Jubiläums-Matinee: 50 Jahre DRK Grünwettersbach und 45 Jahre DRK Wettersbach

Nach dem das DRK Wettersbach im letzten Jahr das Jubiläum der Notfallhilfe und den Umzug in die neuen Räumlichkeiten mit einem Fest begangen haben, wurde das Jubiläum des Ortsvereines mit einer Matinee gefeiert.
Viele Aktive waren gekommen, auch einige Gründungsmitglieder waren da. Angeführt vom Ehrenvorsitzenden Arno Dillmann. Unter den Gästen waren Vertreter der örtlichen Vereine und Organisationen, der Kirchen und befreundeten Bereitschaften. Begrüßt werden durften auch Herr Ortsvorsteher Rainer Frank und Herrn Stadtrat Tilman Pfannkuch, etliche Ortschaftsräte, Herrn Jörg Biermann, Kreisgeschaftsführer des DRK Kreisverbandes Karlsruhe und Michael Freis, den Kommandanten der Feuerwehr Wettersbach.

Eröffnet und festlich bestens umrahmt wurde die Matinee durch den Gesamgsverein Harmonie Palmbach. In seiner Begrüßung gab dann der 1. Vorsitzender Florian Bodenstedt einen Abriss über die Geschichte der Ortsvereine innerhalb des DRK Wettersbach. So wurde zunächst in Palmbach ein DRK gegründet.

In ihren Grußworten gingen Herr Biermann und Herr Frank auch auf die aktuellen Aktivitäten des DRK Wettersbach und die Jugendarbeit ein. Der 1.Vorstand der Harmonie, Roland Heimann, betonte die gute Nachbarschaft in den neuen Räumlichkeiten. Gemeinsame Einsätze zum Wohle der Wettersbacher Bevölkerung und die Übergabe eines großen Feuerlöschers standen im Zentrum der Worte von Michael Freis.

Am Ende der Veranstaltung gab es noch eine große Überraschung: Florian Bodenstedt übergab Herrn Frank einen Defibrillator für die Öffentlichkeit, der von Ersthelfern ohne Probleme bedient werden kann. Dieses Gerät gibt exakte Anweisungen auch zur Durchführung der Herzdruckmassage und natürlich dem Einsatz des Defis. Natürlich wird das DRK Wettersbach hierzu auch Schulungen anbieten, für alle, die mehr wissen wollen.
Montiert wird das Gerät im Eingangsbereich der Volksbank Wettersbach.

Das DRK Wettersbach bedankt sich herzlich bei der Harmonie Palmbach, und bei allen, die das Wettersbacher DRK unterstützen. Für alle Spenden, die bei der Matinee überreicht wurden und bei den Helfern und ihren Familien, die auch am Samstag wieder sehr aktiv waren. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden bei Häppchen und Getränken noch viele interessante Gespräche geführt.

Autor:

Florian Bodenstedt aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.