4. Progressive Classical Music Award
342 Kompositionen bringen neue Musik auf die Geige

The Twinolins.
  • The Twinolins.
  • Foto: Christoph Asmus
  • hochgeladen von Laura Seezer

Mannheim. 342 Einsendungen aus der ganzen Welt erreichten die Twiolins bis zum Einsendeschluss am 7. Juli für ihren Progressive Classical Music Award. Über 300 Komponistinnen und Komponisten beteiligten sich bisher an dem Wettbewerb und sendeten teilweise gleich mehrere Stücke nach Mannheim.
Teilnehmen durften alle, die ein „spieltechnisch anspruchsvolles“ Stück für zwei Violinen komponieren können. „Wir wollten Musik für unsere Besetzung Violinduo, die mit krassen Klängen, heißen Rhythmen und mitreißenden Melodien begeistert“, erzählt Marie-Luise Dingler, „die einzige formale Vorgabe war eine Spielzeit von 5 Minuten.“
Bevor es zur Endabstimmung der sechs auserwählten Stücke am 28. September 2019 ins Reiss-Engelhorn-Museum Mannheim geht, wird jetzt von Marie-Luise und Christoph Dingler – The Twiolins – aus allen Einsendungen eine Vorauswahl getroffen. Im zweiten Schritt wählt die prominente Fachjury, bestehend aus Julian Rachlin und Aleksey Igudesman, beide Topstars der Violinszene, und Benedikt Brydern (zweimaliger Gewinner des Awards) mit den Twiolins die sechs Finalistinnen und Finalisten für das Preisträgerkonzert aus. Danach liegt es in der Hand des Publikums, wer den ersten Preis am 28. September in Mannheim gewinnt.
Die Gewinner erwarten Preisgelder in Gesamthöhe von 11.000 Euro, außerdem eine CD-Aufnahme durch The Twiolins und ein anschließender Aufführungsturnus auf deren Tournee. Der erste Preis ist mit 5000 Euro dotiert, der zweite mit 3000 Euro. ps

Weitere Informationen: 

4. Progressive Classical Music Award, 28. September, Beginn: 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr , REM Mannheim, Anna-Reiss-Saal, D5, 68159 Mannheim. 
Tickets können online unter allegra-online.de/ und an der Abendkasse erworben werden. 

Autor:

Laura Seezer aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.