BriMel unterwegs
“Wonderland & The Seaside of Life” in außergewöhnlicher Location

Gruppenbild vor Kunst: Claudia Krahnert, Achim Holtz, Nadine Ajsin, Claudia Holtz
84Bilder
  • Gruppenbild vor Kunst: Claudia Krahnert, Achim Holtz, Nadine Ajsin, Claudia Holtz
  • Foto: Brigitte Melder
  • hochgeladen von Brigitte Melder

Ludwigshafen. Am 16. Oktober hatte ich die Ehre zu einer Press Preview auf die Parkinsel, Am Luitpoldhafen 25 & 27, eingeladen worden zu sein. Die Kunstausstellung „The Seaside of Life“ mit insgesamt 40 Kunstwerken der berühmten Malerin Nadine Ajsins wurde nach Miami, Hong Kong und London nun auch in Ludwigshafen gezeigt. Das Ehepaar Claudia und Achim Holtz hat hierfür ihre beiden Villen direkt am Hafen zur Verfügung gestellt.

Begleiten Sie mich also heute zu einer der faszinierendsten Ausstellungen, die ich je gesehen habe! An diesem Abend stand auf der eng beschriebenen DINA4-Seite das „Who is Who“ der Geschäfts- und Promiwelt. Der House Guard kontrollierte am roten Teppich den Einlass. Die beiden miteinander verbundenen Villen standen als Rohbau da. Und hier sollte eine Ausstellung stattfinden? Tatsächlich. Durch das Gebäude laufend blieb man sozusagen mit offenem Mund vor großformatigen bunten Gemälden stehen, die an den nackten Wänden wundervoll zur Geltung kamen. Hier störten auch nicht die herunter- und heraushängenden Kabel im ganzen Haus (waren gesichert). Die Ausstellung war einfach nur krass genial. Überzeugen Sie sich anhand der vielen Fotos, die ich davon gemacht habe. Nur ein Raum war komplett eingerichtet: Die Küche! Hier hatten die Gastgeber und Hauseigentümer optisch und schmackhaft feine belegte Tellerchen vorbereitet, die darauf warteten vertilgt zu werden. Ein paar Stehtische und in einer großen Schale mit Eiswürfeln gekühlte Weiß- und Rotweine der besonderen Art von „Minivino“ vervollkommneten das Bild moderner Architektur und einer frischen Prise Kultur.

Und dann traf ich sie endlich: Die Künstlerin! Was für eine sympathische junge Frau, mit der es das Schicksal gesundheitlich in der Vergangenheit nicht gut gemeint hat. Sie wurde 1984 in Mannheim geboren und studierte in Heidelberg Kunst. Nach einem Kohlenmonoxidunfall wurde sie chronisch krank und konnte ab diesem Zeitpunkt nicht mehr mit Acryl- und Ölfarben malen. Sie ging einen neuen Weg und das ist so bezeichnend für diese Person, für diese starke Persönlichkeit, die Künstlerin, Lebenskünstlerin und Mutter. Nadine Ajsin fing an, mit unterschiedlichen Materialien zu experimentieren und erfand sich als Künstlerin schließlich komplett neu. Mit Lebensmittelfarben entdeckte sie Möglichkeiten, ihrem Farbgefühl und ihrer Phantasie Ausdruck zu verleihen. Um die Haltbarkeit ihrer Bilder zu garantieren werden die Werke fotografiert und hochwertig großformatig gedruckt. Jedes Bild ist ein Unikat, aus dem ihre ganze sprühende Leidenschaft und Energie zu erkennen ist.

In ihrer humorvollen sympathischen Art begrüßte Sabine Wick-Schilling die Gäste, die auch aus Frankreich angereist waren. Seit vielen Jahren ist sie sowohl mit den Hauseigentümern als auch mit der Künstlerin befreundet, weiß viel über sie, hat sie zusammengebracht und gut reden kann sie auch. So wusste sie vielleicht als einzige, dass die Idee mit den Lebensmittelfarben daher kommt, dass Nadine Ajsin auf einem Marmeladenbrot ihr erstes Kunstwerk gestaltete. Sabine Wick-Schilling ließ den Werdegang der Künstlerin Revue passieren und bedankte sich bei allen, die diese Ausstellung möglich gemacht hatten, für die Organisation, Einrichtung und Fertigstellung. Besonderer Dank ging noch an die Sponsoren von Mini-Vino Tanja und Matthias Leidenfrost – aus Freiburg angereist - und dem Weingut Beck, die die Getränke bereitstellten. Und nun sei also die Ausstellung nach Miami, Hong Kong und London auf die Parkinsel gezogen, was einen ein wenig zum Schmunzeln verleitete. Man könne mittels einscannen des QR-Codes ein Bild für sich jetzt und sofort „beschlagnahmen“ und inkognito bleiben. Die Architektin Claudia Krahnert habe das Haus lebensnah für Claudia und Achim Holtz gebaut, die hier nun ihren Traum verwirklichen können. Ihre Rede uferte nicht wie bei manch anderen aus und so beendete sie mit dem weisen Satz „Man kann über alles reden – nur nicht über 20 Minuten“.

