Feuerwehr Ludwigshafen
Kleinkinder, Tiere, Brände, Ölspur und Fehlalarm

Symbolfoto.

Ludwigshafen. Am Freitag, 31. Juli 2020, beschäftigten eine Vielzahl von Einsätzen die Ludwigshafener Berufsfeuerwehr und alle Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr. Insgesamt wurden im Laufe der Schicht vom 31. Juli auf den 1. August 2020 22 Einsätze abgearbeitet.

11.11 Uhr: Brand in einem Mehrfamilienhaus im Staddteil Süd. Näheres dazu hier: 

Brand in Ludwigshafen Stadtteil Süd

12.18 Uhr: Kleinbrand in einem Grünbeet in Mundenheim.

13.24 Uhr: Ein verletzter Vogel wurde in Mundenheim aufgenommen und in eine Tierarztpraxis gebracht.

Ab 14.26 forderten vier Einsätze in kurzer Folge die Feuerwehr Ludwigshafen

14.26 Uhr: Ölspur in der Gartenstadt. Die Ölspur wurde beseitigt.

14.33 Uhr: Brandmelderalarm in einer Sammelunterkunft in Oggersheim. Es handelte sich um einen Fehlalarm.

14.41 Uhr: Brand einer Gartenlaube in Rheingönnheim. Der Brand wurde gelöscht. Zur Wasserversorgung wurden zwei Tanklöschfahrzeuge eingesetzt.

14.48 Uhr: Zugefallene Wohnungstür im Stadtteil Süd. Ein Kleinkind war alleine in der Wohnung und die Mutter ausgeschlossen. Die Feuerwehr öffnete die Tür.

15.40 Uhr: Brand einer Grasfläche im Randstreifen der A650 im Kreuz Oggersheim. Der Brand wurde gelöscht.

16.14 Uhr: Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Süd. Es handelte sich um angebranntes Essen.

16.24 Uhr: Ölspur nach Verkehrsunfall in Oppau. Die Ölspur wurde beseitigt.

18.06 Uhr: Person in Aufzug eingeschlossen, Bahnhof Rheingönnheim. Die Person wurde befreit.

18.15 Uhr: Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Süd. Die Feuerwehr und die Technische Werke Ludwigshafen führten Messungen durch. Es bestand keine Gefahr.

18.56 Uhr: Tierrettung in Mundenheim. Ein verletzter Vogel wurde durch Bürger bereits aufgepäppelt und benötigte keine Hilfe mehr.

19.45 Uhr: Einjähriges Kind alleine in Wohnung in Edigheim, Mutter ausgeschlossen. Die Wohnung wurde über Leitern durch ein Fenster betreten und die Wohnungstür von innen geöffnet.

21.27 Uhr: Überörtlicher Einsatz für die Feuerwehrtaucher. Auf Höhe Rheinkilometer 405 sollte eine Person im Rhein treiben. Schlussendlich war keine Person im Wasser, Fehleinsatz.

22.08 Uhr: Brand von 20 Quadratmetern Gras und Gebüsch in Edigheim. Der Brand wurde gelöscht.

22.23 Uhr: Tierrettung in Oggersheim. Eine verletzte Schlange wurde einem Tierarzt übergeben.

23.13 Uhr: Brandgeruch in der Carolistraße, Rheingönnheim. Es konnte keine Ursache festgestellt werden.

00.19 Uhr: Brennender Abfalleimer in Oggersheim. Der Brand wurde gelöscht.

01.41 Uhr: Brandmelderalarm in einer Sammelunterkunft in Mundenheim. Es handelte sich um einen Fehlalarm.

02.15 Uhr: Erneuter Brandmelderalarm in der Sammelunterkunft in Mundenheim. Wieder Fehlalarm des gleichen Brandmelders. Dem Betreiber wurden die technischen Probleme in der Brandmeldeanlage gemeldet.

04.22 Uhr: Ein weiterer brennender Abfalleimer in Oggersheim. Der Brand wurde gelöscht.

Bei den Einsätzen beteiligt waren die Feuerwehr Ludwigshafen mit der Berufsfeuerwehr, den Einheiten Oppau, Stadtmitte und Ruchheim der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst, die Polizei, der Kommunale Vollzugsdienst und die Technischen Werke Ludwigshafen. FW Ludwigshafen

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
  4 Bilder

Machen Sie auf sich aufmerksam - mit pfalzdruck.de
Big is beautiful - Werbebanner, Planen, Schilder drucken

Rhein-Pfalz-Kreis: Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen im besten Licht. Dazu bietet Ihnen das Druckportal pfalzdruck.de aus dem Raum Ludwigshafen eine große Auswahl an Werbetechnik-Produkten für jeden Ort und jeden Anlass, selbstverständlich inklusive Druck Ihres individuellen Motivs. Ob direkt im oder am Geschäft, auf Messen oder sonstigen Veranstaltungen, ob drinnen oder draußen – von Werbeplanen, Stoffbannern, Klebefolien bis zum Schilderdruck, aber auch Fahnen, Beachflags,...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen