. September, abends am Willy-Brandt-Platz aufgehalten und etwas beobachtet haben. Konkret geht es um eine körperliche Auseinandersetzung zwischen jungen Männern und einer größeren Personengruppe gegen 22.15 Uhr. Hinweise hierzu nimmt das Haus des Jugendrechts unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2050 entgegen. Bisherigen Ermittlungen zufolge waren die beiden 19 und 21 Jahre alten Männer mit der anderen Gruppe – die aus...

Blaulicht
Ein junger Mann wurde in der Klosterstraße von vier Unbekannten attackiert

21-Jähriger von vier Unbekannten überfallen
Mehrere Brüche und Platzwunden erlitten

Kaiserslautern. Die Polizei sucht Zeugen, die am frühen Montagmorgen in der Klosterstraße unterwegs waren. Hier soll es gegen 3 Uhr zu einer Körperverletzung gekommen sein. Die Täter flüchteten unerkannt. Ein 21-jähriger Mann gab bei der Polizei zu Protokoll, dass er alleine in der Klosterstraße in Höhe der Kirche unterwegs war, als er unvermittelt von vier Unbekannten niedergeschlagen und getreten wurde. Nachdem sie von ihm abließen, begab er sich zu einem in der Nähe stehenden Rettungswagen...

Blaulicht
Ein 24-Jähriger wurde vor einer Disco von einem unbekannten Trio attackiert

Trio attackiert 24-Jährigen vor Disco
Die Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern. Während einer Streifenfahrt ist Polizeibeamten am frühen Sonntagmorgen in der Innenstadt ein Mann aufgefallen, der deutliche Verletzungen im Gesicht hatte. Von den Polizisten darauf angesprochen, gab der 24-Jährige an, dass er auf der Straße vor einer Disco von drei Männern attackiert und mit Schlägen sowie Tritten verletzt wurde. Anschließend seien die Unbekannten geflüchtet. Der 24-Jährige lehnte es ab, sich vom Rettungsdienst versorgen zu lassen. Er war auf dem Weg zum...

Blaulicht
Ein Unbekannter hat eine Frau in Kaiserslautern mit Schlägen und Messer attackiert

Unbekannter attackiert Frau mit Schlägen und Messer
Die Polizei bittet um Hinweise

Kaiserslautern. Eine Passantin ist am Sonntagabend in der Augustastraße von einem Unbekannten attackiert worden. Mit einem Tierabwehrspray schlug die 35-Jährige den Täter in die Flucht. Kurz vor 20.30 Uhr sprach der Mann sein Opfer an. Völlig unvermittelt schlug er der Frau ins Gesicht, dann zückte der Mann ein Messer. Noch bevor der Unbekannte irgendetwas sagen oder mit der Klinge machen konnte, setze die 35-Jährige ein Tierabwehrspray ein. Sie sprühte es auf den Mann, der sein Messer fallen...

Blaulicht
In einem Einkaufszentrum im Gewerbegebiet-West von Kaiserslautern hat ein Unbekannter unvermittelt zugeschlagen

Im Einkaufszentrum unvermittelt zugeschlagen
Die Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern. Ein Security Mitarbeiter eines Einkaufzentrums in der Merkurstraße ist am Dienstag von einem Kunden attackiert worden. Der unbekannte Täter soll mit einem Wollschal um sein Gesicht den Laden betreten haben. Der Mitarbeiter begleitete ihn zur Information, wo er einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz erhalten sollte. An der Information wurde der Unbekannte immer aggressiver und schlug dem Mitarbeiter unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Anschließend flüchtete der Mann mit einem...

Blaulicht
Ein 54-Jähriger Passant hat einen 38-Jährigen in der Stadt grundlos attackiert

Von einem Passanten attackiert
Tatverdächtiger bedroht Opfer und skandiert Hitler-Gruß

Kaiserslautern. Ein 38-Jähriger ist am Mittwoch in der Mannheimer Straße von einem Passanten attackiert worden. Dem 54-Jährigen wird vorgeworfen, dass er sein Opfer in den sogenannten Schwitzkasten nahm. Den mutmaßlichen Angreifer hatte der 38-Jährige zuvor noch nie gesehen. Plötzlich sei er von dem Mann angegangen worden. Er soll ihn auch verbal bedroht haben. Dann habe der 54-Jährige den Hitlergruß gezeigt. Auch gegenüber der alarmierten Polizei skandierte der Mann den Hitlergruß. Weil er...

Blaulicht
Ein unzufriedener Patient hat seinen Zahnarzt attackiert

Patient schlägt Zahnärzte
Mit der Behandlung unzufrieden

Kaiserslautern. Weil er mit der Behandlung seines Zahnarztes unzufrieden war, attackierte ein 37-Jähriger am Dienstag den Mediziner und dessen Kollegen. Noch während der Behandlung kam es zur Auseinandersetzung mit dem Arzt. Der 37-Jährige fühle sich "gequält" und unprofessionell behandelt. Der Disput endete in einem Übergriff des Patienten auf den Zahnarzt und dessen hinzugeeilten Kollegen. Der Mann attackierte die Ärzte mit Schlägen. Eine alarmierte Polizeistreife erteilte dem mutmaßlichen...

Blaulicht
Auseinandersetzung auf einem Supermarktparkplatz in Kaiserslautern

Mit Schnapsflasche attackiert
Täter schlägt mehrfach auf sein Opfer ein

Kaiserslautern. Bei einer Auseinandersetzung auf einem Supermarktparkplatz in der Vogelwoogstraße ist am Mittwochabend ein 35-Jähriger verletzt worden. Tatverdächtig ist ein 25-Jähriger. Er soll dem Mann eine Schnapsflasche mehrmals gegen den Kopf geschlagen haben. Durch die Attacke ging der Verletzte zu Boden, wo der 25-Jährige dann mit einem Fahrrad weiter auf ihn eingeschlagen habe. Ein Unbeteiligter ging dazwischen. Der Auseinandersetzung vorausgegangen war offensichtlich ein verbaler...

Blaulicht

Tierische Attacke in Mannheim-Seckenheim
Wilder Kater beißt zu

Mannheim. Im Mannheimer Stadtteil Seckenheim wurde nach Angaben der Polizei eine 77-Jährige bereits zum dritten Mal vom  Kater ihres Nachbarn angegriffen. Die ersten beiden Male habe sich das Tier an den Beinen der Seniorin festgekrallt. Beim dritten Mal habe er der Frau jedoch ins Schienbein gebissen, wodurch sie eine blutende Wunde erlitt.Nach einer Behandlung der Wunde durch den Hausarzt und einem misslungenen klärenden Gespräch mit ihrem Nachbarn erstattete die Dame Anzeige beim...

Blaulicht
Symbolfoto

Erst angepöbelt, dann attackiert
Jugendlicher steht erheblich unter Alkoholeinfluss

Kaiserslautern. Wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen jungen Mann aus dem Stadtgebiet. Dem 22-Jährigen wird vorgeworfen, am Donnerstagabend in der Pirmasenser Straße einen Jugendlichen zunächst angepöbelt und dann auch körperlich attackiert zu haben, so dass der Junge stürzte. Der 17-Jährige klagte anschließend über Kopfschmerzen und Schmerzen am Steißbein; äußere Verletzungen waren nicht ersichtlich. Der Jugendliche stand erheblich unter Alkoholeinfluss...

Blaulicht
Auf Höhe von "Thalia" wurden die beiden jungen Männer attackiert

Nächtliche Auseinandersetzung in der Fußgängerzone
Zwei junge Männer von Gruppe attackiert

Kaiserslautern. Wer war in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (16./17. Februar) in der Fußgängerzone unterwegs und hat gegen 2.15 Uhr in der Kerststraße eine Beobachtung gemacht? Hier kam es in Höhe der Buchhandlung "Thalia" zu einer Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten. Dabei wurden zwei junge Männer verletzt. Nach Angaben der beiden 22 und 26 Jahre alten Opfer waren sie zu Fuß auf dem Heimweg, als sie von einer vierköpfigen Gruppe angesprochen wurden, die sie nicht kannten. Nach einem...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.