Ich lernte viele Menschen hier kennen, unter anderem die Architektin dieses Hauses Claudia Krahnert; alle waren da und das wirklich Schöne an dieser Vernissage waren diese herzlichen Menschen in Verbindung mit den beeindruckenden Bildern. Die Kunstwerke sind aus Lebensmittelfarbe äußerst kreativ gestaltet worden, eines war rund, die anderen eckig mit Motiven wie Gitarren und Kois, aber alle hatten eines gemeinsam: Sie waren bunt und kunstvoll aufeinander abgestimmt. Etliche Promis‘ Heim schmückt bereits so ein Gemälde, unter anderem Mannheims berühmtester Comedian Bülent Ceylan, RTL-Let’s-Dancer Massimo Sinato mit Topmodel-Ehefrau Rebecca Mir, ebenfalls von Let’s Dance Profitänzerin Marta Arndt und Schauspieler/Comedian Özcan Cosar.

Die Ausstellung ist noch bis zum 31. Oktober samstags und sonntags von 16.00 bis 20.00 Uhr in obengenannter Örtlichkeit zu besichtigen.
(mel)

Autor:

Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Familienbetrieb mit Tradition: Jürgen Hornig (links) mit seinem Sohn Marc Hornig leiten Bad & Design in Ludwigshafen

Familienbetrieb mit Tradition
Geschichte des Meisterbetriebs Bad & Design

Ludwigshafen. Die Firma Bad & Design hat eine lange Geschichte. Schon immer Stand der Kunde im Mittelpunkt. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sind die Handwerker von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim täglich in der Vorderpfalz im Einsatz. Der Inhabergeführte Meisterbetrieb blickt auf eine Historie zurück, die den Fokus nie verlor: Meister fallen nicht vom Himmel Die Geschichte beginnt mit der Gesellenprüfung von Jürgen Hornig, dem Gründer und Geschäftsführer von Bad & Design. Er...

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Tobias und Helene Schmitt zeigen stolz die frischen Spargel
29 Bilder

(Bauern-)Hofladen Hockenheim bei Speyer
Frisches Obst und Gemüse von "Der Hoggemer Laden"

Hofladen Hockenheim bei Speyer. Hofläden mit frischem Obst, Gemüse, Eiern und anderen Produkten aus eigenem Anbau liegen immer mehr im Trend. So war es auch beim Hockenheimer Gemüsehof Schmitt: Aus einem Frische-Automaten vor dem Laden mit hofeigenen Produkten wurde nun ein eigener Hofladen. Kunden aus Rheinland-Pfalz müssen nur über den Rhein, um einen der beliebten Hofläden zu erreichen. Vom Bauernhof zum großen Betrieb mit Hofladen für den Rhein-Neckar-Kreis und SpeyerLandwirtschaft hat bei...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Mhhhhmmmmm... Lust auf Geschmack und Genuss für alle Sinne? Der neue espresso Gastroguide, der Restaurantführer für die Metropolregion Rhein-Neckar, bietet zahlreiche Restaurant-Tipps, spannende Artikel und vieles mehr rund um das Thema Kulinarik.
2 Bilder

Restaurant-Tipps und großes Gewinnspiel
Der neue espresso ist da

espresso Gastroguide. Der espresso Gastroguide feiert Jubiläum - und die Leserinnen und Leser bekommen die Geschenke! Am 19. November ist die 25. Ausgabe des Restaurantführers espresso für die Metropolregion Rhein-Neckar erschienen. Zu gewinnen gibt es 25 starke Preise, etwa ein Fan-Paket von Comedian Bülent Ceylan, Online-Shop-Gutscheine für Youtuberin Sally, Kaffee- und Weinseminare, Restaurantgutscheine und vieles mehr. Bei aller Begeisterung für das espresso-Jubiläum wurde das wichtigste...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen