Vorlesung

Beiträge zum Thema Vorlesung

Lokales
Stefanie Höfler

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Vom Wahrnehmen und Weiterleben: Lesung und öffentliche Vorlesung mit Kinderbuchautorin Stefanie Höfler

Am 19. Januar gibt es gleich zweimal Gelegenheit, die mit dem Jahres-LUCHS ausgezeichnete Kinderbuchautorin Stefanie Höfler zu erleben. Um 14.30 Uhr hält sie im Rahmen der 8. Poetik-Dozentur der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe eine öffentliche Vorlesung zum Thema „Vom Les-Fühlen zum Schreib-Sehen“ und um 19 Uhr liest Stefanie Höfler im Literaturhaus Karlsruhe aus ihrem Roman „Der große schwarze Vogel“. Wie Lesen, Sehen und Schreiben zusammenhängen, wie lesende Menschen die Welt wahrnehmen...

Lokales
Stefanie Höfler

8. Poetik-Dozentur „kinderleicht & lesejung“:
Wie Lesen, Sehen und Schreiben zusammenhängen

Stefanie Höfler hat die 8. Poetik-Dozentur für Kinder- und Jugendliteratur an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA) zugesprochen bekommen. Die erste ihrer beiden öffentlichen Vorlesungen an der PHKA hält die für ihr Buch „Tanz der Tiefseequalle“ mit dem Jahres-LUCHS ausgezeichnete Autorin am 3. November. Für die Präsenzveranstaltung gilt 3G, außerdem besteht die Möglichkeit, online teilzunehmen. Auch in diesem Wintersemester bietet die Poetik-Dozentur „kinderleicht & lesejung“...

Ratgeber

Es geht digital weiter
Das KinderCollege der DHBW Karlsruhe startet ins Wintersemester

Vorlesungsbeginn 13. Oktober 2021 Das KinderCollege (KC) der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe hat inzwischen einen hohen, überregionalen Bekanntheitsgrad. Das Netzwerk hat sich während der Pandemie für alle Beteiligten immens erheblich erweitert. An diesem Erfolgskonzept hält Claudia Keller, Leiterin des KC, weiterhin fest und entwickelt die gezielte Wissensvermittlung in der digitalen Welt stetig weiter. Sie sieht für die teilnehmenden Kinder im Alter zwischen acht und 14 Jahren...

Ratgeber

Online-Vortrag am 19. April 2021
Ringvorlesung Nachhaltige Entwicklung: Einführung in die interdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung

Der Vortrag findet statt am 19. April 2021 um 16 Uhr Was bedeutet „Nachhaltige Entwicklung“? Was steckt hinter diesem inzwischen oft verwendeten Begriff? Die Vorlesung liefert einen ersten Überblick über die Anlässe, Entstehung, Theorien, Konzepte und Implikationen des Programms „Nachhaltige Entwicklung“, wie es auf Betreiben der Vereinten Nationen (UN) im Laufe der vergangen Jahrzehnte immer mehr in die Politiken und Strategien von Nationen und Organisationen eingesickert ist. Schwerpunkt...

Ratgeber

Online-Vortrag am 10. Februar 2021
Vortrag Data Literacy: Digitalisierung und Datenschutz (Dr. Stefan Brink)

Studierende können sich hier anmelden: https://www.zak.kit.edu/anmeldung.php/event/41887#calendar_top. Für Gasthörende erfolgt die Anmeldung per E-Mail an: eva.spaethe@kit.edu. Sie erhalten dann den Zugangslink zur Vorlesung per Mail. Der Vortrag beginnt am 10. Februar 2021 um 16 Uhr Wohin führt Digitalisierung und wie sollen wir als Individuen und als Gesellschaft mit ihr umgehen? Wie befähigt uns Datenschutz in einer digitalen Welt heimisch zu werden? Im öffentlichen Abschlussvortrag unserer...

Lokales

Öffentliche Online-Vorlesung am 27. Januar 2021, 16 Uhr
Data Literacy: Abhängigkeiten zwischen Nutzerwohlbefinden, Gesundheit und Energie in Gebäuden: Verwaltung objektive und subjektive Daten

Am 27. Januar 2021 um 16 Uhr findet eine weitere Veranstaltung der Reihe 'Data Literacy' statt. Für Gasthörende erfolgt die Anmeldung per E-Mail an: eva.spaethe@kit.edu. Sie erhalten dann den Zugangslink zur Vorlesung per Mail. Wie wohl fühlen wir uns an unserem Arbeitsort mit den raumklimatischen Bedingungen des Gebäudes? Mit wie vielen Geräten und Gebäudesysteme interagieren wir täglich zu Hause? Das Verhalten der Bewohner hat großen Einfluss auf den Energieverbrauch des Gebäudes, vor allem...

Ratgeber

Öffentliche Online-Vorlesung am 20. Januar 2021, 16 Uhr
Data Literacy: Vom Glauben an Künstliches Bewusstsein - was Menschen denken und Computer tun

Die Veranstaltung findet online auf zoom statt. Sie können sich per E-Mail bei eva.spaethe(at)kit.edu anmelden und erhalten dann den Online-Zugang zur Veranstaltung. Sie beginnt am 20. Januar 2021 um 16 Uhr. Ist künstliches Bewusstsein möglich, wenn man vielen Daten zusammenführt und hochintegriert? Beeindrucken uns mache KI-Systeme nur durch ihr äußeres Verhalten, oder steckt auch innen drin eine datenbasierte Intelligenz, die uns vielleicht sogar irgendwann ablösen könnte? In unsere,...

Lokales
Plakat zur Veranstaltung

Star Trek-Weihnachtsvorlesung in der Online-Fassung
„The Trouble with Humans“

Hochschule Kaiserslautern. Auch in der Coronakrise will die Star Trek-Crew um „Captain“ Dr. Hubert Zitt nicht auf die alljährliche Star Trek-Weihnachtsvorlesung verzichten und bietet die Kultveranstaltung am 17. Dezember für alle Interessierten an. Natürlich kann die Veranstaltung mit dem vielsagenden Titel „The Trouble with Humans“ nicht wie gewohnt „on stage“ im rappelvollen Audimax am Campus Zweibrücken der Hochschule Kaiserslautern durchgeführt werden, aber auch die alternativ konzipierte...

Lokales
Anja Tuckermann
2 Bilder

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Poetik-Dozentur „kinderleicht & lesejung“: Anja Tuckermann erzählt, wie Ideen zu Geschichten werden

LeseLenz-Preisträgerin Anja Tuckermann übernimmt die 7. Poetik-Dozentur für Kinder- und Jugendliteratur an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Die vielfach ausgezeichnete Autorin von Romanen, Erzählungen und Sachbüchern spricht am 9. Dezember über die „Untersuchung der Welt und die Grammatik des Träumens“. Anmeldungen für die öffentliche Online-Vorlesung sind ab sofort möglich. Unterschiedliche Perspektiven auf literarische Werke und ihren Entstehungsprozess aus erster Hand kennenzulernen,...

Lokales

Öffentliche Online-Vorlesung am 2. Dezember, 16 Uhr
Data Literacy: Die San Francisco Declaration on Research Assessment – Eine Chance für die wissenschaftliche Würdigung des Forschungsdatenmanagements

Die Veranstaltung findet online auf zoom statt. Sie können sich per E-Mail bei eva.spaethe(at)kit.edu anmelden und erhalten dann den Online-Zugang zur Veranstaltung. Sie beginnt am 2. Dezember 2020 um 16 Uhr. Die San Francisco Declaration on Research Assessment (DORA) setzt sich für die Verbesserung der Bewertung wissenschaftlicher Ergebnisse ein. Neben einer transparenteren Bewertung von Zeitschriftenartikeln hat DORA das Ziel, auch der Erhebung und Dokumentation von Forschungsdaten als...

Lokales

Öffentliche Online-Vorlesung am 21. Dezember, 16 Uhr
Ringvorlesung Einführung in die Angewandte Kulturwissenschaft: Frieden durch Kulturarbeit. Die Rolle der UNESCO im System der vereinten Nationen

Die Veranstaltung findet online auf zoom statt. Sie können sich per E-Mail bei christine.mielke(at)kit.edu anmelden und erhalten dann den Online-Zugang zur Veranstaltung. Sie beginnt am 21. Dezember um 16 Uhr Die UNESCO ist die Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation. Sie wurde am 16. November 1945 gegründet. „Da Kriege im Geist der Menschen entstehen, muss auch der Frieden im Geist der Menschen verankert werden“ lautet die in der...

Lokales

Öffentliche Online-Vorlesung am 14. Dezember, 16 Uhr
Ringvorlesung Einführung in die Angewandte Kulturwissenschaft: Austausch mit ‚Afrika‘ in Wissenschaft und Gesellschaft: Ein- und Ausblicke

Die Veranstaltung findet online auf zoom statt. Sie können sich per E-Mail bei christine.mielke(at)kit.edu anmelden und erhalten dann den Online-Zugang zur Veranstaltung. Die beginnt am 14. Dezember um 16 Uhr Die aktuellen Debatten um Black Live Matters, strukturellen Rassismus und die Restitution kolonial erworbener Kulturgüter und human remains müssen die Perspektiven afrikanischer Expert*innen miteinbeziehen. Ebenso benötigen die Diskurse über aktuelle globale Herausforderungen wie bspw....

Lokales

Öffentliche Online-Vorlesung am 7. Dezember, 16 Uhr
Ringvorlesung Einführung in die Angewandte Kulturwissenschaft: Kultur der Nachhaltigkeit

Die Veranstaltung findet online auf zoom statt. Sie können sich per E-Mail bei christine.mielke(at)kit.edu anmelden und erhalten dann den Online-Zugang zur Veranstaltung. Sie beginnt am 7. Dezember 2020 um 16 Uhr Das Prinzip der Nachhaltigkeit hat längst sein entwicklungspolitisches Nischendasein verlassen und in vielen Bereichen der Gesellschaft Fuß gefasst. Dabei erfährt der Begriff die unterschiedlichsten Interpretationen und Ausformungen. Dennoch sind wir (noch) weit weg von einer...

Ratgeber

Von Astrophysik bis Zeitgeschehen
KinderCollege der DHBW Karlsruhe goes international

Auch im Winter-Semester 2020/2021 geht das KinderCollege der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe wieder online an den Start. Vom 14. Oktober 2020 bis 24. Februar 2021 finden wöchentlich Vorlesungen und Workshops u. a. auf internationaler Ebene statt. Dozent*innen aus Deutschland, Frankreich, Kanada, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz und den USA werden die Kinder auf die Reise durch eine Vielfalt wissenschaftlicher Themen mitnehmen. Das Vorlesungsangebot reicht von Architektur...

Lokales
Professor Armin Pfannenschwarz hält seine Vorlesungen im Studiengang Unternehmertum ONLINE schon seit fünf Jahren online.

Vorlesungen finden statt – trotz Corona
DHBW Karlsruhe

Das Semester wird mithilfe von digitalen Angeboten fortgeführt. „Unser Semester geht weiter! Wir haben uns auf neue Lehrformen eingerichtet, mit denen die Vorlesungen in Onlineformaten, häufig live, stattfinden können. Die Dynamik war bei uns wie überall sehr groß und die Kreativität und das Engagement von allen Seiten großartig. Wir freuen uns, dass unsere Dozent*innen und Studierenden damit eine Möglichkeit haben, die Vorlesungen fast wie gewohnt zu halten. Herzlichen Dank allen für diese...

Lokales
Bereit für die nächste Vorlesung: Keine Vorlesung von Prof. Dr. Carolin Bahr musste bislang ausfallen - hier ein Blick auf die digitale Lehre
2 Bilder

Online-Vorlesungen der Hochschule Karlsruhe werden gut angenommen
Das Studium geht weiter

Karlsruhe. Den Vorlesungsbeginn zu verschieben, war keine leichte Entscheidung, die von Bund und Ländern getroffen wurde. Umso erfreulicher, dass so viele Professoren dem Aufruf der Hochschulleitung nachgekommen sind, ihre Lehrangebote auch online anzubieten. Eine von ihnen ist Prof.Dr. Carolin Bahr aus der Fakultät für Architektur und Bauwesen an der der Hochschule Karlsruhe, die bereits seit der ersten Vorlesungswoche online lehrt und so bei ihr durch die Corona-Krise noch keine Vorlesung...

Lokales
Brummel, das Maskottchen der Kinder-Uni Medizin, lädt zu spannenden Vorlesungen ein.

Kinder-Uni Medizin in Mannheim
Gedanken lesen leicht gemacht und der kleine Affe und die Strahlen

Mannheim. Einen spannenden Einblick in die Welt der Medizin, die Funktion des eigenen Körpers und die Forschung bietet die Kinder-Uni Medizin der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) am Samstag, 21. März. Für Kinder zwischen sieben und dreizehn Jahren öffnen sich bei der Kinder-Uni Medizin die Türen des historischen Großen Hörsaals der UMM: Wo sonst echte Medizinstudenten und Ärzte lernen, erfahren die jungen Studenten in zwei altersgerechten, interaktiven Vorlesungen viel Interessantes über...

Lokales

Kinderuni-Vorlesung in Ludwigshafen
„Rassismus – was ist das eigentlich?“

Update: Der Termin muss wegen Krankheit der Referentin entfallen, ein Ersatztermin wird bekanntgegeben. ps Ludwigshafen. Mit dem Thema „Rassismus – was ist das eigentlich?“ endet am Dienstag, 28. Januar, das Kinderuni-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen im Wintersemester 2019/2020. Diversity-Managerin Petra Schorat-Waly geht dabei auf kindgerechte Weise und unter anderem am Beispiel des berühmten Fußballers Jérôme Boateng den Fragen nach, was man unter...

Lokales

50 Plus-Vorlesung an der Hochschule Ludwigshafen
"Angst vor dem Fremden"

Ludwigshafen. Zum Abschluss des 50 Plus-Programms in diesem Wintersemester steht am Donnerstag, 23. Januar, der Vortrag „Angst vor dem Fremden“ bei der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft auf der Agenda. Ab 17 Uhr referiert Dr. Hans-Ulrich Dallmann, Professor für Theologie und Ethik am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen, im Konferenzraum A 032 (A-Geb., EG) zu diesem hoch aktuellen Thema. Im Anschluss an den etwa einstündigen Vortrag stellt sich der Referent den Fragen aus dem...

Lokales

Experimentalvorlesung im Rahmen der Bruchsaler-Kinder-Sommer-Akademie
Eins-zwei-drei im Sauseschritt

Bruchsal. Warum sollen eigentlich nicht Kinder und Eltern gemeinsam lernen und dabei Spaß haben? Deshalb lädt das Amt für Familie und Soziales am Freitag, 24. Januar, 18.30 Uhr, im Rahmen der Bruchsaler-Kinder-Sommer-Akademie (BruKiSA) zu seiner ersten „Vorlesung für Kinder und Eltern“ ein. Erster Referent in dieser Vortragsreihe ist Dipl.-Physiker Prof. Fehler, unter anderem bekannt von seinen jährlichen Vorlesungen im Rahmen der BruKiSA. Für Prof. Fehler ist es bereits die neunte,...

Ratgeber
Symbolbild

Vorlesungen und Buchtipps
Interessengemeinschaft Chronisch Nierenkranker

Bad Schönborn. Die Interessengemeinschaft Chronisch Nierenkranker hat ein neues Zuhause. Künftig finden die immer donnerstags und einmal pro Monat stattfindenden Treffen in der Sportpark-Gaststätte des TuS Mingolsheim statt, wie der Wiesentaler IG-Vorsitzender Kurt Scheuring mitteilt. Die erste Veranstaltung steht am 10. Oktober um 19 Uhr im Terminkalender. Dabei wird ein Mitarbeiter der renommierten Buchhandlung Braunbarth aus Bruchsal mit Vorlesungen und Buchtipps die Aufmerksamkeit der...

Lokales

5. Poetik-Dozentur für Kinder- und Jugendliteratur an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe:
Was beim Schreiben passiert

Autorin und Dramaturgin Julia Willmann hält öffentliche Vorlesungen / Schreibwerkstatt für Studierende. „Das haben wir noch nie probiert, also geht es sicher gut.“ Das sagt die kluge Pippi Langstrumpf und auch die Jury des Literaturfestivals Hausacher LeseLenz ist dieser Meinung. Also hat sie Julia Willmann als Stipendiatin ausgewählt und ihr damit gleichzeitig die Poetik-Dozentur für Kinder- und Jugendliteratur an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe für das Wintersemester 2018/2019...

Lokales

Öffentliche Vorlesung an der Universität in Landau
Chemische Mischungen und ihre Risiken für den Menschen

Chemikalien sorgen für saubere Wäsche, bequeme Matratzen, schwer entflammbare Textilien und frische Nahrungsmittel. Während bei Pflanzenschutzmitteln die Stoffe bewusst in die Umwelt ausgebracht werden, bleiben andere Anwendungsfälle unbemerkt. Über verschiedene Wege gelangen chemischen Substanzen in die Umwelt. Die Risiken, die das birgt, beleuchtet eine öffentliche Vorlesung am Dienstag, 3. Juli, von 18 bis 10 Uhr, an der Universität Koblenz-Landau. Die Einzelkonzentrationen von Chemikalien...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.