Frankenthal - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Das Wochenblatt verlost 5x2 Karten für das nächste Heimspiel
Regionalinvestoren vor Einstieg

FCK. Eine verkorkste Saison geht zu Ende und der FCK findet sich im Niemandsland der Tabelle wieder. Aktuell wird fieberhaft an dem Lizenzerhalt für die Dritte Liga gearbeitet. Regionale Investoren aus Kaiserslautern sichern derzeit die Lizenz durch ihr Angebot eines Einstiegs, allerdings zu einem angenommenen Wert der Kapitalgesellschaft von 30 statt 120 Millionen. Zehn Prozent davon wollen die Investoren erstehen und somit dem Verein Eigenkapital zukommen lassen. Nach Streitigkeiten im...

Verletzungspech
Löwen bis Saisonende ohne Andreas Palicka

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen müssen in den letzten vier Bundesligaspielen bis zum Saisonende auf Torhüter Andreas Palicka verzichten. Der schwedische Nationaltorhüter zog sich beim vergangenen Auswärtssieg am letzten Sonntag in Melsungen eine schwere Muskelzerrung im rechten Oberschenkel zu und fällt damit für den Rest der Saison auf. Damit wird Can Adanir aus der zweiten Mannschaft der Löwen in den Spielen gegen Göppingen, Berlin, Ludwigshafen und Leipzig das Duo mit Mikael Appelgren im...

Oliver Roggisch (Sportlicher Leiter Rhein-Neckar Löwen), Philipp Ahouansou und Jennifer Kettemann (Geschäftsführerin Rhein-Neckar Löwen)

Philipp Ahouansou erhält Profivertrag bei den Rhein-Neckar Löwen
Junglöwe auf dem Sprung in den Bundesligakader

Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen haben ein weiteres Talent aus dem eigenen Unterbau langfristig gebunden. Philipp Ahouansou hat beim badischen Bundesligist einen Fünfjahresvertrag bis zum Sommer 2024 unterschrieben und soll in dieser Zeit den Sprung in den Bundesligakader der Löwen schaffen. Der 18-jährige Rückraumspieler ist einer der Senkrechtstarter im Nachwuchs der laufenden Spielzeit und steht momentan mit der A-Jugend im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft. Für die 2. Mannschaft...

Top-Torschütze Steffen Fäth

Löwen siegen mit 26:23 (12:13) gegen Melsungen
Schwacher Start, toller Endspurt

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben am Sonntag bei der MT Melsungen 26:23 (12:13) gewonnen und dabei nach einer wenig überzeugenden Anfangsphase - mit 1:5-Rückstand - ein starkes Comeback hingelegt. Durch den wichtigen Auswärtssieg bleiben die Löwen auch nach dem 30. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga auf Rang drei. Beste Löwen-Spieler waren neben Top-Torschütze Steffen Fäth (8) Torwart Andreas Palicka mit elf Paraden und Vladan Lipovina mit fünf Toren. Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen...

Kaum enden wollte die Menge der Läuferinnen und Läufer.
7 Bilder

SRH Dämmer Marathon Mannheim und Ludwigshafen
Flow auf 42,195 Kilometern

Mannheim. Tausende Läuferinnen und Läufer aus Mannheim, Ludwigshafen, der gesanten Rhein-Neckar-Region und darüber hinaus starteten den SRH Dämmer Marathon 2019 und liefen den abendlichen Lauf über 42,195 Kilometern durch die Straßen von Mannheim und Ludwigshafen. Auch in diesem Jahr meldeten sich wieder über 10.000 Sportler für die verschiedenen Wettbewerbe an. Neben dem SRH Marathon, gab es auch den engelhorn sports Halbmarathon, den Dorinth Duo Marathon, den BASF-Team-Marathon sowie das...

Die Atmosphäre in der SAP-Arena können die Gewinner hautnah erleben.

Am 29. Mai in der SAP-Arena dabei sein
Tickets für das Derby Löwen gegen Eulen gewinnen

Mannheim. Es ist schon immer ein ganz besonderes Spiel, wenn in der Handball-Bundesliga die Rhein-Neckar Löwen gegen die Eulen aus Ludwigshafen ran müssen.  Ein Derby, das nicht, wie viele andere Spiele dieser Art, mit Lokalpatriotismus und Feindschaft behaftet ist, sondern viel mehr als Derby unter Nachbarn von freundschaftlichen Verbindungen geprägt ist. Eine ganz besondere Atmosphäre in der SAP-Arena, die man sich als Fan nicht entgehen lassen sollte. Wahl zum "Löwen der...

Ausbildungsmeister Volker Grill (3.v.r.) formt mit den Nachwuchskickern in der SHK‐Werkstatt ein Herz aus Kupferrohr.
3 Bilder

Handwerkskammer schließt Kooperationsvertrag zur Ausbildung mit 1. FC Kaiserslautern
Ausbildung für Nachwuchskicker

Kaiserslautern. Die Handwerkskammer fördert mit dem 1. FC Kaiserslautern gemeinsam die Nachwuchsfußballspieler sportlich und beruflich. Deshalb haben FCK und Handwerkskammer einen Kooperationsvertrag geschlossen, teilt die Handwerkskammer mit. „Denkt nicht nur an den Fußball, sondern auch an Schule und Beruf“,mahnte Wilfried de Buhr, Vorstandsmitglied des 1. FC Kaiserslautern 65 junge Nachwuchsfußballer im Berufsbildungs‐ und Technologiezentrum der Handwerkskammer. Dort hat der...

Das erfolgreiche Trainer-Trio (von links): Pertti Hasanen, Pavel Gross und Mike Pellegrims.  foto: pix
3 Bilder

Adler Mannheim: Meister-Trainer Pavel Gross im Interview
„Sind hierhergekommen, um etwas zu gewinnen!“

Eishockey. Abgesehen von all den Rekorden, die die Adler während der gerade abgelaufenen Meistersaison aufgestellt haben, hat sich ihr Trainer Pavel Gross mit einer ganz speziellen Premiere in den DEL-Geschichtsbüchern verewigt: Der 50-jährige Tscheche wurde mit Mannheim sowohl als Spieler wie jetzt auch als Trainer Deutscher Meister. Das ist bislang noch niemandem gelungen. Und der „Titelhunger“ des Pavel Gross ist noch lange nicht gestillt. ???: Wie fühlt man sich so ein paar Tage nach der...

Gab ein starkes Comeback: Thomas de Wolf.  foto: pix

Ein Sweep zur rechten Zeit: Tornados schlagen Stuttgart Reds 12:0 und 12:10 - Am Wochenende nach Ulm
Ein möglicher richtungsweisender Doppelerfolg

Baseball. Mit zwei Heimsiegen gegen die Stuttgart Reds halten die Mannheim Tornados in der Baseball-Bundesliga Süd weiterhin Kurs auf die heiß ersehnte Play-off-Teilnahme. Gegen die Gäste aus Schwaben meldete sich dabei der Belgier Thomas de Wolf eindrucksvoll im Mannheimer Robert-Clemente-Field zurück, nachdem er schon vor zwei Jahren den Dress des deutschen Rekordmeisters aus der Quadratestadt getragen hatte. Nach zuletzt sechs Monaten als Nachwuchstrainer in Neuseeland, war de Wolf erst am...

Der deutsche Meister nimmt schwedischen Torwart unter Vertrag
Adler Mannheim verpflichten Johan Gustafsson

Mannheim. Die Adler Mannheim haben auf den Abgang von Torhüter Chet Pickard reagiert und mit Johan Gustafsson einen neuen Schlussmann für die DEL-Spielzeit 2019/20 unter Vertrag genommen. Gustafsson, der mit einem Jahresvertrag ausgestattet wurde, wechselt vom frischgebackenen schwedischen Meister Frölunda HC nach Mannheim. Für die Indians, mit denen der 27-Jährige die vergangenen drei Jahre auch die Champions Hockey League gewann, ging der gebürtige Schwede die letzten vier Spielzeiten aufs...

Bereits letztes Jahr war das WOCHENBLATT als Team vor Ort. Machen Sie mit und ergattern sich einen der 51 Startplätze für Wochenblatt-Reporter.

51 Startplätze für Wochenblatt-Reporter beim 4. Bauhaus Firmenlauf in Mannheim
Laufschuhe schnüren und Freunde mobilisieren

Mannheim. Tausende Läufer in bunten T-Shirts und Kostümen, gute Stimmung an und auf der Wegstrecke: Am Donnerstag, 27. Juni, startet der 4. BAUHAUS Firmenlauf in Mannheim. Unternehmen sind gefragt, ihre Mitarbeiter, Kollegen, Azubis und Chefs zu mobilisieren, um gemeinsam die fünf Kilometer lange Strecke in Angriff zu nehmen. Der Spaß soll neben der sportlichen Betätigung dabei klar im Mittelpunkt stehen. Der Startschuss für den Firmenlauf fällt nach Feierabend um 18 Uhr, direkt an der...

Jede Menge Grund zum Feiern hatten die Fans heute in der Mannheimer SAP-Arena beim Sieg der Löwen gegen Bietigheim. Auch Maskottchen Conny feiert fleißig mit

30:15 (16:8)-Heimsieg der Rhein-Neckar Löwen gegen Bietigheim
Souverän und nahezu perfekt

Mannheim. Sie können es noch: Ein Auftritt nach Maß, fast perfekt und Handball vom Feinsten. Mit einer hoch konzentrierten Leistung haben die Rhein-Neckar Löwen am Sonntagnachmittag die SG BBM Bietigheim mit 30:15 (16:8) geschlagen. Durch den 22. Sieg im 29. Saisonspiel bleiben die Löwen auf Platz drei der DKB Handball-Bundesliga. Beste Spieler für die Löwen waren Mikael Appelgren mit 15 Paraden und einer Mega-Quote von 50 Prozent. Wahl zum Löwen der Saison Noch bis 21. Mai können Fans der...

