Jugendförderung Speyer

Beiträge zum Thema Jugendförderung Speyer

Lokales
Die Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Diakonischen Werk Pfalz erhielten die symbolische Spendenurkunde im Rahmen ihres jährlichen BetreuerInnen-Festes.

Nordsee-Urlaub für Kinder und Jugendliche
Diakonisches Werk Pfalz wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Mit sieben, je dreiwöchigen Ferienfreizeiten an der Nordsee hat das Diakonische Werk Pfalz auch in diesem Jahr wieder Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien unterstützt. In den Sommerferien ermöglicht die Einrichtung Heranwachsenden eine Auszeit unter Gleichaltrigen, damit sie eine erholsame und erlebnisreiche Ferienzeit genießen können. Für sein bemerkenswertes Engagement für finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche erhielt das Diakonische Werk Pfalz eine Spende in...

Ausgehen & Genießen
Bei Spiel- und Bastelangeboten, Sport und Musik und dem allseits beliebten „Woogbachrafting“ vergehen die Vormittage wie im Flug.
2 Bilder

Jugendförderung bietet gleich drei verschiedene Ferienprogramme an
Spiel, Spaß und Abenteuer

Speyer. Drei Ferienprogramme für verschiedene Altersgruppen finden in den Sommerferien unter der Regie der Jugendförderung in der Walderholung, auf dem Abenteuerspielplatz im Erlich und im bademaxx statt. Ab Aschermittwoch sind Anmeldungen zu den Sommerferienprogrammen möglich.Das Ferienprogramm in der Walderholung ist ein Ganztagesangebot für alle Speyerer Grundschüler. Es beginnt am 1. Juli und endet am 2. August und findet täglich von 7.45 bis 16.30 Uhr statt. Unter dem Motto „Spielen –...

Ausgehen & Genießen
Neben vier Dance-Acts, die den Tanzboden zum Beben bringen, heizen  verschiedene DJs die Halle mit ihrem Musik-Mix auf.

DJs und Dance-Acts heizen den Jugendlichen ein
Popfastnacht in Speyer

Speyer. Am Sonntag, 3. März, steigt wieder die Popfastnacht in der Halle 101 für Jugendliche zwischen zwölf und 18 Jahren. Die Türen öffnen sich um 18 Uhr und bis 24 Uhr darf so richtig abgetanzt werden. Neben vier Dance-Acts, die den Tanzboden zum Beben bringen, heizen die bekannten DJs The Flow, Sandro P und Miss Liquid die Halle mit ihrem Mix aus den aktuellen Charts sowie Hip Hop, Urban Beats, Mash-Up’s, Dancehall, Electro und Dance Music auf. Karten gibt es noch an den gewohnten...

Sport
Um 22 Uhr legen die Basketballer am Freitag in der Sporthalle des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums wieder los. Dabei spielen alle Teams im „3 vs. 3“ Modus gegeneinander.

Mitternachtssport geht in die vorletzte Runde
Dribbling und Ballhandling unter Beweis stellen

Speyer. Am Freitag, 22. Februar, geht der Mitternachtssport in die fünfte und vorletzte Runde für dieses Jahr. Um 22 Uhr legen die Basketballer in der Sporthalle des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums wieder los. Dabei spielen alle Teams im „3 vs. 3“ Modus gegeneinander. In lockerer Atmosphäre können sie ihre Fertigkeiten zeigen, sich mit anderen messen und ihr Dribbling und Ballhandling unter Beweis stellen. Zwischen den einzelnen Spielen finden verschiedene Wurfcontests statt. Eingeladen...

Ratgeber
Am Samstag veranstaltet der Verein inSPEYERed  einen Workshoptag  zum Thema „Müll vermeiden, plastikfrei(er) leben“.

Workshoptag zum Thema Müllvermeidung und Ressourcenschonung
„Machen statt Meckern“

Speyer. Entsprechend dem Motto „Machen statt Meckern“ startet inSPEYERed ganz praktisch mit einem Workshoptag zum Thema Müllvermeidung und Ressourcenschonung ins neue Jahr. Am Samstag, 26. Januar, lädt der Verein zu diesem Zweck von 15 bis 18 Uhr in die Jugendförderung Speyer ein. Will man Müll und Mikroplastik vermeiden, ist in vielen Fällen Improvisation und Do-it-yourself gefragt. Das gilt vor allem für die Bereiche Hygiene und Küche, wo besonders große Mengen an Einwegverpackungen...

Ausgehen & Genießen
Ab 19 Uhr soll aus Lebensmitteln, die als unverkäuflich gelten und die üblicherweise vernichtet werden, gemeinsam eine leckere Mahlzeit zubereitet werden.

inSPEYEREed e.V. veranstaltet „Schnibbelparty“ mit Jahresrückblick
Kochen gegen Verschwendung

Speyer. Ein bewegtes und spannendes Jahr neigt sich für inSPEYERed dem Ende zu. Der Verein will den Anlass nutzen, um am Dienstag, 4. Dezember, in der Jugendförderung Speyer gemeinsam mit Freunden, Unterstützern und allen Interessierten zu feiern und die zurückliegenden Foren und Aktionen Revue passieren zu lassen. Auch erste kleine Ausblicke auf die Pläne für 2019 wird es geben.Aber keine Feier ohne gutes Essen. Ab 19 Uhr soll aus Lebensmitteln, die als unverkäuflich gelten und die...

Ausgehen & Genießen
Nette Geschenke für Weihnachten und andere Gelegenheiten können mit viel Liebe und Sorgfalt entstehen und winterliche und weihnachtliche Deko-Ideen lassen sich entdecken.
2 Bilder

Speyerer Basteltage - das Kreativwochenende für die ganze Familie
Hämmern, kleben, basteln

Speyer. Am zweiten Novemberwochenende ist es endlich wieder soweit: Die Stadthalle Speyer öffnet ihre Türen für die Basteltage. Bei dieser sehr traditionsreichen Familienveranstaltungen wird seit mehr als 40 Jahren nicht nur gehämmert, geklebt und gebastelt, sondern es werden auch Ideen gesammelt und anschließend zuhause umgesetzt. Bunt und abwechslungsreich sind die Bastelmöglichkeiten: Bewährte Angebote wie Kerzen ziehen, Filzwerkstatt und Engellandeplatz sind ebenso vorhanden wie Neuigkeiten...

Ratgeber

Novemberforum von inSPEYERed diesmal in der Jugendförderung
Speyer zeigt Zivilcourage – aus Ideen werden Taten

Speyer. Auch das kommende Forum des Vereins inSPEYERed wird sich dem Bereich Zivilcourage widmen. Am Dienstag, 6. November, um 19 Uhr soll das Thema in Form konkreter Projekte weitergeführt werden. Dazu werden auch Workshops aus dem zurückliegenden Forum aufgegriffen und fortgesetzt. Veranstaltungsort sind diesmal die Räume der Jugendförderung Speyer.Sich einzusetzen gegen Rassismus, Hetze und Menschenhass ist dieser Tage wichtiger denn je, darüber waren sich die zahlreichen Teilnehmern des...

Sport
Um 22 Uhr legen die Basketballer in der Sporthalle des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums los.

Erstes Mitternachtsbasketballturnier am Samstag
Passgeber, Ballhandler und Wurfspeziallisten aufgepasst

Speyer. Letzte Woche startete die Mitternachtssport Saison mit dem Mitternachtsfußball. Diesen Freitag, 26. Oktober, kommen auch die Basketballfreunde in den Genuss. Beim Mitternachtsbasketball sind gute Passgeber, Ballhandler und Wurfspeziallisten gefragt. In lockerer Atmosphäre können sie ihre Fertigkeiten zeigen und sich mit anderen messen. Um 22 Uhr legen die Basketballer in der Sporthalle des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums los. In den Pausen finden verschiedene Wurfcontests statt....

Sport
Der Spaß am Kicken steht für alle Teilnehmer dabei im Vordergrund.

Mitternachtssportreihe der Jugendförderung Speyer
Locker bleiben - ohne Gewalt gewinnen

Speyer. Der Mitternachtssport geht in die nächste Runde. Die neue Saison startet klassisch mit dem Mitternachtsfußball am Freitag, 19. Oktober, um 22 Uhr. Freizeitkicker im Alter von 14 bis 22 Jahren und interessierte Zuschauer sind willkommen. Der Mitternachtssport, von der Jugendförderung, dem Stadtsportverbund sowie der Sportjugend gemeinsam getragen, läuft unter dem Motto „Locker bleiben - ohne Gewalt gewinnen“. Unterstützt wird das Angebot durch den Landessportbund und die...

Ausgehen & Genießen
Am 16. September ist es wieder soweit: Zahlreiche Aktivitäten auf der Bühne und auf dem gesamten Gelände werden von 11 bis 18 Uhr die Walderholung beleben.
3 Bilder

Kinder- und Jugendfest gibt Einblick in die Arbeit der Vereine
Spaß und Action in der Walderholung

Speyer. Im zweijährigen Rhythmus findet im Spätsommer in der Walderholung das Kinder- und Jugendfest statt. Am Sonntag, 16. September, ist es wieder so-weit: Zahlreiche Aktivitäten auf der Bühne und auf dem gesamten Gelände werden von 11 bis 18 Uhr die Walderholung beleben.Das Fest ist ein Forum für Vereine und Verbände, für Einrichtungen und Initiativen, ihre Angebote der Kinder- und Jugendarbeit einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Zahlreiche Kinder, Jugendliche und Eltern haben in...

Ausgehen & Genießen

Kinder- und Jugendflohmarkt auf der Maximilianstraße
Besitzer wechseln im Sinne der Nachhaltigkeit

Speyer. Am Samstag, 25. August, veranstaltet das Jugendcafé Speyer-West in Zusammenarbeit mit der Jugendförderung Speyer bis 14 Uhr den traditionellen Flohmarkt auf der Maximilianstraße. Flohmarktfans jeden Alters, besonders Kinder und Jugendliche können an diesem Tag alles zum Verkauf anbieten, was in Kellern und Speichern, in Kisten und Kästen gefunden wird und im Sinne der Nachhaltigkeit –Stichwort Agenda 2030- besser den Besitzer wechseln sollte, als weggeworfen zu werden. Eine Anmeldung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.