Nachhaltige Experimente
So baut man ein einfaches Minitreibhaus

Mit wenig Aufwand baut man ein einfaches Minitreibhaus und zieht leckere Kräuter
  • Mit wenig Aufwand baut man ein einfaches Minitreibhaus und zieht leckere Kräuter
  • Foto: Historisches Museum Speyer
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Speyer. Das Junge Museum in Speyer steht für spannende Familien-Ausstellungen und spielerische Wissensvermittelung. Ab 10. Oktober widmet sich die neue Schau den Themen Natur- und Klimaschutz. Mit nachhaltigen Online-Workshops macht die Ausstellung unter dem Titel "Expedition Erde. Im Reich von Maulwurf und Regenwurm. Eine Mitmachausstellung des Zoom Kindermuseum Wien" schon jetzt auf sich aufmerksam.

In der Workshop-Reihe gibt es zum Beispiel eine Anleitung zum Bau eines Minitreibhauses. Dazu braucht man nicht viel mehr als ein großes Glas, eine Schale, Blumenerde, eine Sprühflasche und Samen. Mit wenigen Mitteln ist das Treibhaus schnell zusammengesetzt. Innerhalb weniger Tage sprießen unter der Gewächshaus-Kuppel aus Samen kleine Pflanzen. Wer als Saatgut schnellwachsende Kräuter wie Kresse wählt, kann schon bald sein Pausenbrot damit verfeinern.

"Wir wollen zeigen, wie kostbar die Ressource Boden ist", erklärt Catérine Biasini vom Jungen Museum, "denn der Boden ist für uns Menschen und für die meisten weiteren Lebewesen auf der Erde wie Pflanzen, Tiere und Pilze die existenzielle Lebensgrundlage, die Voraussetzung für unsere Ernährung." Aus welchen Bestandteilen der Erdreich besteht, welche Lebenswesen sich dort tummeln und was die Menschen zum Schutz des Bodens tun können, davon wird die Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz erzählen.

Die Anleitung zum Workshop "Minigewächshaus" und weitere Informationen zur Ausstellung finden sich unter www.expedition-erde-ausstellung.de

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

52 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & Genießen
Unser neues Magazin: Meier - Taste of Culture

Neues Stadtmagazin für Rhein-Neckar und Karlsruhe
Meier - Taste of Culture

Meier - Taste of Culture. Ob Kiez, Körperkultur , Konzerte, Mode, Influencer, Food-Trends innovative Start-ups, Nachhaltigkeit, Toleranz und Klimabewusstsein - die Welt erfindet sich ständig neu und das Magazin Meier - Taste of Culture ist mit dabei. Dabei ist „Meier - Taste of Culture“ kein reines Stadtmagazin, sondern berichtet aus einer Region mit vielen interessanten Städten und urbanem Lebensstil. Mit den Radiosendern RPR 1 und Radio Regenbogen haben wir kompetente Partner gewonnen, die...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Schottische Musikparade in Neustadt an der Weinstraße
2 Bilder

The Scottish Music Parade aus Edinburgh in Neustadt
Rockmusik, Bagpipes und Balladen

Neustadt. Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude erleben die Zuschauer bei „The Scottish Music Parade“ aus Edinburgh. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer aus Schottland nehmen das Publikum am Montag, 6. Dezember, ab 20 Uhr mit neuem Programm im Saalbau in Neustadt mit auf eine mitreißende wie abwechslungsreiche musikalische Reise. Vor der Kulisse eines schottischen Castles mit Türmen und Zinnen präsentieren die Künstler die Facetten der schottischen Kultur. Bagpipes...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Singer-Songwriter Rouven Gruber
2 Bilder

Programm im Kulturhaus Käfertal
Brass, Songs und Duette

Mannheim-Käfertal. Das Kulturhaus Käfertal hat einiges zu bieten. Die ganze Vielfalt der Kulturinitiative erleben die Gäste beim Kulturhausfest von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3 Oktober. Los geht es am Freitag mit einer Party mit DJ TinyTunes. Die Vereine und Ensembles des Kulturhauses stellen sich am Samstag ab 13 Uhr vor und ab 19 Uhr steigt die Kulturhausparty mit der Band „Poor Boys“. Am Sonntag endet das Kulturhausfest mit einem Benefizkonzert für das Kulturhaus Käfertal. Für das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Melanie Charles

Melanie Charles eröffnet Enjoy-Jazz-Festival
Musik, die Spaß macht!

Musik. „Make Jazz trill again“ lautet das Motto von Melanie Charles, die das 23. Enjoy-Jazz-Festival eröffnet - sinngemäß übersetzt: Jazz soll wieder Spaß machen. Und das könnte auch das Motto von Enjoy Jazz sein. Denn das Musikfestival in der Metropolregion bietet sechs Wochen voller Musik, die Spaß macht. Am Freitag, 1. Oktober, wird das Enjoy Jazz Festival mit dem Konzert von Melanie Charles im BASF-Feierabendhaus in Ludwigshafen eröffnet. Neben den Grandes Dames des Jazz Ella Fitzgerald,...

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen