Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Themenwanderung der Naturfreunde

Bremerhof. Die Naturfreunde Kaiserslautern veranstalten gemeinsam mit dem Forstamt Kaiserslautern am Samstag, 27. Oktober, ihre zweite Themenwanderung durch das Forstrevier Bremerhof auf dem Brunnenwanderweg mit Einblicken in den Reichswald Kaiserslautern. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Parkplatz Bremerhof. Die Wanderung endet gegen 13 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 26. Oktober im Naturfreundehaus Finsterbrunnertal unter der Telefonnummer 06306 2882 oder per E-Mail an...

Freundschaftsturnier des Forster Fastnachts- und Tanzclub
Über 500 Tänzer am Start

Forst. Am Sonntag, 28. Oktober, startet in der Forster Waldseehalle das fünfte Freundschaftsturnier des Forster Fastnachts- und Tanzclub. Der Startschuss zu dem Turnier, für das 27 Vereine mit 116 Startergruppen aus dem süddeutschen Raum gemeldet haben, fällt um 9 Uhr. Bis 18 Uhr stellen sich über 500 Tänzer in drei Altersgruppen in den Kategorien Tanzpaar, Marschtanz, Showtanz und Tanzmariechen den kritischen Augen einer Jury, um am Ende einen der begehrten Pokale entgegen zu...

Fußball A-Klasse Nord
Spitzenteam des SV Alsenborn erwartet

Stahlberg. In der A-Klasse Nord empfängt die erste Mannschaft der SG Finkenbach/Mannweiler/Stahlberg am Sonntag, 28. Oktober, 16 Uhr, das Spitzenteam des SV Alsenborn. Am Donnerstag, 1. November, findet ein weiteres Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des VfR Kaiserslautern statt. Spielbeginn ist ebenfalls um 16 Uhr. Die zweite Mannschaft der SG spielt am 28. Oktober um 14 Uhr gegen die dritte Mannschaft der SG Rüssingen/Biedesheim. Alle Spiele finden auf dem Sportgelände des SV Stahlberg...

Spendenaktion Firma Takko für die Jugend der SG Tairnbach / TSV Rettigheim
Spendenaktion Firma Takko für die Jugend der SG Tairnbach / TSV Rettigheim

Trikotübergabe der Firma Takko an die E - Jugend der Spielgemeinschaft SG Tairnbach / TSV Rettigheim Im Rahmen der Jugendförderung hat die Firma Takko die Aktion Jugend - Vereinsförderung ins Leben gerufen. Im Zuge dieser Aktion hat die E – Jugend der Spielgemeinschaft SG Tairnbach / TSV Rettigheim einen kompletten Trikotsatz erhalten. Hierfür möchten wir uns rechtherzlich bedanken. Die Jugendlichen waren so begeistert, dass sie sofort für ein Gruppenbild mit Trainer bereit...

Um 22 Uhr legen die Basketballer in der Sporthalle des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums los.

Erstes Mitternachtsbasketballturnier am Samstag
Passgeber, Ballhandler und Wurfspeziallisten aufgepasst

Speyer. Letzte Woche startete die Mitternachtssport Saison mit dem Mitternachtsfußball. Diesen Freitag, 26. Oktober, kommen auch die Basketballfreunde in den Genuss. Beim Mitternachtsbasketball sind gute Passgeber, Ballhandler und Wurfspeziallisten gefragt. In lockerer Atmosphäre können sie ihre Fertigkeiten zeigen und sich mit anderen messen. Um 22 Uhr legen die Basketballer in der Sporthalle des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums los. In den Pausen finden verschiedene Wurfcontests statt....

Kancho Joko Ninomiya, der Großmeister des Enshin Karate, in Karlsruhe
2 Bilder

Hoher Besuch im Enshin Dojo Karlsruhe
Karate-Großmeister zu Gast in Karlsruhe

Karlsruhe. Mit 19 Jahren war er bereits der sechste von 120 Kämpfern bei der Vollkontaktkarate-WM in Japan, 1978 gewann er das Turnier dann. Zehn Jahre später begründete er einen eigenen Karate-Stil, der mit der einzigartigen Sabaki-Technik das bis dahin geradlinige Karate revolutionierte: Die Rede ist von Kancho Joko Ninomiya, der Großmeister des Enshin Karate. Unter Vollkontakt-Karateka ist er eine Legende. In Japan gibt es Comics von ihm, die TV-Stationen nennen ihn den „Prinz des...

3 Bilder

Kosten, Verträge, Parkplatz oder Bauzeit: Mitglieder wollen Antworten
Stadionbau: Zustimmung beim KSC nötig

KSC. Ob Bauzeit, Wälle, Nachwuchsteam oder Finanzen: Der KSC befindet sich im Umbruch. Präsident Ingo Wellenreuther berichtete (ab 18.38 Uhr) vor über 600 Mitgliedern (von insgesamt 7.470 (Stand 1.7.18) in der Karlsruher Badnerlandhalle zunächst über die aktuelle Situation des Vereins rund um den anstehenden Neubau des Stadion. "Wir haben Vollgas gegeben, dass das voran geht." In der Saison 22/23 wolle man im neuen Stadion spielen!  Morgen befindet der Karlsruher Gemeinderat (Tagesordnung...

Herren 1 siegreich trotz dezimiertem Kader
3 Bilder

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Die Landesliga-Teams marschieren

Die Herren 1 und Damen 1 haben am Wochenende in ähnlicher Art und Weise Siege geholt und dabei souverän agiert. Einmal durchgewechselt und trotzdem gewonnen Wenn die halbe Mannschaft durchgewechselt werden muss, dann birgt das durchaus Gefahren. Für Germersheims Landesliga-Volleyballer war dies beim 3:1-Sieg (25:17, 25:14, 23:25, 25:12) bei der TG Konz aber kein Grund für einen Leistungseinbruch. Ganz im Gegenteil. Trainer Gerald Kessing musste auf seinen Stammzuspieler David Schmidt...

So sehen Sieger aus: Die Herren vom KSV Kuhardt.

Kegler in Aschaffenburg
KSV Kuhardt mit Mannschaftsrekord und Auswärtssieg

Kuhardt.  Am Samstag, 20.Oktober musste der KSV Kuhardt bei den bislang sehr starken Aschaffenburgern der Bahn Frei Damm antreten. Zuletzt waren die grünen Kunststoffbahnen in Aschaffenburg nicht das beste Geläuf für die Südpfälzer gewesen. Demnach wollten sich die Männer in Schwarz Gelb möglichst gut präsentieren und keine große Niederlage einstecken. Doch entgegen aller Befürchtungen zeigten sich die Rheinberger Jungs in Aschaffenburg dieses Mal von der Sahneseite. Von Beginn an spielten die...

Deutsche Meisterschaft im Kartslalom 2018
Den Verein und die Verbandsgemeinde würdig vertreten

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft im Kartslalom vom 20.-21.10.2018 waren in Kempten/Allgäu auch zwei Fahrer aus der Verbandsgemeinde Annweiler am Start. Steven Müller und Nils Hammer, beide aus Völkersweiler und für den MSC Ramberg startend, kämpften dabei in ihren jeweiligen Altersklasse um die höchste Krone im Kartslalom-Sport. An beiden Renntagen mussten jeweils ein Trainings- und zwei Wertungsläufe absolviert werden. Durch die Addition aller 4 Wertungsläufe wurden dann Sonntags die...

Topscorer und Torschützen unter sich (von links): Chad Kolarik, Luke Adam und Ben Smith freuen sich über ein siegreiches Adler-Wochenende.  foto: pix

Tabellenführung ausgebaut - Sonntag gegen Straubing
Ein optimales Wochenende

Eishockey. Ein emotionaler Mensch ist Pavel Gross in jedem Fall. Sowohl als Aktiver wie auch in seiner Zeit als Wolfsburger Trainer hat er das immer wieder gezeigt (gerade in den Spielen gegen die Adler). Die gegenwärtig doch nahezu durchgängig souveränen Vorstellungen seiner Mannschaft lassen den Adler-Coach jedoch scheinbar fast unberührt. Er weiß: Die Saison ist noch lange, er hat ein großes Ziel vor Augen und für ihn ist jeder Arbeitstag, jede Trainingseinheit ein Mosaikstein(chen) diesem...

Bildmitte Katja Bambach Pfalzmeisterin W45

Meister- und Vizemeistertitel für die LLG
Bad Dürkheimer Berglauf mit Pfalzmeisterschaften

Landstuhl. Mit fünf Startern gingen die Athleten der LLG an den Start zum 8,7 Kilometer langen Berglauf mit 510 Höhenmeter. Der Laufclub Bad Dürkheim trug in diesem Jahr auch die Pfalzmeisterschaft im Berglauf aus. Als erste Sportlerin der LLG Landstuhl erreichte Katja Bambach in 47:52 Minuten die Ziellinie. In der Altersklassenwertung des Gesamtlaufs bedeutete dies Platz zwei, in der Pfalzmeisterschaft den Titel. In derselben Altersklasse benötigte Ribana Bauser drei Minuten länger für den...

Britt Roth startet ebenfalls am Wochenende.

Reit- und Fahrverein lädt zum Bundesnachwuchschampionat
Springreiter in Zeiskam am Start

Zeiskam. Das  Bundesnachwuchschampionat der Springreiter  ist am 27. und 28. Oktober beim Zeiskamer Reitverein.  Zwölf Springprüfungen von Leistungsklasse A bis S sind fürPony- und Großpferdereiter ausgeschrieben. Darunter eine  Sichtungsprüfung zum Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter  Kl. L, sowie eine weitere für Großpferde Kl. M. Für  diese Prüfung hat Britt Roth vom gastgebenden Verein gemeldet. Beide Prüfungen werden gefördert durch die Horst-Gebers-Stiftung.Ein Förderprojekt...

Budel verdienter Platzierungsrunden-Sieger der Motoball-Bundesliga
MSC Philippsburg muss bittere Niederlage einstecken

Philippsburg. Eindrucksvoll marschierte der MBV Budel durch die Spiele der Platzierungsrunde und feierte in jedem Spiel ein Schützenfest. Auch im Finale waren die Niederländer vor den rund 300 Zuschauern auf der heimischen Platzanlage nicht zu stoppen. Gegen den MSC Philippsburg gewann der MBV Budel verdient mit 10:4. „Der Sieg für Budel geht natürlich in Ordnung“, musste Philippsburgs Jan Zoll nach der Partie zugeben, obwohl Philippsburg durchaus auch Chancen hatte, dem Spiel eine andere...

Oliver Kreuzer

Keine Details zu Vertragsinhalten
KSC verlängert mit Sportdirektor Oliver Kreuzer

KSC. Nachdem Cheftrainer Alois Schwartz im Juli seinen Vertrag bis 2020 vorzeitig verlängerte, hat nun auch Sportdirektor Oliver Kreuzer sein ursprünglich bis 2019 laufendes Arbeitspapier bis 2021 verlängert. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Oliver Kreuzer weiterhin einen erfahrenen und kompetenten Sportdirektor mit an Bord haben", so KSC-Präsident Ingo Wellenreuther und die beiden Vizepräsidenten Günter Pilarsky und Holger Siegmund-Schultze: "Wir schätzen die vertrauensvolle Zusammenarbeit...

Yoga beim TuS Otterbach

Yoga. Ab Samstag, 27. Oktober, bietet der TuS Otterbach jeden Samstag von 9 bis 10 Uhr einen Yoga-Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene in der Oskar-Steiner-Halle in Otterbach an. Montags findet ab 29. Oktober von18.30 bis 19.30 Uhr der Kurs für Fortgeschrittene in der Waldorfschule in Otterberg statt. Im Anschluss folgt von 19.45 bis 21.15 Uhr der Anfängerkurs. Anmeldungen nimmt Maria Mai unter der Telefonnummer 063 01 8519 entgegen.ps

Sport
Informationen vom 1.FC Rheinpfalz

Die A-Junioren gewannen daheim gegen TuS Oggersheim 7:2.Beim FSV Offenbach II bezogen die B-Junioren eine 5:0 Niederlage. Zuhause spielten die C-Junioren 4:1 gegen FG 08 Mutterstadt/JSG Muli. Für die D-Junioren gab es eine 15:0 Schlappe beim TuS Sausenheim. Die EI-Junioren besiegten daheim TSG Eisenberg mit 4:0 und gewannen das Heimspiel gegen JFV Leiningerland 1:0.Für die EII-Junioren gab es beim ASV Edigheim eine 4:2 Niederlage, das Heimspiel gegen JFV Leiningerland II gewannen sie mit...

Vereinsmeisterschaften der SG Rockenhausen
Schießzeiten

Rockenhausen. Seit Montag, 1. Oktober bis zum 21. Dezember, führt die Schützengesellschaft (SG) Rockenhausen ihre Vereinsmeisterschaften durch. Hier werden in allen Disziplinen die Vereinsmeister ermittelt und geehrt. Die Schießzeiten: Mittwoch und Freitag von 16 bis 19 Uhr, Samstag von 14 bis 19 Uhr und Sonntag von 9 bis 12 Uhr. Am Samstag, 10. November, findet die Jahreshauptversammlung der SG Rockenhausen im Schützenhaus statt. Unter anderem steht eine Ergänzung zur Satzung auf der...

