Er kann's nicht lassen
Wieder betrunken ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Landau. Ein der Streifenwagenbesatzung amtsbekannter 39-jähriger Pkw-Fahrer wurde am 27. November gegen 02.45 Uhr in Landau fahrend angetroffen. Neben seiner bereits bekannten fehlenden Fahrerlaubnis war eine deutliche Alkoholbeeinflussung wahrnehmbar. Ein Atemalkoholtest ergab 1,83 Promille. Neben der Blutentnahme wurde der Pkw sichergestellt, um die weitere Teilnahme am Straßenverkehr als Pkw-Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis zu verhindern. Das Ermittlungsverfahren wird den anderen bereits ermittelten Verfahren hinzugefügt. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen