Wirtschaft & Handel

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft & Handel

HK/HWK Starterzentrum Landau - Südpfalz
Unterstützung für Start-Ups

Südpfalz.  An 26 Standorten in Rheinland-Pfalz haben die Industrie- undHandelskammern sowie die Handwerkskammern Starterzentren eröffnet. Sie beraten Unternehmensgründer, helfen Betrieben in der Aufbauphase und unterstützen bei Fragen der Unternehmensnachfolge. An jedem 1. Mittwoch im Monat findet im IHK Starterzentrum Landau ein Steuerberater-Sprechtag der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz sowie ein Rechtsanwalts-Sprechtag der Pfälzischen Rechtsanwaltskammer für Existenzgründer und...

Ähnlich dieser Anlage bei Graben-Neudorf wird auch jene zwischen Weingarten und Untergrombach bald Testbohrungen nach Öl durchführen.

Infoveranstaltung für Bürger in Untergrombach
Alles zur Erdölbohrung „Steig 1“ in Weingarten

Heidelberg/Bruchsal.  Die Rhein Petroleum GmbH aus Heidelberg wird in Weingarten (Baden) voraussichtlich im Juni 2019 nach Erdöl bohren. Hierfür hat das Unternehmen die bergrechtliche und wasserrechtliche Erlaubnis erhalten. Unter dem Namen „Steig 1“ soll ein seit den 1950er Jahren bekanntes Erdölvorkommen erstmalig erschlossen werden. Diese erdölführenden Schichten befinden sich in direkter Nachbarschaft zu einem Erdölfeld, aus dem in Weingarten bis in die 1960er Jahre Erdöl gefördert...

Unternehmerfrühstück

Nachhaltiges Wirtschaften rückt immer mehr in den Blickpunkt und ist in der globalisierten Wirtschaft längst ein Wettbewerbsvorteil geworden. Laut dem aktuellen „Konjukturbericht Pfalz“ der IHK werden steigende Energie- und Rohstoffpreise als eines der drei größten Risiken für die Geschäftsentwicklung im Gastgewerbe angesehen. Ein Blick auf die Energieeffizienz lohnt, denn das Einsparpotential in den Betrieben ist oft sehr hoch. Energie- und Ressourceneinsparungen von bis zu 50 Prozent und mehr...

Bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises starten Lehrgänge zum/zur Hauswirtschafter/in sowie zum/zur Hauswirtschaftsmeister/in.

Angebote der VHS - Infoabend am 11. März
Ausbildungen in der Hauswirtschaft

Schifferstadt. Im Mai 2019 startet bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises der Lehrgang zum/zur Hauswirtschafter/in und der Lehrgang zum/zur Hauswirtschaftsmeister/in. Ab 13. Mai können sich Personen, die im hauswirtschaftlichen Bereich ohne Ausbildung arbeiten und über 4,5 Jahre Berufserfahrung verfügen, auf die Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf „Hauswirtschafter/in“ vorbereiten. Inhalte des Lehrgangs sind Planung, Durchführung und Kontrolle von hauswirtschaftlichen Versorgungs-...

Neue Runde Heimatkunde: Unter dem Motto „Entdecken Sie die Metropolregion Rhein-Neckar!“ startet in Kürze das neue, 17. Gemeinschaftsprogramm der Volkshochschulen.

17. regionales Vhs-Programm der Metropolregion Rhein-Neckar startet jetzt
Heimatkunde in all ihren Facetten

Metropolregion. Unter dem Titel „Entdecken Sie die Metropolregion Rhein-Neckar!“ startet in wenigen Tagen das neue gemeinsame Programm der Volkshochschulen (Vhs). Es bündelt rund 30 bis zum Dezember reichende Termine von 14 teilnehmenden Volkshochschulen. Das Spektrum reicht von kostenfreien Vorträgen über städtische sowie naturkundliche Führungen und Foto-Exkursionen bis zu Krimi-Dinner und Heimat-Workshop – oder von A wie Akt-Zeichenkursus bis Z wie Ziegenkäseverkostung. Los geht's am...