AH Ü32 der SG Ungstein / Seebach verliert mit 2:1
Knappe Niederlage in Duttweiler

Bad Dürkheim. In einem temporeichen Spiel auf dem engen Rasenplatz in Duttweiler hat die AH Ü32 der SG Ungstein / Seebach mit 2:1 verloren. Die Platzherren gingen nach 20 Minuten durch einen schön getretenen Freistoß mit 1:0 in Führung - das markierte auch gleichzeitig das Halbzeitergebnis. Nach dem Wechsel bekam die SG das Spiel besser in den Griff und nach einem Foul an Tobias Stappen im Strafraum verwandelte Alex Abel den fälligen Elfmeter zum 1:1 Ausgleich. Nach einem Konter erhöhte...

Tolle Atmosphäre beim Heimdebüt der Ersten des TTC 95 Odenheim
2 Bilder

Oberliga BaWü
TTC 95 Odenheim: Clevere Ettlinger entführen Punkte vor Rekordkulisse!

Unter ganz besonderen Vorzeichen fand das erste Heimspiel der laufenden Oberligasaison statt. Der Auswärtssieg in Neckarbischofsheim und das Unentschieden in Kirchheim sorgten für eine wahre Euphorie! Nicht nur viele Odenheimer fanden den Weg in die Schulsporthalle; auch viele Tischtennisfans von auswärts zogen das Live-Feeling mit hochklassigem Sport z.B. der Sportschau im TV vor. Vor Beginn der Begegnung freute sich unser 2. Vorstand Ralf Wacker, den Weltklassespeerwerfer Andreas Hofmann...

Sportkegeln
KV Liedolsheim - 6. Spieltag

In der 1. Bundesliga bestritt die erste Frauenmannschaft des KV Liedolsheim das vierte Auswärtsspiel in Folge beim DJK Ingolstadt. Dieses Spiel konnte Liedolsheim am Ende souverän mit 6:2 Punkten und einer guten Mannschaftsleistung von 3408:3251 Kegeln heimfahren. Das Starttrio stellte dabei mit 3 Mannschaftspunkten und fast 100 Kegeln Vorsprung klar die Weichen und ließ dem DJK wenig Chancen. Sandra Sellner (3,5:0,5 SP, 576:537), Yvonne Schneider (3:1 SP, 580:523), Samantha Jones (3:1 SP,...

2 Bilder

Thea Friedrich auf dem obersten Treppchen
Deutsche Meisterin im Westernreiten kommt aus Rheinsheim

Philippsburg-Rheinsheim (ber). Die Deutsche Meisterin im Westernreiten kommt aus Rheinsheim: Thea Friedrich, die strahlende glückliche Siegerin, ist 15 Jahre jung und besucht die zehnte Klasse des Gymnasiums. Den begehrten Titel im bayerischen Kreuth zu ergattern, war äußerst schwierig. Ihr ihr monatelanger harter Einsatz lohnte sich. Ihr stand eine Konkurrenz von 600 Teilnehmern gegenüber. Doch mit Bravour schaffte die junge Dame die diffizilen Herausforderungen. So gab es für sie eine...

Markus Seitz erwischt einen Sahnetag und hält den TuS-Sieg fest.

Pfullingen muss sich Dansenberger Heimstärke beugen
Teufelskerl Markus Seitz hält den Sieg fest

Nach dem Schlusspfiff stürmten alle Dansenberger Spieler auf den Mann im orangefarbenen Dress mit der Nr. 1 zu. Markus Seitz war beim 30:27 über den VfL Pfullingen der Matchwinner für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg. 23 Paraden, darunter eine Vielzahl freier Würfe und eine Quote gehaltener Bälle von 46% machten den Unterschied in einem hektischen, von vielen technischen Unzulänglichkeiten geprägten Kampfspiel. Der TuS startet vor 400 Zuschauern in der Layenberger Sporthalle konzentriert...

26 Bilder

Westpfälzer und Sickinger Turner überwinden Turngaugrenzen
Turngauübergreifende Mannschaftsmeisterschaften im Gerätturnen männlich

Erstmals seit 2009 fanden wieder Gaumannschaftsmeisterschaften im Gerätturnen männlich für die Sickinger Turner statt. Nachdem von 2007 bis 2009 nur noch ein Verein im Turngau Sickingen bei den Mannschaftsmeisterschaften angetreten war und der Wettkampf daher nicht mehr ausgeschrieben wurde, ist nach über 10 Jahren nun endlich wieder ein aussagekräftiger Wettkampfmodus für die Turner gefunden worden: eine gemeinsame Gaumannschaftsmeisterschaft des Turngau Sickingen mit dem Turngau...