Handwerk

Beiträge zum Thema Handwerk

Wirtschaft & HandelAnzeige
Eine Ausbildung bei der Bäckerei Görtz ermöglicht einen soliden und zukunftssicheren Start ins Berufsleben. Auch für das Ausbildungsjahr, das am 1. August 2021 startet, werden noch neue Auszubildende gesucht. Alle offenen Ausbildungsplätze finden sich auf der Website.

Offene Ausbildungsplätze bei der Bäckerei Görtz
Jetzt bewerben

Ludwigshafen. Wir, das familiengeführte Unternehmen Bäcker Görtz, bieten als regionaler Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg viele unterschiedliche Arbeitsmöglichkeiten an. Gerade die Ausbildung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen und wir haben auch für das neue Ausbildungsjahr, das am 1. August 2021 beginnt, noch Ausbildungsplätze frei.  Welche Ausbildungsplätze sind bei Bäcker Görtz noch frei?Für das nächste Ausbildungsjahr suchen wir noch Verkäufer...

Wirtschaft & Handel
Pfälzer Bäcker wurden ausgezeichnet

Landesehrenpreis Bäckerhandwerk
Ausgezeichnetes Pfälzer Brot

Pfalz. Neun Pfälzer Bäckereien wurden mit dem Landesehrenpreis des Bäckerhandwerks ausgezeichnet, teilt das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium mit. Insgesamt hat Wirtschaftsminister  Volker Wissing 25 Bäckereien aus Rheinland-Pfalz geehrt. Die Verleihung des Ehrenpreises erfolgte virtuell aus dem Wirtschaftsministerium in Mainz, die Ausgezeichneten waren per Video zugeschaltet.  „Das beste Brot ever!“ – so bewertet ein Kunde das Brot einer der ausgezeichneten Bäckereien und bringt es...

Lokales

Pressemitteilung
Dogan gratuliert dem Ehrenpräsidenten der Handwerkskammer Harro Leverkus zum 90. Geburtstag

Am 16.01.2021 feiert Harro Leverkus, Ehrenpräsident der Handwerkskammer Karlsruhe, seinen 90. Geburtstag. "Der Karlsruher Maler-und Lackierermeister Harro Leverkus gründete 1957 in Grötzingen ein Malerunternehmen. Die erfolgreiche Leverkus GmbH ist auch heute noch ein Familienunternehmen. Mit seinem langjährigen Engagement als Kreishandwerkermeister und in seiner Amtszeit als Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe war Harro Leverkus stets eine treibende Kraft im Handwerk. Er setzte sich nicht...

Wirtschaft & HandelAnzeige
In seinem Fliesen-Outlet in Bruchmühlbach-Miesau bietet Fliesen Schulz eine enorme Auswahl an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten
7 Bilder

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Sanierung von Wasserschäden und barrierefreie Badgestaltung

Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Im Falle eines Wasserschadens muss schnell gehandelt werden, denn ein Rohrbruch in einem Gebäude kann schwerwiegende Folgen haben. Mit jahrelanger Erfahrung und dem nötigen Equipment hat sich Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau auf die Sanierung von Wasser- und Brandschäden spezialisiert. Das Team arbeitet mit modernster Technik und individuellen Sanierungskonzepten und beseitigt Schäden, die durch Feuer und Wasser entstanden sind,...

Wirtschaft & Handel
KH-Geschäftsführer Andreas Reifsteck ehrt Maximilian Schneider foto: MJO

Freisprechungsfeier im „Raum 13“, Digitalisierungszentrum Kreishandwerkerschaft
Ehrung für Jung-Gesellen mit besten Abschlüssen

Karlsruhe. Mit Kreativität hält man schwierige Zeiten in Schach, so die „Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe“ (KH) und beschloss, trotz der aktuellen Corona-Situation die diesjährige Zentrale Freisprechungsfeier zu feiern, wenn auch anders. Den Jung-Gesellen sollte auf jeden Fall ein kleines Fest ermöglicht werden. Ging die Freisprechungsfeier bisher im der Balthasar-Neumann-Schule in Bruchsal vor rund 1.000 Besuchern über die Bühne, so konnten jetzt viel mehr Zuschauer „dabei sein“, denn...

Ratgeber
Im neuen Weiterbildungsprogramm der Handwerkskammer finden Interessierte zahlreiche digitale Angebote.

Handwerkskammer der Pfalz mit neuem Programm
Weiterbildung auch im Lockdown

Rheinland-Pfalz. Die Handwerkskammer der Pfalz bietet in ihrem neuen Weiterbildungsprogramm für 2021 vielfältige Seminarmodelle in digitaler Form an. „Unser Ziel ist es, das Aus- und Weiterbildungsangebot der Handwerkskammer gerade in Zeiten der Kontaktbeschränkungen aufrecht zu erhalten. Jetzt gilt es, flexibel zu sein und zusätzliche digitale Angebote ins Leben zu rufen. Das ist es, was das Handwerk auszeichnet: Die Möglichkeit, schnell und individuell auf die aktuellen Anforderungen...

Ratgeber
Hausbau 2021: Bauen wird anspruchsvoller, eine begleitende Qualitätskontrolle durch einen unabhängigen sachverständigen gibt Sicherheit.

Hausbau 2021 in Deutschland
Was ändert sich im neuen Jahr?

Hausbau. Nach wie vor steht das Eigenheim ganz oben auf der Wunschliste der Deutschen. Niedrige Zinsen, Zuschüsse über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) auf einem historischen Höhepunkt, ein derzeit (noch) reduzierter Mehrwertsteuerbetrag: All das sorgt in der Summe für einen Bauboom - der Corona-Pandemie zum Trotz. Und: nach Einschätzung des Vereins zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V. wird sich daran auch im neuen Jahr nichts...

Wirtschaft & Handel
Frank Zöller

Sanitärinnung ernennt Volker Werling zum Ehrenmeister
Obermeister Frank Zöller im Amt bestätigt

Region. Die Innung für Sanitär- und Klimatechnik Karlsruhe (SHK) hat Obermeister Frank Zöller im Amt bestätigt. Damit honorierte die Versammlung sein unermüdliches Engagement für die Branche. Zöller startet nun in seine vierte Amtsperiode. Die neue Amtszeit will der Inhaber eines SHK-Betriebes für eine strukturelle Neuausrichtung der Innung nutzen. Ihm ist wichtig, dass die Kompetenzen der Innungsfachbetriebe in der Region stärker herausgehoben werden. Höchste Priorität habe für die...

Wirtschaft & Handel
Das Bäckerhandwerk hat eine lange Tradition

Bäckerhandwerk ist Handarbeit
Unser täglich Brot

Dettenheim. Täglich kommt das Brot frisch auf den Tisch, weil der Bäcker in der Nacht das Brot backt. Bäckermeister Markus Mack aus Dettenheim erklärt wie er die Brote herstellt. Unbestechlich fährt der Knethaken in seinem Rhythmus durch den Teig. Aus Mehl, Wasser, Hefe, Salz und Sauerteig wird in der Nacht in der Bäckerei der Teig für das Brot geknetet. „Wir verwenden nur natürliche Zutaten für unser Brot und unsere Brötchen“, sagt Bäckermeister Markus Mack aus Dettenheim. Und das Mehl bekommt...

Lokales
Max Winkler und Cedric Schranz (v.l.)  Foto: Handwerkskammer

Abiturienten aus Baumholder entdecken das Handwerk für sich
Probieren geht über Studieren

Baumholder. Erst die Schulbank drücken, dann in der Uni büffeln: Vielen jungen Menschen mit Hochschulreife ist dieser Weg vorgezeichnet. Gymnasien bereiten sie eher auf eine wissenschaftliche Karriere als auf praktische Berufe vor. Die Folgen sind überfüllte Hörsäle, steigende Studienabbrüche und fehlende Fachkräfte. Auch Cedric Schranz und Max Winkler aus Baumholder waren nach dem Abitur und der Fachhochschulreife erstmal orientierungslos. Ein Jahr Work & Travel hatte Cedric die Entscheidung...

Lokales
2 Bilder

Ausbildungsbörse
"Regionale Ausbildungsbörse Bruchsal goes digital" 11.11.2020

Die erste digitale regionale Ausbildungsbörse Bruchsal findet am Mittwoch, den 11.11.2020 statt. In der Zeit von 15 bis 17.30 Uhr haben Jugendliche die Möglichkeit über ihr Handy, Tablet oder PC mit Unternehmen der Region spannende Gespräche im virtuellen Raum zu führen. Mit Terminvergabe vorab können sich Schülerinnen und Schüler Praktika, sowie Ausbildungsplätze für 2021 sichern. Die digitale Ausbildungsbörse ist nun schon die zweite Online-Veranstaltung, welche die Regionale...

Lokales
3 Bilder

Dogan zu Gast in der Offenen Jugendwerkstatt
Wertvolle Jugendarbeit vom Erlernen des Handwerks bis hin zur kreativen Ideenschmiede muss unterstützt werden!

Gemeinsam mit Sven Weigt, Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Karlsruhe, erhielt Landtagskandidatin Dr. Rahsan Dogan beim Besuch der Offenen Jugendwerkstatt Karlsruhe e.V. in Grünwettersbach einen interessanten Einblick in die vielschichtige Kinder- und Jugendarbeit, die von Ehrenamtlichen geleistet wird. "Die Offene Jugendwerkstatt unter der Leitung von Prof. Dr. Peter Eyerer und vielen Ehrenamtlichen bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich handwerklich in...

Wirtschaft & Handel
Das Kfz-Handwerk gehört zu den Branchen, die stark von der Corona-Pandemie betroffen ist

Handwerkskammer der Pfalz berichtet über die Lage des Handwerks
Wie geht´s dem Handwerk?

Pfalz. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und des Lockdowns prägen auch die aktuelle konjunkturelle Lage des pfälzischen Handwerks, so die Handwerkskammer der Pfalz. So sei es nicht verwunderlich, dass vor allem das Nahrungsmittelhandwerk und die personenbezogenen Dienstleister mit starken Einbrüchen zu kämpfen haben. Eine Befragung der Betriebe hat ergeben, dass 48 Prozent des Kfz-Handwerks einen unterdurchschnittlichen Auftragsbestand haben, im Gesundheitshandwerk beklagten dies 43 Prozent...

Wirtschaft & Handel
Goldener Meister (von links): Obermeister Michael Hirschelmann und Stellvertreter Hauck mit Edgar Schechter

Jahreshauptversammlung der Kfz-Innung Westpfalz
Goldener Meisterbrief

Westpfalz. Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Kfz-Innung Westpfalz jetzt. Neben der Begrüßung neuer Mitglieder, Ehrung mit dem Goldenen Meisterbrief und Regularien gab es einen Vortrag über Elektromobilität. Das Thema Elektromobilität ist das Zukunftsthema für die Autobranche. Aus der Sicht des Energieversorgers berichtete Johannes Kreuter von den Stadtwerken Pirmasens dieses Thema. Über die Bereitstellung der Energie, die Ladetechnik und Ladestationen sowie über die...

Lokales

Speyerer Handwerkstradition e.V.
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Am 15.10.20 fand die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Vorstandes der Speyerer Handwerkstradition e.V. In den Räumlichkeiten der GBS statt. Der Vorsitzende Herr Kleinböhl gab einen Rückblick des laufenden Jahres das bestimmt war durch die Corona-Pandemie. So fiel durch den Ausfall der traditionellen Zunftbaumausstellung, der Kult(o)urnacht, des Brezelfestumzug die bei den Mitgliedern und Gästen beliebten und finanziell ertragreichen Veranstaltungen aus. Mehrheitlich von den anwesenden...

Wirtschaft & Handel
4 Bilder

Modepremiere der Friseure Herbst/Winter 2021
Fachverband des Pfälzischen Friseurhandwerks stellt gemeinsam mit der Friseur-Innung Westpfalz die neuen Trends der Herbst/Wintersaison 2020/2021 vor

„Corona hält noch immer die Welt in Atem“. Gleichwohl ließ es sich der Fachverband des Pfälzischen Friseurhandwerks nicht nehmen, am Sonntag, den 11.10.2020, gemeinsam mit der Friseur-Innung Westpfalz die neuen Trends der Herbst/Wintersaison 2020/2021 vorzustellen. Die Veranstaltung fand – unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln – im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer der Pfalz in Kaiserslautern statt. Rund 70 Zuschauer haben die Präsentation der neuen Frisuren-...

Wirtschaft & Handel

Kostenloser Workshop
Für einen erfolgreichen Start in die Ausbildung!

Ihr habt gerade eine Ausbildung begonnen? Am 4. November beantworten wir euch alle Fragen rund um die Ausbildung und geben wichtige Tipps für einen erfolgreichen Start in den Beruf. In einem kostenlosen Workshop klären wir von 9 bis 16 Uhr in unserem Berufsbildungs- und Technologiezentrum in Kaiserslautern folgende Themen: Was ändert sich mit Beginn der Ausbildung? Welche Rechte und Pflichten habe ich? Was erwarte ich selbst von meiner Ausbildung? Wie kommuniziere ich am besten und wie gehe ich...

Lokales

Einfach häkeln!

Tolle Sachen aus Luftmaschen. Häkeln ist kein Hexenwerk. Achtjährige können problemlos lernen, mit der Häkelnadel umzugehen. Wem es gelingt, erste Maschen aneinanderzureihen, hat ein tolles Erfolgserlebnis. Mit Nancy, der Häkellehrerin des Jugendhauses Annweiler, werden die Kinder Spass haben und eine schöne Mütze für sich oder als Geschenk herstellen. Nancy unterrichtet sowohl in Deutsch, als auch in Arabisch oder Englisch – somit sind auch Kinder mit Migrationshintergrund sehr herzlich dazu...

Lokales

Maler- und Lackierer-Innung Donnersbergkreis
Neuwahlen

Am 09. September 2020 fand im Hotel/Restaurant „Bastenhaus“ in Dannenfels die Jahreshauptversammlung der Maler- und Lackierer-Innung Donnersbergkreis statt. Neben der Beschlussfassung über die sogenannten Regularien, wie zum Beispiel Jahresrechnung und Haushaltsplan, standen des Weiteren die satzungsgemäßen Neuwahlen zum Vorstand auf der Tagesordnung. Der bisherige Obermeister, Andreas Dech aus Ramsen, wurde von den Mitgliedern einstimmig für die nächste Amtsperiode von 5 Jahren in sein Amt...

Wirtschaft & Handel
Neue Schüler-App für Praktikum und Ausbildung im Handwerk.

App lässt "craft.Roadshow" weiterlaufen
Berufsorientierung für Unterricht und Zuhause

Das von der Kreishandwerkerschaft und der Wirtschaftsförderung der Stadt Karlsruhe im vergangenen Jahr erfolgreich gestartete "craft.Roadshow"-Projekt kann trotz Corona weiterlaufen. Nachdem die Veranstaltungen in den Schulen derzeit nicht möglich sind, wurde eine App auf den Markt gebracht. Mit dieser können sich zum einen Schülerinnen und Schüler über Ausbildungsberufe und Praktikumsplätze im Handwerk informieren, zum anderen können Lehrerinnen und Lehrer die Berufsorientierung zusammen mit...

Lokales

Dogan gratuliert Handwerkskammerpräsident Joachim Wohlfeil zum 70. Geburtstag
Unermüdlich im Einsatz für das Handwerk!

Am 25.09.2020 feiert Joachim Wohlfeil, Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe, seinen 70. Geburtstag. "Mit seinem langjährigen Engagement, nicht nur als Unternehmer eines traditionsreichen mittelständischen Betriebes, sondern auch als Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe ist Joachim Wohlfeil für unsere Region eine treibende Kraft, wenn es darum geht, das Handwerk attraktiv und zukunftsfähig zu machen. Die Handwerkskammer vertritt in 4 Land- und 3 Stadtkreisen die Interessen von mehr als...

Ratgeber
Sattelfitter passen den Sattel an das Pferd an
2 Bilder

Anna Dürrenberger ist Sattelfitterin in Maikammer
Wenn der Sattel drückt

Maikammer. Ein drückender Sattel sorgt für Schmerzen beim Pferd. Abstimmung des Sattelfitters, der den Sattel ans Pferd anpasst, mit Tierarzt und Pferde-Physiotherapeut erleichtert eine Lösungsfindung. Wenn der Sattel nicht richtig sitzt, bekommt das Pferd davon Schmerzen. „Das ist, als würde einem der Schuh drücken“, erklärt Anna Dürrenberger, die als Sattelfitterin arbeitet – sie sorgt dafür, dass der Sattel richtig sitzt. Ein schlecht sitzender oder falsch eingestellter Sattel führt zu...

Wirtschaft & Handel

Attraktivitätssteigerung des Karlsruher Hauptbahnhofs
Investitionen in Karlsruher Hauptbahnhof sollen direkt regionalen Handwerkern zu Gute kommen

Als Reaktion auf die Pressemitteilung der Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe (KH), in der diese fordert, dass die zusätzlichen Investitionen in Höhe von 555.000 € zur Attraktivitätssteigerung des Karlsruher Hauptbahnhofs den regionalen Handwerksbetrieben zu Gute kommen müssen, teilt der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung (Karlsruhe-Land) nun mit: „Die Bundesregierung und die Deutsche Bahn haben auf Nachfrage bestätigt, dass das sog. Handwerker-Programm für regionale Handwerksbetriebe...

Ausgehen & Genießen
Gefäss im Holzkohlenmeiler gebrannt von Karin Flurer

Ausstellung in Johanniskreuz zeigt Mosaike und Keramiken
Ton, Steine, Erden

Johanniskreuz. Unter der Überschrift „Ton, Steine, Erden“ zeigt das Haus der Nachhaltigkeit seine letzte Ausstellung in diesem Jahr. In der Präsentation geben Handwerker und Handwerkerinnen einen Einblick, welch vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten irdene Materialien bieten. Zu sehen sind steinerne Büsten, Tier- und Pflanzenformen, das Maßwerkdetail eines Kirchenfensters, keramische Gebrauchsgegenstände und experimentelle Einzelobjekte aus Ton, Mosaikarbeiten sowie Wandkonstruktionen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.