Die Skulpturen im Luisenpark
Kunstspaziergang

 Kunst und Natur in einem harmonischen Dialog zu vereinen – ein Konzept, das im Luisenpark voll aufgeht.
  • Kunst und Natur in einem harmonischen Dialog zu vereinen – ein Konzept, das im Luisenpark voll aufgeht.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Laura Seezer

Mannheim. Kunst und Natur in einem harmonischen Dialog zu vereinen – ein Konzept, das im Luisenpark voll aufgeht. In den weitläufigen Gartenanlagen ist eine Vielzahl an Skulpturen und Plastiken namhafter Bildhauer zu sehen. Sie sind überwiegend Teil des Heinrich-Vetter-Wegs. Die Kunsthalle Mannheim lädt in einstündigen Führungen zu überraschenden Begegnungen mit figürlichen und abstrakten Kunstwerken mitten im Grünen ein. ps

Weitere Informationen: 
Kunstspaziergang, 14. Juli, 15 Uhr, Treffpunkt Haupteingang im Luisenpark (nach Einlass an der Kasse), Anmeldung wünschenswert, aber nicht erforderlich.  
Gruppen: Für Gruppen individuelle Terminvereinbarung auf Anfrage möglich.Nähere Informationen und Anmeldung, Kunsthalle Mannheim, 0621 293 6445

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen