Antigentest

Beiträge zum Thema Antigentest

Lokales
In die Speyerer Krankenhäuser gelangt man künftig als Besucher nur noch mit einem Impf- oder Genesenen-Nachweis plus negativem Test. Außerdem muss eine FFP2-Maske getragen werden.

Geänderte Regelung in Speyerer Krankenhäusern
Kein Zutritt mehr für Ungeimpfte

Speyer. Ab Mittwoch gelten sowohl im Sankt Vincentius Krankenhaus in Speyer als auch im Diakonissen Stiftungs-Krankenhaus Speyer veränderte Besucherregelungen. Angesichts steigender Infektionszahlen in Speyer und der Region haben sich die beiden Krankenhäuser in enger Absprache dazu entschlossen, den Zutritt nur noch nach der 2G plus-Regel und mit einer FFP2-Maske zu erlauben. Das gilt ab 1. Dezember für alle Besucher. Ungeimpfte können die beiden Krankenhäuser zu Besuchen nicht mehr betreten....

Lokales
Rathaus der VG Rülzheim

Corona-Testzentrum im Bürgerkeller Rülzheim
Ein Schnelltest pro Woche wieder kostenlos

Rülzheim. Ab sofort gibt es für jeden Bürger wieder einen Corona-Schnelltest pro Woche kostenlos. Gemacht werden können die Tests im Bürgerkeller im Rathaus der Verbandsgemeinde Rülzheim. Das Testzentrum dort ist geöffnet: dienstags, donnerstags und freitags jeweils von 15 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr. Ein Antigen-Schnelltest ist für jeden Bürger pro Woche kostenlos, jeder weitere Test kostet 14 Euro. Auch PCR-Tests werden durchgeführt, diese kosten 12 Euro plus 65 Euro...

Lokales
Corona-Schutzmaßnahmen

Forderung nach mehr Tests und Impfbussen für Schulen
Dramatische Corona-Lage im Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Die Coronavirus-Fallzahlen im Landkreis Germersheim sind so hoch wie nie zuvor: Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei bisher nie erreichten Wert von weit über 300, die Zahlen bei den U-20-jährigen sind exorbitant. „Auch wenn diese Inzidenz-Zahlen alleine aufgrund der Impfung nicht mehr so aussagekräftig und längst weitere COVID-Leitindikatoren ergänzend zur Bewertung der Lage heranzuziehen sind, sind die schnell steigenden Inzidenzen im Landkreis ein Alarmzeichen“, so Landrat Dr....

Lokales
Symbolfoto

Johanniter ziehen sich zurück
ASB führt Coronatests auf dem Festplatz fort

Speyer. Nach über 14.000 in Pflegeeinrichtungen und in der Teststation auf dem Festplatz durchgeführten Schnelltests, hat sich die Johanniter-Unfall-Hilfe dazu entschlossen, das Testzentrum auf dem Festplatz Speyer mit Ablauf des heutigen Tages zu schließen. Die rein ehrenamtlichen Einsatzkräfte sind mit dem dauerhaften Betrieb der Teststation an ihre Leistungsgrenze gekommen. Christian Kölsch, städtischer Koordinator der Schnelltestzentren, und Andreas Wiedemann vom Arbeiter-Samariter-Bund...

Ratgeber
Ab 23. August gilt die 3G-Regel für verschiedene Dienstleistungen und Veranstaltungen

Aktuelle Corona-Themen auf einen Blick
3G-Regel und Krankheitsnachweis für den Reiserücktritt

Coronavirus. Welche Regelungen gelten zurzeit? Aktuelle Corona-Themen hier kurz zusammengefasst: Ab 23. August gilt die 3G-RegelWer jemanden im Krankenhaus, Alten- oder Pflegeheim sowie in einer Einrichtung der Behindertenhilfe besuchen möchte, benötigt ab Montag, 23. August, einen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist oder einen Antigen-Schnelltest, der maximal 24 Stunden alt sein darf. Oder er muss geimpft oder genesen sein. Diese sogenannte 3G-Regel, die auf der letzten...

Lokales
Die Speyerer Stadtverwaltung appelliert an Reiserückkehrer, sich an die Test- und Quarantänevorgaben zu halten

Steigende Inzidenz in Speyer
Update: Einschränkungen ab Freitag

Update: Da die Sieben-Tage-Inzidenz der Stadt Speyer heute den dritten Tag in Folge über einem Wert von 35 liegt, greifen ab Freitag, 20. August, folgende Einschränkungen: Veranstaltungen in geschlossenen Räumen sind nur noch mit maximal 350 Teilnehmern,  Veranstaltungen im Freien mit maximal 500 Teilnehmern zulässig. Zudem würde im Schulunterricht Maskenpflicht gelten. Da die Schulen im Land noch 27. August in Sommerferien sind, gilt diese Regelung lediglich für die Sommerschulen. In Speyer...

Lokales
Ab dem 11. Oktober müssen Ungeimpfte die Corona-Schnelltests aus der eigenen Tasche bezahlen

Ungeimpfte sollen Schnelltests selbst zahlen
Auch die Testpflicht wird ausgeweitet

Berlin. Beim heutigen Bund-Länder-Gipfel haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie die Länderchefs darauf geeinigt, dass die bis dato kostenfreien Corona-Schnelltests ab dem 11. Oktober 2021 nicht länger bezuschusst werden. Wer bis dahin noch ungeimpft ist und weiterhin am öffentlichen Leben teilhaben will, muss die sogenannten Bürgertests ab jenem Datum aus der eigenen Tasche bezahlen. Ausnahmeregelungen wird es lediglich für Personen geben, die zum Beispiel aus gesundheitlichen Gründen...

Lokales

Golfpark Karlsruhe Gut Batzenhof
Pfingstaktion "Antigen-Schnelltest-Station"

Über Pfingsten (also am Pfingstsonntag und Pfingstmontag) öffnet in Kooperation mit Rundum gesund Apotheken (Löwen-Apotheke Durlach) und dem DRK-Ortsverein Hohenwettersbach eine Antigen-Schnelltest-Station von 10:30 Uhr bis 15:30 Uhr im Genusswerk Karlsruhe auf dem Golfpark Karlsruhe - GOLF absolute (Gut Batzenhof). Elektronische Anmeldung über Smartphone mittels QR-Code an der Anmeldung oder vorab über: https://howeba.eapotheke.de +++ LASST EUCH TESTEN +++

Lokales
Das neue Schnelltestzentrum Vogelgesang

Am Platz der Stadt Ravenna
Neues Schnelltestzentrum Vogelgesang

Speyer. Nach einem erfolgreich durchgeführten Probelauf gibt es ab dem heutigen Mittwoch ein weiteres Schnelltestangebot in Speyer.  Das Schnelltestzentrum befindet sich im Nahversorgungszentrum am Platz der Stadt Ravenna (Windthorststraße 11). Die Erlich Apotheke kooperiert bei den Schnelltests mit der Stadt Speyer. Ab sofort können sich hier alle Bundesbürger mittels PoC-Antigenschnelltest auf das Coronavirus testen lassen. Möglich ist das montags bis freitags von 15 bis 19 Uhr sowie samstags...

Lokales
4 Bilder

DRK-Hohenwettersbach
April – eine bunte aber wichtige „Palette“ an ehrenamtlichen Aufgaben

Notfallhilfe und Sanitätsbereitschaft DRK-Hohenwettersbach: Im April rückte das Team der DRK-Notfallhilfe Hohenwettersbach zu insgesamt 9 Notfalleinsätzen (6 x internistisch, 1x urologisch, 1 x neurologisch, sowie eine Fehlalarmierung) nach Hohenwettersbach und den Durlacher Stadtteil „Bergwald“ aus. Zu einem Brandeinsatz wurde die SAN-Bereitschaft Hohenwettersbach in den Karlsruher Stadtteil Stupferich alarmiert. Hier erfolgt die Alarmierung bei besonderen Einsatzstichworten aller drei...

Lokales
Corona-Schnelltest

Corona-Teststation der Verbandsgemeinde Kandel
Erweiterte Öffnungszeiten

Kandel. Die Corona-Teststation der Verbandsgemeinde Kandel auf dem Parkplatz der Bienwaldhalle, Schubertstraße 28, Kandel, steht allen  Bürgern ab Montag, 3. Mai mit erweiterten Öffnungszeiten zur Verfügung: montags, mittwochs und freitags - von 7 Uhr bis 10 Uhrmontags bis freitags - von 17 Uhr bis 19 Uhr samstags - von 9 Uhr bis 12 UhrAlle Bürger können sich zu diesen Zeiten kostenlos auf das Corona-Virus testen lassen. Die Teststation wird in Kooperation mit dem Ortsverein Kandel des...

Lokales
Corona-Test

Präsenz-Gremiensitzungen im Landkreis Germersheim
Teilnahme nur mit tagesaktuellem Schnelltest

Landkreis Germersheim. Die Schutzmaßnahmen gegen Corona werden im Landkreis Germersheim noch einmal verstärkt: Ab kommender Woche besteht für alle Präsenz-Gremiensitzungen des Landkreises Germersheim eine Testpflicht. „Wir wollen Präsenzsitzungen zwar auf ein notwendiges Maß reduzieren, respektieren mit der Entscheidung, eine Testpflicht einzuführen, gleichzeitig den Willen vieler Gremienmitglieder, wichtige Themen und Entscheidungen für den Landkreis nicht ausschließlich digital zu...

Lokales
Corona-Test

Corona-Schnelltest-Zentrum in Germersheim öffnet am 30. April
Kostenlose Bürgertests ohne Wartezeit

Germersheim. Die Unternehmerin Karima Falkou hat in Germersheim ein Corona-Schnelltest-Zentrum auf die Beine gestellt. Das Schnelltest-Zentrum in der Mainzer Straße 4 am "Globus-Baumarkt" eröffnet am 30. April um 10 Uhr. In abgeschlossenen Testkabinen können Kunden dort unter Einhaltung aller Hygieneauflagen getestet werden. Das Ergebnis wird nach rund 20 Minuten E-Mail übermittelt oder kann ausgedruckt mitgenommen werden.Die Testtermine können von den Kunden auf der Homepage...

Lokales
In der vergangenen Woche waren in Speyer von insgesamt 1.707 Schnelltests zwei positiv

Schnelltests in Speyer
Von 1.707 Schnelltests waren zwei positiv

Speyer. Wie die Stadtverwaltung Speyer informiert war die Resonanz in den fünf in Kooperation mit der Stadt betriebenen Schnelltestzentren in der vergangenen Woche durchweg hoch. Insgesamgt wurden in allen fünf Speyerer Schnelltestzentren in der vergangenen Woche 1.707 PoC-Antigentests durchgeführt. Davon waren zwei positiv. In der vom Pflegedienst Handermann und Schäfer betriebenen Schnellteststation auf dem Berliner Platz haben sich von Montag bis Sonntag 312 Personen testen lassen. Dabei...

Lokales
Das neue Schnelltestzentrum in der Postgalerie
3 Bilder

Stadt Speyer und DRK Kreisverband
Neues Testangebot in der Postgalerie

Speyer. Ab dem morgigen Freitag, 23. April, startet nach einem erfolgreich durchgeführten Probelauf in der Postgalerie, Postplatz 1, (Zugang über den Eingang des Hotels) ein zusätzliches Schnelltestangebot. Künftig können sich dort alle Bundesbürger täglich zwischen 10 und 18 Uhr mittels PoC-Antigenschnelltest auf das Coronavirus testen lassen. Das Angebot gilt auch am Wochenende sowie an Feiertagen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig.In Verbindung mit einem in diesem...

Lokales
Vor dem Testzentrum in Schifferstadt: Frederic Leonhardt, Christoph Werner, Anna-Lena Heyer und Michael Wagner (v.l.n.r.)

Kleine Anfrage an Landesregierung
Ungereimtheiten bei positivem Selbsttest

Schifferstadt. Gerne war der Landtagsabgeordnete Michael Wagner (CDU) der Einladung von Christoph Werner, dem Vorsitzenden des Ortsvereins DRK Schifferstadt, gefolgt. Vor Ort berichteten Werner sowie Frederic Leonhardt und Anna-Lena Heyer vom Malteser Hilfsdienst über die Verfahrensabläufe beim Testzentrum Schifferstadt. "Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz ohne Symptome mindestens einmal pro Woche die Möglichkeit, sich kostenlos auf das Coronavirus testen zu...

Lokales
Im ehemaligen Stiftungskrankenhaus in der Spitalgasse 1 gibt es dienstags und donnerstags ein neues Schnelltestangebot - auch, aber nicht nur für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung

Dienstags und donnerstags
Schnelltests im ehemaligen Stiftungskrankenhaus

Speyer. Am Donnerstag, 22. April, startet im ehemaligen Stiftungskrankenhaus, Spitalgasse 1 (Zugang über den Haupteingang), in Speyer ein zusätzliches Schnelltestangebot. Betrieben wird es von Dr. Stephanie Grabs, Betriebsärztin der Stadtverwaltung Speyer. Künftig können sich dort alle Bundesbürger dienstags und donnerstags zwischen 10 und 14 Uhr mittels PoC-Antigenschnelltest auf das Coronavirus testen lassen. Das Testangebot richtet sich aufgrund der fußläufigen Entfernung auch explizit an...

Lokales
Corona-Testkit

Corona-Tests und Testpflicht - jetzt spricht eine Schulleiterin
"Lehrer, die noch nicht geimpft sind, haben sehr emotional reagiert"

Corona. Noch immer sorgt der Ruf aus der Germersheimer Kreisverwaltung nach einer indirekten Testpflicht für Schüler für Kontroversen in Politik und Gesellschaft. In einer nicht-repräsentativen Umfrage auf wochenblatt-reporter.de, an der sich bis zum Wochenende über 1.600 Leser aus der Pfalz und Baden beteiligt haben, stimmten 74,95 Prozent der Teilnehmer (1206) gegen eine solche indirekte Testpflicht. Nur 15,6 Prozent (244) waren für eine Testpflicht, weil sie denken, die Corona-Pandemie lasse...

Lokales
Coronatest
Aktion

Umfrage * Uneinigkeit in der Politik
Soll die Corona-Testpflicht an Schulen kommen?

Corona. Mit einem dringlichen Appell hat sich Dr. Fritz Brechtel, Landrat im Kreis Germersheim, am Mittwochmorgen an die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig gewandt: Er fordert eine indirekte Testpflicht für Schüler und Schulpersonal an den Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz.  Corona-Tests sollen demnach verpflichtend eingeführt werden  und ein negatives Testergebnis Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht sein. „Wir sind uns sicherlich alle einig, dass für...

Lokales
Wer einen positiven Selbsttest gemacht hat, braucht nach aktueller Rechtslage keinen PCR-Test zu machen, sondern nur einen Schnelltest durch geschultes Personal. Wäre der positiv, stünde als nächstes ein PCR-Test auf der Agenda.

Ausnahmen für Geimpfte
Wie kann die Impfung digital nachgewiesen werden?

Speyer. Am vergangenen Samstag hat das Land Rheinland-Pfalz die Gültigkeit der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung mittels zweiter Änderungsverordnung zur 18. CoBeLVO bis einschließlich 25. April verlängert und die geltenden Regeln in einigen Punkten angepasst. Darüber hinaus hat das Land Rheinland-Pfalz am Samstag eine neue Absonderungsverordnung erlassen, die am heutigen Montag in Kraft tritt und bis zum 10. Mai gilt. Die Absonderungsverordnung wurde um einen Passus zu „Selbsttests“...

Ratgeber
Frankreich

Frankreich als Corona-Hochinzidenzgebiet eingestuft
Das gilt jetzt für Pendler

Landkreis Germersheim. Landkreise, die an der Grenze zu Frankreich liegen, mussten auf Anweisung des Landes Rheinland-Pfalz eine Allgemeinverfügung zum Thema Grenzgänger und Grenzpendler erlassen. Hintergrund ist, dass das Robert-Koch-Institut ganz Frankreich als Corona-Hochinzidenzgebiet eingestuft hat. Grenzgänger und Grenzpendler, die in einer Kalenderwoche mindestens zweimal einreisen, müssen zweimal in dieser Kalenderwoche einen negativen Antigentschnelltest vorlegen können. Anders ist es...

Lokales
Symbolbild Ausgangssperre

Neue Allgemeinverfügung für den Landkreis Germersheim
Ab Montag wieder Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr

Landkreis Germersheim. Eine Ausgangssperre zwischen 21 und 5 Uhr sowie Fernunterricht für alle weiterführenden Schulen bis einschließlich 11. April sind die zentralen Ergänzungen in der neuen Allgemeinverfügung für den Landkreis Germersheim. Diese gilt ab dem 29. März bis einschließlich 11. April. „Da die Inzidenzzahl im Landkreis Germersheim dauerhaft deutlich über 100 liegt, muss - entsprechend den zwingenden Vorgaben des Landes – wieder eine Ausgangssperre verhängt werden. Leider sind die...

Lokales
Germersheimer Grundschulkinder haben es vorgemacht: die Corona-Selbsttests sind kinderleicht zu bedienen.

Land soll Corona-Selbsttests für alle Schulen freigeben
Teststrategie für den Landkreis Germersheim

Landkreis Germersheim. „Wir haben gesehen, dass Grundschulkinder mit viel Freude und unter Anleitung auch ohne Schwierigkeiten Corona-Selbsttests durchführen können. Nachdem bis Ende der Woche an nahezu allen Grundschulen im Landkreis Germersheim zweimal pro Woche solche Tests in der ersten Schulstunde durchgeführt werden, ist es jetzt an der Zeit dieses Angebot auf alle Schulen im Landkreis auszuweiten. Damit und mit dem Impfen des Lehr- und Schulpersonals, können wir Schulen in Corona-Zeiten...

Lokales
Aufbau des Testzentrums in Kandel

Corona-Teststation in Kandel
Umfunktionierte Markthütten an der Bienwaldhalle

Kandel. Die Corona-Teststation an der Bienwaldhalle in Kandel für die Verbandsgemeinde Kandel ist in Betrieb. In kurzer Zeit haben Mitarbeiter der Stadt Kandel mit Material und "Manpower" die Teststation für die Verbandsgemeindeverwaltung mit aufgebaut. Die Abteilung Haustechnik und der Bauhof der Stadt waren damit betraut und haben sich hier stark engagiert. Auch Material, wie die Hütten für die Verkaufsstände von Christkindelmarkt und Co. wurden aufgebaut und für die Teststation...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.