• 25. April 2018, 14:59 Uhr
  • 31× gelesen
  • 0

Frühlingsboten im Sea Life Speyer
Nachwuchs bei den Kardinalsbarschen

Die Brut findet im Maul des Männchens statt und auch genau dort heraus schlüpfen dann die Jungfische.
Die Brut findet im Maul des Männchens statt und auch genau dort heraus schlüpfen dann die Jungfische. (Foto: Maxine Proba)

Speyer. Bei den Kardinalsbarschen im Sea Life Speyer sind die Frühlingsgefühle geweckt. Dabei ist besonders gut zu erkennen, warum Kardinalsbarsche sogenannte Maulbrüter sind. Bei ihrem Balztanz befruchtet das Männchen, die am Bauch des Weibchen hängenden Eier. Die Brut findet dann im Maul des Männchens statt und auch genau dort heraus schlüpfen dann die Jungfische. Heraus aus der Sicherheit des väterlichen Kiefers sind sie ganz aktuell zwischen den schützenden Stacheln der Seeigel zu finden. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt