Speyer - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

KAB Diözesanvorstand startet Besuchsreise

Wie bei der letzten DV-Vorstandssitzung beschlossen, geht der Diözesanvorstand auf Informationsreise zu den Ortsverbänden in der Diözese. Die erste Station war die KAB St.Hedwig/St.Otto in Speyer. Die DV-Vorsitzende Bärbel Glas traf sich im Pfarrzentrum St. Hedwig mit der Vorsitzenden Helma Rieser, dem Präses Pfarrer Linvers, Renate Avril und Heiner Guhmann zu einem Informationsaustausch. Inhalt des Gespräches waren insbesondere die Arbeitsschwerpunkte des Ortsverbandes, die Vernetzung...

Auch Friedhofsbesucher, die zur Grabpflege unterwegs sind, freuen sich erfahrungsgemäß über die saisonal wechselnde Bepflanzung.

Kreativer Einsatz des Friedhofgärtnerteams
Mit Blumenschmuck Trost spenden

Speyer. Mit Sommerflor hat das Gärtnerteam des Speyerer Friedhofs unter Leitung von Andy Englert den Schriftzug „SPEYER“ auf dem großen Beet am Hauptweg vor der Trauerhalle gestaltet. Mit ihrem kreativen Einsatz möchten sie den Trauernden auf dem Weg von der Trauerhalle zum Grab einen tröstlichen Anblick schenken: „Wir denken, es tut gut, wenn das Auge beim Vorbeiziehen auch nur für einen Moment die bunte Vielfalt wahrnimmt“, erläutert Englert die Motivation der Friedhofsgärtner. Auch...

Bischöfe nehmen Weinzehnt in Empfang
Lieferung aus Kirrweiler

Speyer. Zum achten Mal in der Geschichte des vor gut 200 Jahren neugegründeten Bistums Speyer wird ein fürstbischöflicher „Weinzehnt“ den Weg von Kirrweiler nach Speyer nehmen – zuerst mit Traktor und Anhänger, dann mit Pferden und Fuhrwerk. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und Weihbischof Otto Georgens werden die Weinfuhre am Freitag, 22. Juni, gegen 15 Uhr vor dem Speyerer Dom in Empfang nehmen. Zug mit der Pferdekutsche von der Stadthalle zum DomDie Kutsche mit dem Wein wird begleitet von...

Virtuelle Rekonstruktion der Domausmalung.
2 Bilder

Beschluss zur Ausmalung des Doms vor 175 Jahren
„Ich habe mich entschlossen, den Dom malen zu lassen“

Speyer. Am 13. Juni 1843 fasste König Ludwig von Bayern den Beschluss, den Speyerer Dom ausmalen zu lassen. Am Morgen dieses Tages hatte König Ludwig I. den Dom besucht und sich einige Zeit dort aufgehalten. Als er die Kathedrale gegen Mittag verließ, sagte er zu Bischof und Domkapitel, die ihn vor der Tür erwarteten: „Ich habe mich entschlossen, den Dom malen zu lassen.“ Motiviert war diese Entscheidung des Königs zum einen durch das Bedürfnis, den Dom neu zu gestalten und zu verschönern. Zum...

Öffnungszeiten des Adenauerparks am Samstag
Stilles Gedenken mit Kranzniederlegung

Speyer. Am Samstag, 16. Juni, findet um 15 Uhr an der Grabstätte von Helmut Kohl im Speyerer Adenauerpark (Zugang über Bahnhofsstraße oder Hirschgraben) ein stilles Gedenken mit Kranzniederlegung statt. Neben Kommunalpolitikern der Metropolregion Rhein-Necker wie Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck aus Ludwighafen und Speyers Oberbürgermeister Hansjörg Eger wird mit der Generalsekretärin der CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer, auch die bundespolitische Ebene vertreten sein. Aufgrund der damit...

