Willkomm

Beiträge zum Thema Willkomm

Lokales
6 Bilder

Erneuter Wintereinbruch in Neustadt
Willkommene Schneeflöckchen

Neustadt. Das Neustadter Wintermärchen ist noch nicht zu Ende. In der Nacht von Sonntag auf Montag hat Wettergott Petrus die Weinmetropole erneut mit einer zarten Puderzuckerdecke überzogen. Weitere Schneefälle werden im Laufe des Tages in den höheren Lagen erwartet. Viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt ließen heute ihr Auto stehen und begaben sich zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit. Wohl dem, der sich zur Zeit im Homeoffice befindet und im unfall- und coronasicheren...

Wirtschaft & Handel

„Auf Stiefelsuche gehen“ in der Neustadter Innenstadt
Der Willkomm-Nikolaus kommt!

Neustadt. „Auf Stiefelsuche gehen!“, heißt es am Samstag, den 5. Dezember in Neustadt an der Weinstraße. „Der Nikolaus und die Willkomm haben auch 2020 für alle Kinder eine besondere Form des Nikolaus-Stiefels vorbereitet“, berichtet Charlotte Merkel, Geschäftsführerin der Neustadter Willkomm Gemeinschaft. „Die Neustadter Kinder stellen ihren Stiefel nicht vor die Tür, sondern geben einen sauberen Regen- oder Winterstiefel zwischen dem 1. und 3. Dezember (jeweils von 10 bis 18 Uhr) in der...

Wirtschaft & Handel
Die Verkaufsoffenen Sonntag in Neustadt, manchmal mit der beliebten „Auto-Salon-Aktion“ auf dem Marktplatz, erfreune sich einer überregional großen Beliebtheit.  Fotos (2): Pacher
2 Bilder

Neustadt beteiligt sich an pfalzweiten Aktionstagen
Aktion „Heimat shoppen“

Von Markus Pacher Neustadt. Wie heißt es so schön: „Wer weiter denkt, kauft näher ein!“ Die Vorteile des Einkaufs vor Ort gegenüber der Bestellung im Internet per Mausklick liegen auf der Hand, allen voran die persönliche Beratung und den zusätzlichen Service, den der Online-Einkauf nicht bieten kann. Ein Plädoyer für „Lokal einkaufen“ leistet die pfalzweite, von der Industrie- und Handelskammer (IHK) initiierte Aktion „Heimat shoppen“, die am 11. und 12. September in vielen Städten und...

Lokales

Schule am Storchennest gewinnt 1. Preis
Aktion „Herzenssache“

Geinsheim. „Ein gut angelegter Gewinn“, freuen sich Andreas Böhringer und Pascal Trimpe von der Neustadter Willkomm Gemeinschaft. 150 Euro überweist die Willkomm an die Grundschule am Storchennest in Geinsheim als ersten Preis in der Auslosung zur Aktion „Herzenssache“. Für die Vertretung der Neustadter Wertschöpfung organisieren Böhringer und Trimpe das Projekt in dem die Willkomm Weihnachtsbäume an Schulen und Kindergärten der Neustadter Weindörfer stiftet. „Durch die Einsendungen der Bilder...

Lokales
Nun ist es an den Kindertagesstätten und Schulen, die Bäume hübsch zu schmücken und Bilder des geschmückten Baums einzusenden.  Foto: ps

Dreizehn Willkomm-Bäume für die Weindörfer
Schon sehnsüchtig erwartet

Neustadt. Seit vielen Jahren spendet die Neustadter Willkomm Gemeinschaft Weihnachtsbäume an die Neustadter Weindörfer, die schon jetzt sehnsüchtig erwartet werden. „In jedem Weindorf bekommt mindestens eine Schule oder ein Kindergarten einen Weihnachtsbaum“, informiert Andreas Böhringer, Finanzvorstand der Willkomm. Gemeinsam mit Pascal Trimpe organisiert er die Spendentour vor Weihnachten. Ob mit einem Lied, helfenden kleinen Händen oder auch mit einem Kaffee, überall werden die beiden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.