90.710 Besucher sehen Jeff-Wall-Ausstellung
Erster Publikumserfolg für die neue Mannheimer Kunsthalle

Der kanadische Fotokünstler Jeff Wall (rechts) mit Kurator Dr. Sebastian Baden in der Ausstellung.
  • Der kanadische Fotokünstler Jeff Wall (rechts) mit Kurator Dr. Sebastian Baden in der Ausstellung.
  • Foto: Kunsthalle Mannheim/Dietrich Bechtel
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Mannheim. Die erste große Sonderausstellung „JEFF WALL. APPEARANCE“, mit der die Kunsthalle Mannheim am 1. Juni 2018 das Grand Opening als Museum mit Neubau gefeiert hatte, ist an diesem Sonntag zu Ende gegangen. 90.710 Menschen haben die 30 großformatigen Fotoarbeiten des Kanadiers gesehen. Die Besucher waren sowohl von Walls detailreichen Fotoarbeiten angetan als auch von dem Zusammenspiel der Kunstwerke mit den neuen Ausstellungskuben des urbanen Neubaus.
„Unsere Erwartungen an diese Ausstellung waren hoch – aber nicht zu hoch, wie wir mit Freude feststellen“, sagt Dr. Ulrike Lorenz, Direktorin der Kunsthalle Mannheim. „Jeff Wall war die perfekte Wahl: Seine Position in der Gegenwartskunst ist einerseits etabliert, andererseits lässt er mit seiner Kunst den Betrachtern so viele Freiräume, dass sie stets Neues zu entdecken bereithält. Und diese Qualität ist bei unserem Publikum voll angekommen.“
Zufrieden zeigt sich auch Dr. Sebastian Baden, Kurator der Sonderausstellung: „Die Zusammenarbeit mit Jeff Wall war wunderbar. Sein Werk hat eine außerordentliche Bedeutung für die Wahrnehmung inszenierter Wirklichkeit im fotografischen Bild allgemein und in der Kunstgeschichte im Besonderen – das hat unsere Ausstellung erneut vor Augen geführt.“ Großes Lob kommt vom Künstler Jeff Wall selbst: „I’m very very happy with what we did in the Kunsthalle Mannheim. It is one of the most elegant presentations of my work I can remember.“
Durchgehend positiv sei die Presseresonanz gewesen, teilt die Kunsthalle mit.
Die drei Galerieräume im Erdgeschoss der Kunsthalle Mannheim sind vorerst für Besucher geschlossen. Am Montag begann der Abbau der Kunstwerke von Jeff Wall; der Aufbau der kommenden Sonderausstellung „Konstruktion der Welt. Kunst und Ökonomie“ schließt sich an (Eröffnung: Donnerstag, 11. Oktober, um 19 Uhr).ps

Autor:

Christian Gaier aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wie kann man sich an heißen Sommertagen abkühlen? Der Barfußpfad in Bad Sobernheim führt auch durch den Fluss Nahe.
  7 Bilder

Urlaub in Rheinland-Pfalz: Barfußpfad Bad Sobernheim
Abenteuer für nackte Füße

Bad Sobernheim. Im Naheland in Rheinland-Pfalz gibt es viele besondere Ausflugstipps und abenteuerliche Unternehmungen für Jung und Alt zu entdecken. Gerade im Sommer fragen sich viele: Was hilft gegen die Hitze? Wie kann man sich am besten abkühlen? Wir haben eine Idee: Kennt ihr schon den Barfußpfad in Bad Sobernheim? Die Schuhe aus und los geht's: Mit nackten Füßen durch kühlen, nassen Schlamm zu stapfen und mit braunen Beinen bis zu den Knien über Rindenmulch, Steine, Sand und viele...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
  7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen