Alles zum Thema Angebot

Beiträge zum Thema Angebot

Wirtschaft & Handel
Angebote von kurzer Dauer gibt's in einem “Pop-Up-Store“

„Pop-Up-Stores“ werden in der Karlsruher City immer beliebter
Lifestyle statt Leerstand in Karlsruhe

Karlsruhe. Sie schießen wie Pilze aus dem Boden, um oftmals nach wenigen Wochen wieder zu verschwinden: „Pop-Up-Stores“ („plötzlich auftauchende Läden“) heißen die neuen Verkaufsflächen, die sich auch in der Karlsruher Innenstadt immer größerer Beliebtheit erfreuen – sowohl bei Kunden, als auch bei Vermietern. Erfolgskonzept in Karlsruhe Das trendige Erfolgskonzept ist simpel: Attraktive, leerstehende Geschäftsflächen in bester Lage werden angemietet, um Ladenlokale „auf Zeit“ entstehen zu...

Wirtschaft & Handel
Eröffnung: Freuen sich über die „Durlach Center“-Erweiterung (v.l.):  Philipp Harms, Filialeiter „dm-drogerie markt“, Jacqueline Brunner, Centermanagerin „Durlach Center“, und Guillaume Kochert, Store Leader „Decathlon“

Zwei neue Mietflächen / „dm-drogerie markt“ und „Decathlon“ mit neuen Geschäften in Karlsruhe
„Durlach Center“ wurde erweitert

Karlsruhe. Nach nur zehnmonatiger Bauzeit feierte das „Durlach Center“ vergangene Woche die Eröffnung des rund 2.500 m² großen Anbaus an der Ostseite des Fachmarktzentrums. Die zwei neu entstandenen Mietflächen haben „dm-drogerie markt“ und „Decathlon“ bezogen. „Damit reagieren wir auf die sich abzeichnenden Veränderungen im Einzugsgebiet“, so Kathrin Andres, Head of Retail Asset Management bei „TH Real Estate“: „Es ist uns gelungen, eine schon länger bestehende Angebotslücke im Mietermix...

Wirtschaft & Handel
Blick auf die Kaiserstraße in Karlsruhe
2 Bilder

„Badens längste Einkaufsmeile“ ist entlang der Kaiserstraße in Karlsruhe
Vielfalt ist in Karlsruhe Trumpf

Karlsruhe. Die Kaiserstraße, auch als „Badens längste Einkaufsmeile“ bezeichnet, verbindet die Karlsruher Innenstadt vom Durlacher Tor im Osten bis zum Mühlburger Tor im Westen. Geplant als „Lange Straße“ von Friedrich Weinbrenner, erhielt sie 1879 ihren heutigen Namen „Kaiserstraße“ anlässlich der goldenen Hochzeit des Kaiserpaares. Sie durchquert die vom Schlossplatz ausgehenden Strahlen der Fächerstadt – unter anderem Wald-, Herren- und Ritterstraße – und gewährt an den Kreuzungspunkten...

Ausgehen & Genießen
Angesagt: Frisches vom Karlsruher Markt
3 Bilder

"Karlsruher Abendmarkt" wird zu einer festen Institution
Frisches, mitten in der Karlsruher Innenstadt

Karlsruhe. Ob Ziegenkäse, Trockenfrüchte, französische Produkte, Joghurt, Früchte, Fleisch von Zicklein und eigenen Lämmern, Olivenöl, Honige und Bienenprodukte oder fair gehandelte Lebensmittel: Jeden Mittwoch kommen Marktbeschicker aus der Region auf den Karlsruher Marktplatz und bieten von 16 bis 20 Uhr regional und ökologisch erzeugte Waren an. Die Erzeuger stellen ihre Angebote noch vorwiegend in handwerklicher Verarbeitung und ohne Zusatzstoffe her. Nachdem das städtische Marktamt im...