Entscheidung Oberlandesgericht: Vertrauliches bleibt vertraulich
Stadt Karlsruhe gibt alle "zugesprochenen" Unterlagen dem KSC

Beim Baggerbiss 2018
  • Beim Baggerbiss 2018
  • Foto: Archiv jow
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Nach dem Beschluss des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 8. November 2019, wonach ausgesprochen Vertrauliches aus den Vertragsunterlagen zwischen der Stadt Karlsruhe und "BAM Sport", dem Totalunternehmer für den Neubau des Stadions im Wildpark, dem KSC bis zum Ausgang des Berufungsverfahrens einstweilen nicht übergeben werden muss, wird die Stadt Karlsruhe nun alle übrigen Unterlagen in Rücksprache mit "BAM" zusammenstellen und für den Verein bereithalten.

Bezüglich des Totalunternehmervertrages hatte die Stadt im Übrigen dem KSC schon länger ein entsprechendes Angebot gemacht, das bisher aber vom KSC als unzureichend abgelehnt wurde, so die Mitteilung des Karlsruher Rathauses: "Im Weiteren wird die Stadt den Ausgang der Gerichtsverhandlung abwarten." (red)

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.