2018 wurden insgesamt 22.961 Sportabzeichen verliehen.

Konstant hohes Niveau bei den Sportlern der Pfalz
Pfälzer legen 22.961 Sportabzeichen ab

Pfalz. Auf konstant hohem Niveau bewegen sich die Zahlen der abgelegten Sportabzeichen in der Pfalz seit nun über zehn Jahren. Seit 2007 liegen sie jedes Jahr bei über 20.000. Das Rekordjahr war 2011: 25.869 Sportabzeichen standen damals zu Buche. Im vergangenen Jahr 2018 waren es wieder einmal stolze 22.961 Sportabzeichen, die in der Pfalz erfolgreich abgelegt wurden. Es ist das fünftbeste Ergebnis seit der Erfassung der Sportabzeichen-Abnahmen durch den Sportbund Pfalz im Jahr 1950. Nach...

Viel Spaß hatten die Kids bei der Mini-Olympiade.

377 Kinder nahmen dieses Jahr teil
Besucherrekord bei der 32. Mini-Olympiade in Frankenthal

Frankenthal. Am 24. und 25. April 2019 fand die 32. Mini-Olympiade des Bereichs Schulen, Kultur und Sport der Stadtverwaltung Frankenthal in Zusammenarbeit mit der Herzsportgruppe des Ski-Club Frankenthal e.V. statt. Kinder zwischen vier und 12 Jahren hatten in der Sporthalle Am Kanal wieder die Möglichkeit, rund 30 sportliche Aktivitäten auszuprobieren. 377 Kinder nahmen in diesem Jahr teil – damit konnte der bisherige Besucherrekord von 314 Teilnehmern nochmals übertroffen werden. Ziel der...

Thomas Larkin, der die Adler in Spiel fünf zum Titel schoss, verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um drei Jahre.

Acht Akteure verlassen den Deutschen Meister zur Saison 2019/20
Adler Mannheim treffen weitere Personalentscheidungen

Mannheim. Nach den Abschlussgesprächen, die das Management am Dienstag, 30. April, mit allen Spielern geführt hat, haben die Adler Mannheim weitere Personalentscheidungen für die Mission „Titelverteidigung“ getroffen.Demnach werden mit Andreas Bernard, Chet Pickard, Brendan Mikkelson, Tim Bernhardt, Garrett Festerling, Chad Kolarik, Alex Lambacher und Luke Adam acht Akteure den neuen deutschen Meister verlassen. Thomas Larkin, der die Adler in Spiel fünf zum Titel schoss, verlängerte seinen...

Schwedischer Nationalspieler kommt vom SC Magdeburg
Albin Lagergren wechselt im Sommer 2020 zu den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen bauen weiter an der Mannschaft der Zukunft. Nach Ablauf seines laufenden Vertrages beim SC Magdeburg im Sommer 2020 wird Albin Lagergren das Trikot der Rhein-Neckar Löwen tragen. Der schwedische Linkshänder hat bei den Löwen einen Dreijahresvertrag bis zum Sommer 2023 unterschrieben. Der 26-Jährige war vor der laufenden Saison vom schwedischen Meister IFK Kristianstad nach Magdeburg gewechselt und entwickelte sich auf Anhieb zum absoluten Leistungsträger...

Matchwinner im Tor: Mikael Appelgren

Sie können es noch und gewinnen wichtige Punkte
Rhein-Neckar Löwen siegen in Magdeburg

Mannheim/Magdeburg. Die Rhein-Neckar Löwen haben im Rennen um Platz drei in der DKB Handball-Bundesliga zwei ganz wichtige Punkte geholt. Im Spitzenspiel des 28. Spieltages gewannen die Badener 32:29 (17:14) beim SC Magdeburg. Absoluter Rückhalt war im Löwen-Tor Mikael Appelgren, der mit 14 Paraden - davon zwei Siebenmeter und unzählige Freiwürfe - einen guten Teil zum Sieg beitrug. Aber auch im Angriff zeigte die Truppe von Nikolaj Jacobsen eine ihrer besten Saisonleistungen. Wahl zum...