Kapitelsamt im Speyerer Dom am Sonntag, 17. Juni, um 10 Uhr mit Jahresgedächtnis
Gottesdienst in Erinnerung an Dr. Helmut Kohl

Speyer. Am Sonntag, 17. Juni, findet um 10 Uhr im Speyerer Dom das Kapitelsamt statt. Aus Anlass des ersten Todestages von Dr. Helmut Kohl wird in dem Gottesdienst des früheren Bundeskanzlers gedacht. Er war mit dem Dom zu Speyer zeitlebens eng verbunden.Helmut Kohl war vor einem Jahr, am 16. Juni 2017, verstorben. Mit einem feierlichen Requiem im Speyerer Dom hatten Angehörige, Weggefährten und hochrangige Gäste aus aller Welt am 1. Juli 2017 von dem christlichen Politiker Abschied genommen....

Heute Mittag lud Oberbürgermeister Eger den Speyerer Gesprächskreis zur Salierbrücke ein, um über die Ergebnisse der Sitzung in Altlußheim zu informieren.

Pläne für die Sanierung der Salierbrücke vorgelegt
Es wird definitiv eine Vollsperrung geben

Speyer. Vergangene Woche tagte zum zweiten Mal der Projektbegleitkreis zur Sanierung der Salierbrücke in Altlußheim. Nun ist klar, dass die Salierbrücke für die Dauer der Sanierung voll gesperrt werden, jedoch für einen ÖPNV-Shuttledienst und die Rettungsdienste mittels Ampelschaltung in beide Richtungen befahrbar bleiben soll. Fahrräder und Fußgänger können die Brücke passieren. Das ist die vom Regierungspräsidium Karlsruhe bevorzugte Variante, welche die Behörde am Montag, 18. Juni, in der...

Ab 1. Juli 2018 kann neben bereits vorhandenen Online-Angeboten auch die Hundesteuer am heimischen PC beantragt werden.

Ab 1. Juli kann auch die Hundesteuer am heimischen PC beantragt werden
E-Government ist ein wichtiges Thema

Speyer. E-Government ist für die Stadtverwaltung Speyer ein wichtiges Thema. Das demonstrierte Oberbürgermeister Hansjörg Eger bei einem Pressegespräch im Stadthaus mit einem neuen Angebot der Verwaltung: Ab 1. Juli 2018 kann neben bereits vorhandenen Online-Angeboten auch die Hundesteuer am heimischen PC beantragt werden. Andere Online-Angebote sind bereits im Netz verfügbar oder befinden sich im Aufbau beziehungsweise in der Testphase. Nutzen kann man derzeit das Online-Fundbüro der...

Der Familienflohmarkt bietet für Schnäppchenjäger, oder alle, die ihren Trödel loswerden möchten, die perfekte Gelegenheit.

Familienflohmarkt auf dem Berliner Platz
Bunte Vielfalt an Plunder und Trödel

Speyer. Am Samstag, 16. Juni, ist es wieder soweit. Zum 7. Mal veranstalten das Jugendcafé Speyer West und der Stadtteilverein Speyer West e.V. den beliebten Familienflohmarkt auf dem Berliner Platz. Der Familienflohmarkt bietet für Schnäppchenjäger, oder alle, die ihren Trödel loswerden möchten, die perfekte Gelegenheit. Aufbau ist ab 7 Uhr, Verkauf in der Zeit von 9 bis 14 Uhr. Der angefangene laufende Meter kostet 2,50 Euro. Alles, was raus muss, ist willkommen. Schnäppchenjäger erwartet...

Kath und Pete Atkins (rechts) mit Felix Goldinger, Referent für missionarische Pastoral im Bistum Speyer (links).

Kath und Pete Atkins berichten in Speyer über „Fresh Expression of Church“
Einblick in neue und überraschende Formen von Kirche

Speyer. Wie können Menschen zum Glauben finden? Wie sieht eine erfolgreiche Mission aus? Großbritannien hat auf diese Fragen eine erstaunliche Antwort gefunden und schon viele andere Länder angesteckt. Die Bewegung nennt sich „Fresh Expression of Church“. Sie hat neue, überraschende Formen von Kirche geschaffen und viele neue Christen gewonnen. Was sich genau hinter der Bewegung verbirgt und wie die Mitglieder ihren Glauben im Alltag leben, berichteten die Briten Kath und Pete Atkins am...

