Fastenaktionen der Evangelischen Kirche Mannheim
Innehalten tut gut

Die Aktion fragt nach, wie wir innerhalb von akzeptierten Grenzen großzügig und vertrauensvoll leben können – und wo wir uns selbst im Weg stehen.
  • Die Aktion fragt nach, wie wir innerhalb von akzeptierten Grenzen großzügig und vertrauensvoll leben können – und wo wir uns selbst im Weg stehen.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Christian Gaier

Mannheim. Von Aschermittwoch, 17. Februar, bis Ostersonntag, 4. April, laden wieder zwei Fastenaktionen zum Mitmachen ein: Bei der Fastenaktion der evangelischen Kirche „7 Wochen Ohne“ geht es in diesem Jahr um „Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“. Die Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit steht wieder unter dem Motto „So viel du brauchst …“

„Die Passionszeit bietet uns Gelegenheit, Alltagsroutinen konzentriert für eine begrenzte Zeit zu hinterfragen und dabei neue Erfahrungen mit in den Alltag zu nehmen“, sagt Dekan Ralph Hartmann. Die siebenwöchige Fastenzeit sei eine Zeit des Bewusstwerdens, der inneren Konzentration und der Option auf Veränderung in gehbaren Schritten. „Die Erfahrung, dass durch Weglassen etwas hinzukommt, ist immer wieder bereichernd“, weiß Hartmann aus eigener Erfahrung. Gerade in der Pandemie sei es ein wichtiges Signal, dass Erfahrungen von Einschränkungen erkenntnisreich und sinnstiftend sein können. Dazu böten die beiden Fastenaktionen konkrete Vorschläge.

„7 Wochen ohne Blockaden“

Die Aktion „7 Wochen ohne“ thematisiert mit der Frage nach dem „Spielraum“ genau das, was vielen Menschen derzeit vielfach fehlt. Das Motto „Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden!“ ermutigt, den Umgang mit Regeln zu erkunden. Die Aktion fragt nach, wie wir innerhalb von akzeptierten Grenzen großzügig und vertrauensvoll leben können – und wo wir uns selbst im Weg stehen. Damit will sie zum Nachdenken über das Miteinander anregen – auch über die Fastenzeit hinaus.

Die Johannisgemeinde, Lindenhof, lädt am ersten Sonntag in der Passionszeit zu einem Auftaktgottesdienst ein: Am 21. Februar um 10 Uhr spricht Pfarrerin Susanne Komorowski über das Thema „Aller Anfang“. Der Gottesdienst kann virtuell auf dem YouTube-Kanal der Johannisgemeinde mitgefeiert werden. Auch die Passionsandachten, immer mittwochs um 19 Uhr zur Aktion „7 Wochen ohne“ werden dort übertragen, damit viele gemeinsam feiern können. Am 24. Februar spricht Vikarin Sarah Klause über „Von der Rolle“, am 3. März geht es um „Das Spiel mit dem Nein“, am 10. März fragt Diakonin Veronika Reuter „Dir zuliebe?“, gemeinsam mit den Konfirmand*innen findet Pfarrerin Susanne Komorowski am 17. März „Geht doch!“, einen „Richtungswechsel“ gibt es am 24. März und die letzte Passionsandacht hält Prädikant Michael Sowa am 31. März über „Die große Freiheit“.

Klimafasten „Soviel du brauchst…“

Wie gelingt es, langfristig gerechter und ressourcenschonender zu leben? Dazu gibt es Anregungen bei der Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit. Jede Fastenwoche widmet sich einem anderen Thema und bietet jeweils Anregungen, aus denen man ein, zwei oder mehrere Impulse auswählen kann. Vor allem soll sie dabei unterstützen, die Routine des Alltags zu hinterfragen. Die Klimaschutzbeauftragte der Evangelischen Kirche Mannheim Dr. Carolin Banašek-Richter verbindet dabei das Klimafasten mit den Maßnahmen des Stadtkirchenbezirks rund um dessen Klimaschutzkonzept. Infos zum Klimafasten gibt es unter www.klimafasten.de

Passionsandachten in der Christuskirche

Zu Passionsandachten lädt die ChristusFriedenGemeinde ein: Immer mittwochs um 18 Uhr finden in der Christuskirche ab 17. Februar um 18 Uhr Abendandachten nach Taizè zum Thema „Leidenschaftlich Leben“ statt,

Infos zu „7 Wochen ohne“: www.7-wochen-ohne.de. Aktuelles und die Möglichkeit zum Austausch gibt es unter www.facebook.com/7wochenohne und www.instagram.com/7wochenohne. dv

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wenn ein Badezimmer-Umbau ansteht, sind die Profis von Bad & Design aus Ludwigshafen der richtige Ansprechpartner für staubfreies Renovieren.
5 Bilder

Bad-Profis aus Ludwigshafen am Werk
Staubfrei renovieren im Badezimmer

Staubfrei renovieren. Die Experten von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim bieten den Umbau des Badezimmers aus einer Hand. Viele Interessenten graut es vor Staub und Dreck, der beim Renovieren entsteht. "Wo gehobelt wird, fallen Späne", lautet ein bekanntes Sprichwort. Was für die Schreiner gilt, kann auch in der Installateur-Zunft nicht vernachlässigt werden. Die Profis von Bad & Design bieten einen Ausweg: Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung renoviert Bad & Design Badezimmer in bewohnten...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Auszubildende C. Baaden erlernt im zweiten Lehrjahr den Beruf Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk in einer Görtz-Filiale in Worms. Vor ihrer Ausbildung absolvierte sie bereits ein Praktikum. So fiel ihr der Einstieg in die Ausbildung und den Arbeitsalltag leicht.
4 Bilder

Ausbildung im Verkauf und Fachverkauf bei Bäcker Görtz
Es gibt noch offene Ausbildungsstellen

Ausbildung bei der Bäckerei Görtz. Einen bodenständigen Beruf erlernen und früh Verantwortung übernehmen können Auszubildende bei der familiengeführten Bäckerei Görtz. Die Tätigkeiten als Verkäuferin im Einzelhandel oder als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk sind abwechslungsreich und geprägt von engem Kundenkontakt. B. Tas (21), C. Baaden (18), L. Heim (18) und M. Schmitt (18) lernen diese Ausbildungsberufe in unterschiedlichen Filialen der Bäckerei Görtz in der Metropolregion...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kalorienreiche Feiertage, Lockdown, Ausgangsbeschränkungen – verständlich, dass man in diesen Zeiten ein paar Pfunde zulegt.

Ernährungsberatung in Mannheim und Ludwigshafen: Leberfasten
Ran an den Speck!

Mannheim. Kalorienreiche Feiertage, Lockdown, Ausgangsbeschränkungen – verständlich, dass man in diesen Zeiten ein paar Pfunde zulegt. Aber jetzt heißt es: Ran an den Speck! Leberfasten, Leber entfetten und Bauchfettfasten sind angesagt. Die Praxis für Ernährungsberatung und Ernährungstherapie „Die Ernährungs-Experten“ in Mannheim ist dafür ein kompetenter Begleiter. Die nicht alkoholische Fettleber ist die neue Volkskrankheit. Sie ist unter anderem an der Entstehung von Diabetes mellitus Typ 2...

RatgeberAnzeige

Allergien sind eine Herausforderung für den Alltag

Allergien sind eine Herausforderung für den Alltag Tränende Augen, Triefnase und heftige Niesattacken – für rund ein Drittel der Bundesbürger sind diese Symptome regelmäßig an der Tagesordnung. Ein Picknick im Grünen, der groß angelegte Frühjahrsputz oder die Streicheleinheiten für Nachbars Katze bedeuten für die ca. 30 Millionen deutschen Allergiker mehr Frust als Lust. Auch Nahrungsmittelallergien nehmen kontinuierlich zu und erfordern von den Betroffenen ein besonderes Maß an Organisation im...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen