DRK Ortsverein Stupferich
Hermann Katz GmbH & Co. KG spendet 500€ an die Notfallhilfe Stupferich

Die Notfallhilfe Stupferich darf sich über eine Spende von 500 Euro freuen. Der Geschäftsführer Sören-Claus Katz der Firma Hermann Katz GmbH & Co. KG übergab den Scheck an die Vertreter der Notfallhilfe. Mit der Notfallhilfe wird die therapiefreie Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrückt. Meist schon 3 bis 5 Minuten nach Alarmierung trifft die Notfallhilfe am Einsatzort ein. Der Rettungsdienst, bedingt durch die längere Anfahrtszeit, benötigt durchschnittlich 10 bis 15 Minuten. Seit der Gründung im Jahre 2003 wurde die NFH 1249 Mal alarmiert. In diesem Jahr waren es bereits 47 Alarmierungen. Zur Zeit engagieren sich 8 Sanitäter ehrenamtlich für die Bürgerinnen und Bürger in und um Stupferich. Da die NFH keinerlei öffentliche Zuschüsse erhält, muss der DRK Ortsverein diese Leistung aus eigenen Mitteln und Spenden finanzieren.
Diese großzügige Spende wird für den Unterhalt der Notfallhilfe, für Fahrzeug, Material und die Ausbildung der Sanitäter verwendet.
Der DRK Ortsverein und die Notfallhilfe Stupferich freuen sich in Herrn Sören-Claus Katz einen fortwährenden Unterstützer aus Stupferich gefunden zu haben und bedankt sich hierfür herzlich.

Autor:

Jessica Doll aus Durlach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.