Vortrag im Kulturzentraum "Altes Kaufhaus" in Landau
Südpfalz: Digitalisierung als Herausforderung

Südpfalz/Landau. Die Agentur für Arbeit lädt gemeinsam mit der Handwerkskammer derPfalz, der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz und der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaftsförderung Südpfalz zu einer interessanten Veranstaltung am Dienstag, 12. März, um 19.15 Uhr im Kulturzentrum "Altes Kaufhaus" Landau ein.Passend zu dem Titel der diesjährigen Veranstaltung "Digitalisieren mit Hirn- Wie gelingt es, Mitarbeitende für die Transformation zu gewinnen?"  wird der kompetente und humorvolle...

Die HWK bietet Informationen rund um das Thema Digitalisierung.

Wirtschaftsförderung mit neuem Angebot
Kreis Germersheim: Digitalisierungsberatung für Selbstständige

Ottersheim/Wörth. Der Webseiten-Check-Sprechtag, das neue Angebot der Handwerkskammer der Pfalz, macht Station im Landkreis Germersheim. Auf Einladung von Maria Farrenkopf von der Wirtschaftsförderung kommt Igor Tabatschnik, Digitalisierungsberater bei der Handwerkskammer der Pfalz, am 21. März  nach Ottersheim und am 4. April  nach Wörth. In insgesamt zwölf kostenlosen, einstündigen Einzelberatungsgesprächen wird  Tabatschnik verschiedene Aspekte wie Auffindbarkeit im Web, Inhalt,...

Der Arbeitsmarkt in Ludwigshafen im Februar 2019
Arbeitslosenquote unverändert

Agentur für Arbeit. Die Arbeitslosigkeit hat sich im Februar im Bezirk der Agentur für Arbeit Ludwigshafen wieder verringert. Insgesamt waren 13.180 Personen arbeitslos gemeldet, 31 weniger als im Vormonat und 243 weniger als vor einem Jahr. Davon waren 8.029 Frauen und Männer beim Jobcenter Vorderpfalz-Ludwigshafen registriert, 83 mehr als im Vormonat. Bei der Agentur für Arbeit Ludwigshafen waren es 5.151 Arbeitslose, 114 weniger als im Januar. Die Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 5,8...

Woche der Ausbildung in Frankenthal
Azubi-Luft schnuppern

Agentur für Arbeit. Welche Aufgaben gehören zum Beruf Zerspanungsmechaniker? Was genau macht eine Fachkraft Lagerwirtschaft? Wie sieht die Ausbildung im Bereich Kaufmann Groß- und Außenhandel aus? Diese Fragen können Jugendliche in der Woche der Ausbildung, die bundesweit vom 11. bis 15. März stattfindet, direkt mit Experten klären. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen bietet in Frankenthal zwei Betriebsbesuche an, bei denen interessierte Jungen und Mädchen, die die Schule bald beenden,...

Blick von oben: Eine besondere Herausforderung waren die vielen Aufbauten des Schwimmbades, an die die PV-Anlage angepasst werden musste. Als Balastierung der Anlage zum Schutz gegen den Wind wurde u.a. die ohnehin auf dem Dach vorhandene Kiesschüttung verwendet.

Neue Energie Rhein-Pfalz-Kreis
Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Kreisbades Heidespaß in Betrieb genommen

Maxdorf-Lambsheim. Die Neue Energie Rhein-Pfalz-Kreis GmbH – ein partnerschaftliches Unternehmen des Rhein-Pfalz-Kreises und der PFALZWERKE AG – hat auf dem Dach des Kreisbades Heidespaß in Maxdorf-Lambsheim eine Photovoltaik-Anlage errichtet. An der Inbetriebnahme am Nikolaustag nahmen Landrat Clemens Körner, Verbandsbürgermeister Paul Poje, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim Michael Reith, Ortsbürgermeister Werner Baumann sowie Vertreter der Sparkasse Vorderpfalz, der...

DRV-Geschäftsführer Matthias Förster (l.) und Stadtwerke-Chef Wolfgang Bühring (r.) schließen das Elektroauto an die Stromladestation an.

Rentenversicherung und Stadtwerke kooperieren in Sachen Elektromobilität
An die Generation von morgen denken

Speyer. Seit Freitag können Elektroautos auch in der Eichendorffstraße 4-6 vor dem Gebäude der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Rheinland-Pfalz Strom laden. Auf dem DRV-Gelände haben die Stadtwerke Speyer eine neue E-Ladesäule installiert. DRV und Stadtwerke unterstützen den Ausbau der Elektromobilität. An der Ladesäule können zwei Elektroautos gleichzeitig Strom tanken. Zwei bis vier Stunden dauert ein Ladevorgang.DRV-Geschäftsführer Matthias Förster: „Auch wir wollen unseren Beitrag...

Gewinnung von Extraktionslösungen zur Bestimmung der Nährstoffverfügbarkeit in Reststoffen: Projektleiter Prof. Dr. Franz Wiesler (mi.) mit Dr. Martin Armbruster (re.) und Max Prigge, die das Vorhaben betreuen.

Renommee für Landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt Speyer
Versuche zum Nährstoffrecycling

Speyer. Das in Fachkreisen HUMOR genannte Verbundvorhaben zur Bewertung der Humus- und Nährstoffwirkung von organischen Reststoffen, wie Gärrückstände, Komposte oder Klärschlamm, rief im Werksausschuss LUFA/Ausschuss für Landwirtschaft, Forst und Umwelt großes Lob hervor: „Das Projekt bringt der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) in Speyer Renommee und stellt eine Anerkennung der wissenschaftlichen Kompetenz ihres Direktors dar“, sagte Ausschussvorsitzender...

Handgehaltener Terahertz-Sensor für den mobilen Einsatz. Einsatzbereit ohne weitere Geräte, Standard-Steckdose ausreichend.  Foto: Fraunhofer ITWM / ps

Fraunhofer ITWM entwickelt Handscanner „to go“
Terahertz-Prüfung

Fraunhofer ITWM.In einigen Bereichen der industriellen Fertigung fehlen noch immer geeignete Mess- und Prüftechniken, um Prozesse und Qualität zu überwachen. Für diffizile Problemstellungen haben Forscher am Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik in Kaiserslautern nun eine vielversprechende Lösung gefunden, die auf mobiler Terahertz-Technologie basiert. Etablierte Verfahren wie Röntgen, Ultraschall, Thermographie, Wirbelstrom und viele andere leisten viel, aber...

Amazon Logistikzentrum Frankenthal

Christian Baldauf,MdL
Amazon-Mitarbeiter brauchen sicheren Weg zur Arbeit

Vergangene Woche hat der Fraktionsvorsitzende der CDU am Landtag in Mainz, Christian Baldauf MdL, die Gelegenheit einer Betriebsführung genutzt das Amazon Logistikzentrum in Frankenthal zu besuchen und sich vor Ort zu informieren. Frankenthal ist das neueste und modernste Logistikzentrum des Konzerns in Deutschland. Gemeinsam mit Mitgliedern der CDU Stadtratsfraktion lernte er bei der Betriebsführung die Technik, die Abläufe und Räumlichkeiten näher kennen. Seit der Inbetriebnahme beschäftigt...

Landwirt Karl-Heinz Kästel hält in Mingolsheim eine alte Rinderrasse, das Limousinrind.

Den Landkreis genießen
Fleisch wächst nicht in der Theke

Bad Schönborn. Das Landwirtschaftsamt und das Ernährungszentrum starten bereits vor dem offiziellen Saisonstart der „Gläsernen Produktion“ am Freitag, 15. März, mit der Veranstaltungsreihe „Den Landkreis genießen“ auf dem Hof der Familie Kästel im nördlichen Landkreis. Landwirt Karl-Heinz Kästel hält eine alte Rinderrasse, das Limousinrind. Eines seiner Ziele sind kurze Wege entlang der gesamten Erzeugungskette von Fleisch und Wurst. In der  Betriebsführung wird es darum gehen, wie das...

Die Sparkasse verabschiedet Rudi Bellaire in den Ruhestand  Tanja Marz neue Geschäftsstellenleiterin in Rheinzabern. Das Bild zeigt von links.: Peter Dudenhöffer, Tanja Marz, Siegmar Müller, Rudi Bellaire, Achim Seiler, Karl Dieter Wünstel, Gerhard Beil

Wechsel bei der Sparkasse: Tanja Marz folgt auf Rudi Bellaire
Rheinzabern - Rudi Bellaire in den Ruhestand verabschiedet

Rheinzabern. Rudi Bellaire, langjähriger Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Germersheim-Kandel in Rheinzabern, wurde offiziell aus dem Dienst der Sparkasse verabschiedet. Das teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Die persönliche Verabschiedung durch den Vorstandsvorsitzenden Siegmar Müller fand im Beisein der beiden Vorstandskollegen, den beteiligten Führungskräften und seiner Ehefrau statt. Im Rahmen dieser Feier übergab Rudi Bellaire „seine Geschäftsstelle“ offiziell an...

Finanzamt Ludwigshafen
Andere Öffnungszeiten

Finanzamt. Am Fasnacht-Dienstag, 5. März 2019, ist das Finanzamt Ludwigshafen nur eingeschränkt erreichbar. Die beiden Service-Center in Frankenthal und Ludwigshafen sind nur vormittags geöffnet, ab 12 Uhr findet aber kein Publikumsverkehr mehr statt. Auch die telefonische Erreichbarkeit ist nur eingeschränkt gewährleistet, die Telefonzentrale am Nachmittag nicht mehr besetzt. An Rosenmontag hingegen gelten keine Einschränkungen. ps

Mit dem althergebrachten Hobel arbeiten Schreiner heute wohl weniger.

Schreiner und Tischler arbeiten mit Holz und mit dem Kopf
Kreativität und Handwerk

 Tischler/Schreiner. Holz ist der Werkstoff des Tischlers wie er im nördlichen Deutschland heißt, oder des Schreiners, wie man im Süden Deutschlands sagt. Beim Tischler oder Schreiner geht es darum, den natürlichen Werkstoff Holz eine Form zu geben. Aber der Schreiner verarbeitet außer Holz auch Kunststoffe, Glas, Metall und Stein, erklärt der Deutsche Handwerkskammertag auf seiner Internetseite. So vielfältig wie die Materialien sind auch die Produkte, die man in diesem Beruf herstellt. Möbel...

Die ausgewählten Projektträger mit Sulzfelds Bürgermeisterin Sarina Pfründer (rechts)

285.000 Euro für vier neue Förderprojekte im Kraichgau
Oberderdingen, Zaisenhausen und Tiefenbach berücksichtigt

Kraichgau. Das Leader-Auswahlgremium hat in seiner Sitzung am gestrigen Mittwoch  in Waibstadt insgesamt fast 285.000 Euro an Fördermitteln der Europäischen Union und des Landes für vier Projekte aus der Region mit einer Gesamtinvestitionssumme in Höhe von zirka 800.000 Euro beschlossen. Durchgesetzt haben sich gleich drei Projekte aus dem Wochenblatt-Verbreitungsgebiet:  In Oberderdingen soll mit einer Erfindergarage ein neues Freizeitangebot entstehen. Die Erfindergarage ist als...

Die Sammelmobile sind in Landau unterwegs
Sammeltage für Sonderabfälle

Landau. Am Mittwoch, 6. März, und am Donnerstag, 7. März, hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) einen Sammeltermin für Sonderabfälle angesetzt. Am Mittwoch sind dazu zwei grüne Sammelmobile in den Ortsteilen unterwegs, tags darauf macht eines im Bauhof Station. Die Landauer können dort ihren Sonderabfall bis zu einer Menge von 50 Kilogramm oder 50 Litern kostenlos abgeben. Die Sonderabfälle sollten bereits vorsortiert sein, dann verkürze sich die Wartezeit für alle,...

Jetzt auch offiziell im Amt: Die Leiterin der Geschäftsstelle Bruchsal der Agentur für Arbeit heißt Ute Brömmelhörster.

Ute Brömmelhörster neue Geschäftsstellenleiterin in Bruchsal
"Perspektiven aufzeigen, Chancen eröffnen"

Bruchsal. Die Leiterin der Geschäftsstelle Bruchsal der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt heißt Ute Brömmelhörster. Ganz neu ist sie in dieser Rolle nicht, denn bereits seit August 2017 leitete sie die Geschäftsstelle kommissarisch – von nun an auch dauerhaft. Besonders wichtig ist es für Brömmelhörster „unseren Kunden in Zeiten sich verändernder beruflicher Anforderungen Perspektiven aufzuzeigen und Chancen zu eröffnen“ und somit „ein verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner in der...

Auch 2019 wird die VR Bank Südpfalz wieder mehr als eine Bank sein, berichtete der Vorstand der Genossenschaftsbank im Bilanzpressegespräch (von links: Clifford Jordan, Christoph Ochs (Vorsitzender) und Jürgen Büchler).

VR Bank Südpfalz stellt Bilanz vor
Große Schritte in Richtung digitales Unternehmen

Südpfalz. 2019 führt die VR Bank Südpfalz ihre begonnene Strategie fort: Wachsen, neue Ertragsquellen erschließen und Prozesse optimieren waren für die Genossenschaftsbank bisher im herausfordernden Umfeld der langanhaltenden Niedrigzinsphase, Regulatorik und Digitalisierung die Garanten dafür, die selbst gesteckten Wachstumsziele zu erreichen und teilweise sogar zu übertreffen. „Sie werden es auch weiterhin sein“, bestätigte der Vorstandsvorsitzende der Genossenschaftsbank Christoph Ochs...

Über den Dächern: Zimmerleute müssen schwindelfrei sein.

Zimmerleute bauen Holzkonstruktionen für Dächer und mehr
Teamplayer in der Höhe

Zimmerer. Auch für Zimmerleute ist Holz der Werkstoff. Der Zimmerer baut daraus Konstruktionen für Dächer, Wände, Decken oder Balkone, heißt es auf der Internetseite www.beroobi.de von Institut der deutschen Wirtschaft Köln Junior, auf der viele Berufe für Jugendliche dargestellt sind. Der Handwerker wählt das passende Holz aus und bereitet alle Einzelteile vor, was die Zimmerleute Abbund nennen. Stehen alle Elemente maßgenau zurechtgesägt, gefräst oder mit gebohrten Löchern versehen in der...

Filomena Hanhörster (l.) und Petra Bender vom TRK-Welcome Center freuen sich über eine gelungene Auftaktveranstaltung der Reihe „Im Unternehmen für Unternehmen“

Welcome Center Karlsruhe punktet mit erster eigener Veranstaltung zum Thema Fachkräftegewinnung
Eine zentrale Anlaufstelle in Karlsruhe

Die Veranstaltungsreihe „Im Unternehmen für Unternehmen“ des Welcome Centers der Technologieregion Karlsruhe (TRK-Welcome Center) feierte am 14. Februar mit dem Thema „Gewinnung und Bindung internationaler Fachkräfte im MINT-Bereich“ Premiere. Getreu dem Verständnis des TRK-Welcome Centers in der gesamten Region aktiv zu sein, wurde als Veranstaltungsort die Bada AG im Süden der TechnologieRegion gewählt. Der Bühler Hersteller technischer Kunststoffe passt auch deshalb zum Konzept, weil er...

Beiträge zu Wirtschaft & Handel aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.