VHS Haßloch

Beiträge zum Thema VHS Haßloch

Ratgeber
Wenn einer eine Reise tut, ....... Michael Stephan
10 Bilder

BriMel unterwegs
Auf der Leinwand nach Mauritius

Haßloch. An drei Abenden bietet die VHS Haßloch im Filmsaal der Schillerschule verschiedene Reisevorträge an. Am 30. Januar wurde die Insel Mauritius in Wort und Bild präsentiert, die ich selbst bereits 2015 bereiste. Für einen kleinen Unkostenbeitrag von 3,50 Euro füllte sich der Saal rasch mit interessierten Gästen. An diesem Abend stellte Mathilde Nuber von der VHS den Referenten Michael Stephan mit seinen Diavisionen aus Speyer vor, der auf 40 Jahre „Reiselust“ zurückblicken kann und dessen...

Lokales
Kundalini Yoga  ist ein ganzheitlicher Ansatz, um gesundes Wohlbefinden herbeizuführen und Stress abzubauen.

Anfängerkurs nach Yogi Bhajan
Kundalini Yoga

Haßloch. In unserem Leben geht es um höher-schneller-weiter. Unser Alltag pulsiert, die Zeit für Entscheidungen ist knapp und beruflich wird viel abverlangt. Körperliche und seelische Erkrankungen sind die Folgen. Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan ist ein ganzheitlicher Ansatz, um gesundes Wohlbefinden herbeizuführen und Stress abzubauen. Typisch für Kundalini Yoga sind dynamische oder fließende Übungsfolgen neben ruhigen Halteübungen und vielseitigen Mantramediationen. Die Lebensenergie wird ins...

Lokales
Unter anderem werden drei Spanisch-Kurse angeboten.

Für Teilnehmer mit geringem Kenntnis
Anfänger-Sprachkurse

Haßloch.  Englisch für Anfänger, Niveau A1, die Kursleitung übernimmt Doris Deil über zwölf Abende. Beginn ist Mittwoch, 28. August, 19.30 bis 21 Uhr. Treffpunkt ist das vhs-Gebäude, Zimmer 107, Erdgeschoss.  Französisch für Senioren - Anfänger, Niveau A1, die Kursleitung übernimmt Hélène Benedetti über zwölf Vormittage. Beginn ist Dienstag, 3. September, 9.30 bis 11 Uhr. Treffpunkt ist das vhs-Gebäude, Zimmer 108, Erdgeschoss. Italienisch für Anfänger, Niveau A1, die Kursleitung übernimmt...

Lokales
Selbst gebackenes Brot ist immer etwas Besonderes.

Backen mit alten Getreidesorten
Neue Brote

Haßloch. Selbst gebackenes Brot ist immer etwas Besonderes, vor allem wenn Sie bei seiner Herstellung auf Emmer, Einkorn und Dinkel zurückgreifen. Diese Getreidearten wurden in Europa schon vor mehr als 10.000 Jahren angebaut. Sie sind reicher an Mineralstoffen und bieten neue Geschmackserlebnisse. In einer kleinen Körnerkunde lernen Sie am Montag, 23. September, die Unterschiede kennen und probieren zwei Rezepte aus, eines davon mit Sauerteig. Die fertigen Brote werden mit einem Dip aus...

Lokales
 Das abschließende Faszientraining im Hüftbereich löst die Anspannungen.

Anspannung lösen - Gesundheit fördern
Beckenboden- und Faszientraining

Haßloch. Ein starker Beckenboden stabilisiert die inneren Organe des Bauchraumes, stärkt das Körpergefühl, hält Darm, Blase und Genitalien in der ursprünglichen Position. Das abschließende Faszientraining im Hüftbereich löst die Anspannungen. Ab Mittwoch, 11. September, findet der Kurs über sieben Vormittage statt. Um die Mitnahme von einem Handtuch, einer Matte (falls vorhanden) und einer Faszienrolle wird gebeten. Die Kursleitung übernimmt Christine Breininger. ps Weitere...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto.

Studienfahrt zur Bundesgartenschau
Blühendes Leben

Haßloch/Heilbronn. Unter dem Motto „Blühendes Leben" präsentieren sich bei der Bundesgartenschau (BUGA) in Heilbronn auf 40 Hektar innenstadtnaher Fläche außergewöhnliche Gärten, Highlights aus Kunst, Musik, Tanz und Sport und Wissensangebote zu Themen rund um Garten, Gesundheit, Stadt und Mobilität. Die vhs-Haßloch bietet am Samstag, 7. September, eine Studienfahrt zur BUGA an. Abfahrt ist um 9 Uhr an der Bushaltestelle Christuskirche, Rückkehr gegen 18.30 Uhr. Auf knapp 40 Hektar wurde in...

Ausgehen & Genießen

Studienreise zum Bauhaus-Jubiläum
Die Welt neu entdecken

Haßloch. Vor 100 Jahren wurde in Weimar unter der Leitung des Architekten Walter Gropius eine Kunstschule gegründet. Sie hatte zum Ziel, Kunst und Handwerk zusammenzuführen. Das „Bauhaus“ wurde die einflussreichste Bildungsstätte für Architektur, Kunst und Design des 20. Jahrhunderts, ehe die Kunstschule 1933 verboten wurde. Wer kennt ihn nicht - den auffallend strengen Stil? Oder die Häuser in kubischer Form und in den typischen Bauhaus-Farben? Das Design, das nach Funktionalität strebt und...

Lokales

Marga Postel verabschiedet sich nach vierzig Jahren aus ihrem Amt
Eine Institution bei der VHS

Von Jutta Meyer Haßloch. „Mit einem lachenden und einem weinenden Auge steige ich nach vierzig Jahren aus der Arbeit bei der Volkshochschule aus. Aber in meinem Alter häufen sich die gesundheitlichen Probleme, da muss man die Reißleine ziehen“, erklärt die Fachbereichsleiterin des Fachbereiches I. Die VHS war für Marga Postel Wegbegleiter ihres halben Lebens. Bereits 1978 als der damalige Bürgermeister Kurt Flockert die ersten Schritte mit dem Bildungsangebot wagte, übernahm sie als...

Lokales

Der Urhaßlocher Ernst Lindenschmitt sorgt neuerdings für Ordnung
VHS mit neuer Geschäftsführung

Haßloch. Seit August diesen Jahres hat die Haßlocher Volkshochschule mit Ernst Lindenschmitt erstmals einen Geschäftsführer, der dieses Amt ehrenamtlichen ausführt. „Wir haben einen kompetenten Mitarbeiter mit Ernst Lindenschmitt für unsere Aufgaben gefunden“, hob Bürgermeister und Vorsitzender der VHS, Lothar Lorch hervor. Ernst Lindenschmitt ist Urhaßlocher, hat bei der Hypobank in Haßloch gelernt und ist schließlich als Leiter dieser Bank in den betrieblichen Vorruhestand gegangen. Der...

Ratgeber

Am 21. Juni um 14.30 Uhr
Elternsprechstunde der VHS Haßloch

Haßloch. In der Elternsprechstunde am Donnerstag, 21. Juni um 14.30 Uhr können Fragen der Eltern zur Entwicklung und zum Verständnis des eigenen Kindes, bei Ein- und Durchschlafproblemen, wenn das Schreien des eigenen Kindes belastet, Fragen zu Essgewohnheiten und Ernährung sowie Erziehungsfragen geklärt werden. Es wird um Anmeldung gebeten.Die Kinder sollten mitgebracht werden. Die Teilnahmegebühr pro Erwachsenem mit Kind beträgt 6,50 Euro. Auf Wunsch sind auch individuelle Termine möglich....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.