Polizei sucht Zeugen
Fahrerflucht am Pfalzcenter

Die Polizei sucht nach Hinweisen von Zeugen
  • Die Polizei sucht nach Hinweisen von Zeugen
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Frank Schäfer

Kaiserslautern. Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht und sucht Zeugen, die Hinweise geben können. Am Dienstag gegen 18 Uhr parkte eine 39-Jährige ihren Wagen auf dem Parkdeck des Pfalzcenters. Als die Frau um 19.30 Uhr von ihrem Einkauf zurückkehrte, war ihr Auto beschädigt. Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte den schwarzen Volvo touchiert. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 2.000 Euro. Am Unfallort sicherten die Beamten Spuren. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren ein und suchen Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631 369 2150 entgegen.(Polizeipräsidium Westpfalz)

Autor:

Frank Schäfer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter hat für BURGER KING® oberste Priorität.
2 Bilder

Burger King® bietet neben Drive In auch Lieferservice und Abholung an
Versorgung in der Coronakrise

Mannheim/Worms/Viernheim/Schwetzingen/Kaiserslautern. BURGER KING® in Deutschland beobachtet die aktuellen Entwicklungen um COVID-19 weiterhin sehr genau und steht in kontinuierlichem Austausch mit den internationalen Kollegen sowie den lokalen Franchisepartnern. Da die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter für BURGER KING® oberste Priorität haben, wird das Unternehmen stets den Anweisungen der lokalen Behörden Folge leisten und alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Dazu...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen