Alles zum Thema Asklepios Klinik Südpfalz

Beiträge zum Thema Asklepios Klinik Südpfalz

Lokales

Asklepiosklinik Germersheim
Germersheim - Neue Abteilung Psychosomatik geht an den Start

Germersheim. Für Patienten öffnet die Asklepios Südpfalzklinik Germersheim, am 2. September, ihre Abteilung mit neuer Fachrichtung Psychosomatik. Ab sofort besteht die Möglichkeit einer Terminvereinbarung für Vorgespräche bzw. zur stationären Aufnahme, meldet der Geschäftsführer der Südpfalzkliniken, Frank Lambert. „Wir freuen uns sehr, dass wir heute über den Start unserer Abteilung für Psychosomatik informieren können.“, sagt der Geschäftsführer Frank Lambert. „Dr. med. Marcella Altherr wird...

Ratgeber

Neuer Service für Patientin
Asklepiosklinik Germersheim - Termine jetzt online buchen

Germersheim. Die Asklepios Südpfalzklinik Germersheim bietet ihren Patienten seit Kurzem die Möglichkeit einer Online-Terminbuchung. Damit können diese auch abseits der Bürozeiten bequem per Smartphone oder Tablet/ PC Termine buchen. Innerhalb von Sekunden erhalten sie dann eine verbindliche Bestätigung und nützliche Informationen. Möglich macht dies eine Softwarelösung der Firma Samedi, die jetzt nach und nach in den Asklepios Kliniken zum Einsatz kommt. Angeboten wird die Online-Terminvergabe...

Lokales
In der Asklepios Klinik Germersheim werden Prozesse gestrafft. Die Gynäkologie wird gemeinsam mit Kandel standortübergreifend geleitet.
2 Bilder

Germersheim/Kandel: Asklepios Südpfalzkliniken straffen Prozesse
Ein Chefarzt für zwei Gynäkologie-Abteilungen

Germersheim/Kandel. Die Asklepios Südpfalzkliniken vollziehen einen weiteren Schritt im Rahmen einer zukunftsgerichteten Versorgungsstruktur. Nach dem das Land den Vorschlägen der Klinik gefolgt war und den Kliniken die neuen medizinischen Bereiche Geriatrie in Kandel und Psychosomatik in Germersheim zuteilte, wird der Bereich Gynäkologie nun standortübergreifend organisiert. Die Geburtenabteilung in Germersheim hatte Ende 2018 geschlossen. In Kandel gibt es bereits seit Februar 2017 keine...

Lokales
Dr. Peter Matheiowetz ist seit Januar neuer Chefarzt für Innere Medizin.

Dr. Peter Matheiowetz wechselt zu den Asklepios Kliniken
Neuer Chefarzt für Innere Medizin

Germersheim/Kandel. Die Asklepios Südpfalzkliniken Kandel und Germersheim haben zu Jahresbeginn mit Dr. Peter Matheiowetz einen neuen Chefarzt für die Abteilung Innere Medizin gewonnen. Das teilt die Klinik in einer Pressemitteilung mit. Matheiowetz ist gebürtiger Bruchsaler, 54 Jahre alt und Vater einer erwachsenen Tochter. Seit Anfang des Jahres hat er seine Aufgabe als Chefarzt im Fachbereich Innere Medizin in den Asklepios Südpfalzkliniken aufgenommen. Der Facharzt für Innere Medizin mit...

Lokales
In Germersheim wurden 2018 mehr Scheidungen als Hochzeiten registriert.

Standesamt Germersheim legt die Jahresstatistik vor
Mehr Scheidungen als Hochzeiten und weniger Geburten

Germersheim. Alljährlich legt das Standesamt Germersheim eine Jahresstatistik vor. Im Jahr 2018 sind in Germersheim 696 Kinder auf die Welt gekommen. 2017 waren es noch 820 Geburten. Außerdem gab es mehr Trennungen als Hochzeiten: 99 Hochzeiten stehen 153 Scheidungen gegenüber. 696 Kinder sind in Germersheim im Jahr 2018 geboren worden, davon 350 Mädchen und 345 Jungen. Ein Geschlecht blieb im Register unbestimmt. Die Geburtenstation der Asklepios Klinik Germersheim hat Ende Dezember...

Ratgeber
Referenten der Asklepios Südpfalzkliniken, Abteilung Unfallchirurgie und Orthopädie (von links):   Chefarzt Dr. med. Oliver Schoierer, Leitender Oberarzt Thomas Zeller und  Chefarzt Dr. med. Peter Herrmann

Fachvortrag EndoProthetikZentrum Germersheim
Gelenkersatz in professionellen Händen

Germersheim. Im Rahmen der Vortragsreihe „Gesund zu wissen“, erklären Experten der Asklepios Südpfalzkliniken Kandel und Germersheim, am Mittwoch, 16. Januar, um 18.30 Uhr, im Konferenzraum der Klinik Germersheim, Ursachen und Symptome starker Gelenkschmerzen und deren Behebung durch eine künstliche Gelenkprothese.Gute Ausbildung, gezielte Fortbildungen und viel Erfahrung sind die Voraussetzung für hohe Qualität in der Endoprothetik. Gelenkschäden infolge von Verschleiß oder Akut- oder...

Lokales
Der Kreissaal der Asklepios-Klinik Germersheim wird künftig leer bleiben.

Hebammen wechseln nach Speyer
Geburtshilfe-Abteilung der Asklepios-Klinik Germersheim schließt

Germersheim. Die Asklepios Klinik in Germersheim wird ihre Geburtshilfe-Abteilung zum 1. Januar schließen. Grund ist nach Angaben der Klinik, dass das komplette Hebammen-Team vor zwei Monaten gekündigt hatte. Trotz größter Anstrengungen konnte in den vergangenen Wochen kein Ersatz für die 12 Hebammen gefunden werden, teilt die Asklepios Klinik mit. Deshalb müsse die Geburtshilfe-Abteilung in Germersheim notgedrungen am Jahresende geschlossen werden. Der Versorgungsauftrag sei bereits an das...

Ratgeber
Der Herz steht bei den Herztagen in Kandel und Germersheim im Mittelpunkt.

Herztag in Germersheim am 14. November
"Herz außer Takt"

Germersheim. Im November finden die Herzwochen statt, in diesem Jahr unter dem Motto „Herz außer Takt“. Besonders tückisch: Gerät das Herz aus dem Takt, können sogar junge Menschen daran sterben. Der Germersheimer Herztag findet, am Mittwoch, 14. November, im Konferenzraum der Klinik statt. Das Vortragsprogramm lautet: 18.30 Uhr - Vorhofflimmern als häufigste Herzrhythmusstörung: Ursache, Auslöser, Beschwerden; 19.10 Uhr - Was können Medikamente, Kardioversion und Ablation bei Vorhofflimmern...

Lokales
Die Germersheimer Hebammen gehen nach Speyer.

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer stellt Belegbetten zur Verfügung
Germersheim: Hebammen wollen Geburten in Speyer begleiten

Germersheim. Das ist eine Überraschung: Eine ausreichend große geburtsmedizinische Kapazität in der Region zu erhalten – das ist das gemeinsame Ziel der Germersheimer Beleghebammen und des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer. „Die Hebammen haben in der Asklepios Südpfalzklinik Germersheim im Jahr rund 800 Frauen begleitet. Das ist eine große Zahl werdender Mütter, die auch künftig wohnortnah betreut werden möchten“, stellt der Geschäftsführer der Klinik, Wolfgang Walter, fest. Ende...

Ratgeber

Vortrag in Kandel
Schilddrüsenknoten und deren Behandlung

Kandel. Die Vortragsreihe „Gesund zu wissen“, der Asklepios Südpfalzkliniken, startet am Mittwoch, 24. Oktober, um 18.30 Uhr im Konferenzraum der Klinik Kandel mit Vorträgen zum Thema Schilddrüsenknoten und deren Behandlung. Prof. Dr. med. Frank Wenger, Chefarzt der Abteilung für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Adipositaschirurgie und Dr. med. Morgenthaler, Leitender Oberarzt der Abteilung Innere Medizin – Gastroenterologe, werden die Besucher über Formen, Ursachen und Folgen gutartiger...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.