Eröffnung 23. Karlsruher Gespräche
Verantwortungspoltik: Eine Antwort auf die Demokratiekrise

Freitag, 22. Februar 2019 - 19:30 Uhr
Audimax des KIT (Geb. 30.95, Straße am Forum 1, KIT Campus Süd)

Nach dem Ende des Kalten Krieges wurden Amerikaner und Europäer in ein falsches Sicherheitsgefühl eingelullt und überzeugt, dass Demokratie und Globalisierung auf unbestimmte Zeit Frieden und Wohlstand garantieren würden. Doch nun ist die Welt zum Krisenherd mutiert und Ungleichheit, Populismus und Terrorismus sind allgegenwärtig. Was ist zu tun?

Zur Eröffnung der 23. Karlsruher Gespräche „Die Verantwortungsgesellschaft: Zwischen Herausforderung und Überforderung“ spricht der US-Amerikanische Historiker Prof. Dr. Timothy Snyder (Yale University) über Russland, Trump und die Zukunft der EU und hinterfragt die Verantwortung der Demokratie in Zeiten der Demokratiekrise.

Der Eintritt ist frei.

Anmeldung erwünscht unter: www.zak.kit.edu/karlsruher_gespraeche

(c) Foto: Ine Gundersveen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen