GlücksPaten erfüllen Kinderwünsche
Corona-konformer Wunschbaum aufgestellt

Symbolfoto.

Mannheim. Es jährt sich bereits zum vierten Mal: Der von dem gemeinnützigen Verein „Glückspaten“ initiierte Wunschbaum erfüllt erneut finanziell benachteiligten Kindern ihre Weihnachtswünsche. Auch in diesem Jahr steht er in den Räumen der Sparkasse Rhein Neckar Nord in der Relaisstraße in Mannheim. Allerdings diesmal nicht mit den ausgefüllten Wunschzetteln, sondern symbolisch und behängt mit Erklärflyern, wie die Wünsche in diesem Jahr Corona-konform erfüllt werden können.

In der Vergangenheit haben sich viele Bürgerinnen und Bürger beteiligt, indem sie die Wunschzettel abhängen und in Geschenke umwandeln konnten. Anschließend wurden diese in drei Terminen an mehr als 200 Kinder und ihre Angehörigen ausgegeben. Dies wird unter Einhaltung der Corona-Regeln nicht möglich sein.

Mit einer Spende unterstützen

Stattdessen ist es möglich, die Aktion mit einer Spende von 20 Euro auf das Konto der GlücksPaten DE43670505050039784360 zu unterstützen. Für diesen Betrag besorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtungen in Rheinau und der Hochstätt die Geschenke und überreichen sie im Auftrag der GlücksPaten an die Kinder.  Der Verein hofft auf rege Beteiligung vieler Bürgerinnen und Bürger, auch wenn die Aktion in diesem Jahr anonymer verlaufen muss.

Kindern eine Freude machen

Markus Schwarz-Riehle, Gründer und Vorsitzender der „GlücksPaten“, ist zuversichtlich: „Im vergangenen Jahr konnten wir weit über 200 Wünsche denjenigen erfüllen, die ansonsten wenig oder gar nichts unter dem heimischen Weihnachtsbaum vorfinden würden.“ Für die „GlücksPaten“ ist das Weihnachtsprojekt immer ein Highlight, in diesem Jahr aber ein ganz besonderes Anliegen. Denn das Jahr stellte gerade die Kinder vor große Herausforderungen. Ihnen das Weihnachtsfest zu einem schönen Abschluss machen zu können und ein wenig Freude spenden – das ist das Ziel des Vereins im Corona-Jahr.

Wer sich an der Wunschbaum-Aktion beteiligen möchte, kann den Info-Flyer in der Sparkasse Rhein Neckar Nord Rheinau abholen. Auf diesem stehen alle Informationen, wie die Initiative unterstützt werden kann. Spenden sammelt der Verein unter DE43670505050039784360. ps/bas

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
"Bäcker mit Leib und Seele": Bernard Coric arbeitet seit 27 Jahren bei der Bäckerei Görtz in Ludwigshafen.
8 Bilder

Regionales Unternehmen mit starkem Team
Wir bei Görtz

Ludwigshafen. Wir, das Team des familiengeführten Unternehmens Bäcker Görtz, versorgen täglich Kunden über unsere Bäckerei-Filialen mit leckeren Brötchen, Brot, Kuchen und weiteren Backwaren. Wir sind die Bäckerei in Ihrer Nähe und bieten als regionaler Arbeitgeber in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg viele unterschiedliche Jobs und Ausbildungsplätze an. Erfolgreich sind wir natürlich nur gemeinsam mit unserem starken Team und deshalb möchten wir Ihnen - stellvertretend für unsere vielen...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen