VG Edenkoben

Beiträge zum Thema VG Edenkoben

Blaulicht
Dreiste Einbrecher klauen Tresor in Edenkoben / Symbolfoto

Einbruch in Edenkoben
Dreiste Diebe schlagen bei Gemeindeverwaltung zu

Edenkoben. Einbrecher schlugen in der Nacht zum Donnerstag, 22. April, in der Poststraße 23 zu und machten dort Beute. Die bislang unbekannten Täter hebelten zwischen 17 und 6.30 Uhr ein Fenster am Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben ein und verschafften sich so Zugang. Im Gebäudeinneren wurden mehrere Räumlichkeiten aufgebrochen und durchwühlt. Ihre Beute. Ein Tresor mit diversem Inhalt, den die Einbrecher mitgehen ließen. Von den Dieben fehlt bislang jede Spur. Ersten...

Lokales
Fast jeder Zweite hat in der VG Edenkoben Briefwahl beantragt.

Bei der Verbandsgemeinde Edenkoben
Fast jeder Zweite will Briefwahl

Edenkoben. Das Wahl-Team in der Verbandsgemeinde Edenkoben hat bisher 7.409 Wahlscheinanträge ausgestellt (Stand: Dienstag, 2. März, 14 Uhr). Wahlberechtigt in der Verbandsgemeinde Edenkoben sind insgesamt 15.629 Bürgerinnen und Bürger. Das entspricht einer Briefwahlquote von bisher 47,40 Prozent. Seit 1. Februar 2021 hat das Briefwahlbüro in der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben geöffnet. Die Briefwahlunterlagen können noch bis Freitag, 12. März 2021, 18 Uhr beantragt werden:...

Lokales
Die "blühenden Landschaften" haben sich in der VG Edenkoben als Erfolgsmodell bewiesen.

Verbandsgemeinde Edenkoben blüht wieder auf
Blühende Landschaften

Edenkoben. In der Verbandsgemeinde Edenkoben wird Artenschutz und Naturschutz weiterhin gelebt. Über 400 Bürgerinnen und Bürger folgten dem Aufruf und meldeten mehr als 20,8 Hektar Flächen an, um das autochthone Saatgut auszubringen. „Die „Blühenden Landschaften“ in der Verbandsgemeinde Edenkoben sind ein Erfolgsmodell“, freut sich Bürgermeister Olaf Goausé über das anhaltende, große Interesse. Die Verbandsgemeinde unterhält unter anderem zwölf Hektar eigene Blühflächen. Um das benötigte...

Lokales
Früchteteppich. Zeichen der Hoffnung? Symbolbild.
2 Bilder

Zweifelhafte Informationspolitik
Corona-Ausbruch im Seniorenheim Ludwigshöhe in Edenkoben

Im Edenkobener Seniorenheim Ludwigshöhe gibt es einen massiven Corona-Ausbruch. Am 13. Januar war den Medien der erste Fall zu entnehmen. Stand 21. Januar waren insgesamt 60 Bewohner und 16 Mitarbeiter infiziert. Das sind – volle Belegung vorausgesetzt – zwei Drittel der BewohnerInnen. Ein explosionsartiger Anstieg also, besorgniserregend für Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Besucher. Das aktuelle Geschehen lässt die Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße steigen. Während andere...

Lokales
Beim Regenrückhaltebecken in Hainfeld geht es gut voran.

Regenrückhaltebecken in Hainfeld
Der Bau macht gute Fortschritte

Edenkoben. Es geht vorwärts auf der Baustelle des Regenrückhaltebeckens in der Nachbarschaft zum Hainfelder Sportplatz: Das Durchlassbauwerk und der Vorfluter wurden fertiggestellt. Der Modenbach läuft in diesem Bereich in einem Bachbett, das einer natürlichen Bachsohle nachempfunden wurde. Im Laufe der Zeit wird sich diese noch mit ortstypischen Sedimenten füllen und somit die natürliche Ausbreitung aller Bachlebewesen unterstützen – Lebensraum für eine Lebensgemeinschaft von Pflanzen und...

Lokales
Die Kooperation wurde besiegelt. Jetzt geht der Bürgerbus der VG Edenkoben auf Fahrt.

Mehr Mobilität in der VG Edenkoben
Der Bürgerbus geht on Tour

Edenkoben. Jeweils dienstags und donnerstags (außer feiertags) von 8 bis 18 Uhr ist ab sofort der Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Edenkoben auf Abruf unterwegs und bringt die Fahrgäste an ihr gewähltes Ziel. Der Bürgerbus fährt innerhalb der Verbandsgemeinde Edenkoben. Etwa zum Arzt, zur Apotheke, zum Supermarkt, Metzger oder Bäcker, zur Bank oder zur Post, zum Physiotherapeuten oder zum Friseur. Die gewünschte Fahrt kann erstmals am Montag, 14. Dezember und am Mittwoch, 16. Dezember, von 15...

Lokales
Die Kooperation zum Bürgerbus für die VG Edenkoben ist besiegelt (von links): Erster Beigeordneter Eberhard Frankmann, der Leiter des Bürgerbusteams Karl Nichterlein und der erste Vorsitzende der Tafel, Lothar Heine.

Bürgerbus für die Verbandsgemeinde Edenkoben:
Kooperation besiegelt

Edenkoben. Das Projekt Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Edenkoben nimmt Fahrt auf: Erster Beigeordneter Eberhard Frankmann, der erste Vorsitzende der Tafel, Lothar Heine und der Leiter des Bürgerbusteams Karl Nichterlein haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Dieser Vertrag regelt eine Zusammenarbeit: Die Tafel stellt ihren Personentransporter für die Bürgerbus-Fahrten zur Verfügung. Zurzeit mit fünf Sitzen bestückt ist der Bus für die Tafel immer freitags unterwegs und kann an den...

Lokales
Zwei Elektrofahrzeuge erweitern jetzt den Fuhrpark der VG Edenkoben.

VG-Verwaltungerweitert den Fuhrpark:
Elektromobilität hält Einzug

Edenkoben. Das lange Warten ist beendet. Bei der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben sind zwei VW e-Up’s eingetroffen, mit denen der Fuhrpark erweitert wird. Mit den E-Autos leistet die Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben auch im eigenen Fuhrpark einen weiteren Beitrag für die Umwelt und für das Klima. Seit Juni 2018 legen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kurze Strecken zu dienstlichen Außenterminen mit dem E-Bike zurück. Bürgermeister Olaf Gouasé: „Mit der Inbetriebnahme der beiden E-Autos...

Lokales
Im Kreis wurden die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler bereits geehrt.

Für die Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Edenkoben
Anmeldungen sind weiterhin möglich

Edenkoben.  „Es ist nicht vorhersehbar, welche Einschränkungen die Corona-Krise für uns alle noch bereithalten wird. Die Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Edenkoben ist am Dienstag, 12. Mai geplant. Ob die Ehrung am vorhergesagten Termin stattfinden kann und wird, ist zum heutigen Zeitpunkt nicht vorhersehbar. Wir haben uns jedoch dafür ausgesprochen, die Vorbereitungen dazu wie gewohnt durchzuführen und Anträge auf die Sportlerehrungen ungeachtet der Corona-Krise entgegen zu nehmen. Wir...

Lokales
Ein weiterer Wunschbaum mit Weihnachtswünschen von bedürftigen Kindern und Erwachsenen wurde in Edenkoben aufgestellt.

Zweiter Wunschbaum in der Verbandsgemeindeverwaltung Edenkoben
Wünsche von Bedürftigen

Edenkoben. Seit gestern hängen 140 Wunschzettel bedürftiger Kinder, Jugendlicher und Erwachsener am Tannenbaum in der Verbandsgemeindeverwaltung in Edenkoben. Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich einem Wunschzettel anzunehmen und mit einem Weihnachtsgeschenk Freude zu bereiten, für leuchtende Augen bei den Beschenkten zu sorgen. Für das Projekt Wunschbaum ausgesucht wurde dabei das Seniorenheim in Edenkoben, die Tafel in Edenkoben, das St. Paulus Stift in Edenkoben, der Kinderschutzbund...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.