Xaver-Fuhr-Straße für den Verkehr gesperrt
Mit der rnv zum Metallica-Konzert in Mannheim

Die Rhein-Neckar-Verkehr (rnv) ergänzend zum Regelbetrieb der Stadtbahnlinie 6 und der Buslinie 50 zusätzliche Fahrten.
  • Die Rhein-Neckar-Verkehr (rnv) ergänzend zum Regelbetrieb der Stadtbahnlinie 6 und der Buslinie 50 zusätzliche Fahrten.
  • Foto: vrn
  • hochgeladen von Laura Seezer

Mannheim. Am Sonntag, 25. August, findet auf dem Mannheimer Maimarktgelände das Open-Air-Konzert von Metallica statt. Rund um das Veranstaltungsgelände wird es zu kurzfristigen Umleitungen und Halteverboten kommen, unter anderem wird die Xaver-Fuhr-Straße für den Verkehr gesperrt.
Für die An- und Abreise der Konzertbesucher bietet die Rhein-Neckar-Verkehr (rnv) ergänzend zum Regelbetrieb der Stadtbahnlinie 6 und der Buslinie 50 zusätzliche Fahrten an.

Zusatzfahrten der Linie 6
Zwischen 12 Uhr und 20 Uhr verkehren auf dem Linienweg der Linie 6 ab den Haltestellen Hauptbahnhof Mannheim und Paradeplatz zusätzliche Stadtbahnen als Linie 6 im 10-Minutentakt nach Neuostheim. Sowohl die regulären Bahnen der Linie 6 als auch die Zusatzfahrten sind an diesem Tag mit dem Fahrtziel Metallica/Neuostheim gekennzeichnet.
Aufgrund des hohen Besucheraufkommens im Bereich des Maimarktgeländes verkehren die Bahnen lediglich bis zur Haltestelle Neuostheim und von dort wieder zurück. Von Neuostheim aus gelangen Besucher nach einem kurzen Fußweg zum Festival-Gelände. Die Haltestellen Hans-Thoma-Straße, Maimarkt, SAP-Arena und SAP Arena S-Bf werden nicht bedient.
Bitte beachten Sie: Aufgrund der Straßensperrungen im Zuge der Veranstaltung verkehrt die sonntägliche Stadtbahnlinie E in dieser Zeit nicht nach Neuhermsheim. Für Fahrgäste mit dem Ziel Neuhermsheim besteht an der Haltestelle Harrlach die Umstiegsmöglichkeit von der Linie 6 in die Buslinie 62 und umgekehrt. Zwischen den Haltestellen Harrlach und Gerd-Dehof-Platz werden zusätzliche Fahrten auf der Buslinie 62 angeboten.

Zusatzfahrten der Linie 50
Der reguläre 20-Minutentakt der Linie 50 an Sonntagen wird am 25. August von 12 Uhr bis 20 Uhr zwischen Waldhof Bahnhof und Neckarau West zu einem 10-Minutentakt verdichtet. Die Busse verkehren jedoch zwischen den Haltestellen Neuostheim und Mallaustraße in beiden Richtungen ohne Zwischenhalt über die B 38a.
Die Haltestellen Hans-Thoma-Straße, Maimarkt, SAP-Arena und SAP Arena S-Bf werden nicht bedient.

Kombiticketvereinbarung
Für die Veranstaltung gilt eine Kombi-Ticket-Vereinbarung mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), das heißt die Eintrittskarte zum Metallica-Open Air ist gleichzeitig Fahrschein für Bus und Bahn.
Das Kombi-Ticket ist am Veranstaltungstag für die Hin- und Rückfahrt mit allen Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (bei der DB: RE, RB und S-Bahn) im gesamten Gebiet des VRN, also auch für die Zusatzbusse und -bahnen der rnv, gültig. ps

Autor:

Laura Seezer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.