Stefanie Seiler ist neue Oberbürgermeisterin von Speyer. Die SPD-Kandidatin gewinnt mit 52,4 Prozent der Stimmen die  Stichwahl.
4 Bilder

Stefanie Seiler gewinnt die Stichwahl mit 52,4 Prozent
Speyer hat eine neue Oberbürgermeisterin

Speyer. Die Entscheidung ist gefallen: Stefanie Seiler (SPD) setzt sich mit 52,4 Prozent gegen den bisherigen Amtsinhaber Hansjörg Eger (CDU) durch und wird ab dem 1. Januar 2019 ihr Amt als neue Oberbürgermeisterin von Speyer antreten. Am heutigen Sonntag waren rund 39.500 Speyerer Bürger dazu aufgerufen in einer Stichwahl ihren Oberbürgermeister beziehungsweise ihre Oberbürgermeisterin zu wählen. Die Wahlbeteiligung lag mit 17.345 Wählern bei 44,5 Prozent. Beim ersten Wahlgang am 27. Mai...

Grundschule im Vogelgesang und Pestalozzischule erhalten Erweiterungsbauten
Der Speyerer Süden wächst

Speyer. Am Priesterseminar, in der Windhorststraße und am Russenweiher wird in naher Zukunft kräftig gebaut. Das heißt aber auch: Junge Familien werden kommen, die Schülerzahlen in der Grundschule im Vogelsang und auch in der Pestalozzischule werden steigen. Um die richtigen Weichen zu stellen, haben sich Oberbürgermeister Hansjörg Eger und Bürgermeisterin Monika Kabs vor Ort ein Bild gemacht. Dabei wurde mit den beiden Schulleiterinnen Karina Kauf und Gerlinde Arens vereinbart, dass die...

Sparkasse Vorderpfalz gibt 27. Brezelfest-Postkarte heraus, die ganz im Zeichen der Speyerer Riesenbrezel steht.

Offizielle Brezelfest-Postkarte 2018
Speyerer Riesenbrezel

Speyer. In seiner 27. Auflage gibt die Sparkasse Vorderpfalz die offizielle Brezelfest-Postkarte 2018 heraus. Vom Festplatz aus gehen sie in alle Welt, grüßen Speyerer und Nicht-Speyerer vom größten Volksfest am Oberrhein. In diesem Jahr wirbt die Ansichtskarte für die „Speyerer Riesenbrezel - Wir schaffen das nur mit euch!“. Die Brezelfest-Postkarte ist mit einer limitierten Auflage von 3.000 Stück inzwischen ein echtes Sammlerstück geworden. Sie ist kostenlos - solange der Vorrat reicht - in...

Kanalarbeiten in der Heinkelstraße
Teilsperrung ab Montag

Speyer. Aufgrund von Kanalarbeiten wird die Heinkelstraße, zwischen Industriestraße und Stichstraße, ab Montag, 11. Juni, bis voraussichtlich 31. Juli 2018 für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Betriebe in der Heinkelstraße sind über die Straßen Am Technikmuseum, Geibstraße, Am neuen Rheinhafen und Heinkelstraße erreichbar. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 06232 142739, -142492 oder -142682 zur Verfügung. ps

Singer-Songwriter Ulrich Zehfuß gibt ab 15 Uhr ein kleines Konzert.
2 Bilder

Tafel im Kulturhof - Kunstaktion mit Wolfgang Germann - Konzert von Ulrich Zehfuß
InSPEYERed lädt zum Tag der offenen Gesellschaft ein

Speyer. Miteinander reden statt übereinander, dafür statt dagegen, gemeinsam essen, feiern und diskutieren – unter diesem Motto lädt die Initiative InSPEYERed am Samstag, 16. Juni, von 11 bis 18 Uhr zum „Tag der offenen Gesellschaft“ ein. An der reich gedeckten Tafel im Kulturhof Flachsgasse ist jeder willkommen. Es ist keine Selbstverständlichkeit, in einer offenen und freien Gesellschaft zu leben. Das zeigt nicht nur ein Blick auf andere Länder. In Zeiten, in denen populistische Hetze,...

Umbaumaßnahmen am Gehweg
Vollsperrung Karmeliterstraße

Speyer. Aufgrund von Umbaumaßnahmen am Gehweg wird die Karmeliterstraße, auf Höhe der Hausnummern 11-13 (vormals Backmulde), ab Montag, 11. Juni, bis voraussichtlich 30. Juni für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird die Karmeliterstraße aus Richtung Postplatz als Sackgasse ausgewiesen. Aus Richtung Ludwigstraße kann die Karmeliterstraße ein- und über die Große Gailergasse abgefahren werden.Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 06232...

Die Schweizer Comedygruppe "Starbugs" tritt am Samstag, 9. Juni, um 20 Uhr beim Kulturbeutel-Festival auf.

Kulturbeutel Festival 2018
Kulturelle Vielfalt in Speyer erleben

Speyer. Das Kulturbeutel Festival im Kinder- & Jugendtheater Speyer ist nun schon in vollem Gange und bisher ein großer Erfolg. Das weit über die Grenzen der Stadt bekannt gewordene Festival geht  noch bis zum 13. Juni. Aufführungsort des diesjährigen Festivals ist der Alte Stadtsaal, das kulturelle Zentrum der Stadt. In den Abendprogrammen treten Künstler aus den Bereichen Musik, Kabarett, Theater und Tanz auf, die aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und der Schweiz...

Der kleine Jaron hat Freude auf dem neuen Schaukelpferd.
4 Bilder

OB Eger weiht Kita Seekätzchen ein
Schaukelpferd, Speyerer Brezel und viel Sonnenschein

Speyer. Der kleine Jaron hat sichtlich Freude auf dem neuen Schaukelpferd. Er ist eines von 70 Kindern, die bei der offiziellen Einweihung ihrer Kita „Seekätzchen“ heute Vormittag mit der Sonne um die Wette strahlen. Grund zur Freude hat auch Oberbürgermeister Hansjörg Eger, denn mit der Kita-Seekätzchen weiht er den sechsten Kita-Neubau seit 2011 ein. „Somit bietet die Stadt Speyer über 2.400 Betreuungsplätze an,“ beziffert er und unterstreicht die Bedeutung des Standortfaktors Vereinbarkeit...

Das anhaltend sommerliche Wetter sorgt seit Tagen für viele Besucher.

Im Juni steigen die Besucherzahlen weiter
Wonnemonat Mai lockte 35.208 Besucher ins bademaxx

Speyer. 35.208 Besucher kamen im Mai ins bademaxx. Damit erreicht das Sport- und Erlebnisbad im 11. Jahr seines Bestehens im Wonnemonat einen Besucherrekord. Seit Bestehen der Freizeiteinrichtung kamen in diesem Monat nur 2017 über 30.000 Besucher, nämlich 34.302 Gäste. Das anhaltend sommerliche Wetter sorgt seit Tagen für viele Besucher. Das Freibad war aufgrund der guten Witterung bereits am 6. Mai eröffnet worden. Der höchste Besuchertag im Mai war an Fronleichnam mit 2.833 Besuchern zu...

Reinheit der Gewässer: ein Wunschtraum?

Vortrag in der LUFA Speyer
Synthetische Nanopartikel in Gewässern und in der Erde

Speyer. Vom „Schicksal von synthetischen Nanopartikeln in aquatischen und terrestrischen Systemen“ handelt der Vortrag am Mittwoch, 6. Juni, um 19 Uhr im Konferenzraum der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) Speyer, Obere Langgasse 40, mit Dr. George Metreveli vom Institut für Umweltwissenschaften an der Universität Koblenz-Landau (Eintritt frei). Künstlich hergestellte Nanopartikel werden in den letzten Jahren in verschiedenen Produkten immer häufiger eingesetzt....

Unter dem Titel „Wie viel Geld braucht die Kunst? Kulturarbeit unter ökonomischen Druck“ wird am Montag, 4. Juni 2018, um 20 Uhr über die ökonomische Basis der Kulturarbeit in Speyer und darüber hinaus diskutiert werden.

Nächstes InSPEYERed Forum am 4. Juni
Wie viel Geld braucht die Kunst?

Speyer. Unter dem Titel „Wie viel Geld braucht die Kunst? Kulturarbeit unter ökonomischen Druck“ wird am Montag, 4. Juni 2018, um 20 Uhr über die ökonomische Basis der Kulturarbeit in Speyer und darüber hinaus diskutiert werden. Der Abend beginnt mit einer Standortbestimmung innerhalb des Diskurses um die Ökonomisierung sozialer und kultureller Lebensbereiche. Im Anschluss an diesen Inputvortrag von Theresa Schnell, wird mit Kulturschaffenden aus Speyer, sowie mit Vertretern der...

Am 10. Juni wird entscheiden wer Oberbürgermeister/in von Speyer wird.
2 Bilder

Im Briefwahllokal kann Briefwahl beantragt und sofort gewählt werden
OB-Wahl 2018: Neues zur Stichwahl in Speyer

Speyer. Der Wahlausschuss der Stadt Speyer hat in seiner Sitzung am 28. Mai 2018 das vorläufige Ergebnis des ersten Wahlgangs zur Wahl des Oberbürgermeisters/der Oberbürgermeisterin, das auch über die Internetseite www.speyer.de und die Wahl-App einsehbar ist, bestätigt. Dieses Ergebnis macht eine Stichwahl erforderlich, die am 10. Juni 2018 stattfinden wird. Darauf wurde bereits in den Anfang Mai verschickten Wahlbenachrichtigungen Bezug genommen. Wer diese Wahlbenachrichtigung nicht mehr hat,...

Vorbereitende Arbeiten zur Schaffung eines barrierefreien Zugangs zum Alten Stadtsaal.

Kulturelle Spielstätten im Rathausensemble werden ertüchtigt
1,2 Millionen Euro für die Kultur in Speyer

Speyer. Am Zimmertheater in Speyer beginnen in dieser Woche die ersten Arbeiten zur Schaffung eines neuen Treppenaufgangs aus dem Gewölbekeller. Nach dem Kulturbeutel-Festival geht der Alte Stadtsaal in die Generalsanierung und auch im Historischen Ratssaal wird in den Sommermonaten nachgebessert, was den Brandschutz sowie die Flucht und-Rettungswege angeht.Oberbürgermeister Hansjörg Eger hat damit ein ganzes Paket von Maßnahmen auf den Weg gebracht, um die kulturellen Spielstätten im...

Weihbischof Otto Georgens inmitten der Konzelebranten, den Seelsorgern der muttersprachlichen Gemeinden.
3 Bilder

Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden im Speyerer Dom
Viele Nationen in einem Geist vereint

Speyer. Es ist gute Tradition, dass im Mai die muttersprachlichen Gemeinden im Speyerer Dom zusammenkommen. So feierten viele Nationen am gestrigen Sonntag gemeinsam mit Weihbischof Otto Georgens einen mehrsprachigen, aber einstimmigen Gottesdienst. Schon der Eröffnungsvers wurde in mehreren Sprachen vorgetragen, die Lesungen wurden auf Polnisch und Portugiesisch gehalten. Die nigerianische Gemeinde brachte wie gewohnt zu diesem besonderen Termin Gaben mit rhythmischen Klängen und Gesang und in...