Wohnungsdurchsuchung

Beiträge zum Thema Wohnungsdurchsuchung

Blaulicht
Polizei durchsucht in Rockenhausen die Wohnung eines Tatverdächtigen / Symbolbild

Tatverdächtiger zum Einbruch in Rockenhausen
Wohnung durchsucht

Rockenhausen. Die Polizei ist auf einen Tatverdächtigen aufmerksam geworden, dem vorgeworfen wird, im Januar in die Tankstelle in der Kreuzwiese eingebrochen zu sein (wir berichteten: https://s.rlp.de/2zHQL). Wie die Ermittler auf die Spur des 23-Jährigen kamen, dazu macht die Polizei derzeit keine Angaben. Am Donnerstag, 18. März, durchsuchten Einsatzkräfte die Wohnung des Mannes in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal (Kreis Kusel). Beweismittel konnten die Beamten allerdings nicht finden. Die...

Blaulicht
Fast drei Kilo Rauschgift wurden sichergestellt

Wohnungsdurchsuchung in Kaiserslautern
Ermittler stellen fast drei Kilo Rauschgift sicher

Kaiserslautern. Fast drei Kilo Rauschgift hat die Polizei am Freitag bei einer Wohnungsdurchsuchung im Stadtgebiet sichergestellt. Gegen den 24-jährigen Bewohner wird wegen Verdachts des Drogenhandels mit nicht geringen Mengen ermittelt. Neben rund 2,7 Kilo Amphetamin wurden in seinen Wohnräumen auch 1.800 Ecstasy-Tabletten und mehrere hundert Euro Bargeld gefunden. Der 24-Jährige wurde am Mittag dem Ermittlungsrichter am Kaiserslauterer Amtsgericht vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl wegen...

Blaulicht
Festnahme in Seckenheim. Der Täter war als Umzugshelfer getarnt (Symbolfoto)

Mannheim: Fahndungserfolg für die Polizei
Zur Tarnung war er Umzugshelfer

Mannheim. Einen Erfolg im Kampf gegen Diebstahl konnte das Polizeirevier Neckarau am Dienstagmorgen verbuchen. Mit einer richterlichen Anordnung im Gepäck durchsuchten sie die Wohnung eines 56-Jährigen im Stadtteil Seckenheim. Der Mann hatte dort etliches an Diebesgut gelagert, welches er zuvor als Umzugshelfer aus einer anderen Wohnung gestohlen hatte.  Dieb entlarvt: Zur Tarnung war er UmzugshelferIntensive Ermittlungen des Neckarauer Polizeireviers hatten auf die Spur des Täters und zum...

Blaulicht

Bei Verkehrskontrolle aufgefallen
Mehrere Sachen auf dem Kerbholz

Kaiserslautern. Bei einer Verkehrskontrolle am späten Montagabend im Stadtgebiet sind zwei Männer aufgefallen. Sie waren mit einem Ford Focus unterwegs, konnten aber keinen Fahrzeugschein für den Pkw vorlegen und auch nicht zweifelsfrei belegen, wem der Wagen gehört. Deshalb wurde das Fahrzeug bis zur Klärung der Besitzverhältnisse sichergestellt. Doch damit nicht genug: Bei der Durchsuchung der beiden 33 und 46 Jahre alten Männer wurde bei dem älteren ein iPhone gefunden, das als gestohlen...

Blaulicht
Symbolbild

Ladendiebstahl in Pirmasens
Bei Wohnungsdurchsuchung weiteres Diebesgut gefunden

Pirmasens. Am Donnerstag, 19. November, 17.50 Uhr, meldeten zwei Ladenbesitzer aus der Hauptstraße einen Ladendieb. Auf der Videoüberwachung eines der Geschäfte konnte erkannt werden, dass der Täter eine graue Jacke und einen grünen Rucksack trug. Kurz darauf wurde ein amtsbekannter, 33-jähriger Pirmasenser mit passender Kleidung in der Wiesenstraße anlässlich eines anderen Einsatzes einer Kontrolle unterzogen. Er hatte Diebesgut aus verschiedenen Geschäften bei sich. Bei der nachfolgenden,...

Blaulicht
Wem gehören die sichergestellten Gegenstände? Die Polizei sucht rechtmäßige Besitzer

Meisenheim: Diebesgut sichergestellt
Polizei sucht rechtmäßige Besitzer

Meisenheim. Wohnung und Garage eines 30-jährigen Tatverdächtigen wurden am Dienstag, 15. September, von der Polizei in Meisenheim durchsucht. Einige der vorläufig sichergestellten Gegenstände können bereits gemeldeten Diebstählen zugeordnet werden. Weitere sind mutmaßlich ebenfalls gestohlen. Die Ermittler wissen aber noch nicht, wem sie gehören und sucht deshalb die Besitzer. Zwei Tatverdächtige für Diebstahlserie bei MeisenheimDie Polizeiinspektion Lauterecken hatte wegen der zahlreichen...

Blaulicht

Festnahme und Wohnungsdurchsuchung in Frankenthal
Nach Angriff auf Frauen

Frankenthal. Am Samstag, 23. Mai, meldete sich gegen 18 Uhr eine 62-jährige Frankenthalerin bei der Polizei und teilte mit, dass sie soeben von einem unbekannten Täter von hinten attackiert worden sei. Sie selbst machte mit ihrem 3-jährigen Enkel einen Spaziergang im Albrecht-Dürer-Ring, als ein rothaariger Mann ihr ohne erkennbaren Grund von hinten in den Rücken sprang und sie trat. Der bis dahin unbekannte Täter flüchtete sich anschließend in ein anliegendes Mehrfamilienhaus. Bereits am 16....

Blaulicht

51-Jähriger aus Kandel im Visier der Polizei
Amphetamin während Wohnungsdurchsuchung konsumiert

Kandel. Ein 51-jähriger E-Scooter Fahrer wurde am Samstagmittag gegen 13.30 Uhr von der Polizei entdeckt und anschließend vor seiner Wohnanschrift kontrolliert. Es wurde festgestellt, dass der E-Scooter nicht versichert ist und deshalb nicht im öffentlichen Verkehrsraum geführt werden darf. Im Rahmen der Kontrolle ergaben sich Hinweise auf Konsum von Betäubungsmitteln. Weiterhin wurde Cannabis-Geruch aus der Wohnung wahrgenommen, weshalb im Anschluss die Wohnung durchsucht werden sollte. Bei...

Blaulicht

Schreckschusswaffe vergessen - Täter kehrt nach Einbruch in Karlsruher Kiosk zurück
Manche Ganoven scheitern irgendwie an sich selbst ...

Karlsruhe. Bereits in der Nacht zum vergangenen Donnerstag brachen wohl zwei Unbekannte in den Kiosk einer Klinik in der Steinhäuserstraße ein und entwendeten Münzgeld sowie Zigaretten im Wert von etwa 2.500 Euro. Am Tag darauf konnte ein Täter vorläufig festgenommen werden. Jede Menge Spuren hinterlassen - und eine Schreckschusspistole Nachdem die Langfinger durch ein aufgehebeltes Verkaufsfenster in den Innenbereich des Kiosks gelangt waren, hinterließen sie dort zahlreiche Spuren, darunter...

Blaulicht
Kein guter Tag für einen 26-Jährigen aus Speyer

Durchsuchung, Haftbefehl, Gurtverstoß...
Nicht sein Tag

Speyer.  Am Morgen des gestrigen Tages wurde bei einem 26-Jährigen eine Durchsuchung seiner Wohnung durch Kriminalbeamte durchgeführt. Weil der Mann nicht da war, musste im Anschluss das Schloss ausgetauscht werden. Den Schlüssel hinterlegte man zur Abholung auf der Dienststelle. Außerdem lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor, weil  mehrere Hundert Euro offen waren. Auf dem Weg zur Abholung seiner Schlüssel fiel der junge Mann einer Streifenbesatzung am Domplatz auf, da er keinen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.