Wohnungsbrand

Beiträge zum Thema Wohnungsbrand

Blaulicht

Brand in Zweibrücker Mehrfamilienhaus
Rund 50.000 Euro Sachschaden

Zweibrücken. Gestern, 11.20 Uhr, wurde ein Wohnungsbrand im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses am Dietrich-Bonhoeffer-Platz gemeldet. Die Feuerwehr konnte die Familie vom Balkon bergen und den Brand löschen. Offensichtlich war das Feuer im Inneren der Wohnung ausgebrochen. Flur und Badezimmer wurden zerstört. Der Sachschaden wird vorab auf rund 50.000 Euro geschätzt. Zwei Familienmitglieder wurden vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus verbracht. Die Kriminalpolizei in Pirmasens...

Blaulicht
Symbolfoto

Brand in Neustadt
Senior erleidet Rauchvergiftung und Verbrennungen

Neustadt/Weinstraße. Gestern Vormittag, 26. Mai, kam es in Neustadt, Branchweilerhof, zu einem Wohnungsbrand. Anwohner meldeten zuvor eine starke Rauchentwicklung aus dem Erdgeschoß eines zweistöckigen Wohnhauses. Die verständigte Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle. Ein 83- jähriger Mann konnte durch Feuerwehrkräfte aus der Wohnung gerettet werden. Der Mann zog sich Verbrennungen am Bein und eine Rauchgasintoxikation zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine...

Blaulicht

Feuerwehr Ludwigshafen informiert
Wohnungsbrand in Friesenheim

Friesenheim. Am Freitag, 15. Mai, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 2.54 Uhr zu einem Wohnungsbrand nach Ludwigshafen Friesenheim in die Riedsaumstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war im ersten Obergeschoss eine Rauchentwicklung wahrnehmbar. Eine Person wurde in der Wohnung noch vermisst. Die restlichen zwei Bewohner des Hauses konnten sich eigenständig ins Freie retten. Die Person in der Wohnung wurde durch die Feuerwehr gerettet, ins Freie verbracht und dem Rettungsdienst...

Blaulicht
Symbolfoto

74-Jähriger nach Wohnungsbrand schwer verletzt
Lebensbedrohliche Verletzungen erlitten

Kaiserslautern. Mit lebensbedrohlichen Brandverletzungen ist in der Nacht zum Montag ein 74-Jähriger ins Krankenhaus gebracht worden. Ein Feuer war in seiner Wohnung ausgebrochen. Kurz nach 2 Uhr schlugen in einem Mehrfamilienhaus in der Straße An der Emilsruhe Rauchmelder Alarm. Rauch drang aus der Wohnung des 74-Jährigen. Anwohner versuchten den Mann zu retten. Die Ersthelfer gelangten wegen des dichten Rauchs allerdings nicht in seine Wohnung. Die Feuerwehr rettete den 74-Jährigen. Er erlitt...

Blaulicht

Gebäudebrand am Karfreitag in Böbingen
Reanimationsversuch an einer Person blieb erfolglos

Edenkoben. Am Karfreitag um 17.37 Uhr wurden die Feuerwehren aus Böbingen, Altdorf, Edenkoben, Freimersheim, Gommersheim und der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Maikammer zu einem Gebäudebrand nach Böbingen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Erdgeschoss des Einfamilienhauses bei starker Rauchentwicklung in Vollbrand. Eine Person und ein Hund wurden noch im Gebäude vermisst. Durch einen umgehend eingeleiteten Innenangriff mit drei Trupps unter Atemschutz wurde nach der Person und...

Blaulicht
  2 Bilder

Brand in Trippstadt
Ohnmächtige Frau mit Rauchgasvergiftung gerettet, hoher Sachschaden

Trippstadt. Im Wohnzimmer eines Einfamilienhauses in der Trippstadter Hauptstraße ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen. Die 65-jährige Bewohnerin war im Wohnzimmer eingeschlafen und wachte um 22 Uhr durch die Rauchentwicklung auf. Es gelang ihr noch, die Rettungskräfte zu alarmieren. Danach brach sie ohnmächtig zusammen. Die Feuerwehr verschaffte sich gewaltsam Zutritt zum Haus. Die Einsatzkräfte löschten den Brand, bevor das Feuer auf andere Räume übergreifen konnte. Im Einsatz waren...

Blaulicht

Ladegerät löst vermutlich Wohnungsbrand in Zeutern aus
36-Jähriger atmet zu viel Rauch ein

Zeutern. Bei einem Wohnungsbrand am heutigen Morgen in der Kapellenstraße in Zeutern wurde ein 36-Jähriger verletzt. Der Mann kam gegen 5.30 Uhr von der Nachtschicht nach Hause und stellte in seiner Wohnung im Erdgeschoß starke Rauchentwicklung fest. Da der Rauchmelder in der Wohnung ausgelöst hatte, konnten sich die Bewohner im Obergeschoss rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der 36-Jährige wurde wegen einer Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr war mit sechs...

Blaulicht

Schwerverletzter in Krankenhaus
Wohnungsbrand in Frankenthaler Schmiedgasse

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am 29.07.2019, gegen 09:30 Uhr, in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrparteienhauses in der Schmiedgasse in Frankenthal zu einem Brand. Ein 32-Jähriger, der sich zum Zeitpunkt des Feuerausbruchs in der Wohnung befand, wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Er wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der entstandene Sachschaden auf etwa 60.000 Euro. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an. Update: Die...

