Pirminius-Erlebnistage im Oktober
Den Herbst mit allen Sinnen genießen

Ein goldener Herbst lockt in die Südwestpfalz
  • Ein goldener Herbst lockt in die Südwestpfalz
  • Foto: Stadt Pirmasens/Harald Kröher
  • hochgeladen von Tim Altschuck

Pirmasens. Wärmende Sonnenstrahlen, klare Luft, buntes Laub: Die Pirminius Wander- und Erlebnistage laden ein, den Herbst mit allen Sinnen zu genießen. Am ersten Oktoberwochenende warten unvergessliche Momente in der Hexenklamm, beim Waldbaden und beim Sport im Strecktalpark.

Der Auftakt am Freitag, 2. Oktober, folgt der Devise „Naturgenuss pur“. Zur Einstimmung auf ein bewegtes Wochenende erwartet die Teilnehmer eine leichte Tour mit wenigen Höhenmetern, die für die ganze Familie geeignet ist. Die rund zehn Kilometer lange Wanderung startet an der Stockwaldhütte in Winzeln und führt durch den idyllischen Harschbrunner- und Gersbacher Wald zur sagenumwobene Hexenklamm. Thomas Schimmel, passionierter Wanderführer und Bezirksobmann Südwest des Pfälzerwaldvereins, wird seinen Gästen die Geheimnisse dieses bemerkenswerten Naturschauplatzes verraten. Nach gut drei Stunden ist das Ziel, die Stockwaldhütte, wieder erreicht. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Stockwaldhütte im Ortsbezirk Winzeln.

„Sport im Strecktalpark“ heißt es am Samstag, 3. Oktober. Der Tag der Deutschen Einheit eignet sich ideal, um fit und gesund in den Herbst zu starten. Auf dem Programm stehen vier Kurse aus den Sparten Crossfit, Yoga und Zumba. Die Leitung liegt in Händen der erfahrenen Dozenten Marko Eiermann, Michelle Eichhorn und Regina Müller. Jeweils im Anschluss an die Übungen können sich die Teilnehmer in einer 30-minütigen Pause mit Smoothies und Vitalsnacks stärken. Treffpunkt ist um 11.15 Uhr an der Freilichtbühne am Strecktalweiher, Eingang Fröhnstraße. Erforderlich sind Sportbekleidung und Turnschuhe sowie gegebenenfalls eine Yogamatte.

Zum Abschluss der Pirminius Wander- und Erlebnistage steht für Frischluft-Fans am Sonntag, 4. Oktober, „Waldbaden“ auf dem Programm. Der aus Japan kommende Trend bedeutet „Baden in der Atmosphäre des Waldes“ und ist inzwischen auch in der Südwestpfalz angekommen. Die positive Wirkung der „Wald-Aus-Zeit“ auf Körper, Geist und Seele ist wissenschaftlich fundiert. So wird das Immunsystem gestärkt, der Blutdruck gesenkt und Stress reduziert. Die zertifizierte Kursleiterin Rosita Schäfer führt die Teilnehmer gut zweieinhalb Stunden in die Methodik des Waldbadens ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Siedlerheim am Sommerwald, In den Birkenäckern 45. Erforderlich sind festes Schuhwerk, warme Kleidung und eine Sitzunterlage. Bei gutem Wetter ist zum Abschluss eine Einkehr im Siedlerheim-Biergarten geplant.

Die Pirminius Wander- und Erlebnistage sind eine Initiative des Stadtmarketing Pirmasens in Kooperation mit den jeweiligen Gästeführern und Trainern. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. uck/ps

Weitere Informationen:
Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl limitiert und eine Voranmeldung unbedingt notwendig. Diese ist ab sofort unter der Telefonnummer: 06331 2394330 oder per E-Mail an: evabroedel@pirmasens.de möglich.

Ein Faltblatt mit dem detaillierten Programm gibt in der Touristinformation im Rheinberger, Fröhnstraße 8, im Rathaus oder im Bürger-Service-Center am Exerzierplatz oder digital unter www.pirmasens.de/wandern. Außerdem gibt es unter der Telefonnummer: 06331 2394321 oder per E-Mail unter: tourismus@pirmasens.de weitere Auskunft.

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Steffen Schmiedtke, Fachmann für Leistungsfragen beim Jobcenter Stadt Kaiserslautern

Grundsicherung für Selbstständige
Unverschuldet in Not geraten

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Geschäftsschließungen und Kontaktbeschränkungen sind zahlreiche Gastronomen, Solo-Selbstständige und Kleinunternehmer unverschuldet in eine Notsituation geraten. Ohne Einnahmen können viele ihre laufenden Kosten nicht mehr decken. Oft bleibt nur die Beantragung der Grundsicherung beim Jobcenter als letzte Möglichkeit, um diese Krise irgendwie zu überstehen. “Wenn ich mein Geschäft schließen muss, habe ich...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig
8 Bilder

Kaiserslautern: Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Fliesen zum guten Preis-/Leistungsverhältnis

Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig. Egal, ob Holzoptik, Betonoptik oder XXL-Fliesen in großem Format, in seiner Ausstellung bietet Fliesenleger Andreas Schulz seinen Kunden einen großen Lagerbestand an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten und das in einem guten Verhältnis...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Neben CBD-Öl, Cremes und Salben auf CBD-Basis bietet Adam Kleszcz in seinem neuen Shop in Bruchmühlbach-Miesau im Landkreis Kaiserslautern auch CBD-Kekse für Hunde, Katzen und Pferde sowie Schwarzkümmelöl, Spiruletten, OPC und Manuka-Honig an.
6 Bilder

CBD K Town in Bruchmühlbach-Miesau
So kann CBD helfen

CBD K Town. Hanfprodukte und Cannabis-CBD-Produkte liegen derzeit voll im Trend und werden mittlerweile in vielen Formen angeboten. Mit seinem neuen Shop “CBD K Town”, der am 6. Januar in der Kaiserstraße 109A in Bruchmühlbach-Miesau eröffnet wurde, hat sich Adam Kleszcz auf den Verkauf hochwertiger Hanfprodukte und CBD-Produkte spezialisiert. Neben CBD-Öl, Cremes und Salben auf CBD-Basis gehören auch CBD-Kekse für Hunde, Katzen und Pferde zum Sortiment des Ladens im Landkreis Kaiserslautern...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ab sofort findet man im E-Center Jahke in Ramstein Unverpackt von ecoterra.
7 Bilder

Jetzt neu im E-Center Jahke in Ramstein
Unverpackte Lebensmittel kaufen

E-Center Jahke. Ab sofort können die Kunden im E-Center Jahke in Ramstein Bio-Lebensmittel unverpackt einkaufen und damit einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten, denn bei der Aktion wird auf Produktverpackungen verzichtet. Neben Grundnahrungsmitteln wie Nudeln und Reis gibt es in den Unverpackt-Regalen auch Superfoods und Süßigkeiten. Selbstverständlich findet man im E-Center Jahke auch alles fürs gelungene Ostermenü: von frischem Fisch und Osterbraten bis hin zu einer riesigen...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen