Wiederholungstäter

Beiträge zum Thema Wiederholungstäter

Blaulicht
Erneuter Einbruch in Haßloch / Symbolbild

Wiederholter Einbruch in Haßloch
Erneut Supermarkt betroffen

Haßloch. Zum wiederholten Male wurde in der Nacht zum Freitag, 28. Mai, in einen Supermarkt in Haßloch, diesmal im Herrenweg eingebrochen. Die Tatbegehungsweise war dabei die gleiche, wie zwei Tage zuvor. Die noch unbekannten Täter verschafften sich durch Gewalt Zutritt zum Markt und entwendeten dort mehrere Flaschen Schnaps. Ein Zeuge beobachtete die Tat und verständigte die Polizei.Die beiden augenscheinlich männlichen Täter konnten vor Eintreffen der Streife flüchten. Am Eingang zum Markt...

Blaulicht
Sicherheitsdienst stellt jugendliche Ladendiebe in Zweibrücken / Symbolbild

Wiederholter Ladendiebstahl in Zweibrücken
Jugendliche erwischt

Zweibrücken. Am  Donnerstag, 11. März, gegen 18 Uhr, kam es im erst seit kurzem wieder geöffneten Fashion Outlet, zu einem Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft. Es wurden durch zwei jugendliche Täter mehrere Kleidungsstücke entwendet. Dies wurde aber vom Sicherheitsdienst beobachtet und die Polizei eingeschaltet. Die Täter hatten bereits das Gelände verlassen, konnten aber angetroffen werden. Das Diebesgut, in Höhe von circa 350 Euro, konnte sichergestellt und die Jugendlichen zur Wache...

Blaulicht

Polizei Speyer
Betrunken zum Einkaufen in den Supermarkt - schon wieder

Speyer. Kein Glück hatte ein 67-jähriger Opel-Fahrer aus Speyer, als er am Montagabend mit seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Auestraße genau auf die Polizeistreife traf, die zwei Tage zuvor einen Verkehrsunfall des Mannes am selben Ort aufgenommen hatte. Zwei Tage zuvor hatten die Beamten bei ihm ein Atemalkoholwert von 2,77 Promille festgestellt und den Führerschein einbehalten. Da er auch im Rahmen der aktuellen Kontrolle Ausfallerscheinungen und Atemalkoholgeruch...

Blaulicht
Symbolfoto

Rheinstetten: Wieder der gleiche Exhibitionist am Epplesee?
Zeugen gesucht

Rheinstetten. Nach einer exhibitionistischen Handlung am Dienstagvormittag,  11. August, am Ufer des Epplesees sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können. Ein Zusammenhang mit einer ähnlichen Tat am Sonntagabend auf dem Parkplatz der Neuen Messe ist nicht auszuschließen. Eine 72-jährige Frau schwamm gegen 10 Uhr im See, als sie einen Mann am Westufer sah, der offenbar onanierte. In der Nähe des Tatverdächtigen befanden sich mehrere weibliche Personen, die die Handlung...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrolle in Essingen
Alter Bekannter ohne Führerschein unterwegs

Landau. Am Mittwoch, 5. August, ging den Beamten der Landauer Polizei ein alter Bekannter ins Netz, als sie in Essingen eine Verkehrskontrolle durchführten. Der 35-jährige Fahrer und die kontrollierenden Beamten waren sich nämlich nicht fremd. 2018 war dem Mann wegen Alkohols am Steuer die Fahrerlaubnis entzogen worden. Offensichtlich davon unbeeindruckt setzte sich der Mann bereits im Folgejahr ohne Führerschein verbotenerweise hinters Steuer und wurde ertappt. Mit der gestrigen Kontrolle...

Blaulicht
Auch im jüngsten Fall wuchteten die Einbrecher laut Polizeibericht eine Türe auf und machten sich an dem Tresor zu schaffen

Tresoraufbruch missglückt - Zeugen gesucht
Wieder Einbruch in dieselbe Mannheimer Bäckerei

Mannheim. In der Nacht von Donnerstag, 14. März, auf Freitag, 15. März, stiegen erneut bislang unbekannte Täter in die Räumlichkeiten der Bäckerei in der Bohnenbergerstraße ein. Auch im jüngsten Fall wuchteten die Einbrecher eine Türe auf und machten sich an dem Tresor zu schaffen. Aufbrechen konnten sie diesen allerdings nicht, so dass kein weiterer Schaden entstand. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Die Beamten schließen zudem nicht aus, dass es sich um dieselben Täter handeln könnte....

Blaulicht

Er kann's nicht lassen
Wieder betrunken ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Landau. Ein der Streifenwagenbesatzung amtsbekannter 39-jähriger Pkw-Fahrer wurde am 27. November gegen 02.45 Uhr in Landau fahrend angetroffen. Neben seiner bereits bekannten fehlenden Fahrerlaubnis war eine deutliche Alkoholbeeinflussung wahrnehmbar. Ein Atemalkoholtest ergab 1,83 Promille. Neben der Blutentnahme wurde der Pkw sichergestellt, um die weitere Teilnahme am Straßenverkehr als Pkw-Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis zu verhindern. Das Ermittlungsverfahren wird den anderen bereits...

Blaulicht

Gleich zweimal unter Alkoholeinfluss gefahren
Wiederholungstäter holt sich sein Auto

Herxheim. Ein 78-jähriger Mercedesfahrer fuhr zwischen Herxheim und Offenbach von einem Feldweg auf die L542 ein, wobei er die Vorfahrt eines Skoda-Fahrers missachtete. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Skoda-Fahrer nach links auf einen Acker aus, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Die Unfallursache dürfte in der erheblichen Alkoholisierung des 78-Jährigen zu suchen sein, gegen den ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet und dessen Führerschein...

Blaulicht

Drogen, Alkohol aber keine Fahrerlaubnis
Er kann's nicht lassen

Landau. In der Nacht zum Donnerstag wurde zum wiederholten Male ein 31-jähriger Landauer beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt. In der Weißenburger Straße versuchte er noch in seinem Opel Astra in Richtung Innenstadt zu flüchten, wurde aber in der Xylanderstraße gestoppt und einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er mit einem Mischkonsum aus Alkohol und Drogen unterwegs war. Zehn Tage zuvor war er bereits in gleicher Art und Weise aufgefallen. Damals flüchtete er zu Fuß,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.