Alles zum Thema geinsheim

Beiträge zum Thema geinsheim

Blaulicht

Mitarbeiter der Müllabfuhr von Auto erfasst
Verkehrsunfall in Geinsheim mit verletzter Person

Geinsheim. Am Dienstag, 25. Juni, wurde gegen 14.20 Uhr ein Mitarbeiter der Müllabfuhr in Geinsheim von einem Auto erfasst und verletzt. Der 22-Jährige war gerade dabei eine Mülltonne über die Straße zu befördern, als eine 30-Jährige Neustadterin ihn übersah und frontal mit ihrem Audi erfasste. Durch den Zusammenstoß wurde der Mann auf die Windschutzscheibe geworfen, wodurch er sich mehrere Schürfwunden, sowie einen Beinbruch zuzog. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus...

Lokales
Ein Porträt über Geinsheim wird am 2. Mai im SWR Fernsehen ausgestrahlt.

Zum Vormerken: „Hierzuland“ am 2. Mai
Geinsheim im SWR

Geinsheim. „Hierzuland“ ist eine seit dem 31. August 1998 täglich im SWR Fernsehen ausgestrahlte Sendereihe innerhalb der Landesschau Rheinland-Pfalz. Die jeweiligen Sendungen sind etwa sechs Minuten lang. Am Donnerstag, 2. Mai, wird um 18.30 Uhr, im SWR ein Porträt über den Neustadter Ortsteil Geinsheim mit einem besonderen Fokus auf die Gäustraße gezeigt. pac

Sport

Saisoneröffnung und Schnuppertennis
Tennissaison beginnt

Geinsheim. Die Tennisabteilung des SV- Geinsheim 1920 (tennis-geinsheim.de) eröffnet am Sonntag, 14. April, ab 10.30 Uhr auf der Anlage „Am Wäldchen“ die 31. Tennissaison. Traditionell wird mit Weißwurst, frischen Brezeln und Weißbier sowie Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl gesorgt. Beim Schnuppertennis für Jung und Alt kann jeder seine Ballgeschicklichkeit ausprobieren. Bitte Trainingsschuhe mitbringen, Schläger und Bälle sind vorhanden. Mitglieder und Gäste sind herzlich dazu...

Lokales

Hilfe für Sabrinas Familie
Kleiderbörse

Geinsheim. Der Förderkreis Grundschule Geinsheim veranstaltet am Samstag, 6. April, zwischen 12.30 und 15 Uhr (Einlass für Schwangere ab 12 Uhr) in der Festhalle Geinsheim eine Kleiderbörse für Kinderkleidung. Diese Frühjahrsbörse ist einem ganz besonderen Zweck gewidmet. Anfang Februar ist leider Teammitglied Sabrina Groll verstorben. Sie war sieben Jahre lang die 2. Vorsitzende des Vereins und vor fünf Jahren Gründungsmitglied der Kleiderbörse. Sie hinterlässt ihren Mann, der kurz vor ihrem...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

KAB betritt Neuland

Geinsheim. Der Diözesanverband der KAB Speyer betrat mit der Veranstaltung eines Konzertes, ein für sie totales Neuland. Die Band „Carpe Diem UNERHÖRT“ konnte im Jahr ihres 25 jährigen Bestehens verpflichtet werden. Mit dem Engagement dieser besonderen Gruppe, sie besteht aus Menschen mit und ohne Beinträchtigung, wurde das Motto der KAB: „Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt!“ wieder einmal in den Vordergrund gestellt. Das zweieinhalb stündige Konzert war geprägt von mal gefühlvoller mal...

Lokales

Fünftägige Busreise nach Thüringen
Ausflug der Chorsänger

Geinsheim. Die Chorsänger 1791 Geinsheim unternehmen von Mittwoch, 22. bis Sonntag, 26. Mai eine fünftägige Busreise nach Thüringen. Die Unterkunft mit Halbpension erfolgt im 3* superior Hotel in Illmenau. Der Preis pro Person im Doppelzimmer beträgt 420 Euro, der Einzelzimmerzuschlag liegt bei 55 Euro. Auf dem Reiseprogramm steht: der Besuch von Erfurt, Weimar Saalfelder Feengrotten, Rundfahrt Thüringer Wald mit Sportstätten Oberhof, Brauereibesichtigung in Arnstadt, und ein Abend mit...

Lokales

Jetzt wieder in Geinsheim
Hatha-Yoga-Kurs

Geinsheim. Nach einer längeren Pause werden in der Grundschule Geinsheim wieder verschiedene VHS-Kurse angeboten. Der Hatha-Yoga-Kurs findet noch bis Anfang April statt. Getroffen wird sich immer mittwochs von 19.15 bis 20.45 Uhr. Bitte bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte mitbringen. Anmeldungen und weitere Infos bei der VHS unter 06321 855-564 oder auf der Website www.vhs-nw.de. cd/ps

Lokales

Kulinarisches und kulturelles Angebot
Wintermarkt

Geinsheim. Am Freitag, 1. Februar, ab 17 Uhr findet der „1. Geinsheimer Wintermarkt“ auf dem Schulhof der Grundschule „ Am Storchennest“ (Am Hägfeld 44) in Geinsheim statt. Die Gäste erwartet an diesem Tag ein kulinarisches, dekoratives und kulturelles Angebot, ein Spielzeugbasar der Schulkinder und ein gemütliches Lagerfeuer. cd/ps

Lokales
Die Weihnachtsbäume werden in Neustadt wieder an verschiedenen Stellen gesammelt.

Weihnachtsbäume werden wieder eingesammelt
Zentrale Sammelstellen im Neustadter Kerngebiet

Neustadt. Für alle Neustadter Bürger, die den Baum nicht selbst kompostieren können oder wollen, bietet der ESN wieder eine Weihnachtsbaumsammlung an. Hierzu werden zentrale, durch Hinweisschilder gekennzeichnete Sammelstellen eingerichtet. Ab diesem Zeitpunkt können die Bäume bis spätestens 9 Uhr am Samstag, 12. Januar zur Abholung bereitgelegt werden. In vier Ortsteilen werden die Bäume an diesem Samstag auch an der Haustür abgeholt: In den Ortsbezirken Geinsheim, Duttweiler und Mußbach...

Lokales

Nikolaus kommt auf den Schulhof
Nikolausmarkt

Geinsheim. Am Samstag, 8. Dezember findet ab 15.30 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule „Am Storchennest“ (Am Hägfeld 44)der Geinsheimer Nikolausmarkt statt. Die Besucher erwartet ein kreatives Bastelangebot, ansprechende Geschenkideen von lokalen Herstellern, besinnliche Momente durch Gesang und Musik, ein buntes kulinarisches Angebot, ein Spielzeugbasar der Schulkinder und natürlich der Nikolaus, der persönlich vorbeischauen wird. cd/ps

Lokales

First Responder in Duttweiler und Geinsheim
Helfer vor Ort

Duttweiler/Geinsheim. Ab sofort werden für Geinsheim und Duttweiler sogenannte First Responder eingesetzt: Die deutsche Bezeichnung ist „Helfer vor Ort“ (HvO) - ehrenamtliches Sanitätspersonal unterstützt den hauptamtlichen Rettungsdienst in Notfällen, um eine schnellere Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Der First Responder dient als Ergänzung der Rettungskräfte, da in einem Notfall jede Minute zählt. Die Helfer sind mindestens als Sanitäter ausgebildet und können die Zeit bis zum...

Blaulicht
Unterstützen auch Sie uns als Ersthelfer
2 Bilder

First Responder Gommersheim und Gäu sind demnächst auch für Duttweiler und Geinsheim im Einsatz

Die Ersthelfer im Gäu "First Responder Gommersheim & Gäu" starten ab sofort in Ihr erweitertes Einsatzgebiet. So kommen im Einsatzfall nun die Orte Geinsheim und Duttweiler hinzu, sowie Einsätze auf der Bundesstraße B39 von Lachen-Speyerdorf bis zur Kreuzung Holidayparkstraße. Alarmiert werden die Ersthelfer gemeinsam mit dem Rettungsdienst von der Leitstelle Landau. So können die Helfer in kürzester Zeit gerade bei Herzinfarkten und Schlaganfällen, sowie Verkehrsunfällen am Einsatzort mit...

Lokales

Gedächtnistrainer Gregor Staub stellt Gedächtnistraining vor
Lernmethode „mega memory“

Geinsheim. Dem Förderkreis der Grundschule Geinsheim ist es gelungen, den renommierten Gedächtnistrainer und „Lernphilosophen“ Gregor Staub am Donnerstag, 29. November nach Geinsheim zu holen. In einer lehrreichen Veranstaltung wird er als internationale Kapazität auf diesem Gebiet einen Einblick in sein „mega memory® - Gedächtnistraining“ als Lehr- und Lernmethode gewähren.Der „Gedächtnistag“ ist in drei Einheiten aufgeteilt: Am Morgen arbeitet Gregor Staub mit den Schülern der Klassen 2 bis 4...

Ausgehen & Genießen
Die Bürgerkapelle Langenargen vom Bodensee konzertiert mit 50 Musikern beim Bayerischen Frühschoppen am 10. Juni.

MGV 1868 Geinsheim feiert 150-jähriges Bestehen
Bayerischer Frühschoppen in Geinsheim

Geinsheim. Der MGV 1868 Geinsheim feiert in diesem Jahr mit seinen beiden Chören „Querbeet“ und „S(w)inging Storks“ sein 150-jähriges Bestehen mit mehreren Aktionen.Nach dem sehr erfolgreichen Event „Mitternachtssingen“ folgt nun die nächste Aktion „Bayerischer Frühschoppen“ auf dem „Pater-Theodor-Schneider-Platz“ vor dem Sängerheim in Geinsheim am Sonntag, 10. Juni, ab 10.30 Uhr. Dazu ist es dem Verein gelungen die älteste und bekannteste Kapelle von Baden-Württemberg zu gewinnen, die mit 50...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.