Zweitligaabsteiger Ingolstadt kommt
Der nächste bayrische Brocken

Gegen Ingolstadt wollen die Waldhof-Buwe auch zuhause mal wieder jubeln.
  • Gegen Ingolstadt wollen die Waldhof-Buwe auch zuhause mal wieder jubeln.
  • Foto: pix
  • hochgeladen von Peter Engelhardt

Fußball. Nach zuletzt fünf Spielen ohne Sieg ist der SV Waldhof Mannheim am vergangenen Spieltag in der Dritten Liga durch einen 3:0 (1:0)-Auswärtssieg bei der SG Sonnenhof Großaspach wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Damit bleiben die Blau-Schwarzen auswärts in der Dritten Liga bislang unbesiegt.
Mit ihren Treffern sorgten dabei Kevin Conrad (22.), Dorian Diring (64.) und Marcel Seegert (74.) für den SVW-Erfolg bei den Schwaben. Am Samstag, den 23. November um 14 Uhr empfängt der Aufsteiger aus Mannheim nun den FC Ingolstadt im Mannheimer Carl-Benz-Stadion. In der vergangenen Spielzeit trennten beide Clubs noch zwei Ligen voneinander, schließlich stiegen die Donaustädter erst nach der verlorenen Relegation gegen den SV Wehen Wiesbaden aus der Zweiten Fußball-Bundesliga ab. Als Tabellenzweiter klopfen die Oberbayern aktuell aber schon wieder an die Tür zu Liga zwei und dürften für das Team von SVW-Coach Bernhard Trares am Samstag ein dicker Brocken werden.
Aktuell trennen den Tabellensechsten aus Mannheim und die Gäste aus Ingolstadt allerdings nur sechs Punkte voneinander. Mit dem Ingolstädter Torwarttrainer Carsten Nulle treffen die Blau-Schwarzen dabei auf einen alten Bekannten, hütete Nulle doch in der Saison 2002/2003 noch das Tor des damaligen Zweitligisten SV Waldhof Mannheim. va

Autor:

Peter Engelhardt aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.