Weihnachtspäckchen

Beiträge zum Thema Weihnachtspäckchen

Lokales
Unterstützen die Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“ mit eigenen Paketen und einer Spende von 1.500 Euro (v.l.n.r.): Oberbürgermeister Thomas Hirsch, Landrat Dietmar Seefeldt und Landrat Dr. Fritz Brechtel.

Verwaltungschefs unterstützen Weihnachtspäckchenkonvoi
Für leuchtende Kinderaugen

Landau. Für leuchtende Kinderaugen zur Weihnachtszeit: Auch in diesem Jahr reist der „Weihnachtspäckchenkonvoi“ zu bedürftigen Kindern in Rumänien, Bulgarien, Moldawien und der Ukraine. Die bundesweite Aktion der Round-Table-Familie sammelt in Deutschland Geschenkpakete und bringt diese per LKW-Konvoi in entlegene und ländliche Regionen der vier osteuropäischen Länder. Dafür haben Ehrenamtliche unter anderem in der Stadt Landau sowie den Landkreisen Germersheim und Südliche Weinstraße Geschenke...

Lokales
Für manche Kinder sind die Weihnachtspäckchen aus Deutschland das einzige Weihnachtsgeschenk. Foto: ps

Geschenke für Kinder in Not in Osteuropa
Weihnachtspäckchen

Neustadt. Die Schirmherrin der Stiftung „Kinderzukunft“, Bundesministerin Dr. F. Giffey, appelliert, besonders in diesem Jahr es wieder zu ermöglichen, dass zahlreiche Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder nach Osteuropa gesendet werden können. Für manche Kinder ist es das einzigste Weihnachtsgeschenk. Vor allem Kinder sind die Leidtragenden von Armut und die Freude über ein Geschenk ist unbändig. Die Weihnachtspäckchen können bei Decathlon, Louis-Escande-Straße 30, bis zum 26. November...

Lokales
Es ist schön zu sehen, wenn die Kinder für einen Moment ihre Sorgen vergessen und sich über die Weihnachtspäckchen freuen.  Foto: ps

Spendenpäckchen für Osteuropa
Kinderzukunft

Neustadt. Viele Kinder dieser Welt wissen nicht, was es heißt, ein persönliches Geschenk zu bekommen, weil sie in äußerster Armut leben. Decathlon Neustadt unterstützt die Weihnachtsaktion, der staatlichen Stiftung „Kinderzukunft“ und sammelt Spendenpäckchen. Im vergangenen Jahr waren viele Neustadter bereit, diese schöne Aktion zu unterstützen, welche dieses Jahr vom 26. Oktober bis 26. November wieder stattfindet. Hunderte Päckchen wurden liebevoll bestückt und verpackt. Eine Spedition...

Lokales
Symbolbild

Abgabe in der Woche vom 23. bis 30. November möglich
Weihnachtspäckchen für rumänische Waisenkinder

Waghäusel. Bei vielen hundert Waisenkindern und hilfsbedürftigen Senioren und Familien in Rumänien steigt bereits die Vorfreude auf die weihnachtlichen Geschenkpakete aus Waghäusel. Der Wiesentaler Siegbert Schuhmacher unterstützt in dem osteuropäischen Land schon seit vielen Jahren die Ärmsten der Armen. Im vergangenen Jahr lieferte er mit einem Transporter höchstpersönlich insgesamt mehr als 900 mit Lebensmitteln, Süßigkeiten und Spielsachen gefüllte Weihnachtspakete in rumänischen...

Lokales
„Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ nennt sich eine Aktion der staatlichen Stiftung „Kinderzukunft“.  Foto: ps

Neustadt: Päckchen für Kinder in Not
Stiftung „Kinderzukunft“

Neustadt. Wie in den letzten Jahren führt die Stiftung Kinderzukunft eine bundesweite Sammelaktion unter dem Motto „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ durch. Schirmherrin der Aktion ist Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. In Neustadt können die Spenden vom 28. Oktober bis 28. November im Sportwarengeschäft „Decathlon“, Louis-Escande-Straße 30, abgegeben werden. Die staatliche Stiftung „Kinderzukunft“ möchte auch Kinderaugen leuchten lassen, die...

Lokales

Eichendorffschule und Kitas machen mit
Weihnachtspäckchen-Aktion

Neustadt-Branchweiler. Seit nunmehr zehn Jahren beteiligen sich die Grundschule Eichendorffschule und mehrere Kitas des Stadtteils Branchweiler an der Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“, die durch den Service Club Round Table 39 Weinstraße tatkräftig unterstützt und mitfinanziert wird. Mit viel Freude packen die Schüler gemeinsam mit ihren Eltern Päckchen in Schuhkartongröße mit Spiel- und Schulsachen, Kleidung und Süßigkeiten, um Kindern denen es nicht so gut geht, eine Weihnachtsüberraschung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.