Blaulicht
  2 Bilder

Großeinsatz bei Brand in einem Mehrfamilienhaus
Speyer - Brand am späten Freitagabend

Speyer. In Speyer, Wormser Landstraße 259, wurde am Freitagabend, 26. Juli, gegen 22.40 Uhr  ein Wohnungsbrand gemeldet. Alle Anwohner (ca. 15 Personen) konnten durch die Polizei evakuiert werden. Nach Angaben der Polizei Speyer gibt es keine Verletzten. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 100 000 Euro. Eine Wohnung  ist bei dem Brand völlig ausgebrannt, weitere Wohnungen durch die Löscharbeiten unbewohnbar. Die Brandursache ist ungeklärt. In Frage kommt ein technischer Defekt. Dies wird...

Blaulicht
Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Brandermittler des Kriminalkommissariats Mannheim sind derzeit vor Ort.

+++UPDATE+++ 78-Jährige Frau an Brandverletzungen gestorben
Person bei Wohnungsbrand schwer verletzt

+++UPDATE+++ Heddesheim. Bei einem Wohnungsbrand am Sonntagnachmittag, 21. Juli, gegen 17 Uhr in einem dreistöckigen Mehrfamilienhaus in der Poststraße ist eine 78-jährige Bewohnerin aufgrund der erlittenen schweren Brandverletzungen noch am Abend gegen 18.45 Uhr im Krankenhaus in Ludwigshafen gestorben. Der Brand ist nach den bisherigen Ermittlungen in der Dachgeschosswohnung der 78-Jährigen ausgebrochen. Die Dachwohnung stand beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Heddesheim in...

Blaulicht
  3 Bilder

Feuerwehr Frankenthal informiert
Wohnungsbrand in 9-stöckigem Hochhaus

Frankenthal. Am Samstag, 22 Juni 2019, wurde die Feuerwehr Frankenthal um die Mittagszeit zu einem bestätigten Wohnungsbrand in die Straße Am Kanal in Frankenthal alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte drang aus allen Fenstern der Wohnung im 2.OG bereits dichter schwarzer Rauch, auch deutlicher Feuerschein war aus der Brandwohnung sichtbar. Kurz danach kam es bereits zu einer Durchzündung und die herausschlagenden Flammen drohten auf die darüber liegenden Etagen überzugreifen. Durch einen...

Blaulicht

Wohnungsbrand in der Unteren Buchstraße
Brand in Jockgrim

Jockgrim. Am Sonntag, 10. März, kam es gegen 12.50 Uhr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Unteren Buchstraße in Jockgrim. Die  22 gemeldeten Anwohner des Mehrfamilienhauses wurden durch die verständigte Feuerwehr evakuiert. Die Flammen konnten, bevor sie auf die umliegenden Wohnungen übergreifen konnten, durch die Feuerwehr eingedämmt und gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt. Durch die Flammen entstand Sachschaden im inneren sowie im äußeren Bereich der Wohnung. Der...

Blaulicht

Fünf Personen erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung
Wohnungsbrand durch defektes Stromkabel

Speyer. In der Karl-Spindler-Straße kam es in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einer Wohnung, ausgelöst durch einen technischen Defekt am Stromkabel eines Radiators. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich fünf Personen im Alter von zehn bis 50 Jahren in der Wohnung, die alle aufgrund leichter Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser der Region verbracht wurden. Das Zimmer, in dem der Brand ausbrach, ist vollständig verrußt und nicht bewohnbar. Ein weiterer Gebäudeschaden entstand nicht. Die...

Blaulicht

Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln
81-Jähriger stirbt nach Wohnungsbrand

Update: Die Ermittlungen zum Brand dauern weiter an. Eine Obduktion wurde angeordnet. Konkrete Hinweise auf ein Einwirken Dritter liegen bislang nicht vor. Die genaue Ursache soll ein Brandsachverständiger klären. Ein Gutachten wurde von der Staatsanwaltschaft Frankenthal in Auftrag gegeben. Mit den Ergebnissen der Untersuchungen wird frühestens nächste Woche gerechnet. Speyer. In einem Mehrfamilienhaus in der Fuchsweiherstraße kam es, aus bislang ungeklärter Ursache, am Donnerstag gegen 17...

Blaulicht

Update: Keine Hinweise auf Einwirken Dritter
Ein Todesopfer bei Brand im Armensünderweg

Update, 12.13 Uhr: Die Ermittlungen zum Brand in Speyer dauern weiter an. Bei dem Toten handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Bewohner des Hauses. Eine Obduktion wurde angeordnet. Zum aktuellen Zeitpunkt ist wahrscheinlich, dass der Brand in Räumen unterhalb der Wohnung des Toten ausgebrochen ist. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gibt es keine konkreten Hinweise auf ein Einwirken Dritter. Die genaue Ursache soll ein Brandsachverständiger klären. Die Staatsanwaltschaft...

Blaulicht

In Mingolsheim brannte ein Dachgeschoss
Aufmerksame Passanten verhindern Schlimmeres

Bad Schönborn. In den frühen Abendstunden des Montags wurden Passanten in der Haydnstraße auf einen Brand in einem mehrgeschossigen Anwesen aufmerksam und verständigten Feuerwehr und Polizei. Das Feuer, das in einer Wohnung im Dachgeschoss ausbrach, griff auf den Dachstuhl des Hauses über. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig und zogen sich bis 23 Uhr hin, da Glutnester in der Dämmung des Daches regelmäßig erneut Feuer fingen. Zur finalen Bekämpfung des Brandes musste die FFW das...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.