Endlich: Meisterjubel der Adler Mannheim.
2 Bilder

5:4-Sieg nach Verlängerung im fünften Spiel der Finalserie gegen München in der SAP-Arena
Adler Mannheim feiern achten Meistertitel - Larkin macht das Siegtor

Von Andreas Martin Mannheim. Im fünften Spiel der DEL-Finalserie zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München musste die Verlängerung entscheiden, nachdem es nach 60 Spielminuten 4:4 (2:0, 2:2, 0:2)-Unentschieden gestanden hatte und dort verwandelte Adler-Verteidiger Thomas Larkin die SAP Arena in ein Tollhaus, als er in der 74. Minute das 5:4 (73:37) für die Adler erzielte und damit die achte deutsche Eishockeymeisterschaft nach Mannheim holte! Die Vorlagengeber hießen Garrett...

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das nächste Heimspiel
Charakter zeigen

FCK. Das vorletzte Heimspiel der Saison hat mehr Bedeutung, als ein Blick auf die Tabelle vermuten lässt, denn die Mannschaft darf die Fans nicht mit Leistungen, wie in den letzten drei Heimspielen erlebt, in die Sommerpause gehen lassen. Das wäre fatal. Es gilt noch einmal Charakter, Laufbereitschaft und Kampfeswille zu demonstrieren und letztendlich auch ein Zeichen zu setzen für die nächste Saison, für Sponsoren, Investoren und eben die immer noch treuen Fans. jv

Hauptsponsor Harald Layenberger

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Hansa Rostock (0:2) konnten wieder ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Julia Schädler aus Neustadt ist schon lange Mitglied im DSCM e.V., einem Selbsthilfeverein für Menschen mit seltenen Erkrankungen. Sie ist Leiterin der Ortsgruppe Neustadt. Die Hauptaufgabe liegt darin, über die Krankheit Syringomyelie, einer Erkrankung des Rückenmarks, und Chiari...

56 pfälzische Tennisclubs beteiligen sich
Deutschland spielt Tennis

Zum Beginn der Freiluftsaison in der Pfalz in diesen Tagen findet auch wieder der bereits traditionelle Aktionstag des Deutschen Tennis Bundes "Deutschland spielt Tennis" statt. Bereits seit 2007 wird der Tag, den viele mit ihrer feierlichen Platzeröffnung verbinden, angeboten und findet immer mehr teilnehmende Clubs. Bundesweit haben schon mehr als 3000 Verein von den Angebot Gebrauch gemacht und auf diese Weise schon viele neue Mitglieder gewinnen können. Auch in der Pfalz wird rege an der...

Kai Dippe mit Eulen-Geschäftsführerin Lisa Heßler.

„Die Eulen sind für mich zur Familie geworden.“
Kai Dippe bleibt eine Eule

Die Eulen LU. Die Eulen Ludwigshafen verlängern den Vertrag mit Kai Dippe. Der 26 Jahre alte Kreisläufer unterschrieb ein neues Arbeitspapier und wird somit bis mindestens 2020 ligaunabhängig im Trikot der Eulen auflaufen. Der von Scherer & Kohl präsentierte emotionale Leader wechselte 2015 von der SG Leutershausen in die Pfalz und geht somit ab Sommer in seine fünfte Saison im Eulen-Dress. In seiner Zeit bei den Eulen war der 1,91m große Dippe maßgeblich am Aufstieg und dem sensationellen...

Die Eulen Ludwigshafen hoffen mit Unterstützung ihrer treuen Fans in Leipzig auf Punkte - hier eine Spielszene vom Hinspiel im November 2018.

Eulen spielen beim SC DHfK Leipzig
Auswärtsjagd in Leipzig

Die Eulen LU. Mit dem ICE geht es für die Eulen am Donnerstag, 25. April,  zur nächstenAuswärtsfahrt. Das Ziel der Reise ist Leipzig, wo sich die jüngste  Mannschaft der Liga am Donnerstagabend (19 Uhr) mit dem SC DHfK Leipzig misst. Das Ergebnis aus dem Hinspiel ist bei den Eulen noch in guter Erinnerung, denn gegen die Sachsen wurde der erste Saisonsieg gefeiert. Doch dieser Triumph ist Geschichte und hat keinerlei Auswirkungen auf die anstehende Partie, denn „Leipzig hat im Laufe der...

Junioren-Nationalspieler Max Neuhaus bei der Vertragsunterzeichnung.

Eulen erhalten Lizenz und verpflichten Junioren-Nationalspieler Max Neuhaus
Die Weichen für die neue Saison werden gestellt

Die Eulen LU. Die Lizenzierungskommission des Handball-Bundesliga e.V. hat entschieden, dass alle sportlich qualifizierten Klubs in der 1. und 2. Handball-Bundesliga die Lizenz für die Spielzeit 2019/20 erhalten. Somit haben auch die Eulen Ludwigshafen die uneingeschränkte Lizenz für die beiden höchsten deutschen Spielklassen erhalten. „Wenn wir von Strukturen sprechen, geht es primär um wirtschaftliche Leistungsfähigkeit. Es freut uns sehr, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern dieses...